EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41

Beiträge: 43
Zugriffe: 6.670 / Heute: 4
Evotec 22,01 € -0,05% Perf. seit Threadbeginn:   +636,12%
 
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 Robin
Robin:

EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41

 
20.10.04 11:49
#1
mit schwachen Zahlen.  Deshalb der Absturz
17 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2


EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 RockeFäller
RockeFäller:

@bilanzanalyse

 
11.11.04 13:13
#19
Ich bin schon 3 x bei Evotec 'raus... jedesmal mit gutem Gewinn! Man muss eben auch die schlechten Nachrichten dementsprechend zu würdigen wissen... sonst würden ja alle Werte immer nur nach oben gehen, gelle...

Der EVOTEC-Kurs ist momentan klar unterbewertet, soviel ist klar! Der Wert wird in nächster Zeit steigen, das ist somit auch klar. Wer und wieviel die Anleger sich davon in den kommenden Wochen ins Depot packen möchten ist die Frage. Für Zocker (siehe Morphosys) ist EVOTEC momentan sicherlich nicht ganz so interessant. Aber wenn man ab heute bis Weihnachten 20 - 30 % machen kann, ist das doch auch in Ordnung.

Gruß,
RockeFäller  
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 newtrader2002de
newtrader200.:

Evotec macht seit Jahren nur Verluste

 
11.11.04 13:25
#20
vor kurzem KE zu 3 euro !
Jetzt aktuell weit darunter, immer noch hohe Marktkapitalisierung von ca. 100 Millionen, da ist noch viel Luft nach unten. Diesen Wert braucht man sich nicht unbedingt antun. Seh da null Phantasie.
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 IDTE
IDTE:

@newtrader

 
11.11.04 16:17
#21
so kennen wir dich ja gar nicht...

aber löblich.
sei denn du bist short. du weisst ja, es gibt 2 gründe über eine aktie schlecht zu reden :-)
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 pinkie12345
pinkie12345:

Evotec schmiert wieder ab!! o. T.

 
12.11.04 11:34
#22
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 pinkie12345
pinkie12345:

Evotec will einfach nich nach oben! o. T.

 
17.11.04 11:42
#23
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 wussi
wussi:

wann macht Evotec endlich den Trend

 
22.11.04 16:59
#24
mit den der Markt vorgibt??   :-(
warte jetzt schon ewig auf den erhofften Umschwung mal in die andere Richtung.Is da überhaupt mal was zu erwarten in naher Zukunft? Zahlen sehen ja düster aus:
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 Bilanzanalyse
Bilanzanalyse:

Vergesst Evotec

 
22.11.04 17:05
#25
wo solls herkommen?
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 Bilanzanalyse
Bilanzanalyse:

Vielleicht kauft

 
22.11.04 17:09
#26
ja mal wieder einer vom Vorstand oder Aufsichtsrat.

Tolle Kunden-viele Kooperationen-Umsatz stagniert seit Jahren-Verluste!

MFG
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 pinkie12345
pinkie12345:

Evotec ist aber immer für eine Meldung gut! o. T.

 
22.11.04 18:11
#27
Anzeige: Smartbroker
Evotec-Aktie jetzt dauerhaft für 0€ handeln! + Aktienhandel für 0€

+ Derivatehandel für 0€
+ Kostenlose Sparpläne
+ Keine Depotgebühren

Jetzt KOSTENLOS handeln auf
www.smartbroker.de
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 pinkie12345
pinkie12345:

Denke wir laufen noch bis 3,10-3,15!! o. T.

 
26.11.04 20:10
#28
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 pinkie12345
pinkie12345:

Montag kurze Korrektur dann wieder up!!

 
26.11.04 20:27
#29
Bin seit 2,58 investiert, habe ein Verkaufslimit für Montag bei 3,10€ gesetzt!!
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 RockeFäller
RockeFäller:

War völlig klar!

 
27.11.04 16:58
#30
In meinen Postings Nr. 8 bzw. Nr. 19 in diesem Thread, habe ich ganz klar auf diese Entwicklung hingewiesen! 3,50 € werden wohl auf jeden Fall kurzfristig erreicht werden.

Tja... Bilanzanalyse mit seinem Ausspruch: "VERGESST EVOTEC" dürfte somit einigermaßen falsch gelegen haben... die jetzt investierten Anleger wird's freuen.

Ich bin momentan nur mit einem kleinen Anteil bei EVOTEC investiert, da ich denke, dass United-Labels WKN 548956 noch etwas mehr Potential haben dürfte. Wenngleich ich natürlich niemanden hier zum Aussteigen bei EVOTEC auffordern möchte, da es sicher auch hier noch weiter aufwärts geht, könnt Ihr ja trotzdem mal dort 'reinschauen und wer noch etwas Anlagekapital übrig hat, kann auch mit United-Labels sicher bis Weihnachten noch lockere 30 - 40 % machen! Aber zuerst einmal weiter viel Erfolg mit EVO!

Gruß,
RockeFäller
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 Bilanzanalyse
Bilanzanalyse:

Abwarten RockeFäller

 
28.11.04 10:35
#31
fundamental war Evotec auch bei 2,50 noch zu teuer.
Ich werde Evotec weiter streng meiden, reine Zockerei läuft ohne mich auch ganz gut.
Sollen die Headge-Fonds doch viel Geld verdienen, aber von mir keinen Cent.

Ich verfolge Evotec schon ewige Zeiten, die mussten immer Verträge abschliessen, die Ihnen wenig brachten, weil das was sie können, andere auch können. Warum haben die sonst bei der Top-Kundschaft so schlechte Zahlen.
Das ging schon bergab als Henco das Handtuch warf und Aldag kam, Henco hatte den Durchblick, seilte sich ab.
Ich hoffe trotzdem für Dich, dass Du Deine 3,50 erreichst, viel Glück.

MFG
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 RockeFäller
RockeFäller:

Es geht gar nicht um das

 
28.11.04 12:04
#32
was EVOTEC theoretisch wert ist, sondern was die Leute daraus machen. Klar, es ist hauptsächlich Zockerei, was dann den Kurs treibt und nicht fundamental begründbare Dinge. Aber es ist eben auch so, wie Du schon sagst: Wer den Durchblick hat...

Wer will aber schon immer den Durchblick haben, wenn er durch 'nen kurzen Zock mal eben 30 - 40 % machen kann?!? Als Altersvorsorge eignet sich dieser Wert sicherlich nicht, da gebe ich Dir voll recht.

Es gibt ebensoviele Papiere, die tolle Zahlen und Perspektiven haben und eigentlich sofort laufen müssten, es aber trotzdem nicht tun - oder zumindest nicht sofort. Einige Beispiele dafür sind United-Label oder Mologen. Da gab's gute Aussichten, tolle News und die Werte sind verhältnismäßig günstig, auch auf die Marktkapitalisierung bezogen. Trotzdem dümpelten die Kurse immer so vor sich hin, was sicherlich auch am schlechten Bekanntheitsgrad liegt. Erst jetzt gerade, haben beide Werte angezogen, als eine Empfehlung kam. Ich habe diese Werte längere Zeit beobachtet und auch im Thread empfohlen...

...aber das interessiert keine Menschenseele, so lange man mit einer derzeit überbewerteten Morphosys-Aktie einen schnellen Zock hinlegen kann! Diese Sache läuft auch deshalb, weil Morphosys zu den Lieblingspapieren einiger Analysten gehört. Und es wird oder würde mit United-Label, Mologen oder anderen Pipifaxwerten genauso geschehen, wenn diese richtig unter die Lupe genommen werden würden und bei den Anlegern Publik gemacht werden würden.

Wie dem auch sei... mit EVO geht's jetzt sicherlich erstmal weiter 'rauf, da können wir beide uns hier die Fingerchen wund schreiben und würden es nicht ändern!

Schönen Sonntag wünsche ich!

RockeFäller

EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 pinkie12345
pinkie12345:

Bin auch schon auf den morgigen Kursverlauf

 
28.11.04 12:28
#33
gespannt!!
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 pinkie12345
pinkie12345:

kurze Korrektur war zu erwarten, Kurs stabilisiert

 
29.11.04 15:29
#34
sich schon wieder, denke wir laufen die nächsten Tage an die 3,20!!
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 pinkie12345
pinkie12345:

mal sehen ob wir noch ins Plus laufen!!! o. T.

 
29.11.04 15:45
#35
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 wussi
wussi:

sollte man aus evotec raus???

 
11.01.05 10:37
#36
oder ist vielleicht doch damit zu rechnen das es mal wieder bergauf geht?1 Versuch haben wir ja kurz gesehen. Aber nun ist wieder die Ruhe eingekehrt.????
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 Bilanzanalyse
Bilanzanalyse:

Wussi

 
11.01.05 14:49
#37
Das mußt Du selber entscheiden.
Meine Meinung habe ich weiter oben beschrieben.
Einige schwebten ja in höheren Regionen, gingen davon aus, dass kurzfristig 3,50 sicher kommen würde, wollten kurzfristig 30- 40% Gewinn machen.
Da wurde gepostet, dass ich wohl einigermaßen falsch gelegen habe, ich habe abwarten empfohlen.
Fundamental ist bei jetzigem Geschäftsstand sicher kein großer Ausbruch nach oben zu erwarten, da müsste schon etwas entscheident neues passieren.
Aber man weis ja nie!

MFG  
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 RockeFäller
RockeFäller:

Wenn in den nächsten Tagen

 
11.01.05 15:06
#38
die GD-38 nach unten durchbrochen werden sollte, geht's (leider) sowieso erstmal weiter abwärts.

       EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 1771183
     

Gruß,
RockeFäller
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 Hans Eichel
Hans Eichel:

Woll´n wirs hoffen !!!

 
13.01.05 17:53
#39
06.01.2005 15:23:
Evotec: Trendwechsel

Der bisherige kurzfristige Trend von Evotec (Nachrichten) wird nach oben durchbrochen werden. Prognose für Evotec für den 13. Januar: 2,87 Euro.

EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 Bilanzanalyse
Bilanzanalyse:

Vorsicht Sonderabschreibungen drohen!!

 
13.01.05 19:16
#40
Wie Evotec schon im letzten Jahr publizierte, drohen nicht liquiditätswirksame Sonderabschreibungen zwischen 50 und 75 Mio.
Die Prüfung läuft wohl.

MFG
 
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 Hans Eichel
Hans Eichel:

Wo

 
13.01.05 20:28
#41
hast Du die Info her ????
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 Bilanzanalyse
Bilanzanalyse:

Geschäftsbericht vom 11.11.2004,

 
14.01.05 16:28
#42
da steht mitten im Ausblick u.a.:

Die aktuelle Situation könnte zu einer nicht liquiditätswirksamen Abschreibung auf Teile des Anlagevermögens, insbesondere des Firmnewerts und der Pilotanlage zwischen 50 und
75 Mio führen.
Das ist laut Evotec noch nicht sicher, da wird wohl jetzt, da die Bilanz für 2004 erstellt wird, mit dem Wirtschaftsprüfer beraten.
Aber da Evotec selbst auf die Möglichkeit hinweist, wäre ich da vorsichtig.
Überigens haben andere AGs diese Sonderabschreibungen schon vollzogen, GPC hat da vollständig klar Schiff gemacht.
Frage ist, wie der Kapitalmarkt auf diese eventuelle Nachricht reagiert, da sich Abschreibungen buchhalterisch in voller Höhe auf den Verlust auswirken.

Und die Frage ist auch, wann die eventuellen Abschreibungen von Evotec publiziert werden würden.

MFG  
EVOTEC (566480): ad hoc 11Uhr41 Hans Eichel

Kursziel 3,18

 
#43
17.01.2005 13:33:
Evotec OAI: Neutral

Die Analysten der Credit Suisse First Boston stufen im Rahmen ihres am 13. Januar veröffentlichten Berichts "Biotechnology and Biopharmaceuticals Sector Overview" die Aktie des Biotech-Unternehmens Evotec OAI (Nachrichten) mit "Neutral" ein. Das Kursziel steigt von 2,89 auf 3,18 Euro.

In den letzten beiden Jahren habe das Unternehmen bei seinem Produktangebot deutliche Fortschritte erzielt, was trotz des schwierigen Marktumfelds in einem Anstieg der Auftragseingänge resultiert habe. Die Visibilität für eine Erholung scheine vor dem Hintergrund der makoökonomischen Umgebung zwar begrenzt, es gebe jedoch einige leichte Anzeichen, die für eine Erholung sprechen würden.



Seite: Übersicht Alle 1 2

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Evotec Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
15 3.624 Evotec - es kann los gehen! - Teil2 VicTim serg28 17:30
  74 Löschung Weltenbummler Weltenbummler 16:17
79 71.479 es kann los gehen! brunneta Kornblume 12:44
22 4.810 Evotec - bester Biotech Wert 2017 - 2025 Byblos The_Man 10:14
8 1.460 Evotec 10bm junsi 24.09.20 16:27

--button_text--