EVOTEC

Beiträge: 29
Zugriffe: 27.148 / Heute: 5
Evotec 20,94 € +1,26% Perf. seit Threadbeginn:   +398,57%
 
EVOTEC Boersiator
Boersiator:

EVOTEC

 
23.02.06 10:37
#1
Wo geht die Reise hin?

EVOTEC Boersiator
Boersiator:

Keiner eine Idee? o. T.

 
23.02.06 18:08
#2
EVOTEC investadviser
investadviser:

wie wär´s

 
23.02.06 20:29
#3

wenn du dich im thread schlau machst, wo bereits über 800 eintragungen gepostet wurden....nur ein vorschlag! EVOTEC 2405635

 

EVOTEC Boersiator
Boersiator:

Reduzieren

 
27.02.06 13:39
#4
Pacific Continental Sec. - Evotec Downgrade

13:07 27.02.06

Die Wertpapierexperten von "pacconsec.de" senken ihr Rating für die Aktien von Evotec (ISIN DE0005664809/ WKN 566480) von zuvor "halten" auf jetzt "reduzieren".

Die Aktie habe in den vergangenen Handelstagen deutlich an Wert hinzugewonnen.

Während das Papier am 17. Februar noch bei 3,00 Euro aus dem Handel gegangen sei, notiere die Aktie derzeit bei 4,70 Euro. Ursächlich für den massiven Kursanstieg sei möglicherweise ein starker Short-Sqeeze, der nach Angabe von Aktienhändlern eingesetzt habe. So seien Leerverkäufer von dem plötzlichen Kursanstieg überrascht worden und müssten nun ihre Positionen wieder glattstellen. Dies habe den Kursauftrieb wahrscheinlich weiter angeheizt. Zudem sei die Aktie von einer positiven Studie der Credit Suisse beflügelt worden.

Allerdings habe Evotec auch mit positiven Nachrichten aufwarten können. So habe die Gesellschaft vor zwei Wochen angekündigt, dass man bei der Wirkstoffentwicklung mit der Apeiron Biologics GmbH zusammenarbeiten werde. Die Wirkstoffe sollten dabei im Rahmen eines Konzeptes zur Schmerzlinderung eingesetzt werden.

Nach Ansicht der Wertpapierexperten von "pacconsec.de" verfüge das Unternehmen zwar über eine Reihe von viel versprechenden Projekten. Allerdings erscheine die Aktie nach dem deutlichen Kursanstieg der vergangenen Handelstage trotzdem bereits relativ hoch bewertet. In diesem Zusammenhang erscheine es gut möglich, dass es in der näheren Zukunft zu Gewinnmitnahmen kommen könne. Die operative Entwicklung der Gesellschaft schätze man aber weiterhin positiv ein. So habe das Unternehmen nach der Reintegration von Evotec-Neurosciences den Umbau zum vollständig integrierten Biotechnologieunternehmen mit eigener Medikamentenpipeline erfolgreich vollziehen können. Allerdings sei der Aktienkurs nach dem neuesten deutlichen Kursanstieg der operativen Entwicklung bereits etwas voraus gelaufen.

Die Wertpapierexperten von "pacconsec.de" senken ihr Rating für die Aktien von Evotec von zuvor "halten" auf jetzt "reduzieren".  
EVOTEC Boersiator
Boersiator:

Ob wir heute noch

 
28.02.06 09:35
#5
die 3 vor dem Komma sehen?
EVOTEC Peddy78
Peddy78:

Es geht abwärts

 
28.02.06 09:48
#6
Wie zu erwarten war,

scheint zumindest bei manchen Werten der Verstand wieder einzusetzen.

Zum Höchstkurs kaufen bringt eben nicht allen Spaß,
höchstens denen die verkaufen.

Aber Korrektur im kompletten TecDax täte allen Werten gut,
auch wenn es noch etwas dauern könnte.

Aber die Zeiten des "Neuen Markts" sollten eigentlich vorbei sein, dachte ich.

Aber entweder waren viele damals noch zu klein,
und müssen die erfahrungen erst selber sammeln,
oder der mensch ist blöd.
Was ich auch nicht ausschließen kann.
EVOTEC EveningStar
EveningStar:

Es geht abwärts

 
28.02.06 10:54
#7
hm wie lange noch ?
EVOTEC brokeboy
brokeboy:

na hoffentlich

 
28.02.06 12:20
#8
blödsinn, gepushter!
EVOTEC Boersiator
Boersiator:

"Prior Börse" bei 6 Euro.

 
01.03.06 14:02
#9
Prior Börse - Evotec Kursziel 6 Euro

12:47 01.03.06

Die Experten der "Prior Börse" sehen für die Aktie von Evotec (ISIN DE0005664809/ WKN 566480) ein Kursziel in Höhe von 6 Euro.

Jörn Aldag, Vorstandschef von Evotec, habe gegenüber den Experten der "Prior Börse" über riesiges Interesse institutioneller Investoren aus den USA und England berichtet. Die Evotec-Aktie habe seit Beginn des Jahres um 65 Prozent auf aktuell 4,13 Euro zugelegt. Doch das sei erst der Anfang. Die Fantasie stecke in der neuen Tochtergesellschaft Evotec Neurosciences. Noch in diesem Jahr gehe hier die Entwicklung von drei Medikamenten in die klinische Testphase II. Unter den Arzneimitteln befinde sich ein Wirkstoff, der eine wirksame Therapie der Alterskrankheit Alzheimer verspreche. Das sei ein Milliardenmarkt. Ferner sei ein aussichtsreiches Schlafmittel in der klinischen Erprobung.

Die Hamburger würden mit starken Partnern aus der Pharmaindustrie wie Roche, Novartis oder Boehringer Ingelheim kooperieren. Evotec wolle die Forschungspipeline weiter ausbauen. Dabei liege der Schwerpunkt auf den Erkrankungen des Zentralen Nervensystems (ZNS). Demnach verliere das traditionelle Geschäftsfeld von Evotec, Dienstleistungen bei der Wirkstoffsuche, an Bedeutung. Das sei aber nicht weiter schlimm, denn die Musik spiele in der Entwicklung von Medikamenten mit Blockbusterpotenzial. Dabei könnten die Dienstleistungen aber, nachdem der Break Even bereits erreicht sei, einen Finanzierungsbeitrag für die neuen Medikamente liefern.

Alles in allem verbrenne Evotec noch immer Geld, Aldag beziffere die burn rate im vergangenen Jahr, bei einem Umsatz von knapp 80 Mio. Euro, mit 11 Mio. Euro. Dabei würden 53 Mio. Euro Bargeld in der Firmenkasse beruhigen. Derzeit werde das Unternehmen mit 270 Mio. Euro an der Börse bewertet - das sei nicht von schlechten Eltern. Allerdings verweise der Vorstandschef auf wesentlich höhere Bewertungen in den USA.

Das Kursziel für die Evotec-Aktie sehen die Experten der "Prior Börse" bei 6 Euro.  
EVOTEC Boersiator
Boersiator:

kreisch

 
08.03.06 10:58
#10
4,01 Euro Stuttgart
EVOTEC zoka101
zoka101:

28.03.06 Veröffentlichung Jahresabschluss o.T.

 
08.03.06 11:08
#11
EVOTEC Boersiator
Boersiator:

3,90 o. T.

 
08.03.06 14:09
#12
EVOTEC Boersiator
Boersiator:

3,80 o. T.

 
08.03.06 17:29
#13
EVOTEC Boersiator
Boersiator:

gleich wieder 4€ o. T.

 
09.03.06 14:10
#14
EVOTEC upside
upside:

EVT - Kaufen

 
14.11.06 09:26
#15
Die Analysten von SES Research stufen die Aktie von Evotec weiterhin mit "kaufen" ein.
Das Kursziel sehe man bei 4,20 Euro. (13.11.2006/ac/a/t)
Analyse-Datum: 13.11.2006

EVOTEC Evergreenchief
Evergreenchief:

....und jetzt ?

 
16.11.06 17:11
#16
...habe für 3,52 gekauft !!!1 kann mir einer sagen wann ich diesen Kurs mal wieder sehe ?
EVOTEC thanksgivin
thanksgivin:

wann ? o. T.

 
16.11.06 18:55
#17
EVOTEC Tomahawk
Tomahawk:

Evotec alles Wissenswerte

 
09.07.15 17:58
#18
was in anderen threads nicht gepostet wird:

www.evotec.com/uploads/media_library/10/...entation_July_e.pdf

aktueller Chart mit Ansage
www.finanzen.net/nachricht/zertifikate/...n-Baerenhand-4421216

shortseller jetzt 4,62 !
shortsell.nl/short/Evotec/30/archived
EVOTEC Bigtwin
Bigtwin:

@ byblos

2
28.07.17 09:44
#19
bist du heute auch wieder im kaufrausch nach deine letzten attacke bei 12,5x-6x ist die performens bis jetzt ja nicht so gut...kaufst du heute wieder nach ???

dein freund bigtwin
EVOTEC Kassiopeia
Kassiopeia:

Was soll dieser Post, nachdem der letzte Eintrag

12
28.07.17 16:11
#20
vom 09.07.2015 ist ????


Sehr geehrte Moderratioren,

so richtig klar ist mir mittlerweile nicht, was Ihr Sinn und Anliegen eines Forums ist.
Ich bin immer davon ausgegangen, dass es Iht Interesse ist, dass sich die Leser und Schreiber gegenseitig informieren.
Vielleicht liege ich ja falsch mit meiner Ansicht, aber mir geht es besonders bei der Aktie Evotec gehörig auf den Geist und nervt mich gewaltig, dass hauptsächlich ein User sämtliche Threads in meinen Augen kaputt macht.
Aus diversen Postings, die in den verschiedenen Threads geschrieben wurde, gehe ich davon aus, dass ein Großteil der Leser es genauso sieht.

Nachdem es einfach ist, irgendjemanden „anzuschwärzen“ und mir das absolut nicht liegt, möchte ich Ihnen diesbezüglich die Fakten / Zahlen aus den diversen Threads übermitteln.

Der betroffenen User hat vom 01.07.2017 – dato 28.07.2017
insgesamt 146 Posts in 7 verschiedene Evotec-Threads gepostet.

Evotec Auf Erfolgsspur 9
Es kann los gehen 49
„Evotec vor Explosion“  7
Evotec shorten 68
Frühaufsteher …  2
Sind wir nicht alle zu fett…  4
Was ist los  7


Eine Vielzahl der Posts wird nicht einmal durch andere Schreiber unterbrochen, und der betroffene User  schreibt mehr oder weniger Monologe, die einen Großteil der Leser nicht interessiert und m.E. sogar eher nervt. Ebenso oft wird  sachfremdes, persönliches Tradingverhalten in aller Epik hier ausgebreitet, ebenso wie einige persönliche, tw. Provokationen, Dialoge, die eine Minderheit betreffen und über Boardmail geklärt werden können.

Ich persönlich denke, dass dieses Verhalten nicht normal ist.Und um es ganz klar herauszustellen, ich spreche von dem Verhalten. Ein psychologisches Gutachten, kann und will ich natürlich nicht abgeben.

Zu o.g. Abschnitt möchte ich folgendes sagen:

Der Thread „Explosion“ hat insgesamt 113 Beiträge und war mehr oder weniger nicht mehr aktiv.
Ab ‚#29 ist o.g. User eingestiegen und hat mittlerweile 26 Posts d.h. ca 25 % des Threads gefüllt.

„Sind wir nicht alle zu fett...“   mit insgesamt 202 Posts wurde ab #87 von dem User beehrt, der mittlerweile 59 Posts also ca 33 % voll geschrieben.

„Frühaufsteher“ : Auf den letzten Post vom 09.07.2015 wurde von dem User ab 11.07.2017 ein mehr oder weniger Monolog geführt (Antwort auf 2 Jahre alte Nachricht !)

„Erfolgsspur“ : auf den letzten Post vom 12.08.2015 (auch ca 2 Jahre), wird seit dem 19.06.2017 wieder permanent geschrieben. Von den ca 100 Posts seither, kommen von diesem User 42, also ca 42 %

Das schlimme finde ich, wenn der letzte Post in „Was ist los“ vom 07.04.2007 (10 Jahre) datiert, o.g. User HEUTE persönlich einen anderen User (in einem anderen Thread anspricht und ggf auch provoziert)

Ich denke und hoffe, dass wir dieses Verhalten als ähnlich abnorm sehen und Sie ggf. die richtigen Maßnahmen treffen, damit wir wieder konstruktiv über Evotec schreiben / lesen können

Diese Analyse soll nur einen quantitativen Abriss geben
Die Qualität der Posts möchte ich jetzt nicht auch noch bewerten



                              §  
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#21

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#22

EVOTEC Bigtwin
Bigtwin:

wenn ich die news lese KE?

 
30.07.17 20:01
#23
gehe ich pers davon aus das es evt eher zur einer KE...kapitalerhöhnung kommen kann....und was das bedeutet weis jeder ..anleger sogar die hier sogenannten investoren...

das ist natürlich nur eine vermutung von mir und eine deutung auf den vorausgegangen leerverkauf....nun macht es wieder sinn....evt eine KE????was meint ihr...das unternehmen brauch 300 millionen....oh je...

morgen werde ich verkaufen....meine EK vom freitag bei 11,67...also mahe TT..

bigtin...nur meine pers sichtweise.....
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#24

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#25

EVOTEC Obiwahn
Obiwahn:

Faxe #25

2
31.07.17 08:38
#26
" objektive Mods " finde ich gut :-)
EVOTEC Bigtwin
Bigtwin:

pers denke ich wird es bald down gehen..

 
10.08.17 12:16
#27
ich habe ja schliesslich wieder vor billig einzukaufen..incl beweisführung

der korb ist gefüllt.mit 13.8x nach verk 14.12-und 14.10...

hoffen demnächst auf gap close
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#28

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#29



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Evotec Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
5 4.010 EVOTEC muss getradet werde Bigtwin doschauher 19.09.19 17:15
7 339 Evotec 10bm 10bm 19.09.19 16:20
3 144 Evotec - es kann los gehen! - Teil2b VicTim Newfresch 18.09.19 14:58
22 3.457 Evotec - bester Biotech Wert 2017 - 2025 Byblos Dampflok 18.09.19 09:37
78 67.349 es kann los gehen! brunneta serg28 17.09.19 14:17

--button_text--

Nächste Hammer-Meldung +++

Warum Sie diese Gold-Aktie jetzt unbedingt haben sollten!
weiterlesen»