DT.TELEKOM "Kursziel"

Beiträge: 9
Zugriffe: 8.295 / Heute: 2
VODAFONE GRP.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Vodafone Group 1,8574 € -0,14%
Perf. seit Threadbeginn:   -7,03%
 
Dt. Telekom 15,50 € +0,28%
Perf. seit Threadbeginn:   -3,00%
DT.TELEKOM
GasAG:

DT.TELEKOM "Kursziel"

 
03.03.04 10:51
#1
Ich hätte gerne mal gewußt wann für wann die Kursziele der Dt.Telekom geplant sind.

Für 2005 oder 2008 ??

Seit Wochen lese ich Kursziele von €18,- €20,- oder €23,- aber das Jahr sagen sie nie dazu.

Bis heute hat sich nichts getan.
DT.TELEKOM
GasAG:

Hat da keiner eine antwort auf lager! o. T.

 
03.03.04 12:54
#2
DT.TELEKOM
Optimal:

generell heißen KZ auf ein Jahr ... aber

 
03.03.04 13:10
#3
in Wirklichkeit nur solange bis ein neues kommt ...

oder irgendeine Nachricht

ergo - bringen sie meist nicht so wahnsinnig viel ... nur als grobe Orientierung gut



DT.TELEKOM
Salai:

Aber was wäre ein realistisches KZ?

 
03.03.04 13:14
#4
Hallo,
ich bin noch nicht soooo ewig dabei,
deswegen würde ich gerne mal wissen, was ihr so denkt was das KZ für die Deutsche Telekom ist?!?
Die Nachrichten der letzten Zeit waren ja eigentlich relativ positiv, aber ist das alles schon im Kurs enthalten?

Greetings,
Salai
DT.TELEKOM
Verdampfer:

Telekom = Sparbuch

 
03.03.04 20:14
#5
Da kannst nix verkehrt machen.
Ist aber nur meine persönliche Meinung.
Hab ein paar im Depot.
So als Sicherheitsinvestment.
Aber nur für Loooonnnnngggg.
Lass dich nicht von den KZ der Analysten beeinflussen.

Mit Gruß vom dampfer. .-)

DT.TELEKOM
ernestp:

kursfantasie

 
08.03.04 00:28
#6
sein einem jahr entwickelt sich der kurs der t-aktie entgegen dem markt. und das ,obwohl es immer wieder gute nachrichten gibt.ich denke,dem hrn.rilke ist der kurs der aktie wurscht.sonst würde es schon einige meldungen geben,die etwas fantasie in die aktie bringen könnten.z.b.dividendenerh.oder rückkauf von aktien.oder ein börsengang von t-mobile.wahrscheinlich muss der dax noch ca.25%steigen,bevor hier mal die Post abgeht! grüße alle optis.
DT.TELEKOM
Twinson_99:

Einsparungen geringer durch Ver.di abschluss

 
22.03.04 11:53
#7

Die Deutsche Telekom spart durch den Tarifabschluss mit der Gewerkschaft ver.di rund 300 Mio. Euro und damit 200 Mio. Euro weniger als geplant, dies berichtet die "Financial Times Deutschland" unter Berufung auf Konzernkreise. Dennoch werde der Abschluss als Erfolg gewertet, hieß es.

Im Rahmen der Vereinbarung kürzt die Deutsche Telekom die wöchentliche Arbeitszeit für rund 70.000 Angestellte von 38 auf 34 Stunden. Bezahlt werden künftig 35,5 Stunden anstelle der geplanten 34 Stunden. Im Gegenzug wird die Deutsche Telekom bis 2008 auf betriebsbedingte Kündigungen verzichten.

Gruß

Twinson_99

Your-Investor.de.tt

DT.TELEKOM
Willi1:

Analysiert das mal,

 
01.04.04 09:56
#8
t-mobil bringt diesen Monat Zahlen!
DT.TELEKOM

telekom ist kalter kaffee...

 
#9
auch wenn viele banken zur zeit telekom empfehlen, ich halte telekom für ausgereizt.

schaut euch lieber mal den branchenführer vodafone an. mit der geringen verschuldung und der globalen marke sticht vodafone die konkurrenz locker aus.
130 mio kunden und n KGV unter 14, hier stecken noch chancen.

also vergesst die telekom - auch wenn´s unpatriotisch ist... :-)


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Vodafone Group Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
10 1.390 Vodafone Group Limitless phre22 27.09.19 13:32
  28 Vodafon, Verizon, Br. Telecom wahrsch. Spitzel-Unt Rubensrembrandt earnmoneyorburn. 25.08.19 22:09
    Löschung NadineLemberg   18.05.16 15:20
  8 Vodafone, schnelles Geld mit schnellem Netz bembelboy Hodri1 31.03.14 00:36
  52 Sonderdividende Hodri1 Paul F. 25.03.14 19:08

--button_text--