Dr. Hönle- ein Kauf ??

Beiträge: 46
Zugriffe: 22.556 / Heute: 11
Dr. Hönle 43,10 € -1,26% Perf. seit Threadbeginn:   +339,80%
 
Dr. Hönle- ein Kauf ?? Reinyboy
Reinyboy:

Dr. Hönle- ein Kauf ??

2
23.03.01 12:58
#1
Aktuell 2.50 Euro unter Emissionspreis.

Könnte da was gehen oder ist diese Firma mit Vorsicht zu genießen ??



Mfg     Reinyboy
Dr. Hönle- ein Kauf ?? Reinyboy
Reinyboy:

Hat den keiner eine Meinung ??

 
25.03.01 20:34
#2
Gewinnreihe:

2001 / 0.46 Euro

2002 / 0.75 Euro


Kurs aktuell 10 Euro

2001er Kgv = 21,7

2002er Kgv = 13,3


Also ein Kauf oder kein Kauf ???????????????





Mfg       Reinyboy
Dr. Hönle- ein Kauf ?? Reinyboy
Reinyboy:

Dr.Hönle - kein Kauf !!

 
26.03.01 10:35
#3
Warum ???


Weil diese Aktie keinen interessiert, wie man an diesem Monolog sieht.






Mfg     Reinyboy
Dr. Hönle- ein Kauf ?? jan2
jan2:

an Reinyboy

 
20.07.01 20:08
#4
bin auch deiner Meinung  gerade jetzt
Dr. Hönle- ein Kauf ?? Hopes
Hopes:

@Reinyboy

 
20.07.01 23:25
#5
Achtung - Lockup läuft soviel ich weiß am 24.7.aus...

Grüßle Hopes
Dr. Hönle- ein Kauf ?? jan2
jan2:

danke für die info,erde danach handeln o.T.

 
21.07.01 13:45
#6
Dr. Hönle- ein Kauf ?? uiuiui
uiuiui:

Der letzte dreht das Licht ab

 
21.07.01 15:18
#7
Mit "Qualität" haben die seriösen Sparer ihr Geld verloren, mit Schrott die breite Masse. Nun werden auch die Zocker mit den Pennystocks vertrieben.
Es wird noch mehr Monologe geben.
Auf bessere Zeiten
Dr. Hönle- ein Kauf ?? rübezahl
rübezahl:

Na, habt ihr wohl alle verpasst???

 
22.08.02 18:59
#8
über 100 Prozent in 3Tagen
Dr. Hönle- ein Kauf ?? burakiye
burakiye:

DGAP-Ad hoc: Dr. Hönle AG deutsch

 
26.08.02 02:19
#9
DGAP-Ad hoc: Dr. Hönle AG deutsch
Dr. Hönle AG: Konjunktur beeinträchtigt Umsatz und Ergebnis in 2002 Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------- Dr. Hönle AG: Konjunktur beeinträchtigt Umsatz und Ergebnis in 2002 München, 26. August 2002. Hönle, führender Systemanbieter industrieller UV- Technologie, erzielte in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres einen Umsatz von 9,7 Mio. EUR (9-Monate 2000/2001: 13,1 Mio. EUR). Im dritten Quartal lag der Umsatz bei 2,9 Mio. EUR (Q3 2001: 4,1 Mio. EUR). Der Umsatzrückgang resultiert aus der schwachen Konjunktur in allen wichtigen Industriestaaten, die im Frühjahr 2002 noch erwartete Stimmungsbelebung verfestigte sich nicht. Das EBIT betrug in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres -0,9 Mio. EUR nach 2,3 Mio. EUR in der vergleichbaren Vorjahresperiode, das Ergebnis nach Steuern belief sich auf -0,2 Mio. EUR gegenüber 1,6 Mio EUR 2000/2001. Im dritten Quartal 2001/2002 lag das EBIT bei -0,7 Mio. EUR (Q3 2000/2001: 0,3 Mio. EUR) und das Ergebnis nach Steuern erreichte -0,4 Mio. EUR (Q3 2000/2001: 0,6 Mio. EUR). Trotz rückläufiger Umsätze schrieb die Muttergesellschaft, die Dr. Hönle AG, unverändert schwarze Zahlen. Im Ergebnis schlugen sich vor allem die Aufwendungen für den Aufbau neuer Tochtergesellschaften nieder, mit denen Hönle seine Wertschöpfungskette hin zu einem Systemanbieter ausbaut. Trotz dieser Investitionen bleibt das Unternehmen sehr solide finanziert, per 30.6.2002 betrug der Wert von Wertpapieren, Genussscheinen und Cash 16 Mio. EUR und damit mehr als 3 EUR pro Aktie. Die Eigenkapitalquote liegt bei 81,9 %. Der konjunkturbedingte Investitionsstau quer durch alle Branchen prägte die Geschäftsentwicklung in den ersten neun Monaten 2001/2002. Eine Erholung zeichnet sich für dieses Geschäftsjahr nicht mehr ab. Aufgrund der derzeitigen Auftragslage erwartet Hönle für das laufende Geschäftsjahr einen Umsatzrückgang in Höhe von 25 bis 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Dieser Rückgang sowie der Aufbau der neuen Tochtergesellschaften werden im laufenden Geschäftsjahr voraussichtlich zu einem negativen Ergebnis führen. In 2003 erwartet Hönle eine Belebung der Konjunktur, nachfolgend deutliche Umsatzzuwächse und damit verbunden ein deutlich positives Ergebnis. Hierzu werden sowohl die Dr. Hönle AG als auch die neuen Tochtergesellschaften beitragen. Der UV-Strahler-Hersteller Aladin erreichte bereits im Juli 2002, 9 Monate nach Beginn der Serienproduktion, auf Monatsbasis den Break-Even. Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 25.08.2002 Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-hoc-Mitteilung: Die Hönle Gruppe konzentriert sich seit Herbst 2001 auf organisches Wachstum durch Innovationen und den Aufbau von Tochtergesellschaften. Konsequent steigerte das Unternehmen seine Aufwendungen für Forschung und Entwicklung im laufenden Geschäftsjahr um 80,6 Prozent auf 1.017 TEUR. Mit der Aladin GmbH und der Wellomer GmbH, einem Hersteller von UV-Klebstoffen, erweitert das Unternehmen systematisch sein Leistungsspektrum hin zu einem Systemanbieter für UV-Technologie. Mit Honle Spain S.A. und der im dritten Quartal 2001/2002 eröffneten Repräsentanz in Shanghai, China, setzt das Unternehmen seine behutsame, internationale Vertriebsexpansion fort. Von Shanghai aus erfolgt eine Erschließung des für UV-Produkte sehr interessanten ostasiatischen Marktes. Unverändert beobachtet Hönle darüber hinaus Markt und Wettbewerb sehr genau und schließt Akquisitionen nicht aus, wenn diese den Unternehmenswert nachhaltig steigern. Insgesamt sieht sich Hönle für eine in 2003 erwartete Konjunkturbelebung besser aufgestellt als je zuvor und geht daher zukünftig von deutlichen Umsatzzuwächsen aus. Die UV-Technologie verfügt nach wie vor über signifikante Vorteile gegenüber konventionellen Verfahren. Diese führen dazu, dass sie bestehende Fertigungsprozesse substituieren kann und sich zugleich permanent neue Anwendungsgebiete erschließt. Diese Entwicklungen verbunden mit der sich verbessernden Ergebnissituation bei den neuen Tochtergesellschaften stellen sicher, dass Hönle bei einer anziehenden Konjunktur wieder deutlich positive Ergebnisse realisieren wird. Weitere Informationen unter: www.hoenle.de, Kontakt: Dr. Hönle AG, Peter Weinert, Investor Relations Manager, Lochhamer Schlag 1, 82166 Gräfelfing/München, Tel.: 089-85 608-173, Fax: 089-85 608-101, E-Mail: ir@hoenle.de -------------------------------------------------- WKN: 515710; ISIN: DE0005157101; Index: Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart





(c) 1999 - 2002 Deutsche Bank AG
Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Quellen: IS Teledata Suite using Standard&Poor´s ComStock Inc. [dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH] und weitere.
IS Teledata Suite powered and implemented by IS Innovative Software AG.  
Dr. Hönle- ein Kauf ?? josepp
josepp:

Dr. Hoenle

 
28.08.03 15:41
#10
dr. hoenle ist nach wie vor ein kauf!
bin hier neu im forum, aber eins steht fest, die aktie hat die letzten monate eine top-performance hingelegt und befindet sich z.zt. in einer kleinen konsolidierungsphase bei allerdings steigenden umsätzen. weiterhin sehen analysten bei diesem titel einen klaren kauf (z.b: der aktionär). als letzten punkt möchte ich anmerken, dass die analysten von börse-online die zahlen extrem angehoben haben, so dass die aktie auf dem papier wieder guenstig bewertet schein, also klarer kauf!
cu!
Dr. Hönle- ein Kauf ?? josepp
josepp:

kursexplosion dr. hoenle

 
02.09.03 09:45
#11
jetzt heisst es anschnallen, die aktie hat den turbo gezuendet und kennt seit tagen nur die richtung norden! fundamental ist hier aber alles bestens, so dass die aktie immer noch sehr guenstig bewertet ist.
Dr. Hönle- ein Kauf ?? josepp
josepp:

dr. hönle

 
04.09.03 08:38
#12
schaut euch mal die thread´s unter www.wallstreet-online an, da steht jede menge interessantes zur aktie, das kursziel von 6 euro muss auf jahresendbasis denk ich mal auf jeden fall extrem angehoben werden.
weiterhin good trades!
Dr. Hönle- ein Kauf ?? Kritiker
Kritiker:

Interessante Aktie auf Tiefkurs.

 
02.10.06 18:48
#13
Zieht man den Buchwert (5,1/A) mit ein, ergibt sich bei KGV 10 ein Kurs nahe 9,8.
Nano-Technik wird viel gelobt, doch keiner kauft sie.-?
Watch - Kritiker.
Dr. Hönle- ein Kauf ?? Reinyboy
Reinyboy:

Hi, Kritiker

 
02.10.06 22:04
#14
Tiefstkurs war einmal....    

   Dr. Hönle- ein Kauf ?? 2823800
     

Möglicherweise bildet sich ein rounding Top.


Grüße    Reiny
Dr. Hönle- ein Kauf ?? templer
templer:

hönle -chart

 
03.10.06 01:14
#15
vergesst dr. hönle, der chart sieht beschissen aus
Dr. Hönle- ein Kauf ?? depotente
depotente:

hönle - was geht da ab!!??

 
11.01.07 11:28
#16
gibt´s neue info zu dr. hönle?
kurs gestern + 5%, heute das gleiche spiel!
umsatz zieht auch an.
gruß ente
Dr. Hönle- ein Kauf ?? Quietschente78
Quietschente.:

Abwärtstrend beendet:

 
14.01.07 15:47
#17
Dr. Hönle sollte nun weiter steigen :)

Viele Grüsse an alle Investierten!
(Verkleinert auf 93%) vergrößern
Dr. Hönle- ein Kauf ?? 76899
Dr. Hönle- ein Kauf ?? depotente
depotente:

na hoffentlich,

 
16.01.07 16:48
#18
springt hönle auch mal dem hausse-zug auf, hab bald
keinen bock mehr :-C ..

danke für den chart quietschente,
ach ja, schicker name,
hier bleibt unsere gattung wohl unter sich ;-)
Dr. Hönle- ein Kauf ?? Quietschente78
Quietschente.:

Dr. Hönle AG: kaufen (Nord LB)

 
17.01.07 00:31
#19
Hannover (aktiencheck.de AG) - Ansgar Rauch, Analyst der Nord LB, empfiehlt die Aktie von Dr. Hönle (ISIN DE0005157101 (Nachrichten/Aktienkurs)/ WKN 515710) zu kaufen.

Mit den Zahlen für das vierte Quartal habe Dr. Hönle die Erwartungen der Analysten übertreffen können. Die Umsätze hätten sich im Schlussquartal bei EUR 6,6 Mio. bewegt. Dadurch sei ein Anstieg der Umsatzerlöse im Jahresvergleich um 3,8% auf EUR 23,7 Mio. möglich gewesen. Durch die erhöhte Umsatzbasis hätten sich die Hebeleffekte beim EBIT im vierten Quartal positiv bemerkbar gemacht. Mit einem Wert von EUR 1,2 Mio. seien die Prognosen der Analysten deutlich übertroffen worden. Das Konzernergebnis habe sich bei EUR 0,9 Mio. bewegt. Auf Gesamtjahressicht habe das EBIT in 2005/06 bei EUR 3,5 Mio. stagniert, das Konzernergebnis sei jedoch um 9,6% auf EUR 2,7 Mio. gestiegen.

Durch den Ausbau der Vertriebsaktivitäten und die Übernahme des Kundenstamms sowie der Markenrechte der Arccure Technologie, stelle die Unternehmensführung eine Umsatz- und Ergebnissteigerung im laufenden Geschäftsjahr 2006/07 in Aussicht. Die Analysten würden ihre Umsatzschätzung für 2006/07 bei EUR 25,3 Mio. belassen. Allerdings sei die Prognose für das Konzernergebnis von EUR 2,5 Mio. auf EUR 2,9 Mio. angehoben worden.

Im vierten Quartal 2005/06 habe sich bereits eine Verbesserung der Vertriebsstruktur angedeutet. Es bleibe allerdings abzuwarten, ob das starke vierte Quartal einen strukturellen Durchbruch gebracht habe oder nur z. T. durch das schwache Vorquartal begünstigt worden sei. Mit einem KGV auf Basis 2006/07 von 13,5 würden die Analysten Dr. Hönle als interessant bewertet ansehen.

Die Analysten der Nord LB bleiben daher bei ihrem "kaufen"-Rating für die Dr. Hönle-Aktie. Das Kursziel sehe man nach wie vor bei EUR 9. (23.11.2006/ac/a/a)
Analyse-Datum: 23.11.2006








Dr. Hönle- ein Kauf ?? Quietschente78
Quietschente.:

ERS: Dr. Hönle AG / Jahresbericht 2005

 
18.01.07 13:37
#20
Dr. Hönle AG / Jahresbericht 2005 / ERS-Dokument übermittelt von news aktuell an das Exchange Reporting System (ERS) der FWB/Deutsche Börse AG gemäß §§ 62 ff Börsenverordnung.

Folgende PDF-Dokumente liegen vor: - Jahresbericht deutsch

- Querverweis: Originaldokument liegt in der digitalen Pressemappe zum Download vor und ist unter www.presseportal.de/story.htx?nr=928302 abrufbar -

ots Originaltext: Dr. Hönle AG (Nachrichten/Aktienkurs) Digitale Pressemappe: presseportal.de/story.htx?firmaid=31518








Viele Grüsse
Dr. Hönle- ein Kauf ?? Wittmann00
Wittmann00:

könnte steigen

 
25.01.07 14:14
#21
wenn mann sich den chart anschaut könnte hier demnächst noch was gehen
Dr. Hönle- ein Kauf ?? Peddy78
Peddy78:

Dr. Hönle AG gibt Zahlen für das erste ...

 
14.02.07 08:19
#22
News - 14.02.07 06:13
ots.CorporateNews: Dr. Hönle AG / Dr. Hönle AG gibt Zahlen für das erste ...

Dr. Hönle AG gibt Zahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2006/2007 bekannt

--------------------------------------------------

ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.

--------------------------------------------------



Gräfeling/München (euro adhoc) - Der UV-Spezialist Dr. Hönle AG (WKN 515710) veröffentlicht Zahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2006/2007. Die Umsatzerlöse der Hönle Gruppe lagen demnach mit 5.598 TE auf Vorjahresniveau (Vj.: 5.569 TE). Das Betriebsergebnis (EBIT) lag mit 633 TE unter dem vergleichbaren Vorjahreswert von 821 TE. Das Vorsteuerergebnis (EBT) betrug 787 TE (Vj.: 968 TE), der Konzernüberschuss belief sich auf 469 TE (Vj.: 573 TE). Die EBIT-Marge lag im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2006/2007 bei 11,3 % (Vj.: 14,7 %), die Nettoumsatzrendite bei 8,4 % (Vj.: 10,3 %).

Die nur leicht über Vorjahr liegenden Umsatzerlöse erklären sich durch projektbezogene Quartalsschwankungen und die Verschiebung von Lieferterminen in das Folgequartal. Erfreulich verlief der Auftragseingang: Der Auftragsbestand zum Quartalsende übertrifft den des Vorjahres deutlich.

Zum Ende des letzten Geschäftsjahres hat Hönle seine Vertriebsmannschaft wie geplant stark ausgebaut, um das angestrebte Wachstum umsetzen zu können. Das Unternehmen geht davon aus, dass dies ab der zweiten Jahreshälfte zu zusätzlichen positiven Ergebnisbeiträgen führt.

Alle Konzernunternehmen erzielten im ersten Quartal ein positives bzw. ein ausgeglichenes Ergebnis. Besonders hervorzuheben ist dabei die Aladin GmbH, die das Betriebsergebnis im ersten Quartal um 42,7 % steigern konnte. Für das weitere Geschäftsjahr erwartet Hönle bei allen Konzerngesellschaften, insbesondere bei der Aladin GmbH und bei den kürzlich umstrukturierten Gesellschaften Wellomer GmbH und Honle Spain S.A., einen positiven Geschäftsverlauf.

Ausblick: Hönle befindet sich in einem stabilen konjunkturellen Marktumfeld. Dies spiegelt sich auch in einem Auftragsbestand wider, der zum Ende des Berichtszeitraums deutlich über dem des Vorjahres lag. Das Unternehmen hält daher an den angekündigten Steigerungen von 10 % beim Umsatz und 25 % beim Betriebsergebnis (EBIT) für das Geschäftsjahr 2006/2007 fest.

Ende der Mitteilung euro adhoc 14.02.2007 06:10:00

--------------------------------------------------



ots Originaltext: Dr. Hönle AG Im Internet recherchierbar: www.presseportal.de

Rückfragehinweis:

Branche: Gerätebau ISIN: DE0005157101 WKN: 515710 Index: CDAX, Prime All Share, Technologie All Share Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/Prime Standard Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr Bayerische Börse / Freiverkehr

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
DR. HOENLE AG Inhaber-Aktien o.N. 8,81 +2,09% XETRA
Dr. Hönle- ein Kauf ?? Quietschente78
Quietschente.:

Dr. Hönle AG: halten (Nord LB)

 
14.02.07 18:53
#23
Hannover (aktiencheck.de AG) - Der Analyst der Nord LB, Ansgar Rauch, stuft die Aktie von Dr. Hönle (ISIN DE0005157101 (Nachrichten/Aktienkurs)/ WKN 515710) von "kaufen" auf "halten" zurück.

Das Unternehmen habe verhaltene Zahlen für das erste Quartal 2006/07 vorgelegt. Demnach habe der Umsatz mit 5,6 Mio. Euro auf dem Niveau des Vorjahres stagniert. Nach Unternehmensangaben sei es zu projektbezogenen Verschiebungen in das zweite Quartal gekommen. Das EBIT habe mit 0,6 Mio. Euro deutlich unter dem Wert des Vorjahres gelegen. Hier würden sich vor allem Investitionen in die Erweiterung der Vertriebsmannschaft niederschlagen. Nach Einschätzung der Analysten dürften die Investitionen in die Vertriebsaktivitäten im weiteren Jahresverlauf zu höheren Umsätzen und einer verbesserten EBIT-Marge führen.

Die Geschäftsführung von Dr. Hönle stelle für dieses Jahr eine Umsatzausweitung von 10% und eine EBIT-Verbesserung von 25% in Aussicht. Die Analysten würden diese Guidance für plausibel halten.

Die Analysten der Nord LB nehmen ein Downgrade für die Dr. Hönle-Aktie von "kaufen" auf "halten" vor und bleiben bei ihrem Kursziel von 9,00 Euro. Die Analysten würden ab sofort die Coverage für den Wert einstellen.
(14.02.2007/ac/a/nw)
Analyse-Datum: 14.02.2007









Viele Grüsse
Dr. Hönle- ein Kauf ?? jairus
jairus:

Die erste Enttäuschung scheint vorbei

 
17.02.07 17:02
#24
Nach den nicht so berückenden Q- Zahlen ging es mit Dr. Hönle erst mal bißchen bergab. Es scheint mir aber möglich, daß der Kurs bald wieder richtig nach oben geht. -Für das nächste Quartal ist in der Ad- hoc Mitteilung ja indirekt bereits ein besseres Ergebnis angkündigt.
Jetzt kaufen und später Gewinn einfahren!
Ciao, jairus
Dr. Hönle- ein Kauf ?? Quietschente78
Quietschente.:

Dr. Hönle steigert Umsatz und Ergebnis

 
03.05.07 18:30
#25
03.05.2007 16:35
Dr. Hönle steigert Umsatz und Ergebnis
Gräfelfing (aktiencheck.de AG) - Die Dr. Hönle AG (ISIN DE0005157101 (Nachrichten/Aktienkurs)/ WKN 515710), ein führender Anbieter industrieller UV-Technologie, meldete am Donnerstag ihre Zahlen für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2006/2007.

Demnach lag der Konzernumsatz mit 7,17 Mio. Euro um 14 Prozent über dem Vorjahresniveau. Das Betriebsergebnis (EBIT) stieg um 26,7 Prozent auf 1,44 Mio. Euro, während das Vorsteuerergebnis (EBT) mit rund 1,62 Mio. Euro um 11,1 Prozent über dem Vorjahreswert lag. Der Konzernüberschuss wuchs um 4,7 Prozent auf 1,00 Mio. Euro.

Für das laufende Geschäftsjahr hält das Unternehmen an den angekündigten Steigerungen von 10 Prozent beim Umsatz und 25 Prozent beim Betriebsergebnis (EBIT) fest.

Die Aktie von Dr. Hönle gewinnt momentan 0,59 Prozent auf 8,50 Euro. (03.05.2007/ac/n/nw)






Viele Grüsse ;)

Seite: Übersicht Alle 1 2 WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Dr. Hönle Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
10 598 Dr. Hoenle Jorgos Heideldoc 13.09.21 20:33
2 45 Dr. Hönle- ein Kauf ?? Reinyboy Geldmeister 2014 09.03.15 08:21
4 19 Deutsches Eigenkapitalforum 2011 in Frankfurt Jabl schetti 25.04.12 20:23
  21 was haltet vom dr. hönle chart (515710)? depotente depotente 25.03.06 10:49
  4 Aktien mit viel Cashbestand Bullenbär Kritiker 19.09.05 15:42

--button_text--