### DIESE AKTIE explodiert JETZT! ###

Beiträge: 2
Zugriffe: 1.994 / Heute: 1
CPU SOFTWARE. kein aktueller Kurs verfügbar
 
### DIESE AKTIE explodiert JETZT! ### Tech Trader
Tech Trader:

### DIESE AKTIE explodiert JETZT! ###

 
07.07.03 11:15
#1
Eine völlig vergessene Aktie, die noch 100% Potenzial allein zum Cashbestand besitzt:

+++ CPU SOFTWARE ( WKN 545430 ) +++
Akt. 64 cents! Es wird alles aus dem ASK gekauft!
Kursziel 1,2-1,5€.

Marktkap ca. 4,1Mill.€
Cash gut 8Mill.€
Positive Geschäftszahlen und Übernahmefantasie!

Hier deutet sich mehr als der Turnaround an:

1.) Das Unternehmen besitzt zum 30.3.2003 allein gut 8Mill.€ Cash (!), d.h. 1€. pro Aktie ( bewertet ist CPU aber nur mit ca. 4,1Mill.€! )

2.) Die ersten Quartalszahlen 2003 haben eine signifikante Verbesserung des Betriebsergebnisses gebracht:

"Das EBITDA ( konnte ) aufgrund konsequenter Kostenreduzierungen um 4,8 Mio. Euro oder 72% auf rd.
minus 1,9 Mio. Euro (Vorjahr minus 6,7 Mio. Euro) verbessert werden. Auf
EBIT-Basis gelang eine Ergebnissteigerung um 12,4 Mio. Euro oder 75%
auf rd. minus 4,1 Mio. Euro (Vorjahr minus 16,5 Mio. Euro). Die
Gesellschaft verfügt mit rd. 8 Mio. EURO über ausreichend liquide Mittel
zur Finanzierung der angestrebten Wachstums- und Ergebnisziele."

Verrückt, dass hier bisher noch niemand aufmerksam wurde!

3.) Der Chart und die Bewertung:

CPU ( WKN 545430 ) hat bei ca. 45-50 cents einen sehr schönen Boden ausgebildet und länger konsolidiert.
Aktuell befindet sich die Aktie im Aufwärtstrend.
Heute seit längerem größere Umsätze bei stark ansteigender Nachfrage.

Kein Wunder:
Vergleichbare Werte wie ID-Media oder TFG haben bereits DEUTLICH angezogen und notieren weit über Ihrem Cashbestand.

Das ist bei cPU noch lange nicht der Fall.
Hier besteht ein fairer Wert der Aktie von mind. 1,2-1,5€.

4.) Neue Produkte beleben das Geschäft - derzeit hervorragende Absatzzahlen:

ots news: CPU Softwarehouse AG / Nach dem Börsenhype:
"inexsys profiler" ...

Augsburg (ots) - Nachdem sich die Urteile wegen falscher
Investment-Beratung häufen, rückt die Beratungsqualität in den
Vordergrund. Die inexsys AG, Zürich, eine Gesellschaft des CPU
Konzerns, unterstützt mit dem Softwaretool "inexsys profiler" den
Anlageberater bei der einheitlichen konsistenten Risikobestimmung zur
Erstellung eines fundierten und qualifizierten Anlegerprofils.

Das Wertpapierhandelsgesetz (WpHG) verpflichtet die
Finanzdienstleister, ausführliche und eindeutige Angaben zur
Risikobestimmung eines Interessenten und Kunden zu verlangen.
Soweit die Theorie - in Zeiten des Börsenhypes war die Praxis nicht
selten eine andere. Sensibilisiert durch persönliche Erfahrungen und die
Medienberichterstattung legen die Kunden heute mehr denn je Wert auf
eine qualifizierte Beratung.

Das Softwaretool "inexsys profiler" unterstützt Finanzdienstleister, den
Anforderungen des WpHG gerecht zu werden und dem Kunden ein auf
sein individuelles Profil hin zugeschnittenes Angebot zu unterbreiten.
Dabei werden Risikoverhalten und Risikoprofil des Anlegers im
Beratungsgespräch anhand zentral definierter Fragen einheitlich
ermittelt, dokumentiert und archiviert, Inkonsistenzen einzelner Angaben
durch Plausibilitätsprüfungen rechtzeitig erkannt und eine einheitliche
objektive Bewertung - unabhängig von persönlichen Einschätzungen -
durch die Gewichtungen und Korrelationen von Einzelinformationen
durchgeführt.

Letztlich führen einstellbare Parameter nach einheitlichen Vorgaben zu
einem nachvollziehbaren Ergebnis, das in weiteren Schritten
institutsspezifischen Strategien zugeordnet werden kann. Somit stellt der
Einsatz des "ineysys profilers" ein optimales Potential zur
Risikominimierung und zur Beratungsoptimierung dar.

Die CPU Softwarehouse AG mit Sitz in Augsburg ist ein
zukunftsorientiertes Softwarehaus für die Finanzdienstleistungsbranche.
Das Unternehmen richtet seine Kernkompetenzen auf die strategischen
und operativen Ziele der Finanzdienstleister in der Beratung und
Bearbeitung von Kredit- und Wertpapiergeschäften aus. Dazu plant,
entwickelt, implementiert und betreut die CPU anwenderspezifische
Lösungen zur Organisation und Optimierung traditioneller und
zukünftiger Kundenprozesse. Leistungen aus den Bereichen e-, m- und
t-Business stellen dabei eine wichtige Option auf die Zukunft dar.
Zielmärkte der CPU sind in erster Linie Länder mit Euro-Währung, die
Schweiz sowie die Beitrittsländer zur Europäischen Union.

ots Originaltext: CPU Softwarehouse AG Im Internet recherchierbar:
www.presseportal.de

Pressekontakt:

PR Kontakt Marlies Ott CPU Softwarehouse AG August-Wessels-Straße
29 86156 Augsburg Tel: 08 21 / 46 02 - 1 45 E-Mail: m.ott@cpu-ag.com
____________

NET-Kredit: Auf der Spur nach dem günstigsten Angebot für die Baufinanzierung

Trotz aktuell günstiger Konditionen für Baufinanzierungen ist der Markt intransparent und unübersichtlich. Eine objektive und qualifizierte
Beratung ist in aller Regel zeitintensiv. Unterstützung erhalten Berater in Kreditinstituten, Bausparkassen, Versicherungen oder
Finanzierungsberatungsgesellschaften jetzt durch NET-Kredit, einem neuen Produkt der CPUsoftware Lab GmbH & Co. KG, Augsburg,
eine Gesellschaft des CPU Konzerns.

Es besteht kein Zweifel: Die Zeiten sind attraktiv für Baufinanzierer. Trotz gemeinhin niedriger Zinsen lohnt es sich in jedem Fall, die
Angebote verschiedener Anbieter miteinander zu vergleichen. Ein qualifizierter, objektiver Vergleich ist für den Berater wie den
Endkunden allerdings in der Regel sehr zeitintensiv. Zahlreiche Informationen müssen zunächst eingeholt und dann mühsam
miteinander verglichen werden.

Anders mit NET-Kredit, einem neuen Produkt der CPUsoftware Lab GmbH & Co. KG. NET-Kredit ermittelt Finanzierungsangebote zum
Erwerb einer Immobilie unter Einbeziehung eines objektiven Vergleichs der Finanzierungskonditionen verschiedener Darlehensgeber.
Dabei gleicht NET-Kredit die individuellen Kundendaten mit den hinterlegten Kriterien der Darlehensgeber auf einen möglichen
Vertragsabschluss hin ab, während ein integriertes Scoring die tatsächliche Realisierbarkeit der Finanzierung überprüft. Gibt der Scorer
"grünes Licht", wird ein personalisierter Darlehensvertrag erstellt bzw. eine befristete Reservierung vorgenommen. Ansonsten wird der
Vorgang frühzeitig abgebrochen.

Die neue browserbasierte Beratungssoftware für die Baufinanzierung der CPUsoftware Lab kann universell im Internet, Intranet,
Extranet und Offline eingesetzt werden. Eine leicht verständliche Navigation stellt sicher, dass auch ungeübte Anwender Net-Kredit
problemlos nutzen können. Bei Bedarf können die gewünschten Konditionen gleich online gesichert werden. Dabei gewährleistet die
128-bit SSL Verschlüsselung eine sichere Kommunikation. Die Systemadministration von Stammdaten, Konditionen sowie von
Formular- und Scoringinformationen zur Konfiguration unterstützt ein komplettes Regelwerk von Produkten.

Die CPU Softwarehouse AG mit Sitz in Augsburg ist ein zukunftsorientiertes Softwarehaus für die Finanzdienstleistungsbranche. Das
Unternehmen richtet seine Kernkompetenzen auf die strategischen und operativen Ziele der Finanzdienstleister in der Beratung und
Bearbeitung von Kredit- und Wertpapiergeschäften aus. Dazu plant, entwickelt, implementiert und betreut die CPU anwenderspezifische
Lösungen zur Organisation und Optimierung traditioneller und zukünftiger Kundenprozesse. Leistungen aus den Bereichen e-, m- und
t-Business stellen dabei eine wichtige Option auf die Zukunft dar. Zielmärkte der CPU sind in erster Linie Länder mit Euro-Währung, die
Schweiz sowie die Beitrittsländer zur Europäischen Union.

Ihr Ansprechpartner: Marlies Ott

Quelle: www.cpu-ag.de
__________________________

CPU macht Dampf: Dies dürfte sich in den Halbjahreszahlen DEUTLICH niederschlagen! Es werden von seiten der IR bereits operativ
SCHWARZE Zahlen erwartet und gleichzeitig weiter gestiegene LIQUIDE MITTEL!!!
Das macht die niedrige Bewertung noch absurder!

5.) NEUE ÜBERNAHMEFANTASIE:

HIER KÖNNTE BALD WAS GROßES KOMMEN!
Nachdem fast alle Konkurrenten vom Markt verschwunden ( Brokat ), illiquide ( Datadesign ) oder bereits übernommen wurden ( NSE ),
ist CPU SOFTWARE der letzte große Player in seinem Geschäftsbereich!
Und es gibt bereits Interessenten, wie aus gut unterrrichteten Kreisen zu hören ist!!!
Das sollte zusätzliche Kursfantasie bringen:

CPU 545430 ist ohnehin immer noch deutlich zu günstig!

Achtet auf die hohe NACHFRAGE heute, so etwas deutet immer eine starke Aufwärtsbewegung an!
Bei den aktuellen Kennzahlen ist hier jede Menge Platz nach oben!

Bis 80-85 cents kaufen!
Erstes Kursziel 1,2-1,5€.

Tech Trader
### DIESE AKTIE explodiert JETZT! ### Tech Trader

### Diese AKTIE startet gerade ERST! ###

 
#2
+++ CPU SOFTWARE WKN 545430 +++

Aktuell weiter sehr stark anziehende Nachfrage!!!

Kurs: 67 cents - noch immer DAS SCHNÄPPCHEN!

Der Wert besitzt allein zum Cashbestand noch ein Potenzial von knapp 100%!!!

Die neue Software von CPU wird sehr stark nachgefragt - zwei große Aufträge sollen in der Pipeline sein!!!
Das ganze Finanz- und Versicherungswesen zieht wieder an, davon wird CPU stark profitieren!

CPU 545430 wurde bislang noch völlig vergessen und liegt unentdeckt am Boden!

Jetzt allerdings zeigen auch die NEUESTEN ÜBERNAHMEGESPRÄCHE das hier was im Gange ist und einige Institutionelle wieder aufmerksam werden!

Kaufen bis 80-85 cents!
Erstes Kursziel 1,2-1,5€.

Tech Trader
Der Thread wurde geschlossen.


Börsenforum - Gesamtforum - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem CPU SOFTWAREHOUSE Forum

  

--button_text--