Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 41 42 43 45 46 47 ...

Die Perle im Tec DAX

Beiträge: 2.741
Zugriffe: 1.428.290 / Heute: 104
BB Biotech 46,60 CHF -0,75% Perf. seit Threadbeginn:   ---
 
Die Perle im Tec DAX ZGraham
ZGraham:

du sagst es

 
16.02.16 12:21
Ein kräftezehrendes Umfeld ist es definitiv...
Man braucht schon Nerven wie Drahtseile.
Allerdings sind es auch noch ein paar Tage bis zur HV und dort dürfte noch Aufwärtspotential sein.
Allerdings kann ich mir danach auch einen Verfall vorstellen, wenn hier die nötige Fantasie fehlt.
Da ich sowieso umschichten wollte, werde ich mich also zeitnah von meinen Shares trennen, da ich glaube, dass hier vorerst Ende der Fahnenstange erreicht ist.
Ich kann mich aber auch irren!  

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von Xtrackers

Xtrackers MSCI USA Swap UCITS ETF 1D
Perf. 12M: +654,11%
Xtrackers MSCI Japan UCITS ETF 1D
Perf. 12M: +155,87%
Xtrackers Artificial Intelligence and Big Data UCITS ETF 1C
Perf. 12M: +59,64%
Xtrackers MSCI USA Information Technology UCITS ETF 1D
Perf. 12M: +51,03%
Xtrackers S&P 500 2x Leveraged Daily Swap UCITS ETF 1C
Perf. 12M: +50,84%

Die Perle im Tec DAX hclsf87
hclsf87:

Habe gerade interessanten Bericht/Kommentar

5
16.02.16 12:48
von Stefan Risse auf nTV verfolgt. Dessen Ausführungen zur aktuellen Lage mit unterlegten Fakten aus seiner Sicht zur derzeitigen Gesamtlage des Marktes und der Börse waren schon interessant. Ich kann jetzt und hier nicht alles im Detail wiederholen (hat nTV auch eine Mediathek? - dann dort evtl. nachsehen), aber er meinte: keine weltweite wirtsch. Abschwächung u.a. Viele wirtsch. Begründungen mit negativen Ausblick widerlegte er nachvollziehbar! Fazit für ihn: evtl. noch im Frühjahr könnten wir eine Hausse erleben, die gerade unvorstellbar ist. Er rechnet mit einem "extremen" Anstieg am Aktienmarkt. Er rechnet damit.  Egal wer was davon hält - es soll nur eine Info sein!
Die Perle im Tec DAX hclsf87
hclsf87:

#1071 - zu dem posting von mir

2
16.02.16 14:28
möchte ich noch bemerken: der Stefan Risse ist nicht gerade bekannt dafür, in Börsen-Euphorie zu verfallen. Mit seinem letzten Buch, wo er "Die Rezession" vorhersagte, ist eindeutig ausgeblieben und lag er (bis heute!) daneben. Aber die Börsengeschichte ist ja 2016 noch nicht beendet.... Allerdings hat er die Marktkorrektur im 4.Q/2015 und jetzt am Jahresanfang "vorhergesagt"! Also, je nachdem wie man selbst die Situation analysiert.
Ich glaube, daß wir noch ziemlich lange in 2016 volatil bleiben. Daytrader und OS-Liebhaber wird es freuen. Ich halte eher "die Füße still" und trade nur mit wenigem "übrigen" Kapital, meist short. Mit ca. 80% meines Kapitals/Aktien bin ich derzeit long ausgerichtet. Was nicht bedeutet, hier bei einem kurzen nachhaltigen Ausbruch nach oben, auch etwas zu realisieren. BB Biotech werde ich wohl etwas länger (über 2016 hinaus) gänzlich "festhalten", wie es derzeit aussieht.
Keine Empfehlung, nur meine Meinung.  
Die Perle im Tec DAX n1608
n1608:

Was einige Analüsten derzeit betreiben ist mal

2
17.02.16 11:35
wieder Comedy vom Feinsten. Da werden Korrelationen von Weltwirtschaft/Ölpreis und US-Wahlen zu Biotechs aufgezeigt. Dass ist wirklich eine großartige Analyseleistung. Bei den US-Wahlen kann ich vielleicht noch eine kleine Korrelation nachvollziehen aber bei Weltwirtschaft / Ölpreis? Fest steht, dass die Weltbevölkerung immer älter wird und Innovationen fast nur noch aus dem Bereich der Biotechs kommen. Eine weltweite Deckelung der Verkaufspreise für neue Medikamente wird es nicht geben. Dafür aber eine immer weiter steigende Nachfrage nach diesen Produkten.

Natürlich kann sich die Biotechbranche nicht von der Entwicklung der Aktienmärke abkoppeln. Aber so what! Wer mit einem Crash rechnet, soll sich halt Puts ins Depot legen. Ansonsten heißt es Beine still halten und auf den nächsten Anstieg der Aktienmärkte warten, ob dass nun Monate oder ein paar Jahre dauert. Bei guten Werten wie BBB macht es einfach keinen Sinn, darauf zu hoffen, dass man immer unten einsteigt und oben wieder aussteigt. Das ist eine Altersvorsorge! Ich bin jetzt seit 15 Jahren dabei und glaube zu wissen, wovon ich rede.
Die Perle im Tec DAX Kasa.damm
Kasa.damm:

n1608

3
17.02.16 14:53
wenn du schon 15 Jahre bei BB dabei bist, hast du dann zu Preisen bei etwa 100-140 Euro gekauft oder im Abschwung um die 70 €? Ist eigentlich auch egal - immerhin darfst du dann von dir behaupten Langfristanleger zu sein. Finde ich gut, denn ich möchte diesen Wert auch noch viele Jahr im Depot behalten. Leider habe ich bei Kursen um 250€ einen erheblichen Teil nachgekauft. Hätte nicht gedacht, dass BB noch mal unter 200€ zu haben ist. Übrigens, bin auch zu Kursen um 70€ eingestiegen. So ist nun mal Börse, hier verdient man nicht mit dem Hirn, sondern mit dem Hintern.
Allen investierten gutes Sitzfleisch.:)
Die Perle im Tec DAX Balu4u
Balu4u:

zu 1079 / 1080

 
17.02.16 15:52
dem kann ich nur zustimmen. Es gab Zeiten (nach der Dot.Com-Blase), wo Biotechwerte, das letzte war was gefallen ist. Bzw. die sind dann erst gestiegen. Ich denke die aktuelle Situation sollte man zum Einsteigen nutzen, wenn man noch nicht investiert ist. BBB wird das Gleiche ihrerseits tun. Günstig auf dem Markt kaufen bzw. nachlegen...so what. Man zahlt keine so hohe Dividende, wenn man kurz vor der Pleite steht :) Da werden momentan wirklich Hirngespinnste erzeugt. Teuer oder nicht?! Was ist Tesla? Dort wird auch die Zukunft....aber das ist ein anderes Thema!  
Die Perle im Tec DAX n1608
n1608:

Ja, die ersten Stücke sind in der Tat

 
17.02.16 16:10
im Rahmen der Neuer Markt und Dot-Com Euphorie für über € 100 ins Depot gewandert. Optimistisch und naiv wie ich war, bin ich damals davon ausgegangen, dass sich die ersten Produkte in 3-5 Jahren am Markt etablieren würden. Dass daraus 10 Jahre werden, konnte ich mir damals nicht vorstellen. Glücklicherweise habe ich aber Anfang der Nullerjahre bei Kursen zwischen € 35 und € 45 reichlich nachgekauft, so dass der Durchschnittskurs unter € 60 liegt. Ähnliche Erfahrungen, wenn auch nicht mit ganz so saurer Gurkenzeit, habe ich auch mit einigen I-net Werten gemacht. Aus heutiger Sicht, waren die damaligen Entscheidungen aber richtig und Kostolany, häufig verlacht, hat doch mit einer Reihe seiner Aussagen Recht behalten. Mit diesen Erfahrungen ist es sicher einfacher, schwierige Börsenphasen richtig einzuschätzen und sich nicht vom ersten lauen Lüftchen vom Hof jagen zu lassen.
Die Perle im Tec DAX Kasa.damm
Kasa.damm:

Richtig,

 
17.02.16 18:15
im Nachhinein sieht man die Dinge klarer. Auch wenn man an ein Unternehmen glaubt, kann es trotzdem in die Hose gehen. Bin z.Zt. mit 5000St. bei paion investiert. Wie ihr vielleicht wisst, gab es da letzte Woche auch einen Ausrutscher. Habe keine zittrigen Hände bekommen, aber leider auch nicht den Mut gehabt bei 1 € nachzulegen.
Wie gesagt, nachher .... hätte ich doch.... . Im Börsenspiel wäre mir die Entscheidung leichter gefallen hier zuzugreifen.
Bei BB habe nicht überlegen müssen auf 160 Anteil aufzustocken, leider etwas zu früh. Mein  Durchschnittskurs liegt somit bei etwa 150€. Bin der Überzeugung, dass diese Unternehmen (Biotechs/Pharma) eine große Zukunft haben werden. Die Gesundheitsausgaben werden in den nächsten 20 Jahren, lt. FAZ, weltweit um das Vierfache steigen. Jetzt kann sich jeder selber ausmalen wie sich der Pharmamarkt, insbesondere in den Schwellenländern entwickeln wird.  
Die Perle im Tec DAX Trinkfix
Trinkfix:

#1076 da bist Du nicht allein!

2
18.02.16 10:40
Sehe es ähnlich und werde dann auf einen günstigeren Einstieg warten!
Die Perle im Tec DAX usambara
usambara:

guckst du hier...

2
19.02.16 09:41

BB Biotech: Aussichten im Biotech-Sektor bleiben trotz Kurseinbrüchen positiv

Veröffentlichung des Jahresberichts 2015 der BB Biotech

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.finanznachrichten.de/...tz-kurseinbruechen-positiv-095.htm
Moderation
Zeitpunkt: 19.02.16 14:15
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen
Original-Link: http://www.finanznachrichten.de/...bruechen-positiv-095.htm

Link: Nutzungsbedingungen  

Die Perle im Tec DAX Balu4u
Balu4u:

Geschäftsbericht auf der HP

 
19.02.16 10:00
www.bbbiotech.ch/
Die Perle im Tec DAX ZGraham
ZGraham:

Unsere Perle nimmt wieder Fahrt auf

 
22.02.16 11:04
Und es sind noch knapp 4 Wochen bis zur HV. Beharrlichkeit dürfte hier belohnt werden. Eine Aktie wie diese sucht ihresgleichen, was Bewertungen und Ausschüttung angeht.
Diese Woche sehe ich jedenfalls keine Gründe für tiefere Kurse, das Umfeld ist zwar fragil, jedoch werden hier noch einige auf den Zug aufspringen wollen.  
Die Perle im Tec DAX Neuer1
Neuer1:

Leerverkäufer

 
03.03.16 06:45
auch hier. Für mich unverständlich dass Leerverkäufe grundsätzlich zugelassen sind. Es können Falschmeldungen veröffentlicht werden um den Kurs zu drücken damit die Leerverkäufer sich günstig eindecken können. Jüngstes Beispiel Wirecard, aber da ist im entsprechenden Thread mehr zu lesen.  
Die Perle im Tec DAX Trinkfix
Trinkfix:

Passiert hier noch etwas positives bis zur HV ?

2
04.03.16 08:53
Die Perle im Tec DAX Trinkfix
Trinkfix:

Für BBB ist der Kurs ja momentan eine echte

2
04.03.16 08:54
Schlaftablette!
Die Perle im Tec DAX hclsf87
hclsf87:

#1091 - viele halten derzeit eben Winterschlaf,

6
04.03.16 09:03
Igel, Hamster.... und eben auch BB Biotech. Trinkfix, verpaß aber nicht den Tag, wo der Frühling für die alle anfängt, ruck-zuck gehen die Temperaturen dann hoch ;-)
in 2 Wochen bekomme ich für meine 100 Stck. ne gute Dividende und dann machen die aus meinen 100 Stck. einfach mal 500 draus ;-)   Und dann kommen wieder "die Experten", sehen wie "billig" man diese Aktie kaufen kann, UND fangen an zu kaufen ;-)  ...ach ist das Leben schööööööön ;-)
Die Perle im Tec DAX hclsf87
hclsf87:

#1090 - man Trinkfix, wer soll Dir das denn

5
04.03.16 09:06
seriös beantworten ;-)  Ich behaupte heute JA und morgen evtl. NEIN ;-)
Vor der HV kaufe ich vielleicht noch paar Stücke, wenn sie nochmals auf ca. 215 zurück geht ;-)

Ich rate niemandem zum Kauf, aber Dir Trinkfix ja, schlage zu, und dann bissel warten ;-)   Wehe aber, Du meldest wegen mir irgendwo Konkurs an und mußt Offenbarungseid ablegen, wehe Dir ;-)
Die Perle im Tec DAX hclsf87
hclsf87:

@Trinkfix,

5
04.03.16 09:26
"meine" 215 sind in greifbarer Nähe ;-) - gerade knapp über 217 Euronen.
Die Perle im Tec DAX tom2013
tom2013:

moin

 
04.03.16 09:39
war jetzt 5 Wochen in Urlaub und habe den Rechner ausgelassen. Die Frage ist...habe ich was verpasst??

in dem Sinne
Die Perle im Tec DAX hclsf87
hclsf87:

nee,nee, Tom,

8
04.03.16 10:56
nix verpaßt ;-)   Aber, wenn Du jetzt nicht dabei bleibst... dann verpaßte was ;-)
In 2 Wochen fette Dividende einsacken, dann Split abwarten und dann auf die "Experten" warten, die den Kurs treiben werden, weil sie nun feststellen, daß man bei um die 40 Euro wieder einen "fairen, günstigen" EK-Preis hat ;-)
auf in das wirkliche BBB-Jahr 2016.
Nur meine Meinung, keine Empfehlung! Ich lag schon öfter daneben ;-(  
Die Perle im Tec DAX Trinkfix
Trinkfix:

ja, ja unsre Bärle im degdax !

2
04.03.16 16:26
Die Perle im Tec DAX Trinkfix
Trinkfix:

Übrigens, hclsf87:

2
04.03.16 19:53
Sollte es mir ganz schlecht gehen, bekomme ich raus wo Du dein Zelt aufschlägst!

Grüße aus den Thüringer Bergen!

Und allzeit ein glückliches Händchen!



Die Perle im Tec DAX Trinkfix
Trinkfix:

PS: Mein Wunschkursziel bis zue HV:

2
04.03.16 19:54
Die Perle im Tec DAX hclsf87
hclsf87:

@Trinkfix -

4
05.03.16 11:35
HV am 17.03.16 und Ex-Tag am 21.03.16. Gebucht sicher bis zum 23./24.03, so daß wir noch paar Ostereier fürs Nest auspolstern kaufen können ;-)

Bin auch mal gespannt, ob in Richtung HV noch paar Käufer kommen und den Kurs etwas hochtreiben. Aber nix ist im Moment so sicher wie es unsicher ist...
Die derzeitige Volatilität ist nur was für Daytrader oder wer kurzfristig bei den Kursdellen was mitnehmen will. Für mich als Langfristorientierten (keine OS short oder long u.ä., sondern nur Aktien!) sind das schlechte Trading-Zeiten. Das ist mir im Moment und in der Regel "zu wenig", um richtig was einzusacken. Ich schätze, bei den kurzzeitigen Volatilitäten, das wird ein ruhiges Jahr für mich (eher wenige Zukäufe oder Verkäufe und rein/raus). Auch für mein Finanzamt im nächsten Jahr. Die haben dann weniger als sonst zu prüfen, als üblicherweise... Allerdings dann auch weniger "mit mir" und "durch mich" verdient ;-)  Schönes WE Dir & @all.

Seite: Übersicht ... 41 42 43 45 46 47 ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem BB Biotech Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
14 2.740 Die Perle im Tec DAX tom2013 tom2013 22.02.24 08:59
  5 Steuer Dividende BB Biotech Stock_pick tibesti2 07.05.22 11:11
    BB BIOTECH BICYPAPA   27.10.18 22:29
  2 Wertpapier mit Index vergleichen Jan Grieth HXTC76 22.08.17 12:24
9 358 BB Biotech bei 45 Euro Boden erreicht AJ7777777 sfoa 09.11.16 18:19

--button_text--