Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht
... 32 33 34 1 2 3 4 ...

CYTRX CORP nach del R/S

Beiträge: 850
Zugriffe: 127.631 / Heute: 61
Cytrx 1,06 $ -9,40% Perf. seit Threadbeginn:   -70,14%
 
CYTRX CORP nach del R/S AnonymusNo1
AnonymusNo1:

CYTRX CORP nach del R/S

 
02.11.17 11:48
#1
Der erste handelstag nach del R/S verlief ja besser als gedacht.

Wie geht es nun weiter? Einschätzungen und News sind hier herzlich willkommen  
824 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 32 33 34 1 2 3 4 ...


CYTRX CORP nach del R/S Cashback
Cashback:

good luck Ihr Beiden...

2
23.02.21 15:55
habe auch noch 2k von diesem zeug.
CYTRX CORP nach del R/S Cashback
Cashback:

CytRx reports FY results

2
25.03.21 15:36
seekingalpha.com/news/...m=email&utm_source=seeking_alpha


beste grüße
CYTRX CORP nach del R/S Glatzenkogel
Glatzenkogel:

noch 10 Mio

 
27.03.21 23:34
Cash. Na hoffentlich liefert Orphazyme im Juni ab und es gibt die Milestones. Dann sieht es recht gut aus.
Ansonsten..... KE oder billiger BO?
Hop oder Top
CYTRX CORP nach del R/S Glatzenkogel
Glatzenkogel:

Arimoclomol Fail

 
29.03.21 16:08
tja, da hatte ich es gerade noch gesagt und jetzt haben wir den Salat.
Orphazyme auf der Schlachtbank.
PSS dürfte sich gerade die Hände reiben.
CYTRX CORP nach del R/S clint65
clint65:

aber auch nur in einer Anwendung,

 
29.03.21 17:18
die PDUFA müsste doch noch anstehen ... das zählt aus meiner Sicht ... ALS wäre natürlich der Burner (glaube nicht daran)  ...

aber ich bin hier nicht wirklich gut informiert ... denke die 200 Tage Linie könnte noch angefahren werden ... aber schau dir mal das Volumen bie CYTRX heute an ... nix von Panik ... es wird einfach nicht geschmissen ... also zählt es nicht wirklich ... scheinen ganz stoische Anleger zu sein ...

Tja, ist schon ne hohe Poisition jetzt bei mir wertmäßig im Depot ... bleibe stoisch ...
CYTRX CORP nach del R/S Glatzenkogel
Glatzenkogel:

Hi Clint

 
29.03.21 17:42
beide Endpunkt in sIBM wurden wohl verfehlt. Inwieweit man sich jetzt von dem gleichen Asset etwas in ALS ausrechnen kann? Also ich habe da jetzt nicht die großen Hoffnungen.
Bin ja ohnehin wg. Aldoxorubicin hier. Als ich eingestiegen bin, hatte ich Arimoclomol nicht auf dem Radar. Von daher schockt es auch mich zunächst nicht.
Wäre natürlich der mega Knaller jetzt gewesen und hätte die Aussichten extrem verbessert. Nu denn.

Am liebsten wäre mir natürlich, unsere Vampire würden das Blutsaugen bis auf Weiteres einstellen. Oder zumindest reduzieren. Na ja, ein Jahr kann man bei dem Cash Burn noch laufen lassen...mal sehen was bis dahin PSS veranstaltet.

CYTRX CORP nach del R/S clint65
clint65:

hm, 2 Dollar oder 2,60 Dollar ...

 
30.03.21 04:50
wo ist jetzt der Boden für einen spekulativen Kauf? Nick von Ophazyme wird jetzt das Wesentliche sein für den Kursverlauf. Müsste mich hier viel mehr kümmern um die Aktie! Weißt du, wie es mit der manufactoring site aufgestellt ist bei Orphazyme und den Nick desease play? Jede Verzögerung (nicht ungewöhnlich) wäre hier für den Kurs erst einmal tödlich. ALS ist doch Alzheimer und da ist ja noch nicht einmal die Ursache so richtig ergründet und jede Menge Medis gescheitert.

Ich hatte schon Sorge, das hier wird mein erster Tenbagger ever - lol ...

Wie gewonnen so zerronnen, das gilt oft bei den Biotechs und Aussitzen scheint nicht die richtige Strategie zu sein nach ca. 6 Jahren Erfahrung in dem Bereich. Die 200 Tage Linie wirkt anziehend, aber hier zählt das PDUFA Datum für Orphazyme und nichts anderes!
CYTRX CORP nach del R/S Glatzenkogel
Glatzenkogel:

gute Frage

3
31.03.21 11:12
Orphazyme korrigiert recht ordentlich.  Wenn sie Newman Peak bei der FDA durchbringen, wäre das prima. Erhöht hier letztlich den BO Preis. ALS kann ich auch noch nicht greifen. Bin aber auch nicht so tief bei Orpha informiert. Hatte mir aber bei sIBM  aufgrund sehr positiver Researches dahingehend mehr ausgerechnet.
Ungeachtet von dem weiteren Erfolg oder Misserfolg von Arimoclomol sind wir hier, so scheint es mir, ohnehin im Endstadium der Firmengeschichte von Cytrx. Da Immunitybio gute Fortschritte macht und Aldoxorubicin bei einigen derer Trials unverzichtbar erscheint, bin ich recht optimistisch, hier noch einen sehr guten Schnitt zu machen.  
Ich lass das jetzt laufen. Bis zum D-Day. Ich glaube, K-Man macht hier am Ende das Licht aus und die Türe hinter sich zu. Zu welchen Konditionen dann alles zu Immunitybio übergeht zeigt sich, wenn um Orphazyme Klarheit herrscht. Das ist Verhandlungsmasse.
Irgendwo haben beide etwas Druck. PSS laufen bei Abraxane die Patente demnächst aus. Er benötigt daher einen neuen und fortentwickelten Albumin Carrier mit frischer IP (Aldoxorubicin!).
KMAN würde altersbedingt vermutlich lieber heute als morgen einen fetten Deal machen. Auch, weil die Cash Bestände sukzessive schwinden und er ohne SalaryCut im Leben eine KE bei den Shareholdern durchbekommen wird.
Ich sehe hier seit Jahren keine Anzeichen dafür, das es ein Cytrx nach K-Man geben wird. Wozu auch. Um Royalties zu vereinnahmen um diese an die Shareholder mittels Dividende weiterzuleiten? Dann besser BO.
GGfs. wird Centurion als SpinOff erhalten bleiben.
Alles nur meine Spekulation.


Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
CYTRX CORP nach del R/S jessas62
jessas62:

Bitte, was ist BO?

 
01.04.21 12:53
Hallo Glatzenkogel, danke für den interessanten Beitrag. Da ich erst seit Januar Aktien erwerbe, verstehe ich so manche Abkürzung noch nicht: was, bitte, bedeutet BO? Danke!
CYTRX CORP nach del R/S Glatzenkogel
Glatzenkogel:

hi jessas

 
01.04.21 14:00
buy out, also Übernahme. darf man fragen, wie dz auf diesen pink sheet aufmerksam geworden bist? Grüße  
CYTRX CORP nach del R/S Glatzenkogel
Glatzenkogel:

ich bitte zu berücksichtigen, dass

2
01.04.21 14:04
Cytrx ein extrem spekulatives Investment mit einem sehr fragwürdigen CEO ist.
CYTRX CORP nach del R/S jessas62
jessas62:

Da ich gern lerne..

2
01.04.21 16:29
habe ich viel - zu verschiedenen Titeln - im WallstreetOnline- und in diesem Forum hier gelesen und da bin ich über CYTRX "gestolpert, als auf "wo" der für mich spannende User "Malecon" Anfang März etwas über CYTRX geschrieben hat und auch, daß da bald ein "golden cross" anstünde. So hab ich wieder recherchieren müssen, was denn das ist und diese beiden Foren zu CYTRX durchgelesen. Ich war überrascht, daß Ihr alle so offen über den Hrn. KMAN schreibt, der rein optisch viel von dem, was ich im Forum lese zu bestätigen scheint.. ;-) Ein Investment, das für die (Gesundheit der) Menschheit einen Sinn macht, finde ich interessant und bin gespannt, wie's hier weitergeht.. Ich hab kein großes Investment in CYTRX (nur 360 Stück), das habe ich mich nicht getraut.. Und mir ist auch noch nicht klar, was ein Buy Out für die Aktionäre für Folgen hätte, aber da werde ich noch recherchieren ;-) Danke für all Eure tollen Infos rund um den Titel und allen viel Erfolg!
CYTRX CORP nach del R/S Glatzenkogel
Glatzenkogel:

nächste Klatsche

 
07.05.21 16:22
für Orphazyme. jetzt hängt es an NPC. Die Abstrafung hier ist natürlich übertrieben. Aber was will man machen. Soon soll den Laden endlich übernehmen....
CYTRX CORP nach del R/S Vassago
Vassago:

CYTR 1.63$ (-12%)

 
10.05.21 18:35

Naja übertrieben find ich den Kursrutsch nicht,  arimoclomolist in zwei Indikationen gefloppt (ALS/ IBM). Warum sollte es Cytrx besser gehen wie Orphazyme, wenn beide vom gleichen Produktkandidaten abhängen? Ob in NPC die Zulassung erteilt wird ist auch nicht sicher, da wurden 2019 die primären Endpunkte verfehlt.

endpts.com/...ine-in-a-product-leaves-shadow-on-drugs-future/

CYTRX CORP nach del R/S Glatzenkogel
Glatzenkogel:

abhängig ist

 
11.05.21 22:29
Cytrx in erster Linie von Aldoxorubicin bzw. Immunitybio.
Arimoclomol ist hier zusätzliche Phantasie.  
CYTRX CORP nach del R/S Vassago
Vassago:

CYTR 1.28$ (-24%)

 
12.05.21 09:52
News?
CYTRX CORP nach del R/S Glatzenkogel
Glatzenkogel:

hier wird einfach nur

2
12.05.21 12:00
extrem verkauft die letzten Tage. Die Leute, die wegen Aldoxorubicin hier sind, sind wahrscheinlich nicht die Verkäufer.
Ggfs. ist das auch das Endspiel vor der Übernahme durch Soon-Shiong/Immunitybio, der bereits 2017 13% der Anteile zu USD 6,6 erworben hat. Who know´s.
Bin jetzt ungefähr wieder bei meinem Einstandskurs angelangt und lasse den Mist weiterhin bis zum Finale liegen.




CYTRX CORP nach del R/S clint65
clint65:

ist schon harter Tobak ...

2
12.05.21 14:40
hätte ich mal welche verkauft von meinen Stücken bei über 3 Dollar ... bin jetzt ungefähr wieder bei plus minus null und hab mir einiges an Gewinn entgehen lassen.

@Vassago, wie kommst du immer auf diese Werte? Bin ja hier schon länger gefangen ...

Sehr ärgerlich Glatzenkogel! Warum gehen die eigentlich nicht von einem delay für NPC im Juni USA aus? Die Wahrscheinlichkeit einer Verzögerung durch die FDA liegt doch bei über 95 Prozent. Und dann gibt es noch einmal einen Kursabsturz.

Aldoxorubicin, da bin ich skeptisch. Hatte schon zwei Aktien mit misslungenen Versuchen, Doxorubicin zu optimieren.

Endspiel mit hohem Risiko: Delay NPC Orphazyme mit weiterem Kursrücksetzer. So sehe ich das! Und dann der Gegenpool Patrick Soon Shiong - es wäre der richtige Zeitpunkt für eine Übernahme und eine richtige Interpretation für die Kursentwicklung der letzten Tage. Aber bisher ist eine Buyout-Phantasie bei mir noch nie eingetroffen ...

Ärgerliche Kursentwicklung, ärgerlich für mich ...
CYTRX CORP nach del R/S clint65
clint65:

Aldoxorubicin und Buyout ...

 
12.05.21 14:43
zwei richtig hochriskante Faktoren auf die man hier setzen muss ... hat LADR einen Wert? Kein Invest ist purer Zock, aber sowas liebe ich zuweilen ...
CYTRX CORP nach del R/S Glatzenkogel
Glatzenkogel:

Hi Clint

2
12.05.21 17:10
ich glaube schon, dass LADR einen Wert hat. Oder lass es mich so formulieren: ich glaube, dass das Cytrx-Management glaubt, dass es einen Wert hat. Denn immerhin haben sie eine eigene Gesellschaft (Centurion) dafür gegründet um es auszulagern. So lässt es sich einfacher vom übrigen Unternehmen separieren, falls erforderlich (z.B. im Wege eines BO). Und sie haben ja auch mal extra einen Manager (Curtis) eingestellt, der hier einen Deal einfädeln sollte. Hat aber keiner angebissen. Außer Spesen nix gewesen. Oder das war alles nur Show, um neue Anleger in den Wert zu locken, was KMAN durchaus zuzutrauen ist. Womöglich dürfte noch viel Cash Burn erforderlich sein, um LADR marktfähig zu machen, da man hier erst die präklinische Phase abgeschlossen hat. Ist also im Ergebnis nichts, was uns hier im Zweifel den Arsch rettet.

Meine Wette (von Investment rede ich auch nicht mehr) läuft eigentlich nur noch auf Aldox. In vielen von Soon´s Cocktails scheint es unverzichtbar und wird immer durch ihn genannt. Und als stand alone Therapie in STS, so wie eigentlich vereinbart?    

Tja, leider konnte ich bislang aus bekannten Gründen nicht verkaufen. Ob ich es bei über 3 USD getan hätte? Keine Ahnung.

Das mit dem Delay in NPC ist auch ein guter Punkt. Ist gut möglich. Spätestens wenn das Schicksal um NPC klar ist, sollte sich der Wert von Cytrx auch bepreisen lassen. Eigentlich gehört so ein Laden nicht (mehr) an die Börse. Bei Unternehmensgegenstand im Handelsregister müssten die eigentlich eintragen "wir machen nix mehr und warten auf ein Übernahmeangebot von Soon".

Ich habe hier keine Emotionalität mehr. Cytrx ist der einzig verbliebene Wert in meinem Consors-Depot. Ansonsten bin ich lange bei anderen Brokern. Das Consors-Depot führe ich in meiner Vermögensaufstellung schon gar nicht mehr auf. Wenn Soon hier irgendwann mit einem Angebot kommt, dann nehme ich gerne das Cash und mache das Consors Depot komplett dicht. Wird´s ein Totalverlust, dann ist der gedanklich ohnehin schon eingepreist. Das macht´s jetzt alles nicht besser, aber irgendwie kann ich so gut damit leben o;))))  

Schönen Feiertag!
CYTRX CORP nach del R/S Vassago
Vassago:

CYTR 1.05$ (-18%)

 
12.05.21 18:57

Antwort auf Posting #843:  @Vassago, wie kommst du immer auf diese Werte?

Bin durch Orphazyme auf CytRx aufmerksam geworden, bzw. genauer gesagt durch diese Aussage aus dem verlinkten Artikel.

"The company purchased the drug from CytRx in 2011 for $150,000 upfront, and the potential to make $120 million"

endpts.com/...ine-in-a-product-leaves-shadow-on-drugs-future/

Allerdings habe ich weder Anteile an Orphazyme noch an CytRx und ich habe momentan auch nicht vor Aktien von einem der beiden Unternehmen zu erwerben, dafür ist mir die Aussicht in NPC zu ungewiss bzw. stecke ich nicht tief genug in der Materie von CytRx.


CYTRX CORP nach del R/S jessas62
jessas62:

Auf der Suche nach positiven Strohhalmen...

 
12.05.21 23:49
hab ich das auf der Seite des europ. Patentregisters gefunden: Für "ZYTOTOXISCHE MITTEL ZUR BEHANDLUNG VON KREBS", ein offenbar lange eingereichtes Patent, ist lt. Info vom 2.5. die Erteilung des Patentes nun "vorgesehen". Nun die Frage an Euch "alte Füchse" hier: wird/kann diese Patenterteilung etwas am Aktienkurs ändern und in welchem Ausmaß? Ist das eine wichtige Info oder verpufft sie sozusagen, weil das Patent ja schon lange angemeldet war? Wie seht Ihr das? Danke für Eure Einschätzung.
Hier der Link: register.epo.org/application?number=EP14807006
CYTRX CORP nach del R/S Glatzenkogel
Glatzenkogel:

Current Business Strategy for LADR Platform

 
13.05.21 18:54
Currently, the Company and Centurion are working on identifying partnership opportunities for LADR ultra-high potency drug conjugates and their albumin companion diagnostic, although no partnerships or other sources of financing have become available after over two years of effort. The Company has no plans to conduct further research and development on LADR and its companion diagnostic, but continue to focus on identifying these partnership and financing opportunities

....aus dem heutigen quarterly report. Ich denke, wenn sie Cash hätten, hätten sie hier weitergemacht. Jetzt liegt die ganze Platform auf Eis. LADR soll ja noch potenter als Aldoxorubicin sein. Es wird daher auch spekuliert, dass Soon LADR auch haben will.

Hier ist ohnehin alles nur Spekulation.

Jessas: warum soll eine Patentanmeldung Auswirkungen auf den Aktienkurs haben? Das sind m.E. die Standard-Hausaufgaben, die ein CEO von einem Biopharma Unternehmen machen bzw. initiieren sollte. Ohne Zulassung eines Wirkstoffes seitens der Behörden ist ein Patent nur so viel Wert wie das Blatt Papier, auf dem es geschrieben steht.
Aber auch hier gab es in der Vergangenheit in diesem Wert scheinbar Defizite. Man sagt KMAN zumindest nach, das er den Deal mit Soon auch eingegangen sei, weil er hier Patentanmeldungen massiv verpennt hat. Sind aber auch nur Gerüchte, wie so vieles in diesem Wert.
Auswirkungen auf den Kurs sehe ich bei positiven Daten NPC, News bzgl Aldox in STS, glioblastoma, div. Soon Cocktails ...und eben einem BO

CYTRX CORP nach del R/S Glatzenkogel
Glatzenkogel:

jessas

 
13.05.21 19:01
keine Ahnung wo Du das her hast. Es gab mal die Gerüchte, dass in STS kein NDA eingereicht wurde, weil KMAN mit den Patenten Probleme hat bzw. das verbockt haben soll. Wenn das nun das Patent ist, was für STS erforderlich ist, dann würde die Patenterteilung möglicherweise die Einreichung in STS nach sich ziehen. Das könnten dann BIG News sein.
Aber auch hier ist das nur wildes Spekulieren. Die Firma äußert sich zu sowas seit Jahren nicht mehr und hat die NASDAQ auch verlassen, um unangenehmen Reportpflichten aus dem Weg zu gehen.
CYTRX CORP nach del R/S clint65

CytRx Comments on Quarterly Results and Year-to-Da

 
Get Stock & Bond Quotes, Trade Prices, Charts, Financials and Company News & Information for OTCQX, OTCQB and Pink Securities.

aus der obigen Quelle das einzige Positive für mich ist der Cash-Bestand, so dass man nicht von einem Konkurs ausgehen muss unter Abverkauf der Assets und die Altaktionäre leer ausgehen.

Aber was für eine "Unverschämtheit", sich mit dem Werdegang Christophe Bourdon zu schmücken, weil man selber nichts substantielles beizutragen hat.

"We also continue to pursue viable partnership opportunities that can bring Centurion Biopharma’s platform into the clinical testing phase." Ich lach mich schlapp, wie lange wollen sie denn noch über Partnerschaften für die LADR-Plattform reden?

"CytRx maintains federal and state net operating loss (“NOL”) carryforwards of $327.6 million and $252.6 million, respectively, available to offset against future taxable income. Of this amount, $258.3 million of federal NOLs and $252.6 million of state NOL’s are unrestricted. "

Für mich wirkt das alles (insbesondere die Betonung NOL) wie ein Vekaufsprospekt für CYTRX: seht her, der zukünftige Erwerber kann steuern sparen, indem er alte Verluste gegensteuert. Die Produkte haben wir und Patrick Soon ... seh her, wir könnte LADR auch anderweitig verkaufen, wenn du nicht in die Gänge kommst, sprich ein Übernahmeangebot machst.

Falls PSS CYTRX übernehmen will, dann wäre die Verkündung des Delays zu NPC -PDUFA durch die FDA und der damit verbundene Kursrücksetzer genau der richtige Zeitpunkt, um ein Übernahmeangebot zu unterbreiten. Ich könnte mir auch vorstellen, dass die FDA weitere Daten einfordert, um einfach eine Entscheidung zu NPC hinauszuzögern.

Ansonsten, Vassago, immer gut informiert Respekt. Ich würde mich selber eher als Zocker umschreiben ...

Glatzenkogel: hab auch ein Lynx-Depot eröffnet. Ist schöner, wenn die Steuern erst zum Jahresende abgezogen werden. Dieses Jahr hatte ich bereits nach 10 Tagen nach Einreichung meinen Steuerberscheid, was ansonsten immer fast ein halbes Jahr gedauert hat. Meine Stadt ist notorisch klamm und braucht das Geld ...

Jessas62, gute Recherche. Respekt! Patente haben eigentlich so gut wie nie Auswirkungen auf einen Kurs. Wer weiß ...

Schön, sich hier mal auszutauschen, ohne lästige Begleiterscheinungen ...

Wie geht es hier für mich hier weiter? Ich weiß es noch nicht ...


Seite: Übersicht ... 32 33 34 1 2 3 4 ...

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Cytrx Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  849 CYTRX CORP nach del R/S AnonymusNo1 clint65 13.05.21 20:25
  1 Wo ist denn der Thread für die Aktie Cytrx hin??? Novazell Apollo017 10.11.17 19:02
6 594 CYTRX Corporation Jigga06 AnonymusNo1 02.11.17 19:53
  11 Löschung Kas.35 Cashback 21.05.17 22:17
  6 Löschung PTY7 Cashback 19.05.17 17:46

--button_text--