Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beiträge: 24
Zugriffe: 2.540 / Heute: 2
Kabel New Media
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Siemens 135,60 € -0,76%
Perf. seit Threadbeginn:   +32,18%
 
Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Buckmaster
Buckmaster:

Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
03.08.00 11:42
#1
Wann kommt er endlich???????????????
Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! jopius
jopius:

Re: Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
03.08.00 11:50
#2
wies aussieht gehts heute schon im dax unter die 7000 und im nemax unter
die 5000 ....
sommerrallye im rückwärtsgang !
Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ötzi V
Ötzi V:

Ralley hin Ralley her, wenn der Privatanleger keine Mark mehr hat,

 
03.08.00 11:54
#3
dann werden die scheiss Fonds wieder dick einsteigen und sich den Ast ablachen. Wenn die Kurse dann wieder schön hoch sind, auch bei einer Umlaufrendite von 5,8(usa), wird wieder das Inflationsgespenst ausgepackt. Dann sind wieder die High-techs dran. Vielleicht liegt unsere Zukunft in Höhlen und auf den Bäumen??????? Telekommunikation brauchen wir auch nicht, denn wir können ja auch alles mit der Flaschenpost verschicken.

Danke.

Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Maxx
Maxx:

Re: Crash ---> Quatsch

 
03.08.00 11:56
#4
so leicht geht mir dieses Crash Geschreie auf die Ei.... Der Markt korrigiert (vergangene Übertreibungen - Millenium). Er will noch bis auf 4.500 im NemaxAll runter, im Herbst kommt die Erholung. Börse ist zyklisch, Anleger brauchen Geduld und Timing - ein Crash ist was anderes.
Bleibt locker !
Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ariel
Ariel:

Re: Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
03.08.00 11:56
#5
Was hast du das Wort denn her, habe ich noch nie gehört?
Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Buckmaster
Buckmaster:

DAX - der Ofen ist aus

 
03.08.00 12:09
#6

„Sehr bearish“ lautet das Fazit eines technischen Analysten von Birkert & Fleckenstein. Mit dem Durchbrechen der Marke von 7.115 habe der DAX Future die Schwäche des deutschen Marktes verdeutlicht. Auch fundamental gute Nachrichten helfen da nicht mehr. Rekordzahlen von Epcos [ Kurs / Chart ] und Deutsche Bank [ Kurs / Chart ] zeigen keinerlei Wirkung, der Ofen ist aus.

Bei Siemens [ Kurs / Chart ] belaste eine große Verkaufsorder, so Händler. Die Kursverluste lassen sich aber auch mit den derzeit unbeliebten Töchtern begründen. Sowohl Infineon [ Kurs / Chart ], als auch Epcos stehen seit Tagen unter Druck, trotz blendender Geschäftszahlen. Die Nachricht, die Siemens Handy-Modelle der Serie 35 verkaufen sich besser als erwartet, interessiert da nicht mehr.

Die Aktie der Deutsche Telekom [ Kurs / Chart ] notiert schon aus Gewohnheit im Minus. Seit der angekündigten Übernahme von Voicestream ist der Wert in völlige Ungnade gefallen. Eine mögliche Expansion in Italien findet keinerlei Beachtung.

SAP [ Kurs / Chart ] schließt sich dem allgemeinen Trend der Technologietitel an und notiert mit zwei Prozent im Minus.

Bei der Deutsche Bank sind dagegen Gewinnmitnehmer am Werk. Immerhin gibt es bei dem Titel noch Gewinne mitzunehmen.

Bei anderen Titeln heißt die Devise mittlerweile Verluste begrenzen. Denn einige Experten sehen noch deutlich schwärzere Zeiten auf den DAX zukommen. „6.400 Punkte sind drin“, so ein Händler.


© 03.08.2000 www.stock-world.de

Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Laserfuzzy
Laserfuzzy:

Stinnes ! o.T.

 
03.08.00 12:12
#7
Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! NoTax
NoTax:

Immer mehr Deutsche legen -angeblich- ihr Geld in Aktien bzw...

 
03.08.00 12:21
#8
Fonds an, das muß sich doch irgendwo + irgendwann mal bemerkbar machen oder parken die Fondmanager z.Zt. alles auf `nem Festgeldkonto?? Ansonsten gilt,
ist das Depot erst auf "0" muß man sich keine Sorgen mehr machen.
Na denn gute Geschäfte allerseits.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Gordon_Gekko
Gordon_Gekko:

re: Ralley hin Ralley her, wenn der Privatanleger keine Mark m.

 
03.08.00 12:33
#9
...aber der eigentliche Skandal sind nicht die Übertreibungen der vergangenen Monate
(siehe Betrugsvorwürfe eines gewissen Herrn Prior gegen zahlreiche Unternehmen)
sondern die Art und Weise wie im Augenblick alle Kurse nach unten geprügelt werden

das erinnert mich stark an ein HAIFISCHBECKEN wo die Großen die Kleinen fressen
aus der Sommerralley ist nun nichts geworden also positionieren sich viele Leute neu
und versuchen möglichst noch günstigere Kurse in ihr eigenes Depot zu bekommen...
in diesem Zusammenhang erlaube ich mir den Verweis auf gestrige Pressemeldungen
nach denen immer mehr Deutsche ihr Geld in Aktien, insbesodere Aktienfonds stecken

wir werden ja sehen wer am Jahresende wieder als Sieger aus der Korrektur hervorgeht


GG
Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! eyron
eyron:

Und am Jahresende steht dern NM AS bei -3.500 Punkten

 
03.08.00 13:07
#10
denn wenn ich alle jammern höre könten wir schon morgen die 1000 Punke erreichen. Nächste Woche werden die 0 Punte geknackt und dann gehts richtig runter.

Schuld ist nur Förtsch!

Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Buckmaster
Buckmaster:

Re: Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
03.08.00 13:09
#11
...und der schlechteste Aktienmonat im Jahr (September) kommt erst noch.
Der Nemax AS wird die 4.000er Marke mit Sicherheit nochmal testen.


Und ich bin wie immer fast vollinvestiert, so ein Mist...

Buckmaster
Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! wwl1
wwl1:

Nix da - kaum gehts mal runter, fängt schon wieder das Geschrei an ... .

 
03.08.00 13:15
#12
... ihr euer Geld bei der Sparkasse für 10 Jahre anlegt - schreit aber dann nicht wieder, wenn der NEMAX in dieser Zeit die 10.000 oder gar 20.000 Punkte überschreitet.

Also bitte: Nicht immer gleich so euphorisch / depressiv reagieren, wenn die Kurse steigen / fallen - ihr wisst doch, dass am Jahresende alles wieder rosig aussehen wird - geniesst doch einfach die Billigpreise der Aktien - so ein Sommerschlussverkauf endet auch irgendwann - definitiv !!!

mfg WWL
Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Tatanka-Yotanka
Tatanka-Yotan.:

Stimmung ist ja inzwischen wieder so schlecht, daß man de.

 
03.08.00 13:15
#13
Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Buckmaster
Buckmaster:

@WWL

 
03.08.00 13:34
#14
Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ötzi V
Ötzi V:

Äh, hallo!!!!!!!!! Habt ihr dazu noch den Euro gesehen,

 
03.08.00 13:51
#15
Harald Schmitt hatte recht, Europäischer Slotty wäre wohl die richtigere Bezeichnung!

Armes Europa...
Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! wwl1
wwl1:

@Buckmaster: Nette Animation - ändert aber nichts daran, dass hier seit.

 
03.08.00 14:22
#16
... der NEMAX-Bestatter durch die Reihen zieht und jedermann dazu veranlasst, vom Niedergang der deutschen Börse zu phaseln - als ob es niemals mehr eine Kehrtwende geben würde.

Also bitte: Inzwischen mit einem anderen Thema Scherzchen treiben - aber nicht mehr mit diesem !!!

Da hört irgendwann mein Humor gänzlich auf zu existieren - sorry !!!

Übrigens: Ich habe gerade wieder erste Positionen in Kabel New Media aufgebaut - und werde auch nicht das Schreien bekommen, wenn sie doch wieder unter 20€ sinken sollten ... ;)))

mfg WWL

Denke inzwischen ernsthaft über den Kauf eines Euro-Calls nach - spätestens bei 0,88$/€ werde ich wohl zugreifen müssen ...

Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ötzi V
Ötzi V:

Da lach ich mich tot, der Euro ist .82 wert, wenn überhaupt!! o.T.

 
03.08.00 16:20
#17
Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Buckmaster
Buckmaster:

O.K., ich gebe mich geschlagen:

 
03.08.00 16:57
#18
Um 16:00 Uhr hat die diesjährige Sommerrally(e) angefangen!!!


Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 167958
Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! n1608
n1608:

Mir geht das alles so am ...... vorbei

 
03.08.00 17:15
#19
Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! wwl1
wwl1:

@Buckmaster: Woher der Sinneswandel - so plötzlich !? Oder geht alles .

 
04.08.00 08:24
#20
... wenn heute an der Nasdaq wieder mal Katerstimmung aufkommen sollte ... ;))))
Wer gestern beim Tief verkauft hat, wird heute sicher das Flattern bekommen.
Die Devise lautet: Wenn alles schreit, dass es abwärts geht, ist die Talsohle so gut wie erreicht - schlimm wirds bloss, wenn alle plötzlich optimistisch werden und der Markt mal wieder nach oben übertreibt - DAS wäre dann für mich ein Grund, teilweise Kasse zu machen.

Also: Ruhig Blut ... !!!

... und schöne Grüsse von A. Kostolany ... ;)))

mfg WWL
Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! wwl1
wwl1:

@Ötzi V: Dann kauf dir doch einen 0,90$/€ - Put, wenn du sooo überzeugt .

 
04.08.00 08:31
#21
... dann kannst du richtig gut verdienen - ich bleibe jedoch dabei: Bei 0,88$/€ schlage ICH zu - denn ich bin mir (zumindest fast) sicher, dass wir Mitte nächsten Jahres die Parität wieder erreichen, sofern unsere lieben Politiker endlich die entsprechenden Rahmenbedingungen optimieren und das Amiland etwas rezessiver wird - vielleicht schon nach der Präsidentschaftswahl !?!? - Die wird jedenfalls m.E. nach für Stimmung sorgen, in welche Richtung auch immer.

mfg WWL
Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ötzi V
Ötzi V:

Ob das so klappt wie Du Dir das vorstellst!? Die Europolitiker werden da.

 
04.08.00 08:38
#22
nicht hinkriegen, das wäre ja das erste mal das was klappt, oder nicht?
Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! wwl1
wwl1:

Ich bin notorischer Optimist - und die Steuerreform ist m.E. nach ein gute.

 
04.08.00 08:52
#23
... ob dieser Weg jedoch weiter beschritten wird, muss sich zeigen. Dass es (wenn auch sehr langsam) aufwärts geht, belegen die Wirtschaftsdaten. Zumindest sind wir in einem Kunjunkturzyklus, während sich Amerika in einer beginnenden Abschwung- / Rezessionsphase befindet - wobei sie es immer wieder schaffen, dieser den Wind aus den Segeln zu nehmen und dämpfend abzufangen - wie gesagt: Mal seh´n, was die Präsidentschaftswahlen bringen. Wenn denn wirklich dieser Junior von George Bush an die Macht kommen sollte, dann ist der Euro bald bei 1,20$/€... ;))

I´m bullish - strategisch zumindest (auf Sicht von 12 bis 18 Monaten.)
Crash!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ötzi V

Also die Wahlkampfphase wird heiss, ich denke Junior wird das

 
#24
Rennen machen. Aber ich denke der Dollar wird noch einmal mehr an Stärke gewinnen, wenn die gute alte moralische Partei am Werk ist. Danach sehe ich einen abschwächelnden Dollar. Ab ca. Juni 01.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Kabel New Media Forum

  

--button_text--