Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 2750  2751  2753  2754  ...

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH)

Beiträge: 86.759
Zugriffe: 22.112.497 / Heute: 2.723
Mr. Cooper Group. 71,68 $ +0,56% Perf. seit Threadbeginn:   +1208,93%
 
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) MaSchKi
MaSchKi:

ok

 
16.07.17 14:09
also gehst du, alocasia, davon aus, dass das damalige Management von wamu vor der "Beschlagnahmung" zum Schutze vor JPM Geld der Wamu in Sicherheit gebracht hat?

Dann hätte das Managment der wamu vorsätzlich widerrechtlich finanzielle Mittel entzogen, wodurch die wamu tatsächlich in die Insolvenz getrieben worden wäre.

Bei allem gebotenen Respekt und ich möchte dich mit Folgendem nicht persönlich beleidigen, sondern die Aussage in den Fokus stellen: Sorry, aber dein Gedanke erscheint mir völlig wirr und Irrsinnig!

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von Xtrackers

Xtrackers MSCI USA Swap UCITS ETF 1D
Perf. 12M: +654,11%
Xtrackers MSCI Japan UCITS ETF 1D
Perf. 12M: +155,87%
Xtrackers Artificial Intelligence and Big Data UCITS ETF 1C
Perf. 12M: +65,49%
Xtrackers S&P 500 2x Leveraged Daily Swap UCITS ETF 1C
Perf. 12M: +57,12%
Xtrackers MSCI USA Information Technology UCITS ETF 1D
Perf. 12M: +56,56%

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) kroetendetektor
kroetendetekt.:

"Betrug" ist eben nicht immer Betrug

12
16.07.17 14:10
Wer glaubt, dass hier noch irgendwer in den Knast wandert, der ist naiv. Der Examiner hat damals nicht alles untersucht, dann gab es geschwärzte Dokumente, die nicht an die Öffentlichkeit durften. Heute gibt es Indizien dafür, dass es doch noch Vermögenswerte gibt, die nicht an JPM gegangen sind.

Wurde etwas versteckt? Vielleicht war 2008 der Informationsfluss (gewollt) so intransparent,
so dass hinterher jeder in der Kausalkette die Verwantwortung auf einen anderen abwälzen kann. Wenn das sogenannte Versteck auch dem EC bekannt war, so nehme ich an, dass man sich lieber hinter verschlossenen Türen geeinigt hat und zähneknirschend ein Opfer von vielen Jahren Wartezeit bewusst in Kauf genommen hat.

Wenn etwas diesen Fall bis heute begleitet wie ein roter Faden, dann ist es Vernebelung. Bis heute gibt es erbitterte Grabenkämpfe in den Foren, da dieser Nebel vieles verschleiert.

Mit bewundernswerter Beharrlichkeit wird von mutmaßlich professionellen Schreiberlingen mit verschiedensten Taktiken (vom aroganten Oberlehrer, dessen weniger wortgewandten Jüngern bis hin zum anfangs freundlich erscheinenden scharfsinnigen Wolf im Schafspelz) versucht, eine Stimmung von Enttäuschung und Pessimus aufrecht zu erhalten.

Wenn wir was bekommen, dann ist es Schweigegeld. Und ich rechne nicht mit Klagen.


COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) MaSchKi
MaSchKi:

so kann man

 
16.07.17 14:23
eine Diskussion auch abwürgen. Im Zweifelsfall die Schreiberlingklatsche rausholen.
Glückwunsch! War nur ne Frage der Zeit.

Wenn das deine grundsätzliche Meinung ist, dann braucht man in einem Forum überhaupt nicht mehr - weder in die eine, noch in die andere Richtung - diskutieren.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) MaSchKi
MaSchKi:

...

 
16.07.17 14:43
Es wird kein Geld aus versteckten Löchern kommen, ohne dass es aus der einen oder anderen Richtung Aufruhr gibt. Irgend jemand wird sich immer betrogen fühlen. Alles andere zu glauben ist legitim aber wider der Realität.

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) alocasia
alocasia:

MaSchKi

 
16.07.17 14:44
Die USA haben mit aller Macht den grössten Teil der Steueroasen trocken gelegt. Selber aber, sind sie mit Abstand die schlimmsten! Glaube mir, die kennen jedes erdenkliche Schlupfloch. Falls dir das noch nicht aufgefallen sein sollte, erscheinen mir deine Gedanken auch ein wenig...

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg...

erst recht, wenn es um Geld geht ;-)



COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Bamberger69
Bamberger69:

Manche lesen und schreiben hier

5
16.07.17 14:47
und haben seit fast 9 Jahren immer noch nicht verstanden was save habour ist!  
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Schwarzwälder
Schwarzwäld.:

Nasdaq - Sk. 14.07.2017 - 16.00 Uhr = $ 1,15

5
16.07.17 14:53
dann nachbörslich sofort gefallen auf $ 1,10 ...,
dann nach über 3 Std. wieder auf $ 1,15 "k o r r i g i e r t" / gehievt ... !
$ 1,10 bildet bereits mehrfach immer wieder die Widerstandslinie ... !

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) 1001731
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) speakerscorner2016
speakerscorn.:

Maschki

4
16.07.17 14:53
Das ist das vielleicht größte Problem aller Milliarden-Theorien: Sie funktionieren nur, wenn seit 2008 systematisch Dokumente wie der POR wissentlich gefälscht worden sind.

Wenn jetzt doch noch Milliarden auftauchen, die in keinem Dokument stehen, würden diese Fälschungen natürlich dabei auffliegen, und es dürfte zB Tausende Klagen von Nicht Releasern geben, die nichts von den Milliarden bekommen würden.

Wer also mit Milliarden rechnet, muss auch damit rechnen, dass es jahrelange Rechtsstreitigkeiten um dieses Geld geben würde, bevor etwas ausgezahlt werden könnte.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) MaSchKi
MaSchKi:

ja,

 
16.07.17 15:13
irgendwie scheint man die anderen Prozessbeteiligten der (dann neuen) Fresskette immer mal wieder gerne zu vergessen.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) kroetendetektor
kroetendetekt.:

Wer sind denn diese "Nichtreleaser"?

9
16.07.17 15:22

Wohl doch viele unerfahrene Kleinanleger, die die Abgabefrist nicht gebacken bekommen oder den Papierkram gescheut haben oder gewürfelt haben. Und manche Banken haben es ihnen nicht leicht gemacht.

Wer von denen kann und will sich eine Klage leisten? Müssten solche Klagen nicht schon längst eingereicht worden sein, zusammen mit einer Betrugsanzeige? Es gibt doch sicher auch Verjährungsfristen zu beachten !?

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) MaSchKi
MaSchKi:

doch Interesse?

 
16.07.17 15:31
1) Es gab sogar hier eine Gruppe der Nichtreleaser. Wurde in den Jahren schonmal zwei- dreimal angesprochen.
1b) ein Nichtreleaser ist tatsächlich ein von mir sehr geschätztes Forumsmitglied und gehört bestimmt nicht zu deinen o.a. Kategorien
2) mögliche Finanzierungsform einer Klage habe ich oben schon grob angerissen.
3) Verjährung i.d.R. ab Bekanntwerden. Klärung wäre dann wohl auch nach Straf- und / oder Zivilrecht
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) koelner01
koelner01:

Klage der nicht Releaser

10
16.07.17 16:44
Welch Träumerei. Schon die Abstimmung zum POR gab Anlass zur Klage.
Im Deutschen Recht war das Erpressung ( entweder Releas oder Entwertung).
Wer hat denn geklagt? Soviel ich weiß keiner.
Wenn hier Gelder auf tauchen dann ähnlich der WMB Sache, alles
Hieb und Stichfest also völlig legal. Sie hatten ja jetzt genug Zeit um alles fest zu machen.  
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) ohjhonny
ohjhonny:

@Maschki und @speakersc

2
16.07.17 17:46

WENN die "Nicht-Releaser" ...wie Ihr uns hier glauben machen wollt.... tatsächlich klagen werden, dann frage ich mich "WARUM haben Sie es nicht schon längst getan ?"

Im Gegensatz zu den "Releasern", welche ja dem POR zugestimmt haben und somit (so lange dieser Vertrag nicht gebrochen worden ist) auch nicht klagen können, hatten die "Nicht-Releaser" alle Zeit der Welt um Klage einzureichen !

WIEVIELE der "Nicht-Releaser" haben bis jetzt geklagt ? ;-)

OJ

Alles wird gut !

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) The_Hope
The_Hope:

Nicht-Releaser

2
16.07.17 18:05
Alt, kalter Kaffee, uninteressant

Wohl echt die Langeweile :-)

Grüße vom Bodensee
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) speakerscorner2016
speakerscorn.:

ohjohnny

3
16.07.17 18:05
Die Nicht Releaser haben wahrscheinlich nicht geklagt, weil sie offenbar keinen Grund fuer eine erfolgversprechende Klage gefunden haben.

Wenn jetzt Milliarden auftauchen, die nicht im rechtlich 100% bindenden POR aufgeführt waren, gibt es aber einen wasserdichten Beweis für Bilanzbetrug.

Es macht ja auch keinen Sinn, jahrelang einen POR zu verhandeln und dann über diesen POR abstimmen zu lassen, wenn man irgendwann einfach sagen kann "Sorry, da sind gerade ein paar Milliarden aufgetaucht - die müssen wir wohl irgendwie übersehen haben"
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) koelner01
koelner01:

Speakerscorn

5
16.07.17 18:11
So primitiv wird die Sache nicht laufen.
Glaub mir wenn Geld auftaucht dann legal
ohne eine Moeglichkeit zu klagen.
Oder wustest du vorab das JPM nicht alles gekauft hat,
( wie uns immer versucht wurde einzureden)
wie bei der WMB Angelegenheit.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Polytour
Polytour:

Assets der WMB-Bank gingen zu JPM

 
16.07.17 18:23
Assets der WMB.inc eben NICHT!!!
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) zocki55
zocki55:

polytour... WMB inc ? meinst du was anderes

2
16.07.17 18:32
vielleicht die WMI .
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) zocki55
zocki55:

was nun .. ist der AZ cowboy in ihub gesperrt ?

 
16.07.17 18:34
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Cubber
Cubber:

...

6
16.07.17 18:35
Es gibt Leute, die verstehen den Sachverhalt.........


.......und es gibt Leute, die überzeugen mit großartigem Talent, Rechtschreibfehler zu finden.

Halleluja wenn das entscheidend ist!

PS: Wichtig ist das wir Releaser es begreifen, alles Andere ist unwichtig!
Ich frage mich immer und immer wieder, wieso so lange wegen angeblichen Peanuts verhandelt wird?!
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) faster
faster:

@und sie kratzen weiter an der oberfläche

3
16.07.17 18:48
im land der unbegrenzten gaunereien gibts ein neues buch über die wallstreetgauner:

Jesse Eisinger "The Chickenshit Club"

www.amazon.de/...23336&sr=8-1&keywords=Jesse+Eisinger

was ich so gesehen habe, er stellt einen kleinen teil der richtigen fragen, und gibt da wieder nur einen kleinen teil der richtigen antworten. mal sehen, wie sich die deutsche ausgabe liesst. und ob da ein artikel über die hyporeal estate dabei ist, grins.

wieviel der deutsche michel für die wallstreetbanken bezahlt hat im vergleich zu dem, was die griechenlandkrise bisher an gewinn gebracht hat, recherchiert mal fleissig, breites grins.
"ein silber panda oder ein silber kookaburra kann die welt verbessern, grins" crasht jpm
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) kroetendetektor
kroetendetekt.:

@zocki55: AZ ist auf boardpost.net gesperrt.

4
16.07.17 18:53
Dort regiert die weiße Katze ;=)
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) ohjhonny
ohjhonny:

Wir reden hier über...

4
16.07.17 19:28
....das "Wetter von morgen" !

Ändern können wir (höchstwahrscheinlich) eh nichts mehr. Wenn überhaupt, dann können wir noch ein paar Raketen in die "Hagelwolken" abschiessen, damit anstatt "Hagel" ein "warmer (Geld-)Regen" auf uns herniederprasselt ! ;-)

"Regengöttern", welche bereits 2008 vorgaben anhand der vorhandenen "Wetterkarten" das "Wetter" von 2018 vorhersagen zu können, sollte man besser KEINEN GLAUBEN schenken !

OJ
Alles wird gut !
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) aleaiactaest
aleaiactaest:

zu az

2
16.07.17 19:44
er hat gestern selber gesagt das er gebannt wurde, glaub es war BP. Catz ist glaub kein Freund von AZ
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Polytour
Polytour:

WMI (Holding company)...danke zocki

 
16.07.17 19:49

Seite: Übersicht ... 2750  2751  2753  2754  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Mr. Cooper Group Inc. Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
46 13.409 █ Der ESCROW - Thread █ union SzeneAlternativ 00:11
60 67.174 Coop SK Tippspiel (ehem. WMIH) ranger100 Terminator100 01.03.24 20:01
8 1.281 WMIH + Cooper Info Orakel99 lander 28.02.24 08:43
162 86.758 COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Pjöngjang zocki55 13.02.24 16:00
8 3.409 Die Welt und WMIH... ranger100 rübi 18.01.24 11:40

--button_text--