Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 1211  1212  1214  1215  ...

Conergy, wie Phönix aus der Asche ?

Beiträge: 53.645
Zugriffe: 4.556.278 / Heute: 223
Conergy kein aktueller Kurs verfügbar
 
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? andy0211
andy0211:

ananas,

2
23.09.10 11:03
also das witzig konnte ich mir einfach nicht verkneifen. ich wollte mich hier eigentlich nicht mehr äußern- aber das ding ist der hammer. das forum ist absolut........
seit fast 2 jahren wird gelobt ohne ende- nur passiert ist fast nicht. fakt ist doch, das jemand- ich denke ich weiß wem du meinst- seine prognosen sind z.z. absolut richtig, ich betone z.z. richtig. warum hast du da problem damit das zu akzeptieren.
einfach meine meinung. so nun kannste wieder melden wenn du möchtest.
gruß
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? extrachili
extrachili:

Hallo Leute,...

11
23.09.10 11:22
...ich habe in letzter Zeit immer mitgelesen, mich aber zurück gehalten, da es eh nichts wirklich Neues zu berichten gibt, habe aber den Stimmungs- und Führungswandel im Thread mit ungutem Gefühl registriert.

Der Kurs ist im Keller und die Stimmung gedrückt. User, die eine kritische Meinung posten, werden in diesem Thread gemobbt, diskreditiert  und / oder gesperrt. Sehr schade, was aus diesem einst so bunten und quirligen positiven Thread geworden ist.
Konträre Meinungen sind unerwünscht! Nichts darf in Frage gestellt werden. Man hat sich danach zu richten, was der Thread-Gründer gerne hören mag. Wer nicht mitmacht wird verbannt oder die Stammuser ziehen die Konsequenzen und verabschieden sich von selbst.

Sorry, das hat mit meinem Weltbild von freier Meinungsäußerung und Gedankenfreiheit nichts mehr gemeinsam. Daher werde ich mich aus diesem Thread verabschieden und habe bereits einen neuen, freien Conergy-Thread gegründet, der auf einem Fundament von Meinungsfreiheit und gegenseitigen Respekt ruhen soll! Unterschiedliche Ansichten sollen den  Thread beleben und bei der individuellen Meinungsfindung behilflich sein. Das ist meiner Meinung nach der Sinn eines Threads.
Mich interessieren die „Für“ und „Wider“, die Chancen und die Risiken, um mir mein eigenes Bild machen zu können. Deshalb dieser Schritt, um die Befürworter und die Gegner zu vereinen, was hier in diesem Thread leider nicht möglich war.
Willkommen sind alle User mit unterschiedlichen Meinungen, solange sie die Umgangsformen achten und andere User respektieren. Ich hoffe auf eine starke Resonanz und ein reges Engagement aller User, egal aus welchem Lager. Eingeladen sind natürlich auch die Threadgründer der anderen Conergy Foren.

Mir ist natürlich klar, dass ich mir damit sicher nicht nur Freunde schaffe, aber eine Alternative, um frei über Conergy zu diskutieren sehe ich nicht und fühle mich praktisch zu diesem Schritt genötigt.
Alle User, die den anderen Threads treu bleiben wollen, wünsche ich natürlich viel Erfolg mit ihrem Invest und dass Ihr die richtigen Entscheidungen zur richtigen Zeit trefft.

Tschüß und viel Glück
extrachilli
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? sportgemeinschaft
sportgemeins.:

freunde - mal ganz ehrlich

3
23.09.10 11:42
bei diesen umsätzen auf xetra können schon wenige verkauforders einen schub nach unten auslösen. und immerhin wurden auch mal 20000/30000 stück gekauft. das ist nun mal so vor einer HV . und das sich hier einige stammis verabschieden ist doch verständlich. es läuft nicht so wie gewünscht und schon gibt es die zittrigen welche in dieser zeit eben nicht mehr vertrauen auf cony. ich weiß noch als es immer hieß "die zittrigen gehen raus und jetzt ist der weg frei für die , welche es ehrlich meinen, und long eingestellt sind". und long heißt nun mal long( und das kann jeder für sich selber interpretieren) - wir werden sehen : nach der HV sieht es wieder so aus , das sich hier einige wieder einfinden werden. und unser conyschiff liegt übrigens auch noch im hafen und wird bald den anker lichten. ich bleibe bei - euer optimismus sporty. und gesagt ist alles über conergy - bis morgen!!!
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? SL-King
SL-King:

so ein gefühl.....;-)

 
23.09.10 11:48
der conydampfer hat langsam fahrt aufgenommen.....aber irgend jemand hat vergessen den anker zu lichten......
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? Doppel_IDs
Doppel_IDs:

Moin.... SL-King ...hoffentlich

 
23.09.10 13:23
ist der Anker nicht an einem starken Gummiseil befestigt :o)
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? SL-King
SL-King:

die griechen werden´s schon richten!

 
23.09.10 14:55
"dann man tau"
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? Ananas
Ananas:

Nun bin ich einige Stunden weg und einer der

7
23.09.10 15:12
Thread monatelang mit geführt hat, nur positiv gepostet hat sich beklagt hat das ein anderer User seine BM veröffentlicht hat...die doch so persönlich war...sieht sich genötigt mir Vorwürfe zu machen.
Das ist schon der Hammer, und peinlicher kann man sich nicht wieder zurück melden, danke extrachilli #30302.
Du hast wohl nur auf eine Gelegenheit gewartet mir von hinten in den Rücken zu fallen, dass ist dir gelungen. Auch du hast dich gegen basher stets gewehrt , doch was du jetzt vor hast, dass kann ulm000 viel besser.
Vielleicht hätte ich die Zeit nutzen sollen und den gleichen Psychologen aufsuchen sollen der dich "geheilt" hat, denn was gestern noch gut war ist heute plötzlich nicht mehr gut und das innerhalb von 5 Wochen.
Mehr will ich im Augenblick nicht dazu schreiben, doch deinen Seelenklempnerthread...ich werde es allen recht machen...werde ich ignorieren.
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? LuisdeFunes
LuisdeFunes:

schade

3
23.09.10 15:28
was da gerade passiert.
Finde ich nicht in Ordnung, von der einen auf die andere Minute sich zu drehen wie eine Fahne im Wind.
Was haben wir hier nicht alles durchgestanden!
Wir sind doch auf jeden Fall wesentlich weiter wie am Jahresanfang, nur spiegelt sich das noch nciht im Kurs! Aber was noch nicht ist wird garantiert noch.
Ich werde nicht behaupte, das bei Conergy alles rund gelaufen ist und alles darf man auch nicht nur mit der rosaroten Brille betrachten.
Ich bin auch ausgestiegen und wieder eingestiegen, werde auch wieder meine Position aufstocken.
Wir werden schon wieder Fahrt aufnehmen, jetzt kommt bald der stürmische Herbst und wir sind auf die gesamte Crew, alt wie neue User hier angewiesen!
Höre ungern 1 000  Märchen, vom Lügner aus Ulm
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? ruebe52
ruebe52:

ananas

4
23.09.10 15:43
konkurrenz belebt das geschäft. also, nur ruhig bleiben. nimm es nicht zu persönlich.

ich weiß ja nicht, was ich hier in meiner abwesenheit entwickelt hat .... ehrlich gesagt bin ich zu faul, das alles nachzulesen - aber mir scheinen die wogen ziemlich hoch geworden zu sein. wenn sich die großwetterlage beruhigt und auch der conykurs wieder in die richtige richtung geht, werden auch die gemüter wieder ruhiger.

überlege mir schon ob ich mal als mediator auftrete.... oh weia, das wohl nicht so gut...

zwei bei kallwas.... oder was?
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? kizgin
kizgin:

Größter Solarpark Norddeutschlands eröffnet

7
23.09.10 15:46
Das Hamburger Energieunternehmen Conergy hat in Tarp (Kreis Schleswig-Flensburg) den größten Solarpark in Norddeutschland in Betrieb genommen. Die 6-Megawatt-Anlage werde jährlich 5,5 Millionen Kilowattstunden Sonnenstrom erzeugen und könne damit rund die Hälfte der etwa 6.000 Einwohner Tarps versorgen, teilte ein Sprecher von Conergy mit. Das Kraftwerk vermeide jährlich 4.000 Tonnen des Treibhausgases Kohlendioxid. Das Gelände sei rund viermal so groß wie das HSV-Stadion in Hamburg, hieß es.

Der Kreis Schleswig-Flensburg sei ein echter solarer Vorreiter und mit zwei großen Solarparks einer der grünsten Landkreise des Bundeslandes, sagte der schleswig-holsteinische Landtagsabgeordnete Olaf Schulze (SPD) bei der Eröffnung.

de.blog.wetter.com/?p=59606
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? ruebe52
ruebe52:

es

 
23.09.10 15:46
soll natürlich heißen: "... was sich so entwickelt hat ..." sorry. nun hat sogar meine tastatur schon aussetzer. lol.
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? Ananas
Ananas:

LuisedeFunes, das mit der rosaroten Brille sehen,

8
23.09.10 15:50
dass haben wir nie gemacht, dazu bestand überhaupt nie ein Anlass denn jeder User egal im welchen Thread weis wie es um die finanzielle Lage bei Conergy steht. Wir, die seit über 14 Monate hier posten kennen Conergy doch sehr genau.  Die Hälfte der über 30 000 Postings haben sich intensiv mit der Problematik von Conergy beschäftigt.
Während der dünnen Nachrichtenzeit haben wir die Gelegenheit genutzt uns mit stimmungsvollen, ja mit  Lächerlickeiten den Tag zuvertreiben, was war daran so schlecht das man jetzt Backpfeiffen verteilt. Dieser Thread wurde nur von mir eröffnet, mit Leben haben ihn die vielen anderen User gefüllt und bereichert.
User wie extrachilli, der mich mit seiner positiven Einstellung bei weiten übertroffen hat. Der mir unzählige BM geschrieben hat, welche User er gerne gesperrt sehen möchte und welche ihm genehm waren. Wie du dich erinnerst haben wir keine Mühe gescheut ihn zu seiner Hochzeit gemeinsam zu gratulieren. Dies alles und noch viel mehr verwendet er jetzt gegen mich.
Im nachhinein ist mir jetzt klar, ich hätte nie auf ihn hören dürfen, doch wer von uns ist schon so allmächtig in ein virtuellen Charakter zu sehen...ich kenne nur einen.
Ich schäme micht für extrachilli und sei verhalten.
ich werde nun alle Sperren aufheben und mich auch kritischen Fragen stellen...wenn sie dann an mich gestellt werden.
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? arasu
arasu:

gut

 
23.09.10 16:12
gemacht ananas, wirklich gut! nur so gehts. zu meinen sperren sag ich nichts und ich möchte auch nichts darüber hören! so, ich wünsche dir, dass du zu alter stärke zurück findest und dem thread titel ehre bereitest.

gruß arasu!
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? andy0211
andy0211:

ananas,

5
23.09.10 16:32
ich habe deine mail erhalten. weiß nur nicht wie ich das jetzt einschätzen soll. hoffe das dein sinneswandel nicht unbedingt mit dem neuen thread zusammen hängt. denn was sich in letzten monaten zwischen den beiden alten thread´s abgespielt hat, war ja wirklich unter aller sau. ich maße mir nicht an jemanden dem schwarzen peter zu zuschieben. jedenfalls war keiner bereit auch nur einen millimeter zurück zu stecken.
es wäre wirklich schön wenn endlich mehr sachlichkeit und tolleranz einkehren würde.
gruß
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? sonnenscheinchen
sonnenschein.:

ich hab da mal drei Fragen ananas

5
23.09.10 16:42
erstmal danke fürs freischalten, es bleibt mein einziges Posting hier glaub ich.
1) ist es echt so schwer, einfach einen Thread einschlafen zu lassen der tief im Minus ist und offensichtlich niemanden mehr hinterm Ofen hervorholt? Zumal wenn es mehrere bessere Alternativthreads gibt, deren Eröffner nicht vollkommen absolutistisch veranlagt sind.
2) fällt nur mir auf, dass deine Postings den dogmatischen, verbitterten Tenor des Politbüros haben, während die User per "Abstimmung mit den Füßen" in einen freieren Thread "rübermachen"?
3a) Wieviele Conergy hast du eigentlich und was hast du bezahlt? Weil es geht eigentlich nur um Geld. Aber du reagierst impulsiv, weinerlich bis beleidigt und nimmst alles als persönlichen Angriff? Ist es soviel, das es das wert ist?
3b) Gibt es irgendeinen Kurs bei Conergy, bei dem du die Reißleine ziehen würdest?
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? Ananas
Ananas:

na dann wollen wir mal sehen was passiert arasu

2
23.09.10 16:45
Ich habe für Heute genug, keiner kann sich News und Analysen aus den Rippen schneiden, auch ich nicht.
Ich kann nur hoffen das es mit Conergy zu einem guten  Abschluss kommen wird, was meine Investition anbetrifft und das gleiche hoffe ich auch für die anderen Investierten.
Danach werde ich mich um eine andere Anlage bemühen, auf der Watchliste habe ich schon einige.
Doch bis dahin werden wohl noch Monate oder gar Jahre vergehen, ein kleiner Schritt dahin wäre wenn das Wirtschaftsgremium die Wirtschaftlichkeit und das Konzept von Conergy als wirtschaftlich Erfolgreich feststellen würden.
Ich wünsche allen Usern einen erholsamen Abend.
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? Wodan23
Wodan23:

@ ananas, @ all

4
23.09.10 16:49
zitat:" ich werde nun alle Sperren aufheben und mich auch kritischen Fragen stellen...wenn sie dann an mich gestellt werden"

aber bitte: auf jeden müll wirst du aber bestimmt nicht antworten.... ;-)

@ all: lasst mal die gegenseitigen und vorallendingen persönlichen anfeindungen jetzt ! der ohne sünde werfe den ersten stein !
Wenn die Nacht am Tiefsten ist, ist der Tag am Nächsten.
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? Ananas
Ananas:

Ich habe dein Posting zu spät gelesen sonnenschein

2
23.09.10 16:53
Wenn du das so siehst, mit den weinerlichen so ist das deine Meinung, doch warum sollte ein erfolgreicher Thread einschlafen? Ob du mich richtig einschätzt bezweifel ich.
Eine Reißleine zeihe ich wenn Conergy über 5 Euro steht, sollte das nicht und nie der Fall sein, dann gehe ich eben baden und werde die Verluste mir an anderer Stelle/Aktie wieder zurückholen. ich war nicht immer erfolgreich bei meinen Anlagen, doch hier gedenke ich das zu werden.
Bitte habt Verständnis das ich nicht tiefer gehe, aber mein Tee mit Rum wird kalt und meine Zigarre geht langsam aus.
Morgen dann mehr..versprochen!
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? extrachili
extrachili:

@Ananas...

7
23.09.10 17:00
...wie mir scheint, sehen das offensichtlich einige User anders als Du. Ich bin nicht gegen Dich oder will Dir in den Rücken fallen, obwohl ich es verstehen kann, dass Du so empfindest. Ich werde Dich auch in Zukunft achten und respektieren. Doch ich will hier nur für eine freie Meinungsäußerung sorgen. Das bedeutet auch nicht, das ich die User abwerben will, damit sie in Zukunft nur noch im neuen Thred posten. Jeder soll dort posten, wo es für ihn als sinnvoll erscheint.

Vorallem brauche ich mich nicht dafür zu schämen. Im Gegenteil, endlich kann man mal seine Meinung sagen, ohne mit Sanktionen rechnen zu müssen. Ein Thread dient zur Meinungsfindung durch möglichst viele Informationen, sowohl positive als auch negative.

Deine Einsicht, User nicht mehr zu sperren kommt spät und nicht aus Überzeugung, sondern aus der Befürchtung heraus, dass Dein Thread eingehen könnte. Seis drum, den Schritt halte ich für schon längst überfällig und somit für positiv.  
Deine Anspielungen, das ich Dich gebeten hätte User zu sperren, ist nur die halbe Wahrheit. Du warst derjenige, der es mir angeboten hatte. Ich sollte Dir nur eine BM schreiben, dann würdest Du denjenigen sperren. Außerdem ging es nicht um User, die vernünftige Postings geschrieben hatten, sondern nur um User, die andere diskreditiert, gedemütigt, beschimpft oder mit rassistischen Parolen beworfen haben. Solche User werde ich sicher auch sperren.
Doch bei Dir wurden User mit kritischer Stimme, bzw. anderer Gesinnung gemobbt oder gesperrt, in letzter Zeit sogar Stammuser, wie Woodstock oder Peg. Hallo, was geht hier denn ab...?

Meine Einstellung zu Conergy hat sich zwar verändert, da ich nicht einschätzen kann, was hinter den Kulissen vorgeht, aber glaube weiter an das Unternehmen. Allerdings nicht an die Geldgeber und desegen muss ich CGY kritischer betrachten. Deswegen habe ich den neuen CGY-Thread ins leben gerufen, bei dem Anderdenkende nicht gleich mit Intolleranz belohnt und vergrault werden.

Doch sollte sich Dein Thread tatsächlich wandeln, zu einem freien Thread, in dem man alles sagen kann, ohne gleich mit einem Dämpfer rechnen zu müssen und der neue dadurch überflüssig werden sollte, schon allein deshalb hätte es sich gelohnt, ihn ins Leben zu rufen.
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? woodstock99
woodstock99:

so ich muß auch noch was loswerden....

5
23.09.10 18:36
zuersteinmal möchte ich allen danken die hokais posting "free woodstock" mit nem grünen bewertet haben.... herzlichen dank dafür...

ehrlich gesagt bin ich selbst erstaunt über die dinge die seit gestern passiert sind....

ananas wenn du ehrlich bist hast du nicht mit so einer reaktion gerechnet weil du mich und auch peg gesperrt hast....

wäre das nicht passiert bin ich mir fast sicher das es nicht so eskaliert wäre.. evtl zu einem anderen zeitpunkt das kann sein....

das du jetzt alle wieder von deiner sperrliste genommen hast finde ich ehrlich gesagt persönlich als lächerlich denn wenn chilli keinen neuen thread eröffnet hätte wäre das nie passiert...

allein der zulauf den chilli erhalten hat müsste dir doch zeigen das irgendwas doch nicht so gestimmt haben kann ....

ich will dich jetzt hier weder schlecht noch sonst was machen.. das einzige was ich schon immer erreichen wollte war unter anderem auch ein umdenken deinerseits das du andere meinungen auch akzeptieren kannst...

ich hoffe auch das wir irgendwann mal alle drei threads sogar wieder vereinen können nur weiß ich nicht ob das jetzt schon möglich ist weil die gefühle des einzelnen auch meinerseits noch zu hoch kochen ..

gruß woody


Ja man schafft sich nicht nur Freunde wenn man ausspricht was man denkt,
Ich brauch kein klopfen auf der Schulter solang das Feuer in mir brennt
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? krofi
krofi:

Sehr geehrte Threadgemeinde

4
23.09.10 19:08

Eigentlich habe ich mich von Conergy verabschiedet, dennoch habe ich eifrig hier weitergelesen und auch die Stimmungswandel mitbekommen. Mein Rückzieher aus Conergy hat nichts mit den Threadmitgliedern oder -gründern zu tun, denn ich schätze beide sowohl Ananas, als auch Ulm000. Obwohl beide unterschiedlicher Meinung sind, versuchen beide "im Kern" ihr Conergyinvest bzw. Nichtinvest zu begründen. Ich konnte in dem letzten Jahr nicht erkennen, dass weder Ananas noch Ulm jemanden dazu animiert hätten sein Invest zu verkaufen bzw zu halten. Beide haben ihre Überzeugungen offen dargelegt, wobei der eine an einen Turnaround (ich auch) geglaubt  hat und immer noch glaubt, der andere nicht. Ich habe meinen Reißleine mit dem Abgang Zizewitzs gezogen, da dies für mich persönlich alamierend war. Keiner der beiden hat mich dazu überzeugen oder gar überreden müssen. Dass sich jetzt User verpflichtet fühlen den 100ten Thread zu einer Aktie zu öffnen ist eigentlich belanglos, da es zurzeit nicht viel zu berichten gibt, und erst die HV "vielleicht" mehr Erkenntnisse bietet. Aber auch da sollte man vorsichtig sein, da Conergy einer der intransparentesten börsennotierten Unternehmen ist, dass ich kennengelernt habe (also diese Aussage beschränkt sich auf die Unternehmen in denen ich investiert war oder Volumina kurzfristig eine Erholung ergeben, die bis zur HV nachhaltig sein könnte. Aber hört bitte auf Conergy mit irgendwelchen Charttechniken zu analysieren, dazu ist sie definitv nicht geeignet.

Fazit: Ein kurzfristiger Zock für "nichtseriöse" (O-Ton eines bekannten Börsenblatts ;-)) könnte sich durchaus in den nächsten Handelstagen ergeben.

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend und einigen, dass sie das Börsengeschäft sein lassen sollten, sofern sie keine Verluste ertragen können. Im nächsten Jahr wird das Zinsniveau leicht steigen und damit auch die Zinssätze der Tagesgeldkonten und Sparbücher. Die sind für einige ertragreicher. Enthschuldigt den vielleicht etwas bissigen Ton, aber manchmal muss auch dieser angebracht sein.

Conergy, wie Phönix aus der Asche ? jondra
jondra:

an alle

6
23.09.10 20:16

Ach Jungs und Mädels,

seit Monaten bin ich investiert und lese die Threads alle über die Cony egal von wem. Im Grunde wissen alle alles und nichts und keiner kann in die Zukunft sehen. Gefühle sind in diesem Zock das einzige was hilft der Linie treu zu bleiben. Ich will nicht auf den Putz haun aber meine 80k bleiben investiert auch wenn ich einen EK von durchschnittlich 0,67 habe aber wer nicht wag der nicht gewinnt und wer die Kohle nicht übrig hat sollte sowieso nicht an der Börse spekulieren. Entweder die Rechnung geht auf und es war der zweitgrößte zock nach Infineon (im TEC)  oder andere Aktien müssen den Verlust wieder wett machen. So laßt uns alle warten und wenn einer was neues weiß dann soll er es in einen der Threads stellen, ich bleibe dem Ananas Thread treu was nicht heißt das ich die anderen nicht lese. Ein kleiner Tipp von mir nicht ungeduldig werden und auch nicht zu früh verkaufen wenn es in den nächsten Tagen etwas nach oben geht.

Cioa Euer Jondra

 

Conergy, wie Phönix aus der Asche ? MoeMeister
MoeMeister:

Conny muss nur steigen...

4
23.09.10 20:27
...dann habe sich auch alle wieder lieb :-)

Der Frust sitzt tief. Da kann es schonmal unsachlich und ruppig werden! Schlimm genug, dass die Aktie schlechter dasteht als letztes Jahr, mit besserer Aussgangssituation.

Gut, dass es heute eine Aussprache gegeben hat.

Darauf ein Tee mit Rum. Alles wird gut!

Gruß,
MM
Conergy, wie Phönix aus der Asche ? Oettinger
Oettinger:

am 6.10. ist divi-datum

 
24.09.10 00:01

welche zahlung wird denn so erwartet? wird doch mal zeit, dass die ihre stillen reserven heben (wurde die tage geschrieben, die haben so etwas), und den gebeutelten aktionären etwas gutes tun.  so kann man doch nicht weiter machen *g*

 

Conergy, wie Phönix aus der Asche ? Ananas
Ananas:

Guten Morgen , conergy bewegte sich gestern

5
24.09.10 04:34
einen schmalen Grat zwichen 61 und 58.5 Cent stolzierte sie wie ein angeschossendes Reh. Sie will nicht nach unten aber sie kommt auch nicht nach oden.
Na das war gestern doch ein aufregender Tag hinsichtlich der Threaderöffnung von extrachilli. Einige Fragen hätte ich noch an extrachilli  zu dem neu entstandenen Interesse an Conergy. Mir ist dieses in vielerlei Hinsicht ein Rätsel.
Vor sechs Wochen hattest du gepostet, dass du deine Aktien von Conergy verkauft hast, der Grund dafür war die schlechte Performance, die unsichere finanzielle Situation und eine eventuelle Ansage, die du durch eine BM erhalten hast, dass Conergy vor der Insolvenz stünde.
Die BM hat dir ein Bekannter zugeschickt der dies von einem Bekannten erfahren haben will.
Hat sich für dich diese Situation geändert? Denn du hast doch sehr wohl Aktien von Conergy, wie aus dem Link zu erlesen ist…
http://www.ariva.de/forum/...eder-wer-bin-ich-406580?page=3#jumppos46
Ich hoffe du denkst nicht, dass ich hier ins Detail gehen will, doch wenn du wieder Aktien gekauft hast, dann geht Conergy doch nicht mehr Pleite, denn man kauft doch keine Aktien von einem Pleiteunternehmen
Es kann natürlich sein, dass du eine neue Information hast dessen Inhalt du uns nicht mitteilen möchtest, die vielleicht besagt, dass Conergy über den Berg ist und alles auf das Feinste geregelt ist. Ich hoffe, du klärst mich/uns auf über dein neues Arrangement bei Conergy.
Man kann natürlich einen  beliebigen Thread zu jeder Aktie eröffnen ohne dass man einige Teile besitzt, sozusagen nur zum Gedankenaustausch.
Jetzt hast du ja die Möglichkeit in zwei Threads darauf zu antworten, ich verstehe mein Posting als Pro und erwarte dein Kontra.
So nun muss ich aber los, ich hoffe auf ein gutes nachbarschaftliches Verhältnis und wünsche allen Usern in den drei Threads einen erfreulichen Tag.
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft

Seite: Übersicht ... 1211  1212  1214  1215  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Conergy Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
129 53.644 Conergy, wie Phönix aus der Asche ? Ananas michelangelo321 07.06.21 21:23
54 13.407 Conergy, Pro und Contra... extrachili extrachili 07.05.21 08:22
  7 Energiegipfel sparbuch sparbuch 25.04.21 13:17
5 624 Conergy Insolvenz-Thread Börsenfan extrachili 25.04.21 01:05
10 240 Conergy nach den Kapitalmassnahmen 1chr michelangelo321 24.04.21 23:22

--button_text--