Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht
... 67 68 69 1 2 3 4 ...

Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal

Beiträge: 1.710
Zugriffe: 188.939 / Heute: 172
Commerce Resour. 0,0484 € +3,42% Perf. seit Threadbeginn:   -1,22%
 
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal

4
20.12.17 18:52
#1
SPAM- und SPAMMERFREIER Thread

Eingestellt werden zu Commerce Resources Fakten, Technische Analysen des CCE Charts und News + Meinungen zum Unternehmen durch Dritte bzw. durch das Unternehmen selbst veranlasste Veröffentlichungen.

Es ist ZWINGEND notwendig, News, gleich welcher Art, mit einem Link zur Quelle zu versehen.

Spammer und Spamversuche werden SOFORT geahndet, ausserdem werden die bekannten Aktien-/Foren-/Userhetzer unmittelbar, auf Dauer, gesperrt.

Glück Auf

Thairat
1.684 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 67 68 69 1 2 3 4 ...


Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Update: Saville Resources/Commerce Resources

 
07.06.19 02:30
Update: Saville Resources/Commerce Resources treffen oberflächennäheres, hochwertiges Niob mit Tantal und Phosphat in Quebec.

von Greg Klein | Aktualisiert am 6. Juni 2019

Nachdem sie "nur die Oberfläche ihres Potenzials zerkratzt hat", bestärkt die zweite Ergebnisreihe in weniger als einer Woche den Optimismus über ein kritisches Mineralienprojekt im kanadischen Labrador-Trog. Die von Saville Resources TSXV:SRE und Commerce Resources TSXV:CCE am 6. Juni berichteten Assays ergänzen die erste Version des Programms drei Tage zuvor.

Die neuesten Niobergebnisse zeigen 0,66% Nb2O5 über 14,5 Meter, während Tantal bis zu 274 ppm Ta2O5 über 100,8 Meter erreichte. Am 3. Juni berichteten die Unternehmen über herausragende Assays von 0,7% Nb2O5 über 38,28 Meter, darunter 1,1% über 5,41 Meter. Unter den Tantalergebnissen waren 267 ppm Ta2O5 über 26 Meter.

Das erste Bohrprogramm der Niobium Claim Group seit 2010, diese 1.049 Meter lange Kampagne mit fünf Löchern, konzentrierte sich auf das Ziel Mallard. Die Ergebnisse verlängern den hochgradigen Niobangriff im Nordwesten und Südosten etwa 60 Meter von einem historischen Loch entfernt, das 0,82% Nb2O5 auf 21,9 Meter und 0,72% auf 21,35 Meter enthielt.

Da die bisherigen Arbeiten auf ein "großes und robustes Niob-Mineralisierungssystem" hindeuten, interpretieren die Unternehmen die Mineralisierung der Mallard so, dass sie sich von der Oberfläche aus erstreckt und "mehrere längliche, nordwestlich streichende Horizonte bildet, die in alle Richtungen offen bleiben". Starke Tantalqualitäten begleiteten die Ergebnisse.

Weitere Bohrungen werden sich auf Mallard und andere Gebiete konzentrieren, einschließlich des Miranna-Ziels, wobei eine Ressourcenschätzung von 43-101 geplant ist.

resourceclips.com/2019/06/06/...talum-and-phosphate-in-quebec/
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

SPIEGEL: US-Militär sucht neue Lieferanten für SEs

 
07.06.19 21:44
Drohende Exportbeschränkung aus China

China drohte Washington im Handelsstreit mit einer Verknappung der Ausfuhr an seltenen Erden. Das US-Verteidigungsministerium fahndet jetzt nach alternativen Quellen für den wichtigen Rohstoff.

Im Handelsstreit zwischen China und den USA wurde zuletzt über seltene Erden gestritten. Die USA loten deshalb neue Bezugsquellen für diese Rohstoffe aus. Das Verteidigungsministerium habe Gespräche mit Mkango Resources in Malawi und anderen Unternehmen in der ganzen Welt aufgenommen, sagte Jason Nie während einer Konferenz in Chicago.

"Wir suchen nach jeder Quelle außerhalb Chinas", sagte der Mitarbeiter der Defense Logistics Agency (DLA) des Ministeriums. Es müsse mehr als nur einen Produzenten geben. Die Regierung von Präsident Donald Trump kündigte "nie da gewesene Maßnahmen" zur Versorgung des Landes an.

www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/...ne-erden-a-1271097.html

China’s Loss – Canada/ Quebec’s Gain
Security of Supply – Canada/US – Long-time Allies

The Ashram Deposit is the most logical alternative to Chinese REE dominance
Ashram has the potential to be cost competitive with China, and the lowest cost REE producer outside of China.

National Defense Stockpile Research
DLA STRATEGIC MATERIALS
Application filed for grant of up to $3M USD for completion of Ashram REE pilot plant and production of representative samples for delivery to US REE processors

Ellen Lord
Under Secretary of Defense for Acquisition and Sustainment
"We need to talk with our allies and partners. Rare-earth metals are a real issue for us right now. China is buying up a lot of the supply in Africa and other places. We need to understand what alternate sources [there] are."

www.commerceresources.com/assets/pdf/...08%20March%202019.pdf

Meine Meinung: wenn die Amerikaner nur reden und die Chinesen Hodge $300M für Ashram bieten, geht der Salat eben an die Chinesen...nmM
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

US DLA: Wir können Verbindungen herstellen

 
07.06.19 22:22
REUTERS:
"Wir suchen nach jeder Bezugsquelle außerhalb Chinas. Wir wollen Vielfalt. Wir wollen keinen Produzenten aus einer Hand", sagte Jason Nie, ein Materialingenieur bei der Defense Logistics Agency des Pentagons, am Rande der Argus U.S. Specialty Metals Conference in Chicago.

Die DLA, die einen Großteil der Vorräte des Pentagons kauft, lagert und versendet - von Mineralien über Flugzeugteile bis hin zu Reißverschlüssen für Uniformen - hat auch Gespräche mit Burundis Rainbow Rare Earths Ltd. über die zukünftige Versorgung geführt und angeboten, die verschiedenen US-Seltenerdprojekte in der Entwicklung mit potenziellen Finanzierern vorzustellen, sagte Nie.

"Wir können Verbindungen herstellen", sagte er.

Das DLA führt im Rahmen seiner Sorgfaltspflicht routinemäßig Gespräche mit potenziellen Lieferanten, die nicht unbedingt zu Kaufverträgen führen. Dennoch zeigen die Untersuchungen, dass sich das Pentagon zunehmend auf die Diversifizierung der Versorgung mit kritischen Mineralien konzentriert.

Im September 2016, dem jüngsten operativen Bericht, hielt die DLA Vorräte an vielen kritischen Mineralien im Wert von 1,15 Milliarden US-Dollar.

Für das laufende Geschäftsjahr 2019 rechnet die DLA laut einem Regierungsbericht mit dem Kauf von Seltenen Erden auf dem freien Markt (bis maximal 416 Tonnen), Vorläufer von Lithium-Ionen-Batterien (0,02 Tonnen) und Zinn (40 Tonnen) neben anderen strategischen Mineralien.

www.reuters.com/article/...push-away-from-china-idUSKCN1T62S4

United States DLA SM Grant Application eingereicht von Commerce Resources:

DLA STRATEGISCHE MATERIALIEN
Antrag auf Gewährung von bis zu 3 Mio. USD für die Fertigstellung der Ashram REE-Pilotanlage und die Herstellung repräsentativer Muster zur Lieferung an US REE-Verarbeiter gestellt.

Beitrag zur Anforderung
Die Bestätigung des Prozessfließbildes des Ashram REE Projekts wird die Fähigkeit der zukünftigen Mine bestätigen, die Vereinigten Staaten mit strategisch wichtigen Seltenen Erden zu versorgen.
Relevanz einschließlich des Übergangs zu militärischen Systemen oder Programmen
Bereiche von Interesse Nummer:
1 (a), 1 (d), 2 (b), 3 (a), 3 (b), 3 (c), 3 (d), 4 (a), 4 (c), 5 (a), 5 (b),
und 6 (c).
TRL: Aktuell __6__ Erwartet __8___

www.commerceresources.com/assets/pdf/...%20%20März%202019.pdf
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Naht da ein SE Magnet Embargo?

 
08.06.19 21:33
China will einige Technologieexporte in die USA einschränken: Global Times Editor

SHANGHAI (Reuters) - China bereitet sich darauf vor, einige Technologieexporte in die Vereinigten Staaten einzuschränken, sagte der Chefredakteur der chinesischen Zeitung Global Times am Samstag.

Wenn sie in Kraft treten, schlagen die Maßnahmen vor, dass Peking wegen der Beschränkungen der USA, die der in Shenzhen ansässigen Huawei Technologies Co Ltd. auferlegt wurden, wegen dessen, was Washington als nationale Sicherheitsfragen bezeichnete, Gegenmaßnahmen ergreifen würde.

In einem Tweet sagte der Chefredakteur des pro-CCP-Papers, Hu Xijin, dass China "einen Managementmechanismus zum Schutz der chinesischen Schlüsseltechnologien aufbaut".

"Dies ist ein wichtiger Schritt zur Verbesserung des Systems und auch ein Schritt zur Bekämpfung des Durchgreifens der USA", fügte er hinzu. "Nach dem Inkrafttreten werden einige Technologieexporte in die USA der Kontrolle unterliegen."

Hu zitierte in seinem Tweet keine benannten Quellen. Die Global Times ist kein offizielles Sprachrohr der Kommunistischen Partei, obwohl man glaubt, dass ihre Ansichten manchmal die ihrer Führer repräsentieren.

Etwa zur Zeit von Hu's Tweet berichtete die chinesische staatliche Medienstelle Xinhua, dass die National Development and Reform Commission (NDRC) eine Studie organisieren würde, um ein "nationales System für das Management von Listen für technologische Sicherheit" einzurichten.

uk.reuters.com/article/...s-global-times-editor-idUKKCN1T90D8
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

SE Schlacht droht

 
09.06.19 02:44
Rare Earths Battle Looms as U.S. Aims to Counter China Export Threat
Bloomberg News
5. Juni 2019, 10:16 GMT+7
Updated on 5. Juni 2019, 13:27 GMT+7
China’s NDRC studying proposal to control rare earths exports
U.S. Commerce Department warns of possible significant shocks

www.bloomberg.com/news/articles/...ms-to-counter-china-threat
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Chin Brancheninsider: Wir haben SE Killerkarte

 
09.06.19 15:40
China will Seltene Erden-Karte in vollem Umfang nutzen, um die USA zu kontrollieren: Analysten
Von GT-Mitarbeitern Quelle: Global Times Veröffentlicht: 4.6.2009

Das US-Handelsministerium (DOC) veröffentlichte am Dienstag einen Bericht, in dem es erklärte, dass die US-Regierungsbehörden ihre Politik zur Förderung der heimischen Versorgung mit seltenen Erdenmineralien koordinieren werden, damit ihre wichtigen Industrien nicht durch eine Unterbrechung der Versorgung gestört werden.

Die Ankündigung der Regierung erfolgte, nachdem Chinas führende Wirtschaftsplaner ein Treffen abgehalten hatten, bei dem sie Meinungen von chinesischen Seltenerdexperten einholten, die vorschlugen, dass Peking den Export seiner Seltenerdminerale einschränken sollte.....

"Die USA sind stark von ausländischen Quellen kritischer Mineralien und von ausländischen Lieferketten abhängig, was zu strategischen Schwachstellen sowohl für unsere Wirtschaft als auch für das Militär führt", sagte der DOC-Bericht.

Chinas führende Wirtschaftsregulierungsbehörde lud Branchenanalysten ein, Hinweise auf eine weitere Stärkung der Exportkontrollen für seltene Erden zu geben, was, wie Brancheninsider sagten, ein großer Aufwand ist, um die Seltene Erden-Karte gut zu nutzen, um die USA inmitten eines eskalierenden Handelskrieges zu kontrollieren.

Die Nationale Entwicklungs- und Reformkommission (NDRC) hat am Dienstag eine Konferenz einberufen, um die Modernisierung des heimischen Seltenerdmetallsektors zu untersuchen, der ein enormes Wachstumspotenzial hat.....

Analysten wiesen darauf hin, dass seltene Erden knappe Ressourcen sind, die nicht regeneriert werden können, und China sollte die umfassende Überwachung der Produktion von seltenen Erden verstärken. Sie schlugen vor, dass die Behörden die Bereinigung der Produktionsordnung und die Bekämpfung illegaler Bergbauaktivitäten durchführen sollten.

In der Zwischenzeit sollten die Regulierungsbehörden auch die Exportkontrollen auf seltenen Erden verstärken und einen nachvollziehbaren Überprüfungsmechanismus für Exporte einführen.

Liu Yiqiang, stellvertretender Direktor der Forschungs- und Entwicklungsabteilung des National Center of Quality Supervision and Inspection for Tungsten and Selten Earth Products, forderte bereits früher, dass die chinesische Regierung Richtlinien für den Export von Seltenerdmetallen und den Bergbau erlassen sollte.

"Schwere Seltene Erden sind in den USA unverzichtbare Komponenten für viele Hightech-Anwendungen. Wenn China die Seltenerdkarte verwendet, könnte es auch eine Rolle bei der Eindämmung der US-Strategie spielen... China sollte solche Mittel gut einsetzen", sagte Liu der Global Times.

Das Exportvolumen von Seltenen Erden wird mit verschärften Exportkontrollen sicherlich sinken und könnte das inländische Seltene Erden-Angebot der USA beeinflussen, sagten Analysten.

"China wird natürlich das Angebot der globalen Nachfrage sicherstellen, aus seiner Verantwortung als größter Exporteur von seltenen Erden in der Welt", sagte Wu Chenhui, ein unabhängiger Analyst für seltene Erden, am Dienstag in der Global Times.

In Anbetracht der unersetzlichen Rolle schwerer seltener Erden im Militärsektor und in der Hochtechnologie sollte China diesen strategischen Ressourcen mehr Schutz bieten, wie von einigen Brancheninsidern vorgeschlagen.

"Die USA haben keine reichlich vorhandenen schweren Seltenen Erden wie China, und China repräsentiert auch eine weltweit führende Technologie in der Seltenen Erden Gewinnung", sagte ein Brancheninsider, der unter der Bedingung der Anonymität sprach, der Global Times.
"Wir haben die "Killer-Karte" und treiben die Weiterentwicklung von High-Endanwendungen aktiv voran. Diese könnten einen großen Einfluss auf die US-Industrie haben", sagte er.

Der NDRC sagte in einer Erklärung, dass sich der heimische Seltene Erden-Sektor von einem ressourcenabhängigen in einen innovationsgetriebenen Sektor mit vollen Vorteilen in der Lieferkette verwandeln sollte.

China erklärte am 28. Mai, dass es seine Seltenen Erden in einer Eskalation des Handelskrieges mit den USA als Waffe einsetzen könnte.

"Wenn ein Land Produkte aus Chinas Seltene-Erden-Exporten verwenden will, um die Entwicklung Chinas einzudämmen, wäre das chinesische Volk damit nicht einverstanden", sagte eine Sprecherin des NDRC.

Ein strengerer und regulierter Exportmechanismus für seltene Erden steht auch völlig im Einklang mit den globalen Gesetzen und Regeln und kommt der soliden Entwicklung der globalen Kette der Seltene Erden-Industrie zugute, sagte Wu, der Analyst.

www.globaltimes.cn/content/1153154.shtml

Von meinem iPhone gesendet
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Globle Times Artikel ist vom 6.4.2019

 
09.06.19 15:59
www.globaltimes.cn/content/1153154.shtml
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

DPA definiert Inland als US/Kanada, BAA $5-$20Mio

 
10.06.19 15:22
Commerce Resources Antrag beim BAA:
DPA definiert Inland als US/Kanada, BAA investiert $5-$20Mio.

Verteidigungsgesetz Titel III Marktforschung zur inländischen industriellen Leistungsfähigkeit für die Herstellung kritischer Chemikalien für DoD-Raketen und Munition

Ein zusätzliches Screening-Kriterium wird auch vom Title III Program Office bei der Bestimmung der Anwendbarkeit der Verwendung von Title III-Behörden berücksichtigt; die Kombination aus der nationalen Verteidigungsnachfrage (militärisch) oder der Nachfrage nach kritischer Infrastruktur der USA und der absehbaren Nachfrage nach Nicht-Verteidigung (kommerziell) sollte größer sein als die gesamte inländische Industriekapazität, die sich nach Abschluss der Titel III-Aktivität ergibt. Bei den Maßnahmen im Rahmen von Titel III müssen die Auswirkungen der potenziellen Schaffung von Überkapazitäten berücksichtigt werden. Während der prognostizierte Bedarf an militärischer oder kritischer Infrastruktur für eine Technologie oder Komponente aus Sicht des Verteidigungsministeriums die Schlüsselüberlegung ist, kann die prognostizierte kommerzielle Nachfrage nach Einsatz auf dem zivilen Markt einbezogen werden, um dieses Problem zu lösen. Die Frage, ob die Nachfrage das Angebot übersteigt, spricht die Wahrscheinlichkeit an, dass sich aus der Tätigkeit des Titels III ein wirtschaftlich lebensfähiger Wirtschaftszweig ergibt und dass zusätzliche finanzielle Anreize nicht erforderlich sind, um das Unternehmen zu erhalten).

Hinweis: Das DPA befasst sich nur mit inländischen Quellen. Fremde Fähigkeiten werden nicht berücksichtigt. Titel III darf nicht zur Schaffung oder Erweiterung einer ausländischen Quelle verwendet werden, unabhängig von der Wesentlichkeit der Technologie für die US-Verteidigungsanforderungen. Die DPA definiert inländische Quelle als ein Unternehmen, das in den Vereinigten Staaten oder Kanada im Wesentlichen alle Forschungs- und Entwicklungs-, Ingenieur-, Fertigungs- und Produktionstätigkeiten ausführt, die für ein solches Unternehmen im Rahmen eines Vertrages mit den Vereinigten Staaten über eine kritische Komponente oder einen kritischen Technologiegegenstand erforderlich sind, und das von diesen Unternehmen im Wesentlichen alle Komponenten und Baugruppen bezieht, die im Rahmen eines Vertrages mit den Vereinigten Staaten über eine kritische Komponente oder einen kritischen Technologiegegenstand erforderlich sind.

Titel III-Investitionen sind am besten geeignet, um allgegenwärtige (und nicht nur einzelne Dienstleistungen, Agenturen oder Programmbüros begünstigende) Produktionsdefizite in der Industrie zu beseitigen, die in der Regel innerhalb von fünf Jahren behoben werden können. Staatliche Investitionen reichen in der Regel von 5 bis 20 Millionen Dollar, wobei der vom Antragsteller/Empfänger erwartete Kostenanteil übereinstimmend ist.

Zu den typischen Aufgaben des Titels III gehören die Beschaffung, Installation und Qualifizierung von Produktionsanlagen; Seite 5 von 7 Modernisierung der Produktionskapazitäten und Kapitalerweiterungen des Werks.....

Es zeigt an, dass die Industrie versteht, dass staatliche Investitionen ein inländisches Unternehmen in die Lage versetzen werden, nach Beendigung der staatlichen Investitionen substanzielle Renditen zu erzielen, und es zeigt auch das Engagement der Industrie, ein langfristiger Lieferant für das Verteidigungsministerium und andere staatliche Kunden zu sein.

rareearthsinvestor.discussion.community/...547?pid=1308779460


Das Titel-III-Programm des Defense Production Act (DPA) ist eine von drei aktiven Autoritäten im Defense Production Act, das 1950 erstmals in Kraft trat und 2018 zuletzt erneuert wurde. Das Titel-III-Programm bietet dem Präsidenten eine umfassende Befugnis, die rechtzeitige Verfügbarkeit wesentlicher inländischer industrieller Ressourcen zu gewährleisten, um die Anforderungen der nationalen Verteidigung und der inneren Sicherheit durch den Einsatz maßgeschneiderter wirtschaftlicher Anreize zu unterstützen. Konkret ist das Programm darauf ausgelegt, Fähigkeiten der heimischen Industrie zu schaffen, zu erhalten, zu schützen, zu erweitern oder wiederherzustellen.

DAS DPA-TITEL III-BÜRO

Das DPA-Titel-III-Büro berichtet an den stellvertretenden stellvertretenden Verteidigungsminister für Industriepolitik im Büro des stellvertretenden Verteidigungsministers für Akquisition und Aufrechterhaltung. Das DPA Title III Office bietet Richtung, Anleitung und Aufsicht für das DPA Title III Programm innerhalb des Department of Defense (DoD). Das Programm wird durch die sorgfältige Auswahl und Umsetzung von Projekten durchgeführt, die darauf abzielen, kritische Defizite in der heimischen Verteidigungsindustrie zu minimieren.

Broad Agency Anouncement (BAA)

Im Februar 2018 veröffentlichte das DPA Title III Office in Zusammenarbeit mit dem U.S. Army Contracting Command eine Broad Agency Announcement (BAA), ein Vertragsvehikel, das Unternehmen eine formalisierte Möglichkeit bietet, ihre Ideen durch Whitepaper für zukünftige Projekte einzureichen, die für die nationale Verteidigung unerlässlich sind. Die BAA ist bis zum 22. Februar 2023 in Kraft.

www.businessdefense.gov/Programs/DPA-Title-III/


Das Titel-III-Programm des Defense Production Act (DPA) ist eine von drei aktiven Autoritäten im Defense Production Act, das 1950 erstmals in Kraft trat und 2018 zuletzt erneuert wurde. Das Titel-III-Programm bietet dem Präsidenten eine umfassende Befugnis, die rechtzeitige Verfügbarkeit wesentlicher inländischer industrieller Ressourcen zu gewährleisten, um die Anforderungen der nationalen Verteidigung und der inneren Sicherheit durch den Einsatz maßgeschneiderter wirtschaftlicher Anreize zu unterstützen. Konkret ist das Programm darauf ausgelegt, Fähigkeiten der heimischen Industrie zu schaffen, zu erhalten, zu schützen, zu erweitern oder wiederherzustellen.

DAS DPA-TITEL III-BÜRO

Das DPA-Titel-III-Büro berichtet an den stellvertretenden stellvertretenden Verteidigungsminister für Industriepolitik im Büro des stellvertretenden Verteidigungsministers für Akquisition und Aufrechterhaltung. Das DPA Title III Office bietet Richtung, Anleitung und Aufsicht für das DPA Title III Programm innerhalb des Department of Defense (DoD). Das Programm wird durch die sorgfältige Auswahl und Umsetzung von Projekten durchgeführt, die darauf abzielen, kritische Defizite in der heimischen Verteidigungsindustrie zu minimieren.

Broad Agency Anouncement (BAA)

Im Februar 2018 veröffentlichte das DPA Title III Office in Zusammenarbeit mit dem U.S. Army Contracting Command eine Broad Agency Announcement (BAA), ein Vertragsvehikel, das Unternehmen eine formalisierte Möglichkeit bietet, ihre Ideen durch Whitepaper für zukünftige Projekte einzureichen, die für die nationale Verteidigung unerlässlich sind. Die BAA ist bis zum 22. Februar 2023 in Kraft.

www.businessdefense.gov/Programs/DPA-Title-III/

Commerce Resources reagiert darauf:


Broad Agency Announcement

National Defense Stockpile Research

DLA STRATEGIC MATERIALS

Antrag auf Gewährung von bis zu 3 Mio. USD für die Fertigstellung der Ashram REE-Pilotanlage und die Herstellung repräsentativer Muster zur Lieferung an US REE-Verarbeiter gestellt.

August 2018

Herstellungsverfahren für Seltenerd-Hydroxid

Raffinerie-Rohmaterial aus der Lagerstätte Ashram Monazite

Commerce Resources Corp. BAA-DLASM-2018-01-01

Beitrag zur Anforderung

Die Bestätigung des Prozessfließbildes des Ashram REE Projekts wird die Fähigkeit der zukünftigen Mine bestätigen, die Vereinigten Staaten mit strategisch wichtigen Seltenen Erden zu versorgen.

Relevanz einschließlich des Übergangs zu militärischen Systemen oder Programmen

Bereiche von Interesse Nummer:

1 (a), 1 (d), 2 (b), 3 (a), 3 (b), 3 (c), 3 (d), 4 (a), 4 (c), 5 (a), 5 (b),

und 6 (c).

TRL: Aktuell __6__ Erwartet __8___ __8___ Erwartet

www.commerceresources.com/assets/pdf/...%20%20März%202019.pdf

Dieser Zuschuss könnte also nur der erste einer Folge sein....nmM
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Verschiedene REE Preise steigen um ein Drittel

 
10.06.19 17:10
news.metal.com/newscontent/100936310/...-of-light-rare-earth/
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

NEWs 4 bisher stärksten und breitesten Intervalle

 
11.06.19 09:56
Commerce Resources Corp. und Saville Resources Inc. Bericht über die Bohrergebnisse, einschließlich 1,36% Nb2O5 über 4,5 m auf dem Grundstück Niob Claim Group, Quebec.
VANCOUVER, BC / ACCESSWIRE / 11. Juni 2019 / Commerce Resources Corp. (TSXV: CCE, FSE: D7H) (das "Unternehmen" oder "Commerce") freut sich, die endgültigen Bohrergebnisse von Saville Resources Inc. bekannt zu geben. (TSXv: SRE, FSE: S0J) ("Saville Resources") auf dem Mallard Prospect auf dem Niobium Claim Group Property (das "Property"), einer Teilmenge der Eldor-Claims des Unternehmens, die sich etwa 130 km südlich von Kuujjuaq, Quebec, befinden. Die Liegenschaft umfasst mehrere potenzielle und fortgeschrittene Niob-Tantal-Ziele, wobei Saville Resources das Jahr 1 seiner Earn-in-Vereinbarung zu diesen Ansprüchen abschließt.

Probenahmen für das Bohrloch EC19-174A wurden nun erhalten und haben die bisher stärksten und breitesten mineralisierten Niobintervalle auf dem Grundstück ergeben. Ausgehend von nur 17 m Tiefe (Kernlänge) beinhalten die Ergebnisse 0,80% Nb2O5 über 31,5 m, einschließlich 0,98% Nb2O5 über 13,5 m oder 1,36% Nb2O5 über 4,5 m, sowie ein zweites Teilintervall von 1,04% Nb2O5 über 7,7 m. Auf diese oberflächennahe Mineralisierung folgt ein zweites gut mineralisiertes Intervall, beginnend bei 96.5 m Tiefe (Kernlänge), die 0,79% Nb2O5 über 37,0 m, einschließlich 1,01% Nb2O5 über 7,5 m, sowie einen dritten mineralisierten Horizont mit 0,67% Nb2O5 über 20,0 m testet. Insgesamt elf (11) Einzelproben aus EC19-174A lieferten >1% Nb2O5 mit einer Spitzenprobe von 1,68% Nb2O5 über 1,5 m.

Chris Grove, Präsident des Unternehmens, erklärt: "Das Potenzial von Mallard scheint mit jedem abgeschlossenen Bohrloch zu wachsen. Die Ergebnisse des jüngsten Saville Resources-Programms waren ausgezeichnet, und wir freuen uns, dass sie diesen Wert weiter vorantreiben und den zusätzlichen Wert für unsere Aktionäre erschließen können, da wir uns auf die nur 2 km entfernte Lagerstätte Ashram Rare Earth konzentrieren."

Bis heute deutet die vorläufige Interpretation der Bohrdaten darauf hin, dass der Mallard Prospect durch eine Reihe von subparallelen, langgestreckten, mäßig steil abfallenden, nordwestlich verlaufenden mineralisierten Horizonten gekennzeichnet ist, die sich von der Oberfläche erstrecken und in alle Richtungen offen bleiben. Diese höherwertigen mineralisierten Horizonte werden durch vergleichbare Horizonte mit mittlerer bis niedriger Niobmineralisierung getrennt. Angesichts der langgestreckten Natur der mineralisierten Horizonte sowie ihres mäßig tiefen Einbruchs haben die mineralisierten Horizonte, die in der Tiefe in jedem Loch angetroffen werden, ein vernünftiges Potenzial, den Eintauchvorgang fortzusetzen und möglicherweise an die Oberfläche zu gelangen, und könnten daher in einer flacheren Tiefe geschnitten werden, indem der Bohrer nach vorne tritt.

Darüber hinaus werden weiterhin starke Tantal- und Phosphatwerte in Verbindung mit dem Niob mit einer Zonierung zwischen allen drei nachgewiesen. Weitere mineralogische Arbeiten sind im Rahmen von Phase II geplant, um das Verständnis der mineralischen Beziehungen über die mineralisierten Horizonte hinweg zu verbessern.

Eine Zusammenfassung der Analyseergebnisse ist unten in Tabelle 1 dargestellt, sowie eine Karte mit Assay-Zusammenfassungen und Lochpositionen unter dem untenstehenden Link.....

www.finanznachrichten.de/...aim-group-property-quebec-200.htm
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Beeindruckende Niob-Bohrergebnisse aus Quebec

 
11.06.19 12:39
www.wallstreet-online.de/nachricht/...quebec-saville-resources
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

SE Separation mittels Alkylphenoxycarbonsäuren

 
11.06.19 13:58
Ich frage mich, ob das: "Chinesische Wissenschaftler gaben bekannt, dass sie ein neues Verfahren entwickelt haben, das die Zeit für die Gewinnung seltener Erden aus Erzen verkürzt und auch die Verschmutzung durch die Industrie verringern könnte", ein entscheidender Schritt für Separationsanlagen und Explorer sein wird. Wenn diese Mischung aus Alkylphenoxycarbonsäuren wirtschaftlich hergestellt und das Verfahren lizenziert werden kann, könnte es den REE-Minern möglicherweise ermöglichen, von der Herstellung und dem Verkauf von REE-Rohstoffen auf die Herstellung und den Verkauf von getrennten REEs umzustellen. Das sollte meiner Meinung nach genau beobachtet werden.

www.scmp.com/news/china/science/article/...re-earths-may-also
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Commerce Resources: US REE Separation in China

 
11.06.19 20:15
Commerce Resources Corp.: US REE Separation in China
Die Situation ist eigentlich viel entsetzlicher, als Lesley Stahl vermuten lässt. Die gesamte Produktion von MP Materials geht auf Wunsch des Minderheitspartners Shenghe Resources nach China zurück. Dieses REE-Material wird dann veredelt und ein unbekannter Prozentsatz dieses Materials wird dann an Unternehmen wie Albemarle und W.R. Grace in den Vereinigten Staaten zurückexportiert, da diese weiterhin in der Lage sein wollen, Katalysatoren und Brennstoffzellen-Crackkatalysatoren herzustellen, die für die Verarbeitung von Öl zu Benzin unerlässlich sind.

Wenn Sie neu bei Seltene Erden (REE) sind, wird Sie dieses Segment von 60 Minuten und Gastgeber Lesley Stahl auf den neuesten Stand bringen. #REE #RareEarths #CBS#60Minutes

www.cbsnews.com/video/...ar-with-china-60-minutes-2019-06-09/

m.facebook.com/307311846748/posts/...100716363619&sfns=mo
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Wachen da welche auf?

 
12.06.19 02:40
Elon Musk sagte gerade, dass Tesla in das Minengeschäft einsteigen könnte, um sicherzustellen, dass es genügend Batterien für zukünftige Fahrzeuge herstellen kann.....
www.businessinsider.com/..._term=desktop&referrer=twitter

Hastings kündigt seine zweite deutsche MOU und Investitionen mit der Schaeffler AG ("Schaeffler") für die zukünftige Lieferung von Mixed Rare Earth Carbonate (MREC) aus dem Yangibana-Projekt in Westaustralien an.....

menafn.com/1098628059/...-Agreement-Signed-with-Schaeffler-AG
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

USA, Canada, zinsgünstige Kredite für SE Minen

 
12.06.19 17:23
Die USA wollen den Ländern helfen, die Produktion wichtiger Mineralien zu steigern, um die Abhängigkeit von China zu verringern.
Timothy Gardner

WASHINGTON (Reuters) - Die Vereinigten Staaten werden sich mit Kanada und Australien zusammenschließen, um Ländern auf der ganzen Welt zu helfen, ihre Mineralienreserven wie Lithium, Kupfer und Kobalt zu erschließen, sagte das Außenministerium am Dienstag, Teil einer mehrstufigen Strategie zur Verringerung der globalen Abhängigkeit von China für Materialien, die für die High-Tech-Industrie von entscheidender Bedeutung sind....

...Frank Fannon, der stellvertretende US-Außenminister für Energieressourcen, sagte in einem Interview, dass die Spannungen mit China zeigen, dass die Vereinigten Staaten mehr seltene Erdenmineralien produzieren und anderen helfen sollten, eine sichere Versorgung sicherzustellen. "Wir müssen mehr tun und sind damit nicht allein", sagte Fannon.

Kanada und Australien, zwei große Bergbau-Länder, sind Partner in der Anstrengung und andere Verbündete könnten sich später anschließen, sagte ein US-Beamter.

Kanadas Botschafter in den Vereinigten Staaten, David MacNaughton, sagte, dass kanadische Beamte sich mehrmals mit dem Außenministerium getroffen haben, um kritische Mineralien und Umweltfragen rund um den globalen Bergbau zu besprechen, und er freut sich auf die Weiterentwicklung der Initiative.....

Der Plan kommt eine Woche nach der Empfehlung des US-Handelsministeriums, hier dringende Maßnahmen zur Steigerung der inländischen Produktion von "kritischen Mineralien" in den USA zu ergreifen, unter anderem durch die Gewährung zinsgünstiger Kredite an Bergbauunternehmen und die Verpflichtung der Verteidigungsunternehmen, "amerikanische” Produkte zu kaufen .....

uk.reuters.com/article/...uce-reliance-on-china-idUKKCN1TC1TD
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Zimtu: Die einfache Mineralogie des Ashrams

 
12.06.19 18:45
Zimtu: Die einfache Mineralogie des Ashrams ist der Schlüssel zu einer positiven Wirtschaftlichkeit.

Seltene Erden sind bekanntlich nicht besonders selten, z.B. in dieser Karte des US-Energieministeriums (unter Verwendung von USGS-Daten), die bekannte Beispiele für globale Ressourcen der Seltenen Erden zeigt. #RareEarth #RareEarths #REE 1/3

mobile.twitter.com/Zimtu/status/1138837707054915585

Was eine Seltene-Erden-Lagerstätte "selten" macht, ist ihre positive Ökonomie; zum Beispiel: die Ashram-Lagerstätte der Beteiligungsgesellschaft Commerce Resources Corp. im Norden Quebecs, dem "Eldor Carbonatite Complex". #RareEarth #RareEarths #REE 2/3

Wichtig am Ashram ist, dass seine Mineralogie die am weitesten verbreitete Art ist, Monazit und Bastnaesit, und aufgrund dieser einfachen Mineralogie können Konzentrate von +45% TREO produziert werden. Einfache Mineralogie ist der Schlüssel zu einer positiven Wirtschaftlichkeit. #RareEarth #RareEarths #REE 3/3
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Die US SE Abhängigkeit scheint doch recht gross

 
12.06.19 20:26
Wie China die amerikanische Verteidigung ausschalten könnte
Fortschrittliche US-Waffen sind fast ausschließlich auf Seltenerdmaterialien angewiesen, die nur in China hergestellt werden - und sie könnten ein Opfer des Handelskrieges werden.

Keith Johnson 11. Juni 2019

....Die chinesischen Drohungen, die US-Versorgung mit seltenen Erden abzuschneiden, die Ende Mai von Peking erstmals in Umlauf gebracht wurden, haben nicht nachgelassen. Am Wochenende schlugen die chinesischen Staatsmedien vor, dass hochwertige, fertige Produkte mit seltenen Erden, die die US-Verteidigungsindustrie benötigt, in Chinas Technologie-Exportbeschränkungen aufgenommen werden könnten, die ihrerseits eine Reaktion auf den Druck der USA auf den Telekommunikationsriesen Huawei darstellen. "China ist in der Lage, die US-Lieferkette durch bestimmte technische Kontrollen zu beeinflussen", sagte ein Leitartikel in der chinesischen Global Times, der sich gezielt auf verarbeitete seltene Erden bezog.....

foreignpolicy.com/2019/06/11/...americas-defenses-rare-earth/
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal dopehead
dopehead:

habe heute....

3
13.06.19 10:54
....aufgestockt, da ich weiterhin überaus optimistisch bin!
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

BAIINFO-Rare Earth Prices Rise Significantly

 
13.06.19 17:46
www.baiinfo.com.cn/en/News/18224649
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Exportbann für Seltene Erden?

 
13.06.19 18:04
Im Handelskrieg könnte Chinas Rohstoffkeule schon bald die deutsche Wirtschaft treffen: Der angedrohte Lieferstopp für Seltene Erden in die USA hätte auch für Hightech-Firmen hierzulande massive Folgen. Tun können sie dagegen kaum etwas.
DONNERSTAG, 06. JUNI 2019
Exportbann für Seltene Erden?
Chinas Superwaffe zielt auch auf Deutschland
Von Hannes Vogel
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

USA, Kanada und Australien mit SKorea, Japan

 
14.06.19 09:21
Chris Berry: USA, Kanada und Australien bündeln ihre Kräfte, um das Risiko von Metallknappheit zu bekämpfen (Link: www.ft.com/content/4863fff2-8bea-11e9-a1c1-51bf8f989972) ft.com/content/4863ff.... über @financialtimes
Die Umstellung auf Elektrofahrzeuge birgt das Risiko von Metallknappheit.
Internationale Anstrengungen zur Sicherstellung der Versorgung mit Schlüsselmaterialien für neue Energietechnologien eingeleitet
ft.com

Seltene Erden Mineralien ein globales Thema, sagt Verteidigungsministerin

Linda Reynolds sagt, dass der Zugang zu seltenen Erdenmineralien zu einem Thema von strategischer Bedeutung für einen Großteil der westlichen Welt geworden ist, zusammen mit den pazifischen Verbündeten Südkorea und Japan.
Nach Enthüllungen arbeitete Australien mit den Vereinigten Staaten zusammen, um die Versorgung mit den Mineralien zu sichern und die chinesische Dominanz zu verringern, bestätigte Senator Reynolds, dass es Gespräche auf hoher Sicherheitsstufe der Regierung "für einige Zeit" gegeben habe.
"Das Bewusstsein für die Bedeutung strategischer Metalle und seltener Erden nimmt weltweit zu, und Australien hat Diskussionen geführt.
"Meine Kollegen, meine Ministerkollegen haben sich schon seit geraumer Zeit damit beschäftigt.
"Angesichts der Bedeutung vieler dieser Mineralien für neue Energien, für Batterien, für neue Technologien ist es von strategischer Bedeutung, sowohl für Australien und die Vereinigten Staaten als auch für ganz Europa, Korea und Japan.
"Wir prüfen, wie wir diese Lieferungen sicherstellen und sicherstellen können, dass alle, die Zugang zu ihnen benötigen, Zugang zu ihnen erhalten.

www.afr.com/news/politics/national/...inister-20190612-p51x36
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal dopehead
dopehead:

wenn nicht...

2
14.06.19 14:11
..... demnächst, wann dann?? Ich sehe steigende Kurse aufgrund geopolitischer Probleme zwischen China und den USA. Dies ist überhaupt keine Handelsempfehlung!
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

UK: Fast die Jahresproduktion an Neodymium

 
17.06.19 12:13
Führende Wissenschaftler beschreiben die Herausforderung, bis 2050 die Netto-Null-Emissionen in Großbritannien zu erreichen.
In dem Schreiben wird erklärt, dass wir, um die Ziele für Elektroautos in Großbritannien für 2050 zu erreichen, knapp das Zweifache der derzeitigen jährlichen Gesamtproduktion an Kobalt, fast die gesamte Weltproduktion an Neodym, drei Viertel der weltweiten Lithiumproduktion und mindestens die Hälfte der weltweiten Kupferproduktion produzieren müssten.

www.nhm.ac.uk/press-office/press-releases/...ing-net-zer.html

Fast die gesamte Weltproduktion von Neodym. Deutschland packt Hastings. Wer wird sich den Ashram schnappen?
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Today s Rare Earth News by REEinvestorblog

 
17.06.19 16:26
TODAY'S Rare Earth NEWS
Hattip rareearthsinvestor.com/re-daily-news


 

China’s top economic planner refuses to rule out playing rare earths card against US

www.scmp.com/news/china/diplomacy/article/...out-playing-rare



ARE RARE EARTHS THE NEXT PAWN IN THE US-CHINA TRADE WAR?

www.wired.com/story/rare-earths-next-pawn-us-china-trade-war/



China slowing rare earths shipments amid Huawei ban could harm global tech - reports

www.commsmea.com/business/...n-could-harm-global-tech-reports



Prices of rare earth continue to rise

news.metal.com/newscontent/100938629/...rth-continue-to-rise/



China opposes other countries using products made with its rare earths to curb Chinese development: official

www.globaltimes.cn/content/1154546.shtml



Rare Earths Developer Mkango Resources Receives £1.1 Million (c$1.9 Million) From Exercise of Warrants

www.globenewswire.com/news-release/2019/...e-of-Warrants.html



BAIINFO-Prices of NdPr, Dysprosium and Terbium Keep Moving Up

www.baiinfo.com.cn/en/News/18241971



China to roll out new rare earths policy ‘as soon as possible’

www.rt.com/business/462025-china-rare-earth-policy/



US military firms likely to face China rare earth restrictions, says Chinese newspaper

www.straitstimes.com/asia/east-asia/...says-chinese-newspaper



Why the Lynas share price is going gangbusters

www.fool.com.au/2019/06/17/...are-price-is-going-gangbusters/



US-China rivalry makes rare earths a matter of national security, rather than economics

www.scmp.com/comment/opinion/article/...ional-security-rather



Without mining there is no 'Green Revolution'

www.washingtontimes.com/news/2019/jun/16/...ible-with-massiv/
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat

SE Mängel, US-OEMs zu Gesprächen getrieben

 
Am Montag zitierte die chinesische staatliche Boulevardzeitung Global Times Brancheninsider, die sagten, dass US-Militärgerätehersteller wahrscheinlich Einschränkungen beim Zugang zu chinesischen Seltenen Erden ausgesetzt werden könnten.
In einem Tweet sagte die Zeitung auch: "China sollte eine Liste ausländischer Endverbraucher[von] chinesischen Seltenen Erden erstellen."

www.scmp.com/news/china/diplomacy/article/...out-playing-rare

Das US DoC stellte Commerce eine Ansprechpartnerliste zur Verfügung. Ziel sind Ashram-Abnahmevereinbarungen

Seite: Übersicht ... 67 68 69 1 2 3 4 ...

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Commerce Resources Forum

  

--button_text--