Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht
... 39 40 41 1 2 3 4 ...

Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal

Beiträge: 1.024
Zugriffe: 77.490 / Heute: 93
Commerce Resour. 0,038 € -2,56% Perf. seit Threadbeginn:   -22,45%
 
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal

3
20.12.17 18:52
#1
SPAM- und SPAMMERFREIER Thread

Eingestellt werden zu Commerce Resources Fakten, Technische Analysen des CCE Charts und News + Meinungen zum Unternehmen durch Dritte bzw. durch das Unternehmen selbst veranlasste Veröffentlichungen.

Es ist ZWINGEND notwendig, News, gleich welcher Art, mit einem Link zur Quelle zu versehen.

Spammer und Spamversuche werden SOFORT geahndet, ausserdem werden die bekannten Aktien-/Foren-/Userhetzer unmittelbar, auf Dauer, gesperrt.

Glück Auf

Thairat
998 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 39 40 41 1 2 3 4 ...


Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Wichtiger Punkt Ashrams niedriges Uran/Thorium

 
16.07.18 15:50
Ein wichtiger Punkt für das Interesse des US DoD und Ucore an Commerce Ashram ist der potentielle sehr niedrige Uran/Thorium Anteil:

Chris Grove: Was die First Nations betrifft, die im Wesentlichen ihre Besorgnis über Uran geäußert haben, so handelt es sich meist um First Nations in der südlichen Hälfte von Quebec. Wir sind in Nunavik, und die First Nations in Nunavik sind speziell die Inuit und die Naskapi. Ich sage nicht, dass sie nicht darüber besorgt wären, aber es gibt mehr lautstarke Bedenken darüber, von den Cree oder den Innu im Süden von Quebec. Zum Glück für uns haben wir jedoch im Wesentlichen extrem geringes Uran, etwa zwei Teile pro Million.

Wir haben eine moderate Menge Thorium im Ashram, und in dieser Hinsicht sind alle Protokolle für den Umgang mit diesem radioaktiven Element, das in unserem Konzentrat enthalten wäre, vorhanden. Wir verwenden alle zugelassenen Protokolle für den Umgang mit dem Konzentrat, wenn es bewegt, verschifft oder transportiert werden muss.

Was die Verarbeitung betrifft, so werden wir uns in den nächsten Monaten unter anderem damit beschäftigen, dieses radioaktive Element, das Thorium, in einer hydrometallurgischen Anlage irgendwo am St. Lorenz-Seeweg zu verarbeiten. Das würde in Absprache mit den verschiedenen Kommunen geschehen, mit denen wir sprechen.

Sicherlich wird dieser Prozess bereits an verschiedenen Orten in Quebec und in anderen Provinzen entlang des St. Lorenz-Seeweges durchgeführt. So gibt es derzeit ein Verständnis und eine Akzeptanz dafür. Ich will nicht behaupten, dass wir noch die Genehmigung dazu haben, oder die entsprechende soziale Lizenz, aber das ist sicherlich etwas, das wir uns sichern wollen, wenn wir über den Standort einer solchen hydrometallurgischen Anlage sprechen.

Bei Solvay sind die Spezifikationen für eine Probe am engsten; ich glaube, es ist ein gemischtes Seltenerdmetall-Karbonat-Konzentrat, bei dem Cer, Lanthan und Thorium entfernt wurden, und genau das ist es, was wir für sie anstreben würden.

news.metal.com/newscontent/100071503/...earths-demand-rising/
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Gebrauch von SEs im neuen Ford C-Max

 
17.07.18 02:11
Einsatz von Seltenerdelementen im neuen Ford C-MAX

Datum der Veröffentlichung:  16. Juli 2018

Woran denken Sie, wenn Sie die Worte "Elektrofahrzeuge" (EVs) hören, abgesehen von der saubereren, grüneren Welt und der Reduzierung von Verbrennungsmotoren?  Vielleicht denken Sie bei den Rohstoffen an das zusätzlich benötigte Kupfer, oder Sie denken an die "Batteriemetalle" wie Kobalt, Lithium oder Nickel.

Aber wussten Sie, dass EVs auch viele verschiedene Seltene Erden Elemente (REE's) in ihrer Herstellung benötigen?

Diese Infografik der Ford Motor Company illustriert anschaulich die verschiedenen REE's, die für den Bau der zweiten Generation von Ford C-MAX Fahrzeugen benötigt werden.

Ford C-MAX Infografik

https://www.commerceresources.com/en/blog/second-generation-ford-c-max
(Verkleinert auf 52%) vergrößern
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal 1065027
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Ucore zu US TradeTarifZielErhöhung der SE Preise

 
17.07.18 16:34
Ucore nimmt Stellung zu Fair-Trade-Initiativen der US-Regierung mit dem Ziel der Erhöhung der REE-Preise.

Jim McKenzie (CEO Ucore): Die Section 301-Tarife sind eine willkommene und überfällige Maßnahme der US-Regierung. Wir sind optimistisch, dass dieser positive Schritt eine Neuausrichtung der weltweit angemessenen und realistischen Preise für seltene Erden und andere Mineralien im Bereich der kritischen Metalle in den USA auslösen wird", sagte Jim McKenzie, President & CEO von Ucore. "Seit Jahrzehnten subventioniert China die REE-Produktion, um die Produktion von Rohstoffen zu unterbewerten, indem es die Preise künstlich runterdrückt, um die nachgelagerte Produktion in China anzukurbeln und damit die amerikanische Abhängigkeit von China als der Hauptquelle der Seltenen Erden zu maximieren. Das hat die USA Arbeitsplätze, Innovation und nationale Sicherheit gekostet."

"Das Weiße Haus diktiert den Zeitpunkt dieser unvermeidlichen Marktkorrektur, anstatt China einen künstlichen Wettbewerbsvorteil aufrechterhalten zu lassen", fuhr McKenzie fort. "Die Trump-Administration ist sich bewusst, dass die Beendigung der Manipulation des Seltenerdmarktes durch eine realistischere REE-Preisgestaltung eine Wiederbelebung der amerikanischen REE-Produktion bei gleichzeitiger Wiederherstellung des Marktgleichgewichts zur Folge haben wird. Das Tarifprogramm ist ein sehr bullischer Indikator...

www.nasdaq.com/press-release/...-us-ree-prices-20180717-00574
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Die REE-Krise ist da!

 
17.07.18 16:54
Die REE-Krise ist da!
July 16, 2018

Im Februar 2017 fragte ich, ob wir am Rande einer weiteren Krise der Seltenen Erden stehen.

Fast forward 17 Monate später und es scheint, dass der jüngste Handelskrieg zwischen den USA und China deutet darauf hin, dass wir sehr wohl schon da sind....

Der Bedarf an Seltenen Erden war und ist sehr real, was die jüngste Ankündigung der Trump-Administration, dass sie eine 10%ige Abgabe auf chinesische Waren im Wert von 200 Milliarden Dollar - einschließlich Seltene Erden - erheben würde, noch viel rätselhafter macht.

Die Lieferkette ist fest in den Händen von China, also lassen Sie uns klar sein, dass die USA aus einer Position der Schwäche heraus verhandeln.

Laut einem Bericht des U.S. Geological Survey aus dem Jahr 2017 hat China im vergangenen Jahrzehnt durchschnittlich über 90% der weltweiten Produktion und Versorgung mit Seltenen Erden erbracht.

Die South China Post berichtete kürzlich, dass China der mit Abstand größte Exporteur der von den Zöllen betroffenen Seltenerdelemente in die Vereinigten Staaten ist und nach Angaben der U.S. International Trade Commission fast 60% der im vergangenen Jahr nach Amerika eingeführten 234,4 Millionen US-Dollar ausmacht.

Das ist mehr als fünfmal so viel wie die nächstgrößten Exporteure in diesen Kategorien im Jahr 2017, Frankreich und Japan.

Im Dezember letzten Jahres unterzeichnete Präsident Trump eine Verordnung, um die Abhängigkeit des Landes von externen Lieferungen kritischer Metalle, darunter Seltene Erden, Kobalt und Lithium, zu verringern.

Europa hat auch seine Abhängigkeit von kritischen Metallen erkannt und unternimmt Schritte, um seine eigene Lieferkette für kritische Metalle zu etablieren....

Das Entscheidende ist, dass China nicht wie im Jahr 2010 Vergeltungsmaßnahmen ergreifen muss, weil es alle Karten in der Hand hat.

Unabhängig davon, wie die neueste Runde der Handelskriegskontrolleure aussieht, gibt es keinen Zweifel, dass Unternehmen mit echten kritischen Metallvermögenswerten, die die tiefen Partnerschaften entwickeln können, die notwendig sind, um diese Projekte voranzubringen, in den kommenden Monaten und Jahren eine Prämie erhalten werden.

Die Technologie- und Verteidigungssektoren hängen davon ab.

Gerardo Del Real
Herausgeber, Junior Mining Monthly und Junior Mining Trader.

www.stockhouse.com/companies/bullboard/...corp?postid=28326270

DeepL übersetzt
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Grünes gefragt, bald auch grünes Ta/Nb und SEs?

 
17.07.18 17:13
Die Bergbauindustrie hat lange Zeit in Technologie investiert, um die Kosten zu senken und die Gewinne während der Schwankungen der Weltwirtschaft zu schützen. Doch in letzter Zeit ist eine neue Kraft für den Wandel entstanden: Kunden wie Apple Inc. und die Audi AG, die einen Marketingvorteil darin sehen, dass ihre Produkte sauberer und umweltfreundlicher sind als zuvor.

Die Kaffeemarke Nespresso von Nestlé SA will beispielsweise bis 2020 das gesamte Aluminium für ihre Kapseln aus nachhaltig bewirtschafteten Betrieben beziehen, was strenge Grenzwerte für Treibhausgasemissionen beinhaltet. Audi hat vor einem Jahr Nachhaltigkeitsbewertungen für Lieferanten eingeführt und sagte, dass dies bei der Bestimmung des Einkaufs ebenso wichtig sei wie Kosten und Qualität.

"Sie wollen Ihr grünes iPhone, nicht Ihr braunes", sagt John O'Brien, ein Spezialist für saubere Technologien bei Deloitte in Australien. Alcoa hatte fast ein Jahrzehnt an einem Standort in der Nähe von Pittsburgh verbracht, wo während des Schmelzprozesses Sauerstoff anstelle von Kohlendioxid freigesetzt wurde, als Apple sich ihm näherte. Cupertino, Kalifornien - gegründetes Apple mochte das Potenzial der Technologie aber gesorgt, wie lang es nehmen würde, um kommerziell entwicklungsfähig zu werden.

"Ein iMac hat mehr als ein halbes Pfund Aluminium in sich, also sind sie wirklich daran interessiert, die Weiterentwicklung von Technologien zu unterstützen, die es ihnen ermöglichen, den Fußabdruck ihres Produkts zu reduzieren", sagte Vincent Christ, Geschäftsführer des Joint Ventures Rio Tinto und Alcoa, genannt Elysis.

www.thestar.com/wsj/technology/2018/07/16/...ways-to-dig.html

Dieses konnte die Chancen von Ta/Nb von Blue River und von Rare Earth von Ashram erhöhen...nur meine Meinung
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal daxcrash2000
daxcrash2000:

Umfeldfaktor: icredible UP potential

 
18.07.18 12:03
www.thetechnicaltraders.com/...rts-show-incredible-potential/
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Das kann man auch als Drohung lesen,gut für Ashram

 
18.07.18 15:20

US-Tarife auf seltene Erden werden China anspornen, die Entwicklung der Hochtechnologie zu beschleunigen.

Der neueste US-Plan, der Seltenerdmetalle auf seiner 200-Milliarden-Dollar-Tarifliste enthält, wird die Kosten für amerikanische Käufer erhöhen und könnte China sogar dazu zwingen, die Entwicklung seiner eigenen High-Tech-Anwendungen wie Motoren für solche Metalle in ein paar Jahren zu beschleunigen, sagten Analysten.

Zhang Anwen, stellvertretender Generalsekretär der Chinesischen Gesellschaft für Seltene Erden, sagte, während die Gesamtwirkung der US-Zölle nicht groß ist, könnte ihr Ziel Teil einer größeren strategischen Maßnahme sein. 

"Die US-Zölle werden China bis zu einem gewissen Grad dazu zwingen, die Entwicklung im Bereich der Seltenen Erden voranzutreiben, so wie es im Chip-Sektor geschehen ist", sagte Zhang der Global Times am Dienstag.

"Zum Beispiel, High-Tech-Produkte, Motoren, Batterien, elektrische Servolenkung, Airbags, Sensoren, Autoteile und andere Produkte werden einige seltene Erden verwenden. Wenn die Bemühungen in diesem Bereich erfolgreich sind, wird Chinas Nachfrage nach seltenen Erden in drei bis fünf Jahren den Verlust des US-Marktanteils vollständig abdecken", sagte Zhang. 

Zhang bemerkte, dass die heimische Elektrofahrzeugindustrie ein Haupteinsatzgebiet dieser Anwendungen sein könnte.

Darüber hinaus können Chinas Seltene Erden-Exporteure eine Ausweitung der Verkäufe von Chinas Seltenen Erden in andere Länder in Betracht ziehen. Zum Beispiel könnten Deutschland, Frankreich und andere entwickelte Länder den Verlust ausgleichen, sagte Zhang.

"Chinesische Lieferanten könnten die Preise erhöhen, um die durch die Tarife verursachten Verluste auszugleichen, und US-Käufer werden das akzeptieren müssen", sagte Wu Chenhui, ein in Peking ansässiger Seltene-Erden-Analyst, am Dienstag der Global Times. 

Wu sagte, als sich im August die Ankündigung einer endgültigen Entscheidung nähert, werden chinesische Lieferanten und US-Käufer in einem Wettbewerb gefangen sein, der ihr Verhandlungsgeschick und ihr Markturteil prüft. 

www.globaltimes.cn/content/1111213.shtml

Sagt der stellvertretende Generalsekretär der Chinese Society of Rare Earths, dass China aufhören wird, REEs an die USA zu verkaufen, weil sie ihre REEs selbst für ihre EVs brauchen werden und die REE-Preise wegen der Tarifkosten steigen werden? Interessant, das würde mehr Bedarf an Ashram mit sich bringen.

Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Keine REEs keine Projekte

 
18.07.18 16:27
Keine REEs keine Projekte
Deutsches Seltene-Erden-Motorenprojekt wird sich in Baotou niederlassen

Am 28. Juni haben Baotou Hongbote Co. Ltd. und die deutsche Sparky-Gruppe einen Rahmenvertrag über die Zusammenarbeit abgeschlossen und eine Unterzeichnungszeremonie für verschiedene Seltenerd-Dauermagnetmotoren und Elektrowerkzeugprojekte.

Dieses Projekt wird schließlich den Bau von Produktionslinien für Seltenerdmagnetmotoren mit einer jährlichen Produktionskapazität von 5 Millionen Stück für Elektroroller, Elektrofahrräder, Elektromotorräder und Elektrofahrzeuge sowie eine intelligente Produktionslinie zur Herstellung und Montage von mehr als 160 Arten von Elektrowerkzeugen vorsehen. Die Gesamtinvestitionen des Projekts belaufen sich auf 1,08 Mrd. RMB. Die Hongbote Group hat die Genehmigung erhalten, in der ersten Phase des Projekts 120 mu Land im Inner Mongolia Rare Earth New Materials Industrial Park zu nutzen.

www.asianmetal.com/news/data/1431172/...Siedlung%20in%20Baotou

sparkygroup.com
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

SEs lernen das Fliegen

 
18.07.18 16:52

https://youtu.be/FI8AemQcclY
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

BID größer ASK

 
18.07.18 21:03
BID
    Orders    Volume§Price Range
        27 1,309,0000.04000-0.06000§
ASK
Price Range Volume Orders
0.06500-0.08500 1,221,000§26
apps.tmx.com/...arket=V&Language=en&SelectedSymbol=CCE
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Chris Grove zu #1006 Zhang Anwen

 
19.07.18 02:14
Ich denke, das aufschlussreichste Zitat ist das untenstehende, das besagt, dass China den Zöllen durch Preiserhöhungen entgegenwirken könnte. Wirklich? Den höheren Preisen durch weitere Preiserhöhungen entgegenwirken?

Klingt lächerlich, aber man weiß ja nie.

Ich würde jedoch vorschlagen, dass vielleicht ein kurzes und vollständiges Embargo den Chinesen als Beispiel für ihre relative Stärke in dieser Zeit dienen könnte - sozusagen ihre Muskeln spielen zu lassen.

Ich stimme Ihnen zu, am Ende des Tages dürfte aller Sturm und Drang gut für uns sein.

Mit freundlichen Grüßen
Chris Grove

https://www.ariva.de/forum/...ne-erden-niob-tantal-552472#jumppos1007

http://www.stockhouse.com/companies/bullboard/...corp?postid=28335947
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Kampf um Seltene Erden

 
19.07.18 12:57
Doch Deutschland sei vor allem vom Großanbieter China abhängig. «Das gilt beispielsweise für die chemische Industrie, Automobilhersteller und Hersteller von Windkraftanlagen», heißt es.
«Die Preise für Seltene Erden müssten deutlich steigen, damit sich ein Recycling lohnt», betont das BGR, Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) in Hannover
www.greenpeace-magazin.de/ticker/...tive-von-khang-nguyen-dpa

Je teurer SEs werden, je mehr verdient potentiell Commerce Resources mit Ashram...nmMeinung
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Altkanzler Gerhard Schröder: Wir brauchen SEs

 
19.07.18 13:25
Wir brauchen (die Ressourcen Russlands, nicht nur Öl und Gas, sondern) auch seltene Erden (und Edelmetalle)", sagte Schröder dem Magazin "Stern".

www.wallstreet-online.de/nachricht/...zusammenarbeit-russland

Wir brauchen seltene Erden! Nur, die könnte man auch potentiell  aus Kanada von Commerce Resources Ashram bekommen. Trotzdem Dank an Schröder für die Werbung...nmMeinung
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal ermlitz
ermlitz:

dann wird die

 
19.07.18 13:40
Werbung aus #1012  auch greifen und die Aktie auch   h o c h r u b e l n   nmM

da müsste ja auch ein biss'l Umsatz rein kommen .....nmM      
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Was passiert wenn

 
19.07.18 13:43
die Chinesen höhere SE Preise wollen
https://www.ariva.de/forum/...-niob-tantal-552472?page=40#jumppos1006
die Amerikaner höhere SE Preise wollen
https://www.ariva.de/forum/...-niob-tantal-552472?page=40#jumppos1002
die Deutschen höhere SE Preise wollen
https://www.ariva.de/forum/...-niob-tantal-552472?page=40#jumppos1011
und Commerce Resources höhere SE Preise will?
https://www.ariva.de/forum/...-niob-tantal-552472?page=40#jumppos1010

Am Ende des Tages dürfte aller Sturm und Drang gut für Ashram sein, Chris Grove
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Tantal Preis

 
19.07.18 18:44
Tantalite Ore Price 186.50 USD/kg (160.65 EUR/kg) 31 May 2018 - 52 Week Low 123.61 USD/kg 52 Week High 186.50 USD/kg

www.infomine.com/investment/metal-prices/tantalite-ore/
(Verkleinert auf 43%) vergrößern
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal 1065544
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

2,1M im BID

 
19.07.18 21:13
BID
    Orders    Volume§Price Range
        25 2,077,0000.03500-0.05500§
ASK
Price Range Volume Orders
0.06000-0.08000   896,000§27

apps.tmx.com/...arket=V&Language=en&SelectedSymbol=CCE
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Fluorspar Flussspat Fluorit

 
20.07.18 13:11
Chinesisch...Flussspat unter den Mineralien, die von den US-Zöllen betroffen sind.
Von WILLIAM CLARKE
Veröffentlicht: Mittwoch, 11. Juli 2018
Der Handelskrieg zwischen den USA und China heizt sich auf, und die Industriemineralien stehen in der Schusslinie.

www.indmin.com/Article/3819997/...erals-hit-by-US-tariffs.html
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Tariffs lay bare Washingtons Rare Earth dilemma

 
20.07.18 14:05
www.mining.com/web/...ay-bare-washingtons-rare-earths-dilemma/

Da hilft nur Ashram...nmMeinung
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Tarife enthüllen Washingtons Dilemma der SEs

 
20.07.18 14:24

Die Tarife enthüllen Washingtons Dilemma der Seltenen Erden.
Reuters vor etwa 18 Stunden 

Schlafender Riese
Die einzige inländische Quelle für Seltene Erden in den USA sind die privaten Rare Earth Salts, die Mitte letzten Jahres eine Anlage in Nebraska in Betrieb genommen haben.

Sie verwendet als Ausgangsmaterial recycelte Leuchtstofflampen, um eine Reihe von Seltenerdverbindungen herzustellen, darunter Yttrium. Die angestrebte Produktion beträgt jedoch nur 18 Tonnen pro Monat.

www.mining.com/web/...ay-bare-washingtons-rare-earths-dilemma/

US Rare Earth Salts erbeten Pilotanlage Probe!!!!

Pilotanlage Konzentratproben angefordert

Solvay/Rhodien
Mitsubishi Corporation RtM Japan Treibacher Industrie AG
BASF SE
DKK

USA Anfragen

Albermarle, Blue Line (TX), Ucore Rare Metals (UT), Rare Earth Salts (NB), Texas Rare Minerals / K-Tech (FL), University of Tennessee, Tufts University (MA)

Weitere potenzielle Partnerschaften mit Endverbrauchern, die REE-Quellen außerhalb Chinas suchen:

Samsung Shin-Etsu 

www.commerceresources.com/en/investors/presentations

Justin @IR sagte, Proben könnten nächsten Monat fertig sein.

www.stockhouse.com/companies/...mbol=v.cce&postid=28217629

Chris meinte in einer seiner Antworten letztens, das prüfen des Musters dauert nur einen Tag. Dann kanns los gehen mit dem Entwickeln der US Supply Security...nmMeinung

Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Trump bereit für Zölle auf $505Milliarden

 
20.07.18 14:49
Trump sagt, er sei "bereit", Zölle auf alle 505 Milliarden Dollar chinesischer Waren zu erheben, die in die USA importiert werden.

www.cnbc.com/2018/07/19/...n-all-505-billion-of-chinese-.html

Chris Groves Rat in Richtung China: Ich würde jedoch vorschlagen, dass vielleicht ein kurzes und vollständiges Embargo den Chinesen als Beispiel für ihre relative Stärke in dieser Zeit dienen könnte - sozusagen ihre Muskeln spielen zu lassen.

www.stockhouse.com/companies/bullboard/...corp?postid=28335947

Macht bei 10% $50,5Milliarden Steuereinnahmen pro Jahr, damit kann er dann den Aufbau der Critical Mineral Industry fördern...nmMeinung
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Jesus, was machen die Cowboys?

 
20.07.18 19:08
Jack Lifton:  Nach meinem besten Wissen hat das DoE noch keine Pläne, kommerzielle Aktivitäten zur Gewinnung von Seltenen Erden aus Kohle oder Kohle-Nebenprodukten zu finanzieren.  Das DoE ist etwa 4 Jahre in ein internes Programm eingebunden, um festzustellen, wie und ob ein solches Vorhaben technisch erfolgreich sein könnte.  Dieses Programm wird für weitere 4 Jahre finanziert, glaube ich.  Alle Details sind auf der Website des National Energy Technology Laboratory (NETL) verfügbar, das diese Forschung durchführt.

Im Comment von investorintel.com/sectors/...y-in-yellowknife/#comment-594899
DeepL übersetzt

Ashram ist deren einzige Rettung...nmMeinung
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Was machen die Holzfäller?

 
20.07.18 19:38
News: Saville Resources:
Der Erlös der Privatplatzierung wird für die Förderung der Explorationsprojekte des Unternehmens und für allgemeine Unternehmenszwecke verwendet.

www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C:SRE-2635908

Wenn die TSX endlich Ihre Zustimmung erteilt, bekommt Commerce von denen $250k.  
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat
thairat:

Justin Schroenn IR Interessante Implikationen hier

 
21.07.18 10:15
Justin Schroenn @IR
Interessante Implikationen hier: www.zerohedge.com/news/2018-07-20/...mp-dump-lows-stocks-fade
Das ist genau die entgegengesetzte Seite des Laster, die wir sehen wollen.
Die Kombination von:
1.       Tarife (und die Gefahr, dass noch mehr kommen)

2. abweichende Währungswerte (Manipulationen und Reaktionen),

3. reduzierte REE-Produktion ("Umweltverstöße" und Stilllegungen)
4. und Chinas rasch steigender Bedarf an echten einheimischen Seltenen Erden (Tesla zieht nach China usw.).

Perfekte Bedingungen für "Senkaku 2", wie Chris es genannt hat J
REE Preisdruck nach oben - Geschichte

www.commerceresources.com/assets/pdf/...ni%202018%20Final.pdf

All the best,

Justin
------------------------

Justin Schroenn
Investor Relations
Ph: 1 866 484 2700
commerce logo
www.commerceresources.com
TSX-V: CCE
Frankfurt: D7H
OTC(USA): CMRZF
(Verkleinert auf 60%) vergrößern
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal 1065764
Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal thairat

News Winter-Drill bei Saville, Commerce JV Partner

 
Wichtig ist auch, dass Saville Resources (SRE.V), unser Joint-Venture-Partner für die vielversprechenden Niob-Claims neben der Ashram REE-Lagerstätte, derzeit eine Privatplatzierung durchführt.
Wie Sie sich vielleicht erinnern, haben diese Claims bereits spektakuläre Ergebnisse erbracht, und Saville wird gemäß den Bedingungen des JV mit uns in diesem Winter ein bedeutendes Bohrprogramm durchführen, um zu einer N43-101 Inferred Resource Calculation vorzurücken.
Mike Hodge, Präsident von Saville, ist Projektleiter im Ashram (und hat die frühen Blue River Claims abgesteckt) und ist mit den Claims bestens vertraut. Er wird auch den großen Vorteil haben, dass er die etablierten Camp-Einrichtungen und Ausrüstungen von Commerce im Ashram nutzen kann.

Saville sammelt insgesamt CAD$ 2.000.000 für 35 Mio. Aktien.

Harte Dollars:
CAD$ 500.000 @ $0,05/Aktie
mit voller Garantie @ $0.10 für 2 Jahre.

Quebec Flow Through:
CAD$ 1.500.000 @ $0,06/Aktie
Kein Haftbefehl

Aus zwei Fonds wurden bereits Lead-Orders in Höhe von insgesamt 500.000 US-Dollar platziert.

Alles Gute,

Justin
------------------------

Justin Schroenn
Investor Relations
Telefon: 1 866 484 2700

www.stockhouse.com/companies/bullboard/...corp?postid=28348480

rockstone-research.com/index.php/en/...the-Niobium-Claim-Group

www.commerceresources.com/en/news/...obium-claim-group-quebec

www.fscwire.com/newsrelease/...led-niobium-claim-group-quebec

www.fscwire.com/newsrelease/...ork-niobium-claim-group-quebec

www.fscwire.com/newsrelease/...-announces-private-placement-0

Schön dass Commerce kein PP für die Bohrung auf Miranna begeben muss, dadurch aber in den Genuss der Bohrergebnisse gelangt und dann entscheiden kann, ob es den JV Partner auskauft. Inuits erhalten dadurch Beschäftigungsmöglichkeiten und das könnte sich auf deren Loi und Mou positiv auswirken. Also Daumendrücken, dass sich die Niob Quelle damit finden lässt...nmMeinung

Seite: Übersicht ... 39 40 41 1 2 3 4 ...

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Crashdax3001, Kleimiammors, mach 4

Neueste Beiträge aus dem Commerce Resources Forum

  

--button_text--
}