BETRUG bei International Media?

Beiträge: 30
Zugriffe: 2.610 / Heute: 3
IM Int.media kein aktueller Kurs verfügbar
 
BETRUG bei International Media? Jessyca
Jessyca:

BETRUG bei International Media?

 
10.07.03 11:10
#1
Kurs springt von 1,58 auf 1,49 bei geringen Umsätzen.

Wo sind die ganzen Kauflimits die zwischen 1,49 und 1,58 lagen???

Die waren kurz vorher noch da.

Das heißt die Kauflimits waren nur fingiert und vorgetäuscht.

Wie kann man innerhalb ein paar Sekunden alle Limits entfernen?

Das kann nur ein Makler!!!

Hier die betreffenden Umsätze im Xetrahandel:

Umsatz (letzten 20)
Zeit Letzter Volumen
10:41:59 1,53 1 000
10:41:31 1,53 1 000
10:40:02 1,53 122
10:38:32 1,54 5 000
10:38:26 1,48 2 650
10:38:20 1,47 620
10:38:20 1,49 421
10:34:47 1,58 750
10:33:54 1,56 266
10:33:22 1,58 1 500
10:29:32 1,57 1 000
10:25:23 1,57 1 000
10:23:05 1,59 410
10:19:38 1,59 4 000
10:18:42 1,59 663
10:18:38 1,58 2 000
10:18:31 1,58 6 000
10:17:55 1,57 412
10:17:06 1,57 3 000
10:16:44 1,57 9 538  

BETRUG bei International Media? ecki
ecki:

Wenn du deinem Makler anrufst

 
10.07.03 11:12
#2
und sagst: "Nimm sofort meine Kauflimits raus".

Was glaubst du macht er dann? Was ist daran Betrug?

Grüße
ecki  
BETRUG bei International Media? FranzS
FranzS:

Immer das gleiche

 
10.07.03 11:14
#3
Wenn der Kurs absackt, ist es Betrug, eine Schweinerei, irgend jemand weißt dann mehr, die Gründer verkaufen, oder das Wetter ist schlecht...

Und wenn der Kurs steigt, dann haben es alle schon vorher gewußt, dass das die beste Firma am gesamten Markt ist!!!

Grüsse
FranzS
BETRUG bei International Media? Katjuscha
Katjuscha:

@Jessyca, hast Du die Umsätze von Stocknet?

 
10.07.03 11:15
#4
Da haut was nicht hin! Wenn Du Dir die Times&Sales bei WO anschaust, sieht alles normal aus! Da wurden erst 2 große Pakete bis 1,51 verkauft, dann ein paar kleinere Verkäufe bis 1,47 wo vorher kaum was im Bid stand, und kurz danach wieder riesige Pakete bis 1,56 gekauft!

Mir sieht das normal aus, nur bei Stocknet fehlen öfter Umsätze!
BETRUG bei International Media? Jessyca
Jessyca:

Das kann nicht sein, dass nur eine Person

 
10.07.03 11:15
#5
alle Limits zwischen 1,58 und 1,49 belegt hat und  sie auf einen Schlag raus nimmt.


Kannst du den Makler an der Börse anrufen, Ecki?

Ich mache das übers Internet!
BETRUG bei International Media? Goatrix
Goatrix:

kauflimits

 
10.07.03 11:15
#6
wenn das wirklich betrug wäre - würde das nich mit solchen miniumsätzen passieren. solche spekulationen sind nicht sehr realitätsnah.
ausserdem muss ich franz und ecki recht geben.

mfg

BETRUG bei International Media? 1093125

g.

BETRUG bei International Media? Jessyca
Jessyca:

katjuscha: ja das sind die Umsätze von Stocknet

 
10.07.03 11:16
#7
Ist Stocknet nicht zuverlässig?
BETRUG bei International Media? poste
poste:

wer immer die aktie bewegt

 
10.07.03 11:16
#8
er hat es geschafft, den kurs in ein paar tagen um 25% zu senken, und das noch bei einem wert, der unter strom stand.

der läßt sicher auch orders kommen und gehen, im minuten takt, je nachdem wie angebracht.

mal schaun, wo der kurs hingehen soll, und ob die aktie mittlerweile nicht zuviel abbekommen hat.

denke mal das trends, hype und chart wohl mittlerweile iem uninteressant aussehen lässt. damit derjenige aber auch was davon hat, wird der kurs ordentlich wieder anziehen müssen. hoffentlich ist der dabei genauso gut, wie bei seinem downtrend :)

z.zt. seh ich als nächstes kursziel 1,30

mfg

poste
BETRUG bei International Media? antilope1
antilope1:

Betrug???

 
10.07.03 11:18
#9
Hi.
Bei Finanztreff habe ich um 10:38:20 eine ganze Menge Trades von 1,56-1,47 Euros.
Genau 154200 Stück.

Grüsse
Antilope1

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
BETRUG bei International Media? Katjuscha
Katjuscha:

Genau Jessyca, Stocknet hat öfter solche Fehler!

 
10.07.03 11:20
#10
Wie gesagt schau Dir den betreffenden Zeitraum mal bei WO und den Times&Sales an!
BETRUG bei International Media? Jessyca
Jessyca:

Habe auf Finanztreff verglichen

 
10.07.03 11:21
#11
Hier muß tatsächlich ein Fehler bei Stocknet sein!

Kursrückgang war tatsächlich mit riesigen Umsätzen!

Doch das ist genauso schlimm oder noch schlimmer!
BETRUG bei International Media? sard.Oristaner
sard.Oristaner:

Dann ist das der Fond von Idefix1 ;) o. T.

 
10.07.03 11:28
#12
BETRUG bei International Media? falke65
falke65:

548880

 
10.07.03 11:28
#13
bei internationalmedia steige ich wieder ein aber kurs von 1,25€ ..
heute oder morgen wird sie eh so tief fallen...
BETRUG bei International Media? ecki
ecki:

Ich auch nicht, aber als

 
10.07.03 11:28
#14
Großanleger oder Fonds hast du deinen Makler, den du beauftrgst in deinem Interesse zu agieren.

Grüße
ecki  
BETRUG bei International Media? Katjuscha
Katjuscha:

Wieso ist das schlimm Jessyca?

 
10.07.03 11:35
#15
Also wenn ich mir die Times&Sales anschaue, sehe ich eigentlich nur einen größeren Verkauf ins Bid zu 1,51 danach ein paar Lemminge die das Zittern gekriegt haben und so ist der Kurs auf 1,47 gefallen! Danach wurden die großen Pakete bis 1,56 eindeutig aus dem ASK gekauft!

Alles hat zwei Seiten! Ich hab mir vorgenommen unter 1,45 zu kaufen! Leider ist es noch nicht soweit gekommen!
BETRUG bei International Media? rose d.
rose d.:

jetzt gehts wieder rauf ...

 
10.07.03 11:36
#16
BETRUG bei International Media? falke65
falke65:

548880

 
10.07.03 12:03
#17
mache mir keine hoffnungen nur weil die aktie jetzt auf 1,57 ist.
dann könnt ihr ja kaufen in 1/2 stunde ist sie wieder unte 1,50..
ist richtiege zocker aktie geworden...
leider
BETRUG bei International Media? poste
poste:

mach schluss für heut.

 
10.07.03 12:11
#18
ist ja so langweilig wie an einem feiertag. um ein paar aktien kloppen sich alle, der rest dümpelt vor sich hin.

bei iem siehts meiner meinung z.zt. eher so aus, als würden die käufer fehlen (trauen sich wohl nicht mehr so recht), und ein oder mehrere großzocker schaukeln den kurs. achja, iem soll nächste woche wohl auch noch exitieren, nur zur beruhigung :)

wünsch allen iem aktionären noch nen ruhigen tag, auch wenn das eine der wenigen aktien ist, die sich bewegt (leider meisst in die falsche richtung).

mfg

poste
BETRUG bei International Media? sard.Oristaner
sard.Oristaner:

poste nicht traurig sein, die Sonne scheint doch ! o. T.

 
10.07.03 12:35
#19
BETRUG bei International Media? zombi17
zombi17:

Immer cool bleiben

 
10.07.03 12:36
#20
DAILY BREAKDOWN
JULY 2003Sunday Monday Tuesday Wednesday Thursday Friday Saturday
  Rank
Daily Gross

Change Y/L*

Theaters / Average

Gross-to-date
1 2

$4,035,405

- / -

2,569 / $1,571

$4,035,405 / 0
2 1

$12,435,320

208.2% / -

3,355 / $3,707

$16,470,725 / 1
3 1

$11,875,296

-4.5% / -

3,355 / $3,540

$28,346,021 / 2
4 1

$13,036,305

9.8% / -

3,504 / $3,720

$41,382,326 / 3
5 1

$17,740,575

36.1% / -

3,504 / $5,063

$59,122,901 / 4

6 1

$13,264,560

-25.2% / -

3,504 / $3,786

$72,387,461 / 5
7 1

$5,705,435

-57% / -

3,504 / $1,628

$78,092,896 / 6
8 1

$5,038,209

-11.7% / 24.9%

3,504 / $1,438

$83,131,105 / 7
9 Rank
Daily Gross

Change Y/L*

Theaters / Average

Gross-to-date
10 -

-

- / -

0 / -

Der ist doch immer noch auf Platz eins.
Im Tagesdurchschnitt 9 Mio Dollar ist doch wirklich nicht schlecht .

BETRUG bei International Media? ichwillalles
ichwillalles:

Terminiert Terminator 3 IM 548880 ?

 
10.07.03 13:18
#21
Mal keine Panik!!!

Auch wenn die erhofften Umsatzzahlen von 100 Mio. $ in USA in den ersten 5 tagen nicht erreicht worden ist, besteht noch lange kein Grund zur Sorge.

T3 ist in den USA ab 17 freigegeben---also kein Familienfilm.

Der Startpunkt lag zwar genauso wie T2 um den 4. Juli, allerdings war der 4.7 dieses Mal ein Freitag und somit eine gute Gelegenheit ein verlängertes Wochenende wegzufahren.

Wenn man sich die Zahlen von T2 anschaut, bemerkt man, dass der Film 12 Wochen lang am
Samstag (der umsatzstärkste Tag ) über 1 Mio. $ lag und der Film insgesamt knapp 20 Wochen in den Charts war.

Das läßt doch wirklich hoffen.....

Falls die Umsatzzahlen von T3 am nächsten Wochenende in ähnlichen Größénordnungen wie am Startwochenende liegen, werden die erhofften 200 mio. $ in den USA locker erreicht.

Wenn man den IM Mitteilungen Glauben schenken darf, dann hat IM kein eigenes Geld in den Film gesteckt bzw. alles durch verträge abgesichert.
Falls der Film doch floppen sollte ( was Weltweit unwahrscheinlich ist....Kinoumsatz ist ja soweit ich weiß nicht mal die Hälfte des Gesamtumsatzes) hat IM lediglich keinen Gewinn durch den Film gemacht.

Also cool bleiben.......... ( kann ich ja auch locker sagen, da ich im Mittel zu 0,95 eingestiegen bin, die ersten im letzten Jahr zu 1,94...die letzten zu 0,59)

Die wirklich goldene Frage ist,  hat der Aktienkurs überhaupt noch was mit T3 und dem zu erwartenden Geschäftsergebnis zu tun, oder ist da was ganz anderes im Busch??????????
BETRUG bei International Media? sard.Oristaner
sard.Oristaner:

zombi17 ichwillalles

 
10.07.03 13:43
#22
GUTE FRAGE!
Die Einspielergebnisse - mann da muss doch erst einer mal rankommen! Was wollen die?

Die wirklich goldene Frage ist,  hat der Aktienkurs überhaupt noch was mit T3 und dem zu erwartenden Geschäftsergebnis zu tun, oder ist da was ganz anderes im Busch??????????
Dem schließ ich mich an! Dad is doch nicht normal?
       BETRUG bei International Media? 1093387
     
s.o.
BETRUG bei International Media? Desaster_Master
Desaster_Ma.:

@Jessyca

 
10.07.03 14:04
#23
Mal nur so ein kleiner Hinweis. Du weisst schon, dass das Web kein rechtsfreier Raum ist? Deine Überschrift ist trotz des Fragezeichens als Vermutung, Gerücht etc. zu werten und da wird es heikel. Zumal Du sprachlich etwas daneben liegst. Du meinst wahrscheinlich "Betrug MIT IEM?". Betrug "bei" hiesse bei böswilliger Auslegung eben Betrug innerhalb des oder durch das Unternehmen. Ich weiss, dass hier einige IEM-Zocker ziemlich nervös sind aber vielleicht denkst Du zu deinem eigenen Schutz mal über die Überschrift nach. Das kann trotz Nicks vielleicht doch ins Auge gehen. Gruss und nichts für ungut. D_M
BETRUG bei International Media? Jessyca
Jessyca:

@Desaster Master: ich bekomme Angst

 
10.07.03 14:29
#24
aber nur wegen dieses Sellouts!

.
.
.

Da ich Fragezeichen verwende, ist es eindeutig eine Vermutung.

Das "bei" bezog sich auf die Kursbildung, was deutlich beim Lesen des Text erkennbar ist.

Also erst ganzen Thread lesen, dann anklagen.

Wichtig ist auch weiter unten der Hinweis auf Stocknet, von denen die Umsätze stammen. Bei denen liegt eindeutig der Fehler, da sie einen Großteil der Umsätze unterschlagen haben.

Es handelte sich tatsächlich wie man bei Finanztreff sehen kann um einen Verkaufsauftrag mit einer Stückzahl von ca. 150 000 Aktien.

Warum verkauft einer solche Stückzahlen?

Ein Rätsel oder ein Insider (Besserwisser) ?

Auch nix für ungut!

Jessy
BETRUG bei International Media? Desaster_Master
Desaster_Ma.:

@Jessyca

 
10.07.03 14:34
#25
- ich klage nicht an.
- eine Vermutung, die nicht substantiiert werden kann ist nicht haltbar und hat schon so manche Unterlassungserklärung nach sich gezogen.
- Die Überschrift dient dazu, Aufmerksamkeit zu erzielen. Und es steht hier "Betrug BEI..." Was dann im Text kommt ist wieder eine ganz andere Sache.
- Ich habe gar nichts gegen Dich und will auch nichts gegen Dich tun.
- Es war eine Bemerkung in einem ziemlichen hitzigen Umfeld.
- cool down.
BETRUG bei International Media? Der Privatisator
Der Privatisat.:

@Jessyca

 
10.07.03 16:17
#26
Manch Einer liest nur die Überschrift und da hat Desaster Master Recht mit seiner Meinung.
BETRUG bei International Media? Goatrix
Goatrix:

?

 
10.07.03 16:36
#27
gehts noch?
jetzt bleibt mal locker - wir befinden uns eh in einem aktienforum. normalerweise müsste man wohl nach eurer ansicht jeden zweiten eintrag verurteilen. hier wird an manchen stellen dermassen gepusht - und das meist eh nur mit halbwahrheiten, die man sich zurechtlegt.
wer hier ernsthaft nach so was sucht is fehl am platz.
geniesst den schönen tag.

mfg

BETRUG bei International Media? 1093787

g.

BETRUG bei International Media? baanbruch
baanbruch:

Antwort zur Eingangsfrage

 
10.07.03 17:08
#28
Aber sicher.
Nur ist das nix neues.
Den Anleger-Betrug bei Int'l Mafia kennen einige hier
am Board schon seit Jahren.
Nur einige neue Spinner müllen seit Tagen das Börsenforum
mit diesem Hundeexkrement zu.
BETRUG bei International Media? FFM1_TheCrow
FFM1_TheCrow:

Nur um was dazu zu lernen...

 
10.07.03 17:40
#29
..was sagt mir das, wenn ich im ASK eine Stückzahl Aktien (sagen wir 4630) zu, sagen wir, 1,61 sehe und im BID genau die gleiche krumme Stückzahl zu, sagen wir, 1,58  ?? Is mir schon öfter aufgefallen, NICHT NUR bei IEM.
BETRUG bei International Media? Katjuscha

Da sagen wir, das ist der Marketmaker

 
#30
Aber der hat normalerweise eher runde Pakete! Bei IEM waren das in Zeiten wo die Umsätze nicht so groß waren meist 2000 Stück!


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem IM Internationalmedia Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  26 Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien Rocky karo 25.04.21 02:55
  8 Brokertrading - TopTipp brokerageprofi preisfuchs 25.04.21 00:34
8 491 IM Internationalmedia AG unentdeckt ! PennyChancen FactsOlny 24.04.21 23:37
  97 1000%-Rallye?! MS1969 mariogirotti222 28.05.13 15:16
5 231 Insolvenz-Rücknahme IM Internationalmedia ! Kaufen Bruckner Monaco1 23.10.12 13:12

--button_text--