Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 849  850  852  853  ...

Barrick Gold

Beiträge: 21.897
Zugriffe: 4.801.021 / Heute: 1.304
Barrick Gold 18,69 $ +0,27% Perf. seit Threadbeginn:   -49,34%
 
Barrick Gold Fr777
Fr777:

Ja

 
21.06.19 14:45
Absolut ist schon richtig, dass du dann weniger Kapital im Markt hast und weniger hebel durch die geringere Stückzahl.

Andere Option wäre vielleicht wenn du deinen Stopp loss 10 % über den einstandskurs setzt und die Gewinne einfach laufen lässt in der Hoffnung, dass der Stop hält und die Werte nicht mehr zurück kommen. Aber so nimmst du wenigsten noch was mit, wenn die Korrektur heftiger ausfallen sollte (wovon ich nicht ausgehe) aber wer weiss das schon... Das momentum spricht klar für steigende Kurse. Habe nur schon so oft Kohle verloren, weil ich zu gierig war.

Physisch ist immer gut als Versicherung!
Aber wirklich brauchen tut man es auch erst wenn es mal zu einer Währungsreform oder dergleichen kommen wird... Ich würde meinen da sind wir noch weit von entfernt. Denke kommt auf die Kontogrösse an und den Glauben was in Zukunft passiert.

Ich lasse die Minen im langfristdepot durchlaufen bis ein neues ATH da ist.
Habe noch ein trading depot wo ich dann gerne mal 10-20% Anstiege sofort verkaufe mit kleineren summen.

Ein gutes Händchen bei deinen Entscheidungen und maximale Rendite wünsche ich allen

Schönes Wochenende!
Barrick Gold boersenclown
boersenclown:

heute

 
21.06.19 17:34
erst wurde die divi eingebucht.....gerade mal 320,34€....echt nen witz......wird zeit das die krücke richtung 20€ rennt....porsche boxter cab lässt grüßen....muss ja irgendwie finanziert werden
Barrick Gold pajero3.2did
pajero3.2did:

Die schwachen Hände sind bald

 
21.06.19 18:00
wieder draussen....Goldpreis will nach oben...
Barrick Gold Bolobong
Bolobong:

Also BC

 
21.06.19 21:36
Ich weiß gar nicht was du hast, 1000 Euro Dividende sind doch ok.
Wurden heute Vormittag eingebucht.
Danke Barrick.
Barrick Gold Luzifer6
Luzifer6:

BC ..........320,34 € macht ein

 
21.06.19 21:52
Schüler mit ca. 100 Daimler Aktien, ;-)) dafür noch die ellenlangen Zeit - Anteile des Lebens bei solch einem Wetterchen zum Wochenende hier abzuhängen, nur weil der Goldpreis gerade mal anfängt in Richtung Norden zu laufen ;-)

Also allen ruhig Blut, Geduld und Kraft, geht mal von 1-2 Jahren aus, dann sind wir jenseits der 20 € und bis dahin darf  das Leben weiter gehen, genießt die kostbare Lebenszeit.

Barrick Gold Bolobong
Bolobong:

Genau meine Meinung Luzifer6

 
21.06.19 22:35
Sehen uns 2020 wieder, Gold bei 1700 und Barrick bei 30-40.
Bis dann, bin mal raus und Geld zählen.
Barrick Gold pajero3.2did
pajero3.2did:

@Bolobong warum Geld zählen

 
22.06.19 00:28
jetzt schon!!!!!!!!!!!!

Ich zähle in ein paar Jahren..........!!!!!!!!!!!!!!

Sooooo Loong!!
Barrick Gold Bolobong
Bolobong:

@pajero3.2did

 
22.06.19 03:34
Natürlich jetzt  schon, in paar Jahren komme ich ja sonst zu nichts mehr anderem ;-)
Barrick Gold pajero3.2did
pajero3.2did:

@Bolobong achsooo jaaa jetzt

 
22.06.19 10:50
verstehe ich..Da hast du Recht!!

Immer wenn ich an Gewinnmitnahmen denke, schaue ich bei allen meinen Minen

den großen Langfristchart an und stelle fest, dass eigentlich noch gar nichts groß

passiert ist..**llacht**

Der beste Chart hat meine Coeur...2,62 rein und man sieht nur Mini Zacken...

Schönes Wochenende!!
Barrick Gold NikeJoe
NikeJoe:

Gold und die Deflationserwartung der Fed?

 
22.06.19 21:20
Kann Gold wirklich nachhaltig steigen, wenn die Fed gegen die Deflation ankämpfen möchte?
Also ich bezweifle das schon.

Gold stieg in den 1970er Jahren als die Inflation sehr hoch war. Gold stieg ab 2001 immer dann wenn die Inflationserwartung sehr hoch war, also die Angst vor der Geldentwertung hoch war. Gold stieg bis 2007 und dann nach der Finanzkrise bis 2011.

Seit 2012/13 ist Gold in einem Bärenmarkt, weil eben die erwartete und eingepreiste hohe Inflation (CPI) doch nicht kam. Der CPI zeigt heute wieder Disinflation, also sinkende Inflationsraten.




Barrick Gold Fr777
Fr777:

Nike

 
22.06.19 22:33
Auszug aus einem Artikel auf Pro Amrum mit einer Studie von Credit Suisse dazu
proaurum.ch/aktuellwichtig/deflation-oder-inflation

Gold überzeugte auch in Deflationsphasen

In einem Viertel der untersuchten insgesamt 2.128 Zeiträume lag die Teuerung unter einem Prozent und in zehn Prozent der Fälle fiel sie sogar negativ aus. Außerdem war zu beobachten, dass in Zeiten extremer Inflation sowohl Anleihen als auch Aktien durchschnittliche Verluste im zweistelligen Prozentbereich erlitten, während Gold lediglich ein leichtes Minus attestiert wurde. Überraschenderweise fielen in extrem deflationären Phasen die Renditen des gelben Edelmetalls mit im Schnitt 12 Prozent eindeutig positiv aus. Letztendlich weiß natürlich niemand, ob wir in eine Deflations- oder Inflationsphase driften werden.  
Barrick Gold greenhorn24
greenhorn24:

Barrick- wie weiter?!

2
23.06.19 08:05
Nach diesem sagenhaften Anstieg ist erstmal Zeit für eine ausgiebige Konsolidierung angesagt!
Schaut man in die Vergangenheit,
dann sieht man, dass nach JEDEM größerem Anstieg eine mehr oder weniger, heftige Abwärtsbewegung folgte.
Das kann natürlich auch diesmal wieder so sein.
Deswegen: nur keinen Ünermut.
Die Kurse steigen NICHT in den Himmel- im Gegenteil:
mit einer heftigen Abwärtsbewegung ist zu rechnen!
Barrick Gold greenhorn24
greenhorn24:

Genau!

 
23.06.19 08:11
Genau- so sehe ich das auch!
In diesem Umfeld niedriger Inflationsraten wird Gold sicher nicht in diesem Umfang weiter steigen.
Es wird -und das ist ziehmlich sicher- wieder in die alte Range von UNTER 1300$ bis ca. 1200/1150 abtauchen.
Zumindest hat dieses Szenario eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit!
Barrick Gold mamex7
mamex7:

@greenhorn24

4
23.06.19 08:56
Du must dich schon auf dem Profil "greenhorn24" abmelden bevor du auf dem anderen Profil weiter schreibst.
Was soll das ?

Was erwartet man auch in einer Welt, in der die Tiere mehr Verstand besitzen, als die Menschen.
Barrick Gold Fr777
Fr777:

@greenhorn

 
23.06.19 09:20
Ohne Worte... Und irgendwie auch ein wenig peinlich. Was für einen Zweck soll das haben?
Barrick Gold pajero3.2did
pajero3.2did:

Was ich gerade beobachte ist, dass

 
23.06.19 16:34
der Bitcoin die 11000 er Marke ansteuert...

Kann Bitcoin Gold gefährlich werden...?

Das ist die Frage die sich mir schon sehr oft gestellt hat....

Gebe ich gerne weiter

Würde mich sehr über Antworten freuen..

Schönes Wochenende!!!
Barrick Gold bernd238
bernd238:

Ich denke, Gold geht seinen eigenen Weg

 
23.06.19 17:43
Schauen wir mal, wie der Bitcoin nach der nächsten Wirtschaftskrise steht.
Für mich ist der Bitcoin wie die Dotcom-Blase, viel heiße Luft, die irgendwann mal abgelassen wird.
Ich bin seit 1999 an der Börse und habe schon sehr viel Lehrgeld (Leergeld)  bezahlt.
Bitcoin würde ich niemals anfassen.
Mein EK bei BG ist 9,50 (kann man in diesem Forum auch nachlesen) und ich kann damit ruhig schlafen.
de.wikipedia.org/wiki/Dotcom-Blase
Barrick Gold TheAnalyst51
TheAnalyst51:

was geht schlimmer als Clowni?

2
23.06.19 20:07
ein Greenhorn :-)
LOL

Barrick Gold TheAnalyst51
TheAnalyst51:

@greenhorn

 
23.06.19 20:09
wohl shorts gekauft?


Grillfest :-)

ldur grillplatz für shorties

Barrick Gold pajero3.2did
pajero3.2did:

Gold stabilisiert sich über der

 
24.06.19 10:22
1400 Dollar Marke...

Gold und Silberminen arbeiten für unser Geld.

Silber noch enttäuschend, sollte sich aber auch bald ändern mit einem Ausbruch über

16 Dollar Marke, dann Richtung 18,50 dann 21....

Viel Glück!!!
Barrick Gold Brennstoffzellenfan
Brennstoffzell.:

Gold über 1400 Dollar und steigend

 
24.06.19 15:42
Der Goldpreis steigt und steigt und steigt, was sich spätestens anlässlich der nächsten Quartalszahlen manifestieren dürfte (Minenaktien mit Hebel auf den Goldpreis)...

www.aktiencheck.de/exklusiv/...angslage_Chartanalyse-10041689

Die grossen Goldies wie GOLD (Barrick) und NEM (Newmont Goldcorp) haben den Aufwärtstrend definitiv eingeläutet...


Barrick Gold mamex7
mamex7:

Wo sind die nächsten Ziele?

 
24.06.19 19:55
Seit Ende Mai galoppiert die Aktie des weltweit größten Goldbergbauunternehmens wie von der Tarantel gestochen gen Norden.
Was erwartet man auch in einer Welt, in der die Tiere mehr Verstand besitzen, als die Menschen.
Barrick Gold boersenclown
boersenclown:

die

 
24.06.19 20:36
nächsten ziele sind erstmal unten.....fahnenstangen werden immer abverkauft......
Barrick Gold Bullenrider
Bullenrider:

der clown

 
24.06.19 21:00
gibt noch keine Ruhe hat es deine shorts zerrissen ?
Barrick Gold NikeJoe
NikeJoe:

Die $1360 sind im Gold sichtlich geknackt!

 
24.06.19 21:06
Selbst auf Wochenschluss-Basis!

Nun springen anscheinend einige auf den fahrenden Zug auf. Eine so lange Bodenbildung erkennen sehr viele Spekulanten, die darauf gewartet hatten und prozyklisch rein gehen. FOMO...

Die Minenaktien haben vieles aufzuholen. Da wirkt ein Hebel. Wenn sie nur knapp profitabel sind, ist der Hebel umso größer.



Seite: Übersicht ... 849  850  852  853  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Barrick Gold Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
48 21.896 Barrick Gold depesche lawless 15:51
12 3.244 Barrick Gold 2.0 Meiertier1 phre22 21.08.19 09:19
21 206 Jahrhundertchance bei den Goldminen? Mr-Diamond 1ALPHA 14.08.19 20:26
    Löschung Flo1278   29.06.19 15:52
  1 Löschung Flo1278 Brennstoffzellenfan 28.06.19 16:34

--button_text--