Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update

Beiträge: 24
Zugriffe: 5.192 / Heute: 2
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update Mecki
Mecki:

Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update

12
13.10.12 21:41
#1
Hallo liebe Arivaner,  

das neue Update ist gleich fertig.

Für Neuleser fasse ich hier die Depotregeln kurz zusammen:  

Alle Aktien in diesem Wettbewerb wurden am 30.12.2011 (Schlusskurs) gekauft und werden am letzten Handelstag 2012 (Schlußkurs) verkauft.

Verkäufe innerhalb des Jahres sind nicht möglich.

Es durften nur Aktien gekauft werden, die in Deutschland gehandelt werden. Deutsche, österreichische und schweizerische Aktien ab 10 Mio EUR,  ausländische Aktien ab 100 Mio EUR Marktkapitalisierung.

Das Depot darf mindestens 2 und höchstens 5 Aktien pro Depot (Gewichtung zwischen 10 und 50 % je Aktie) enthalten. Eine Cash-Position gibt es nicht. Startkapital 100.000 EUR. Dividenden und Spreads werden nicht berücksichtigt.
Wer auf einen fahrenden Zug springt, ist im wirklichen Leben wagemutig, an der Börse risikoscheu.
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update Mecki
Mecki:

Update als PDF-Datei

6
13.10.12 21:41
#2
Bitte anklicken ....
Angehängte Datei: update_oktober_2012.pdf
Wer auf einen fahrenden Zug springt, ist im wirklichen Leben wagemutig, an der Börse risikoscheu.
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update Mecki
Mecki:

Plätze 1-10

 
13.10.12 21:42
#3
(Verkleinert auf 29%) vergrößern
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update 544370
Wer auf einen fahrenden Zug springt, ist im wirklichen Leben wagemutig, an der Börse risikoscheu.
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update Mecki
Mecki:

Plätze 1-10, nun aufrecht stehend....

 
13.10.12 21:47
#4
(Verkleinert auf 26%) vergrößern
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update 544371
Wer auf einen fahrenden Zug springt, ist im wirklichen Leben wagemutig, an der Börse risikoscheu.
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update Mecki
Mecki:

Nächster Versuch

3
13.10.12 21:51
#5
Plätze 1-10.

Sorry, eben ist eine alte Tabelle reingerutscht...

(Verkleinert auf 26%) vergrößern
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update 544372
Wer auf einen fahrenden Zug springt, ist im wirklichen Leben wagemutig, an der Börse risikoscheu.
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update Mecki
Mecki:

Plätze 11-25

3
13.10.12 21:52
#6
(Verkleinert auf 36%) vergrößern
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update 544373
Wer auf einen fahrenden Zug springt, ist im wirklichen Leben wagemutig, an der Börse risikoscheu.
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update Mecki
Mecki:

Plätze 26-40

3
13.10.12 21:53
#7
(Verkleinert auf 29%) vergrößern
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update 544374
Wer auf einen fahrenden Zug springt, ist im wirklichen Leben wagemutig, an der Börse risikoscheu.
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update Mecki
Mecki:

Plätze 41-49, Gesamt und Indizes

2
13.10.12 21:54
#8
(Verkleinert auf 31%) vergrößern
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update 544375
Wer auf einen fahrenden Zug springt, ist im wirklichen Leben wagemutig, an der Börse risikoscheu.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update Mecki
Mecki:

Die Platzierungen im Überblick

 
13.10.12 21:55
#9
(Verkleinert auf 45%) vergrößern
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update 544376
Wer auf einen fahrenden Zug springt, ist im wirklichen Leben wagemutig, an der Börse risikoscheu.
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update Mecki
Mecki:

Tops und Flops

4
13.10.12 21:56
#10
(Verkleinert auf 39%) vergrößern
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update 544377
Wer auf einen fahrenden Zug springt, ist im wirklichen Leben wagemutig, an der Börse risikoscheu.
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update Mecki
Mecki:

Kommentar

7
13.10.12 22:00
#11
Im Zweikampf um die Spitze zwischen Katjuscha und David83 konnte in den letzten vier Wochen Katjuschas Depot Davids überholen. Morphosys stieg weitere 30% an, während Wilex sich kaum von der Stelle bewegte.

Auf Platz 3 ist nun unser Vorjahressieger biergott. Sein Depot profitierte ebenfalls vom Morphosys-Höhenflug und davon, dass Drillisch und Softing weiterhin gut laufen.

Neben biergott konnten noch ecki und lehna in die Top Ten vorrücken. Aus den Top Ten abgestiegen sind vorerst Waleshark, mikkki und Aktienmensch.

Aktienmensch rutschte in der Tabelle seit dem letzten Update die meisten Plätze nach unten. Seine LED-Aktien liefen relativ schwach zum Gesamtmarkt.

Die meisten Platze nach oben steigen konnte das Griechenland-Depot von Platschquatsch, das nun schon über 20% im Plus liegt. Wer hätte das noch vor wenigen Monaten für möglich gehalten, als die griechischen Aktien allesamt noch dick im Minus lagen?

Wir alle liegen zur Zeit 13,5% im Plus und sind damit nahe am S&P500 dran. Der HDAX ist seit Jahresbeginn allerdings noch 5% besser als wir.
Wer auf einen fahrenden Zug springt, ist im wirklichen Leben wagemutig, an der Börse risikoscheu.
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update Waleshark
Waleshark:

Wieder Super Arbeit Mecki

2
13.10.12 22:08
#12
Schade, persönlich bin ich aus den Top 10 geflogen, aber wir haben ja noch 3 Monate. Ich glaube da geht noch was!
Dank an Mecki !!
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update Katjuscha
Katjuscha:

biergott immer mit seinen DreierDepots ;)

 
14.10.12 17:07
#13
der Typ nervt doch.

Da muss ich mir bei seiner MOR-Gewichtung (genau wie ecki) ja fast hoffen, dass MOR nicht weiter steigt. Blöd nur für meinen Vergleich mit David83. Ich befrüchte ja fast, den Spitzenplatz rette ich nicht über die Zeit.
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update biergott
biergott:

;)

 
14.10.12 17:35
#14
Das hab ich jetzt aber gehört!!!!!

Aber gegen ne MOR-Übernahme zum Beispiel hätt ich nix!  ;)

Na mal schauen.... Schön vorn mit dabei zu sein, gewinnen kann gern wer anders dieses Jahr! Außer Katjuscha!!!  ;)))))

Danke Mecki!!
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update Vermeer
Vermeer:

"Sicherlich der riskanteste Wert in meinem Depot"

 
17.10.12 11:57
#15
hab ich seinerzeit im Startthread über Wilex angemerkt. Wie wahr.
Nun, dass muss eben die Cytotools sich zum Ausgleich verdoppeln.
Wenn man genug Pharmabuden hat, ists insgesamt wieder eine sichere Anlage ;-)
"Alles was du tust, geschieht von selbst"
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update Mecki
Mecki:

Tops und Flops

4
21.10.12 11:06
#16
Wilex ist diese Woche um über 50% abgestürzt. Damit kann sich David83 kaum noch Hoffnungen auf den ersten Platz machen.

Machen das nun Katjuscha und Biergott untereinander aus oder schafft noch ein anderes Depot einen fulminanten Endspurt? Alles schon dagewesen, die Schweden haben es am Dienstag vorgemacht...



(Verkleinert auf 39%) vergrößern
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update 546201
Wer auf einen fahrenden Zug springt, ist im wirklichen Leben wagemutig, an der Börse risikoscheu.
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update Mecki
Mecki:

Nachfolger gesucht

4
21.10.12 11:14
#17
Ich werde dieses Depotspiel im nächsten Jahr nicht wieder mit Tabellen und Kommentaren betreuen. Zwei Jahre sind für mich genug.

Wenn jemand das Spiel mit gleichen oder veränderten Bedingungen weiterführen will, kann er sich hier im Thread oder bei mir über Bordmail melden.

Bis zum Spielende bin ich aber natürlich weiterhin "am Ball" und lasse mich nicht auswechseln....
Wer auf einen fahrenden Zug springt, ist im wirklichen Leben wagemutig, an der Börse risikoscheu.
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update Waleshark
Waleshark:

Also Mecki, es wäre schön...

5
21.10.12 15:08
#18
wenn Du noch ein Jahr dranhängen würdest. Das war blitzsaubere Arbeit und ich glaube nicht nur ich möchte Dich bitten weiter zu machen. Denk mal drüber nach.
Grüße vom Waleshark.
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update afruman
afruman:

Mecki ich lese hier auch immer wieder gerne

3
21.10.12 15:45
#19
und mag deine Doku vom geschehen.Daher finde ich es natürlich sehr schade wenn du aufhören willst.Trotzdem noch ein dickes Danke für Arbeit
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update lehna
lehna:

MDax auf Allzeithoch....

 
22.10.12 13:17
#20
2012 bleibt das Jahr des Bullen.
Die Anleihenrenditen werden von der Inflation aufgefressen. Für Sicherheit akzeptieren Investoren einen realen Kaufkraftverlust.
Als Bulle wette ich drauf, dass sich das wieder ändern wird- früher oder später.
Und da EZB/ FED Bärenträume schon im Keim überschwemmen, ist sogar ne Jahresendrally drin...
Platz 10 mit den gleichen Werten wie letztes Jahr.
Fazit: Hin und her tingeln macht nur den Broker reich.
Daanke Mecki- und wär nicht schlecht, wenn nochn Jahr anhängen würdest....
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update a.z.
a.z.:

Entscheidungen ...

4
22.10.12 13:23
#21
... muss man akzeptieren - ob es nun gefällt oder nicht.

Ich persönlich werde es bedauern, wenn Du Dich zurückziehst. Das Spiel hier hat nämlich sehr viel Spass gemacht und ist/war sehr lehrreich. Mir hast Du mit Deiner Arbeit vor allem zweierlei verdeutlicht:
1. Langer Atem rechnet sich.
2. Die Börse ist immer für eine Überraschung gut.

Danke in jedem Fall für Dein Engagement und die viele Arbeit, die Du geleistet und für die Zeit, die Du für uns investiert hast!
Gruss - az
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update Mecki
Mecki:

Tops und Flops

4
27.10.12 14:03
#22
Thomas Cook ist der Überflieger der Woche

(Verkleinert auf 39%) vergrößern
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update 548020
Wer auf einen fahrenden Zug springt, ist im wirklichen Leben wagemutig, an der Börse risikoscheu.
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update Mecki
Mecki:

Tops und Flops

4
04.11.12 15:54
#23
Jenoptik erstmals in den Top Ten seit Spielbeginn.

Griechische Aktien bleiben volatil; in dieser Woche sind sie unter den Verlierern.

(Verkleinert auf 39%) vergrößern
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update 550159
Wer auf einen fahrenden Zug springt, ist im wirklichen Leben wagemutig, an der Börse risikoscheu.
Aktiendepotvergleich 2012 - Oktober Update Mecki

Das November-Update ist da

 
#24
Wer auf einen fahrenden Zug springt, ist im wirklichen Leben wagemutig, an der Börse risikoscheu.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--