Linde Group Aktie

Keine aktuellen Kursdaten verfügbar
WKN: 648300
ISIN: DE0006483001
Symbol: LNA
Typ: Aktie
Jetzt für 0€ handeln
  • Push
  • Intraday
  • 5 Tage
  • 3 Monate
  • 1 Jahr
  • Gesamt

Performance Linde Aktie

  
Keine Daten verfügbar

Nachrichten zur Linde Aktie

  
Zeit Titel Quelle
03.08.20 Bei Wasserstoff führt an Linde kein Weg vorbei Hussam Masri
28.07.20 Rohstoffe immer teurer – Wo jetzt noch investieren? – Linde, Royal Helium, Tesla, Gazprom, Air Liquide DerFinanzinvestor
08.07.20 HV-​Bekanntmachung: Linde Public Limited Company: Bekanntmachung der Einberufung zur Haupt­versamm­lung am 27.07.2020 in Virtual and Guildford, UK mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung gemäß §121 AktG DGAP
07.07.20 Linde Aktie heute im Minus – Das ist der Grund (Unbedingt handeln, denn wegen Freitag wichtig) Hebelschein Spekulant
26.06.20 DZ BANK – Linde hat die „Schaufeln“ für einen Wasserstoffboom DZ BANK AG
29.05.20 Linde PLC Startet jetzt ein neuer Trend? citi

Mehr Nachrichten zur Linde Aktie kostenlos abonnieren

  
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Forum zur Linde Aktie

  
14
601 Beiträge
Uhrzeit: Bei mir in Depo
11.04.19
Kein Geld auf Depo warum auf Euro von Linde
Uhrzeit: Noch keine 200 Euro
03.12.18
Das dauert zu lange

Analysen

  
Kaufen Halten Verkaufen
Analysten 0 0 0
Markt-Lotsen 0 0 0

Linde PLC-Aktie: Von der Kältetechnik zum Experten für Industriegase

  
Linde Aktie
Linde Logo
© The Linde Group
Ob in Industrie, Forschung oder Medizin – in zahlreichen Gebieten kommen Gase zum Einsatz. Schweißen wäre ohne Gas nicht möglich, Druckluft treibt Turbinen an, Edelgas isoliert Fenster und Stickstoff schützt das Aroma von gemahlenem Kaffee – um nur einige Beispiele zu nennen. Für die Linde PLC arbeiten 80.820 Menschen weltweit. Der Konzern setzte 2018 Produkte im Wert von 14,9 Milliarden US-Dollar um.

Das Unternehmen geht auf den Erfindergeist Carl von Lindes zurück, der als Professor an der Technischen Hochschule in München Kältetechnik erforschte, seine Stelle aber aufgab, um ins Unternehmertum zu wechseln. Als 1879 die „Gesellschaft für Lindes´s Eismaschinen Aktiengesellschaft“ startete, hatte Linde bereits erste Kühlmaschinen entwickelt. Bekannte Brauereien wie Heineken, Spaten oder Karlsberg kooperierten mit ihm. Aus einem Projekt entstand einige Jahre nach der Firmengründung auch die Idee, Luft als Kältemedium zu nutzen. Linde entwickelte ein neuartiges Verfahren zur Luftverflüssigung – und schuf so die Möglichkeit mit Hilfe von tiefen Temperaturen reine Gase herzustellen.

Mit neuen Erfindungen und Anforderungen verschoben sich in der Historie des Konzerns immer wieder auch die unternehmerischen Schwerpunkte. Die Kältetechnik, mit der alles begann, war bis 2004 ein Geschäftsbereich der Linde AG. Am 24. Oktober 2018 fusionierte die Linde AG mit dem amerikanischen Industriegasunternehmen Praxair zur Linde PLC. Der neue Konzern ist die unangefochtene Nummer eins der Gasanbieter - noch vor Air Liquide aus Frankreich. Die heutige Linde PLC konzentriert sich auf die Produktion und Belieferung von Gasen (Gases Division) und deren Erzeugung und Verarbeitung (Engineering Division) ausgerichtet.

Die Linde PLC-Aktie wird im DAX und weiteren Indizes geführt. 76,9 Prozent der Linde-PLC Aktien sind derzeit im Streubesitz, der Rest wird von institutionellen Investoren gehalten – viele davon aus dem Ausland. Im Geschäftsjahr 2018 erzielte Linde einen Jahresüberschuss von rund 4,2 Milliarden US-Dollar. Der Konzern zahlte 3,30 US-Dollar je Linde-Aktie.

Umsatz & Ergebnis je Aktie in EUR

  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Linde Aktie & Unternehmen

  
Branche Mischkonzerne
Herkunft Deutschland
Website www.linde.com
Indizes/Listen DAXglobal Sarasin Sustainability Germany
Aktienanzahl 185,7 Mio. (Stand: 21.08.18)

Dividenden

  
Dividenden
7,00 EUR
04.05.18
3,70 EUR
11.05.17
Powered by

Ähnliche Aktien

  
Name
last
change_rel
 
MAN St 50,80 € -1,36%
Umsatz & Ergebnis powered by Finance Base AG