Lanxess Aktie

54,32 +0,97% +0,52 €
19.07.19 08:01:13 München | Mehr Kurse »
WKN: 547040
ISIN: DE0005470405
Symbol: LXS
Typ: Aktie
  • Push
  • Intraday
  • 5 Tage
  • 3 Monate
  • 1 Jahr
  • Gesamt

Open End Turbos

Anzeige     
Typ
Knock-Out
Hebel
Geld
Brief
WKN
Dokumente
Call
44,307 € 5,06 -    € -    €
DF3EW5
anzeigen
Call
49,7516 € 10,03 -    € -    €
DF38JU
anzeigen
Call
52,4314 € 19,01 -    € -    €
DF4KYF
anzeigen
Put
60,8738 € 9,19 -    € -    €
DF160L
anzeigen
Put
56,689 € 27,57 -    € -    €
DDW7S8
anzeigen
Put
55,962 € 42,42 -    € -    €
DF4PR0
anzeigen
Diese Werbung richtet sich nur an Personen mit Wohn-/Geschäftssitz in Deutschland. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wesentliche Informationen zu den Produkten sind dem maßgeblichen Basisinformationsblatt zu entnehmen. Der jeweilige Basisprospekt, etwaige Nachträge und die Endgültigen Bedingungen sind auf www.dzbank-derivate.de veröffentlicht. Vorgenannte Unterlagen sind je WKN oben unter „Anzeigen“ (unter „Dokumente“) abrufbar. Lesen Sie den Prospekt vor Ihrer Anlageentscheidung, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, zu verstehen. Die Billigung des Prospekts von der zuständigen Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen oder zum Handel an einem geregelten Markt zugelassenen Wertpapiere zu verstehen.

Performance Lanxess Aktie

  
1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 53,46 € 46,60 € 54,44 € 40,40 € 69,38 € 39,885 €
Änderung +1,61% +16,57% -0,22% +34,46% -21,71% +36,19%

Forum zur Lanxess Aktie

  
12
3.632 Beiträge
Unverbesserli.: Beides Clowns
09:32 Uhr
Ihr seid beide Clowns. Keinen interessiert deine CalEPA. Es geht einzig um die Einstufung durch die IARC. Die Meinung von Provinzbehörden ist total uninteressant in dem Fall und existiert nur in deiner Phantasie. Weil du die EPA und einpaar verblendete Amis für nicht ...
 
18 Beiträge
crunch time: mal wieder im 52er Bereich aus der Puste
11.04.19
Scheint man muß wieder erstmal etwas ausatmen bis der Stochi weniger überkauft ist. Wäre die Frage, ob dabei die blaue Aufw.trendlinie weiter verteidigt wird (z.Z. etwas über 48€) oder ob man doch wieder zur unteren schwarzen Begrenzungslinie des Kanals pendelt in ...

Analysen

  
Kaufen Halten Verkaufen
Analysten 82 63 15
Markt-Lotsen 0 0 0
Letzte Analyse:
19.07.19
Deutsche Bank
kaufen

Lanxess Aktie: Der Bayer-Ableger wird verschlankt

  
Lanxess Aktie
Lanxess Logo
© 360b / Shutterstock
Seit dem 31. Januar 2005 wird die Aktie von Lanxess an der Frankfurter Wertpapierbörse im Prime Standard notiert. Lanxess, diesen Namen hatte sich Bayer für seine Kunststoffsparte ausgesucht, die im Zuge der Fokussierung von Bayer auf das Pharma- und Chemiegeschäft als eigenständige Einheit operieren sollte. Mit der Eintragung ins Handelsregister am 28. Januar 2005 war der Spin-off vollzogen. Die Aktionäre der Bayer Aktie bekamen einfach das neues Wertpapier in ihr Depot gebucht: Für zehn Bayer-Aktien erhielten sie zusätzlich eine Lanxess-Aktie.

Der Name Lanxess ist ein Kunstwort – zusammengesetzt aus dem französischen Verb lancer (in Gang setzen) und dem englischen Substantiv success (Erfolg). Lanxess stellt Kunststoffe, Kautschuke, Spezialchemikalien und Zwischenprodukte her. Die Erzeugnisse werden überwiegend von Unternehmen aus den Branchen Chemie, Automobil, Reifen, Bau, Elektro und Leder eingesetzt. Lanxess ist in Köln beheimatet und betreibt 75 Produktionsstandorte in 25 Ländern. Zuletzt arbeiteten rund 19.000 Menschen für Lanxess.

Volatile Rohstoffpreise und der zunehmende Wettbewerb im Kautschukgeschäft machten dem Konzern in der Vergangenheit zu schaffen. Der Konzern reagierte: Im August 2014 präsentierte Lanxess Maßnahmen zur Neuausrichtung. Bereiche sollen zusammengelegt, die Verwaltung verschlankt und Kosten reduziert werden. Zuvor hatte der Konzern das Grundkapital durch die Ausgabe von rund 8,3 Millionen neuer Lanxess Aktien um zehn Prozent erhöht, um die Restrukturierung durch diese Aktien zu finanzieren. Das Geschäftsjahr 2017 konnte Lanxess unter dem Strich mit einem Überschuss von 87 Millionen Euro abschließen. 2016 betrug der Gewinn von Lanxess noch 192 Millionen Euro.

Rund 92 Prozent der Lanxess Aktien wurden zuletzt von institutionellen Anlegern gehalten. Für das Geschäftsjahr 2017 erhielten Besitzer der Lanxess-Aktie eine Dividende in Höhe von 80 Cent je Wertpapier. Damit lag die Dividende für die Lanxess-Aktie zehn Cent höher als noch im Vorjahr. Die Gesamtzahl aller Lanxess-Aktien beträgt rund 91,5 Millionen.

Umsatz & Ergebnis je Aktie in EUR

  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Dividenden

  
Dividenden
0,90 EUR
24.05.19
0,80 EUR
16.05.18
Dividendenrendite 1,63 %
Auszahlungen/Jahr 1
Steigert seit 4 Jahren
Keine Senkung seit 5 Jahren
Stabilität der Dividende 0,83 (max. 1,0)
Jährlicher Dividenden-
zuwachs
14,83 % (5 Jahre)
6,56 % (10 Jahre)
Ausschüttungsquote 34,5 % (auf den Gewinn/FFO)
96,4 % (auf den Free Cash Flow)
Powered by

Derivate zur Lanxess Aktie

  
HVB-Produkte handeln und  bis zu 50 €* Cashback sichern
*Mehr erfahren
Hebelprodukte (2.831)
Lanxess Aktie Hebelprodukte
Optionsscheine 1.597
Knock-Outs 1.054
exotische Optionssc. 140
Capped Optionssch. 40

Termine zur Lanxess Aktie

  
14.03.2019 Veröffentlichung Geschäftsbericht
14.05.2019 Ergebnis 1.Quartal
23.05.2019 Hauptversammlung
28.05.2019 Dividendenauszahlung
02.08.2019 Ergebnis Halbjahr
13.11.2019 Ergebnis 3.Quartal

Ähnliche Aktien

  
Name
last
change_rel
 
BASF 60,80 € +0,46%
Bayer 59,55 € +1,34%
Masterflex 5,95 € +1,71%
Bayer ADR 14,70 € 0,00%
Basf ADR 15,10 € +1,34%
Umsatz & Ergebnis, Termine powered by Finance Base AG