Ad hoc-Mitteilungen
17.09.19 Deutsche Konsum REIT 17.09.19 Erytech Pharma 17.09.19 PREMIA FOODS AS PREMIA FOODS ORD SHS 17.09.19 Vallourec 17.09.19 PROSAFE SE EO -,10 17.09.19 Koninklijke Wessanen 17.09.19 Koninklijke Wessanen 17.09.19 PIONEER COS INC 17.09.19 Deutsche Konsum REIT 17.09.19 Bigben Interactive

wamuq (893906), jpm, silber und viermetz

Beiträge: 76
Zugriffe: 18.913 / Heute: 3
Mr. Cooper Group 10,49 $ -4,03% Perf. seit Threadbeginn:   +107,64%
 
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz faster
faster:

wamuq (893906), jpm, silber und viermetz

12
14.12.10 14:40
#1
dieser thread im wamuq forum soll der diskussion über die rolle der jpm in dem gaunerstück rund um die beschlagnahmung der washington mutual dienen. er soll weiters dazu dienen, aussergerichtliche aktionen von betroffenen dieses gaunerstückes zu diskutieren, und über die fortschritte dieser aktionen zu informieren.

unter diese aktionen fallen:

die "crasht jpm" oder "kauft eine silbermünze als geschenk" aktion.
sie dient dazu, die jpm durch den kauf einer silbermünze für ihre aktionen und vermutetetn manipulationen des silbermarktes zu bestrafen.

die aufdeckung von vermuteten jpm verbrechen weltweit. da man fast jeden tag in der zeitung von neuen unkorrektheiten von jpm lesen kann, heute wars eine meldung, das die südkoreanischen behörden gegen jpm vorgehen, finde ich es notwendig, da nachzubohren.

z.b. hat man in deutschland überhaupt nichts über die verbindungen des ex hyporeal estate aufsichtsratschefs kurt viermetz mit jpm gelesen. es gibt bis jetzt keine veröffentlichung, ob die hyporeal estate hier in verbrecherischer avsicht möglicherweise von jpm faule kredite abgekauft hat, mit dem ziel, den aktionären der hyporeal estate sowie den deutschen steuerzahlern zu schaden. mir sind keine untersuchungen der behörden in diese richtung bekannt.

z.b. wie weit ist die untersuchung der vermutlich illegalen finanztransfers der vatikanbank zu jpm frankfurt? gibt es hier ergebnisse?

die information über aussergerichtliche aktionen gegen jpm bei der eu:

z.b. die anzeige gegen jpm und banco santander bei der eu kommision wegen einer illegalen kartell bildung

z.b. die anzeige gegen jpm wegen der verletzung von antidumping regeln der wto ( der verkauf von silber unter preis in london), grins

ich bitte daher alle, die mit jpm sympathisieren, oder sonstigem faschistischen ideologen anhängen, diesen thread zu meiden. da er dazu dienen soll, über die aktionen zu informieren, und nicht um gegenpropaganda zu schreiben, werde ich jeden, der jpms ideologien hier vertritt, im sinne dieses threads sofort sperren.

an die arbeit, bürger und bürgerinnen
50 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4


wamuq (893906), jpm, silber und viermetz Niko_Laus
Niko_Laus:

Kopp mal wieder

 
26.04.11 17:35
#52
info.kopp-verlag.de/hintergruende/...d-ein-drittel-teurer.html
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz Pinot_Grigio
Pinot_Grigio:

Short ist Mord

 
26.04.11 19:26
#53
www.stockstreet.de/de/stockstreet-news/...uf-historisches-hoch
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz faster
faster:

@und die grosse quizfrage ist?

 
26.04.11 19:50
#54
wieviele millionen unzen silber muss jpm mitte juni 2011 um 12,5 dollar liefern?

und die einfache rechnung danach ist: silberpreis mitte juni minus 12,5 mal xyz mio unzen silber ist die summe, die jpm zahlen muss.

die kleine frage danach, reicht das für einmal konkursantrag von jpm, grins?
"ein silber panda oder ein silber kookaburra kann die welt verbessern, grins" crasht jpm
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz Gumoe
Gumoe:

Der total verrückte Silber-Absturz

 
02.05.11 18:59
#55
Das weiße Edelmetall ist derzeit die heißeste Wette unter Rohstoffspekulanten. Nachdem der Preis sich in wenigen Monaten mehr als verdoppelte, kam es am frühen Morgen plötzlich zum Absturz: minus elf Prozent in wenigen Minuten. Was war geschehen? von Joachim Dreykluft


www.ftd.de/finanzen/maerkte/rohstoffe/...absturz/60046402.html
Keine Handelsaufforderung!
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz faster
faster:

@ftd

 
02.05.11 19:09
#56
joachim dreykluft, grins.

klasse reporter, er schafft es, auf zwei seiten den nahmen der bank NICHT zu erwähnen, die laut brad chilton, dem chef der cftc (us aufsichtsbehörde) 40% des marktes gehalten hat (in einer rede am 8.12.2010):

"Even earlier this year, one trader held over 40 percent of the silver market."

www.zerohedge.com/article/...40-silver-market-silver-holdings-

"ein silber panda oder ein silber kookaburra kann die welt verbessern, grins" crasht jpm
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz wicon
wicon:

Jetzt denken

 
02.05.11 19:14
#57
alle in der Welt Bin Laden ist tot und alles ist wieder in Ordung ,haben sofort Ihr Silber und Gold verkauft weil der Euro, Dollar wieder Stabil ist.ha ha ha
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz wicon
wicon:

Alcyone JPM ?

 
02.05.11 19:42
#58
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz wicon
wicon:

jpm

 
02.05.11 19:43
#59
Alcyobe
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz faster
faster:

@jpm und silber, und die eu kommision

 
04.05.11 00:05
#60
wenn die einspruchsfrist gegen den por nächste woche erledigt ist, hoffentlich mit einer menge an einsprüchen, grins, würde ich gerne bei der eu kommision eine beschwerde gegen die eklatante silbermanipulation durch jpm und hsbc an unter anderem auch den europäischen märkten einbringen. falls jemand bei wmi weniger involviert ist, und ausserdem auch an silber intersse hat, wär schön, wenn ihr anfangen würdet fakten zu sammeln. da steht illegale kartellbildung im raum, preismanipulation etc.

ob das jetzt maquire oder chilton ist, jedes zitat ist hilfreich.
"ein silber panda oder ein silber kookaburra kann die welt verbessern, grins" crasht jpm
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz faster
faster:

@soros

 
04.05.11 13:30
#61
der finanzier der chikago mafia (barck obama, carl "liar"levin, jamie dimon), george soros, verkauft in grossen mengen silber, grins.

online.wsj.com/article/...551569260280.html?mod=googlenews_wsj

so ein zufall aber auch, ich glaubs allerdings erst, wenn ich die meldung (formular 13f) an die sec sehe. es wird sich vermutlich herausstellen, dass es doch nicht so grosse mengen sind.

bis dahin sehe ich mir lieber das diagramm der lieferbaren silberbestände der comex an:

picasaweb.google.com/lh/photo/...qeXX8Rcndw?feat=embedwebsite
"ein silber panda oder ein silber kookaburra kann die welt verbessern, grins" crasht jpm
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz faster
faster:

@und noch ein schmankerl

2
04.05.11 14:24
#62
diesmal von christine mai

www.boerse-online.de/rohstoffe/nachrichten/...tml#nv=rss_ariva

wieviel zahlt eigentlich jpm für so ein stück propaganda?
"ein silber panda oder ein silber kookaburra kann die welt verbessern, grins" crasht jpm
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz Andrej12683
Andrej12683:

Und wieder geht das sammeln bei den wahuqs los

 
04.05.11 16:13
#63
Kann mal endlich jemand meine Frage beantworten?
Nichts ist härter als das Leben, nur der Drang zum Überleben.

www.unzensiertinformiert.de
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz Gumoe
Gumoe:

Beschiss...

 
04.05.11 21:17
#64
so weit das Auge reicht, mir ist schlecht......würg....



sorry


christine mai hat eine steile Kariere vor sich...(so bring man sich heutzutage ein)
Keine Handelsaufforderung!
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz Gumoe
Gumoe:

das komm der Sache schon näher...

 
05.05.11 22:08
#65
Silbercrash – Was nun?
05.05.2011

Silberpreis im freien Fall. Was sind die Ursachen für den größten „Post-Hunt-Preisverfall“? Auch Gold unter Druck. - Edelmetalle zum "Sonderangebot".



von Michael Mross

Wer sich dieser Tage den langfristigen Chart des Silberpreises anschaut, der vermag durchaus Parallelen zu 1980 erkennen. Doch Geschichte wiederholt sich bekanntlich nicht. Dieses mal ist alles anders.

Damals cornerten die Hunt-Brüder den Silberpreis. Ein einzelner Käufer versuchte den Markt nach oben zu manipulieren. Am Ende zerbrach die Spekulation. Massenhafte Zwangsverkäufe ließen den Silberpreis ins Bodenlose fallen.

Heute sind es keineswegs irgendwelche Einzelspekulanten, welche den Silberpreis nach oben trieben. Es ist vielmehr die „breite Masse“. Immer mehr Menschen rund um den Globus kaufen Silber und Gold, um ihr Vermögen in die Zukunft zu retten. Haben jetzt alle auf einmal verkauft?

Keineswegs. Ich kenne keinen einzigen Silberkäufer, der „oben“ verkauft hätte – und ich kenne viele! Wer heute Silber kauft, der tut es in der Regel nicht eines kurzen Spekulationsgewinns wegen – sondern als langfristige Absicherung.

Trotz oder gerade wegen der Kapriolen an den Terminmärkten: Silber ist physisch immer noch knapp. Die Preise beim Silber-Dealer koppeln sich immer mehr ab von dem, was die Börsen vorgeben.

Es gibt viele Erklärungsversuche, den aberwitzigen Kursbewegungen auf die Schliche zu kommen. Ich persönlich bin der Meinung, dass die letzten starken Kursbewegungen nach oben durchaus mit Short-Covering großer Investmenthäuser zu tun haben könnten. Einige Marktbeobachter sprechen bei der jetztigen kräftigen Abwärtsbewegung von künstlicher Preisdrückung, Manipulation.

Wie auch immer: Fakt ist, dass die Preisbewegung bei Silber in den letzten Wochen übertrieben war. Dass der Preis jetzt runter kommt, kann nicht verwundern. Ich finde es sogar gut.

Endlich kann man seinen Silbervorrat wieder zu erschwinglichen Preisen aufstocken. Nutzen Sie das von der US-Terminbörse künstlich erzeugte „Sonderangebot“ um in kleinen Schritten weiter zu kaufen. Silber bei 37 ist besser als Silber bei 50 USD. Vielleicht fällt es sogar noch tiefer. Wen juckts? Kein seriöser Silberbesitzer würde sich von seinem Edelmetall trennen – im Gegenteil: er nutzt die Gunst der Stunde zum Aufstocken.

Die Preise für Edelmetalle haben schon lange nichts mehr mit Angebot und Nachfrage zu tun. Irgendwann kommt der Zeitpunkt, an dem die Börse ausgespielt hat. Dann zählt nur noch der Preis, den der Händler vor Ort für physische Ware verlangt. Und dieser Kurs  wird sich auf lange Sicht vom Preisdiktat der Börse abkoppeln.

Unter diesen Umständen kann man das Silberpreis-Spektakel nur amüsiert betrachten. Freuen wir uns über die niedrigeren Preise! Papiergeldsysteme kommen und gehen. Gold und Silber bleiben!

www.mmnews.de/index.php/gold/7762-silbercrash-was-nun
Keine Handelsaufforderung!
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz faster
faster:

@es geht los

2
09.05.11 13:09
#66
"In precisely 9 days, on May 18, the Hong Kong Mercantile exchange will finally offer an alternative to the Comex and its alleged attempts at perpetual precious metals manipulation. "

www.zerohedge.com/article/...ex-gold-futures-trading-and-bang-

die comex in new york hatte bisher das monopol beim silbermanipulieren, pardon, beim silberpreisbestimmen.

das ändert sich am 18.5.2011, da fängt die hkmex an, die hat die zulassung der chinesischen behörden gerade bekommen.

schnallt euch an, und viel spass beim investieren, grins.

"ein silber panda oder ein silber kookaburra kann die welt verbessern, grins" crasht jpm
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz Versuch macht klu
Versuch mac.:

Frage?!

 
10.05.11 17:55
#67

Hallo @ all!

Hab mich gerade mal ein bisschen in das Thema eingelesen.

Für mich bleiben da ein paar Fragen als Außenstehender übrig, da ich mich mit dem Wert wirklich nicht auskenne..

1. Worin besteht der Zusammenhang zwischen dem Silberpreis und Wamu und

2. @faster, was für Auswirkungen wird deiner Meinung nach die Geschichte am 18.05.2011 auf den Silberpreis haben.

Vielen Dank!

wamuq (893906), jpm, silber und viermetz faster
faster:

@silberpreis

 
24.05.11 20:18
#68
eien untersuchung des britischen parlaments ist im anrollen, ob das wohl auswirkungen auf den preis hat?

www.publications.parliament.uk/pa/cm201012/...26/72606.htm#a16

punkt 75 - 78 vom 17.5.2011

@versuch.mach.

die schurken in beiden fällen, wamu und der silberpreismanipulation, sitzen bei jpm.

und, ich erwarte eine erschwerte manipulation, da für gold (ich weiss nicht, ob sie silber auch schon handeln) nun zwei börsen zur verfügung stehen. damit ist eine manipulation durch marginerhöhungen etwas schwerer geworden, wenn nicht beide börsen erhöhen, kann man nun auf die billigere ausweichen. und damit verliert die teurere geschäftsanteile bis zur pleite.
"ein silber panda oder ein silber kookaburra kann die welt verbessern, grins" crasht jpm
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz C_P_
C_P_:

Heute könnte der Beginn einer Ralley sein.

 
20.07.11 18:15
#69
Im Silver-Thread wird schon heiß diskutiert. Gold auf Kursziele zwischen 1.700 und 1.900 Dollar gehoben, die Hongkong-Börse könnte dem Ganzen noch Auftrieb geben, was meint Ihr? http://www.ariva.de/forum/SILVER-407209#jump11098297

Aber ich denke, wenn jetzt alle nach höheren Kursen schreien, dauert es vllt. max. 4 bis 5 Monate, bis der Kurs dieser Rohstoffe abbröckelt- Das kenne ich bereits vom Rohöl.

Also, warten wir es mal ab, wohin Silber geht.

LG CP
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz Veyron1001
Veyron1001:

Glaubt es doch endlich, es gibt 0 € hier

 
26.07.11 19:29
#70
evtl. Jahre später, wenn Susi noch Geld bekommt, um Klage gegen das GSA oder der POR einzulegen.

Jetzt braucht sich keiner zu beschweren, der überrascht wurde vom EX-Bericht.
Jeder ist RAUS GEKOMMEN, das ist meine MEINUNG zu der VERARSCHE WAMUQ.

Was denkt IHR, wenn ALT-Aktionäre 5,8 ct US bekommen, und ihr wollt 1 Dollar, IHR SPINNT TOTAL !

So das wars jetzt, das mußte gesagt werden !
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz Winner2010
Winner2010:

@veyron....wendehals

2
26.07.11 22:21
#71
"Glaubt es doch endlich, es gibt 0 € hier ...So das wars jetzt, das mußte gesagt werden ! "

so und jetzt sage ich dir mal was.....du fahne im wind !!


vor einiger zeit hast du hier gepusht, ohne jegliche substanz, das sich die balken
nur so bogen.....

und jetzt dieser ständige basher-müll von dir....einfach nur kotz, kotz !!!

in meine augen bist du wirklich der letzte typ....zu vergleichen mit diesen user dig aus W.O


mach dich doch einfach nur vom acker und gut ist`s


winner
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz Spaßzocker
Spaßzocker:

Veyron was bist du denn bitte für ein RIESEN

2
26.07.11 22:42
#72
ARSCHLOCH???

Das musste mal gesagt werden du Vollpfosten !!!
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz C_P_
C_P_:

Na jetzt wird's spaßig ;-)

3
03.08.11 09:05
#73
Die sehnlichst erwartete Entscheidung zur Schuldenerhöhung ist durch, aber leider sieht's bei der US-Wirtschaft grottenschlecht aus, von der europäischen ganz zu schweigen. Ob Ihr es glauben wollt oder nicht Deutschland steht bestens da, denn Merkel hat bei den Krediten und Bürgschaften für die Pleiteländer zur Bedingung gemacht, dass Aufträge nach Deutschland gehen, ausserdem hat Deutschland zwei sehr wichtige Partner, China und Russland. Trotzdessen, dass ich kein CDU- oder CSU-Wähler bin, halte ich ihren eingeschlagenen Weg für den richtigen. Im Moment sieht alles danach aus, als ob Deutschland für alle, auch für die USA, die Zeche zahlt, wer aber genauer hinschaut, wird sehr schnell merken, dass das Geld hintenrum wieder in die deutsche Wirtschaft läuft.

Dass Gold und Silber jetzt in nicht gekannte Höhen schießen, liegt wohl auch daran, dass der Bedarf an diesen Rohstoffen stetig steigt und, der Bestand aber stagniert. Schaun mer mal, ob wir dieses Jahr noch dreistellige Kurse für die Unze Silber sehen.

LG CP
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz deepdj011
deepdj011:

hir gehts auch mal hoch :-)

 
05.08.11 11:52
#74
WKN: 882094
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz Airfly
Airfly:

das ist Sie

 
06.08.11 23:06
#75
18.03.2011 16:08:20

ROUNDUP: USA verlangen Schadenersatz von namhaften Pleitebankern

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Führungsriege der zusammengebrochenen US-Sparkasse Washington Mutual soll für die teure Bankpleite büßen. Die staatliche Einlagensicherung FDIC reichte Klage gegen den früheren Bankchef Kerry Killinger und zwei weitere Manager ein, wie am Donnerstag (Ortszeit) bekannt wurde. Sie wirft dem Trio vor, die Bank aus eigener Profitsucht in hochspekulative Geschäfte getrieben zu haben.

Washington Mutual war einst die größte US-Sparkasse mit Filialen im ganzen Land. Sie brach im September 2008 in den Wirren der Finanzkrise zusammen - nur zehn Tage nach dem Bankrott der Investmentbank Lehman Brothers. Die FDIC sprang ein, um das Ersparte der Kunden zu retten. Letztlich schluckte die US-Großbank JPMorgan Chase weite Teile von Washington Mutual zum Schnäppchenpreis.

"Die Beklagten sollten für die Verluste der Bank haftbar gemacht werden", heißt es in der Klageschrift der FDIC. Sie hätten grob fahrlässig gehandelt und die Bank mit ihrem Missmanagement in die Pleite geführt. "Sie waren auf kurzfristige Gewinne aus, um ihr eigenes Gehalt nach oben zu treiben; dabei haben sie die Sicherheit und Bonität von Washington Mutual sträflich vernachlässigt."

Auch die Ehefrau von Ex-Bankchef Killinger und die eines weiteren Managers sollen zahlen - die FDIC wirft den Frauen vor, geholfen zu haben, das Vermögen ihrer Männer vor Gläubigern zu verstecken. Kerry Killinger bestreitet die Vorwürfe und nannte die Klage "unwürdig für die Regierung".

Nach Informationen von US-Medien will die FDIC 900 Millionen Dollar eintreiben; in der Klage selbst ist keine Zahl genannt. Es wäre die mit Abstand höchste Summe, die Bankmanager für die Verluste in der Finanzkrise zu zahlen hätten. Die meisten Manager sind bisher sogar gänzlich straffrei ausgegangen. Selbst beim Pleitebanker schlechthin, dem ehemaligen Lehman-Brothers-Chef Richard Fuld, ist höchst fraglich, ob er sich jemals vor Gericht verantworten muss.

Die Einlagensicherung FDIC hatte vor einigen Monaten angekündigt, ihre Gangart gegenüber den Pleitebankern zu verschärfen. Sie verlangt von insgesamt 158 ehemaligen Banker rund 3,5 Milliarden Dollar zurück - die Klage gegen die Washington-Mutual-Führungsriege ist dabei der größte Brocken. In der Finanzkrise waren mehr als 300 vor allem mittelgroße und kleine Regionalbanken pleitegegangen. Alleine in diesem Jahr fielen schon 25 Institute um.

Bislang ist Angelo Mozilo der ranghöchste Banker, der für seine Fehler in der Finanzkrise büßen musste. Die US-Börsenaufsicht SEC hatte dem früheren Chef des einst größten US-Immobilienfinanzierers Countrywide eine Strafe von 67,5 Millionen Dollar aufgebrummt, weil er seinen Aktionären die katastrophale Lage der Firma verheimlicht hatte./das/DP/fn

URL zum Artikel: www.boersen-zeitung.de/index.php? l=5&dpasubm=all&ansicht=meldungen&dpaid=401340
wamuq (893906), jpm, silber und viermetz union

@faster

 
#76
Was gibt's neues zu JPM und Silber?

Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Mr. Cooper Group Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
57 50.372 Coop SK Tippspiel (ehem. WMIH) ranger100 Terminator100 17.09.19 23:06
34 4.523 █ Der ESCROW - Thread █ union LadyinBlack 17.09.19 22:06
7 555 WMIH + Cooper Info Orakel99 lander 17.09.19 19:44
12 4.719 WMI Holdings ! Gibt es eine Alternative ? Card60 koelner01 17.09.19 18:40
157 81.562 COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Pjöngjang lander 16.09.19 22:09

--button_text--

JV mit Cannabis Schwergewicht!

Eigene Cannabisherstellung vor Produktionsstart! Jetzt Chance zum Einstieg nutzen!
weiterlesen»