Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht
... 120 121 122 1 2 3 4 ...

Thielert Aufhebung der Insolvenz ?

Beiträge: 3.026
Zugriffe: 336.838 / Heute: 9
Thielert kein aktueller Kurs verfügbar
 
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? Spezi123
Spezi123:

Thielert Aufhebung der Insolvenz ?

3
08.01.09 09:14
#1

PRESSEMITTEILUNG
THIELERT-Insolvenz Lichtenstein/Sachsen
THIELERT schafft den Turnaround
Lichtenstein/Sachsen, 7. Januar 2009 – Der Insolvenzverwalter des Flugzeugmotorenherstellers „Thielert Aircraft Engines GmbH“ (TAE), Bruno M. Kübler, hat eine positive Bilanz des Jahres 2008 gezogen. Das Unternehmen hat nach der Insolvenzanmeldung im April 2008 den Turnaround geschafft und schreibt wieder schwarze Zahlen. Kübler ist es zudem gelungen, trotz der Insolvenz keinen einzigen Mitarbeiter zu entlassen. „Dass TAE es gerade in diesen wirtschaftlich schwierigen Zeiten ganz ohne Personalabbau wieder in die Gewinnzone geschafft hat, ist besonders erfreulich“, betonte Kübler.
Kübler verhandelt weiterhin mit potenziellen Investoren „Die Verhandlungen laufen auf Hochtouren“, sagte der Insolvenzverwalter. „Dabei haben sich in den vergangenen Wochen neue Interessenten gemeldet, so dass die Verhandlungen noch einige Zeit brauchen werden.“ Bei den Interessenten handelt es sich überwiegend um Investoren aus der Luftfahrtindustrie, darunter auch zwei Rüstungsunternehmen. Für letztere ist es laut Kübler besonders wichtig, dass TAE in der Lage ist, neue militärische Anwendungen der Motoren zu entwickeln und schnellstmöglich die erforderlichen Zulassungen zu erhalten. Kübler betonte, dass er bei den Verhandlungen nicht unter Zeitdruck steht und Wert darauf legt, dass die Interessenten eine nachhaltige Lösung für das Unternehmen bieten.
Durch die technische Weiterentwicklung der Motoren konnten seit Oktober letzten Jahres auch die Preise für Ersatzteile und Wartungsarbeiten wieder gesenkt und die Intervalle für die Wartung von Verschleißteilen verlängert werden. „Dass wir den Kunden dieses erste Zwischenergebnis präsentieren konnten, war sehr wichtig“, erklärte der international renommierte Triebwerksexperte Prof. Günter Kappler, der von Kübler ins Unternehmen geholt wurde und gegenüber den Luftfahrtbehörden als verantwortlicher Betriebsleiter („Accountable Manager“) fungiert. „Wir wissen, dass wir die Betriebskosten noch weiter senken müssen und arbeiten intensiv daran, die Motoren noch wirtschaftlicher zu machen“, so Kappler.
Nachdem bei Einleitung der Insolvenz die Produktion kurzzeitig ins Stocken gekommen war, ist TAE inzwischen wieder ausgelastet und liefert weltweit Motoren und Teile an Abnehmer aus der allgemeinen Luftfahrt sowie Antriebe für Aufklärungs-Drohnen.
Pressekontakt:
Sebastian Glaser
möller pr GmbH
Fon: +49 (0)221 80 10 87-80
Email: sg@moeller-pr.de
www.moeller-pr.de
▪ Seite 2
Über die Thielert Aircraft Engines GmbH
Die Thielert Aircraft Engines GmbH ist der weltweit führende Anbieter von zertifizierten Kerosin-Kolbenflugmotoren für die Allgemeine Luftfahrt. Als zertifizierter Entwicklungs-, Herstellungs- und Instandhaltungsbetrieb der Luftfahrt erlangte das Unternehmen weltweit als erstes die Zulassung für einen Kerosin-Kolbenmotor. Thielert AG – Pressekontakt: Sebastian Wentzler
Tel: +49 (37204) 696 1270 – presse@thielert.com
Web: www.thielert.com
 

3.000 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 120 121 122 1 2 3 4 ...


Thielert Aufhebung der Insolvenz ? extrachili
extrachili:

Sorry, ich kann leider...

 
01.10.19 12:40
...nichts dafür, dass Du so hirnlos bist und Dir wertlose Schrott-Aktien einkaufst und meinst, Du hättest ein Schnäppchen gemacht. Wie mit Conergy... ein absoluter Totalverlust!
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? Gartenzwergnase
Gartenzwergn.:

mal ne dumme Frage,

 
01.10.19 22:48
weiß Jemand, warum keine NEWS mehr bei Continental Diesel Home eingetragen werden, passiert  da  nun NIX mehr, oder was scheint der Grund dafür zu sein ?
Was denkst Du oder Du oder vielleicht Du ?
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? Gartenzwergnase
Gartenzwergn.:

noch mal richtig geprüft, und nun ?

 
02.10.19 15:37
bei hww auf dem GIS zu lesen:

Prüfungstermin
20.09.2019 00:00                      
23.08.2019 12:00
16.03.2018 00:00
25.09.2008 10:30

Zwischenbericht
25.09.2010 00:00
25.09.2010 00:00
25.09.2013 00:00
25.09.2014 00:00
18.09.2018 00:00
25.09.2018 00:00

Also in 2019 gab es keine Zwischenberichte mehr, allerdings 2 Prüfungstermine innerhalb von 4 Wochen und der 20.09.2019 war ja erst eben...…...
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? michelangelo321
michelangelo.:

Der Grund wird wohl sehr wichtig sein!

 
03.10.19 18:45
Es liegt sicherlich auch an dem "Außergewöhnlichem Insolvenzverfahren" !
Ein Grund ist wohl auch das es hier um die militärische Bereiche der Firma THIELERT AG geht!
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? michelangelo321
michelangelo.:

Ein Nichtaktionär wird einfach ignoriert!

 
03.10.19 18:50
;-) ,das ist auch deren Verdienst und auch deshalb Nichtinvolvierte/Nichtinformierte , bleiben ohne Infos.
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? Ratu Marika
Ratu Marika:

#3005 die nicht zu überbietende Wichtigkeit...

 
03.10.19 19:40
.... ist erst heute, hier und jetzt von treuen Internet- Gemeinde, welche unseren allseits geschätzten und über die Jahre auch lieb gewonnenen Maler und Anstreicher heute, hier und jetzt in der alles überragenden Aussage von #3005 erst intellektuell erfasst worden.

Fortan fiebert Deine Fangemeinde, zu der ich das exclusive Privileg habe, mich dazuzählen zu dürfen, fingernägelbeissend der Endabrechnung des Insolvenzverfahrens entgegen.

Dass die Schulden der Firma so ca. den Cashbestand/Assests in etwa um das 4-fache übersteigen, hält Deine Fangemeinde, zu dessen Kreis ich das Privileg habe, dazuzugehören, für eher vernachlässigbar.
Das Militär wird dagegen einschreiten! Wenn nicht die Bundeswehr Deine "Investition" schützt, wer dann?
Habe nächste Woche einen Termin bei der Pedicure. Wegen meiner Fingernägel.

Thielert Aufhebung der Insolvenz ? michelangelo321
michelangelo.:

man hat den ein Pfahl oder ein Stachel getroffen?

 
03.10.19 19:49
Na hat eben der dumme Fuchs die Schicht erwischt?Aber kein Aktionär der THIELERT AG.
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? Ratu Marika
Ratu Marika:

unermüdlich, lieber Maler und Ansteicher...

 
03.10.19 20:19
halten wir, Deine allseits bewundernde Gefolgschaft,  zu Dir!
Was auch immer Du für  einschüchternde "Pfähle", oder sogar noch angst verbreitende "Stachel" einsetzt:
Wir stehen hinter Dir.  Mit all' unserem Wissen, Können, Ausbildung und Kindeskinder.

Sei versichert, dass auch unser aller Herz brennen würde, ginge Thielert in Flammen unter.

Wer bitte, soll denn jetzt die Pediküre bezahlen? Ich wohl nicht. Du?
Nur wegen meiner FINGERnägel?

Nee, oder?
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? Gartenzwergnase
Gartenzwergn.:

he Fuchs, was willst Du mit Deinem zerkatschten

 
03.10.19 21:00
Fingernägel noch machen ? Glaubst Du manche Leute ekeln sich vor Nichts ?
also, das ist unerhört !
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? Ratu Marika
Ratu Marika:

#3010 wer an Thielert glaubt....

 
04.10.19 20:08
....muss wohl seine Fingernägel riskieren, angesichts der atemberaubenden Entwicklung des Aktienkurses der letzten 10 Jahre.
Die Spannung der Oszillation des Kurses des Titels zwischen Null und Null ist seit nunmehr 10 Jahren+ tagtäglich selbst für ausgebuffte Krimi- Profis, wie ich es nun mal bin, kaum auszuhalten. Stess pur- Adrenalin am Pumpen - nach Luft schnappend - die Lanze zielgerichtet in Angriffsstellung gegen Windmühlen gehalten .
Was ein Thriller!

Deswegen fiebert die bewundernde Gefolgschaft des Malers und Ansteichers -  also auch ich - tagtäglich fingernägelkauend mit.

Ekel können höchstens Personen  empfinden, welche heute immer noch im Depot sehen, welchen Preis sie für Aktie damals bezahlt haben.
Aber es soll Menschen geben, die ekeln sich vor nichts.

Thielert Aufhebung der Insolvenz ? Ratu Marika
Ratu Marika:

Stess=Stress

 
04.10.19 20:10
Typos dem glücklichen Finder zum Behalten
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? michelangelo321
michelangelo.:

der Fuchs schreibt solang wie extra...

 
04.10.19 21:29
Er ist aber auch vom Stachel verfolgt,getrieben,  <<<gestesst.....hi,hi ......(STRESS)
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? michelangelo321
michelangelo.:

Ich schaue immer gern in mein Depot!

 
04.10.19 21:32
Auch sehr gern auf die Aktie der THIELERT AG und auf die paar Stückzahlen.;-)
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? michelangelo321
michelangelo.:

Endlich sind die Nichtaktionäre weg!

 
06.10.19 14:56
Jetzt ist es ruhig in diesem Forum der THIELERT AG geworden.Es hat jetzt keiner mehr was zu stänkern,jetzt können wir Aktionäre vielleicht den Abschluß/Neubeginn erwarten.
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? Rudini
Rudini:

Alle warten

 
06.10.19 17:32
auf den Abschluss des IV und die Löschung der AG im HR...
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? Gartenzwergnase
Gartenzwergn.:

mal sehen was wird,

 
08.10.19 09:41
4 Stunden ist eigentlich nicht zu viel Zeit.....


Amtsgericht Hamburg, Aktenzeichen: 67g IN 150/08  

In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen

der im Handelsregister des Amtsgerichts Hamburg unter HRB 77997 eingetragenen Thielert AG, ehemals: Helbingstraße 64-66, 22047 Hamburg, gesetzlich vertreten durch den Vorstand Herrn Marcel Kleiss,

Insolvenzverwalter: Rechtsanwalt Dr. Achim Ahrendt, Albert-Einstein-Ring 11/15, 22761 Hamburg

wird dem Mitglied des Gläubigerausschusses Angela Harendt, c/o Euler Hermes Kreditversicherung, Friedensallee 254, 22763 Hamburg auf die bei Beendigung des Amtes endgültig festzusetzende Vergütung und Auslagen folgender Vorschuss festgesetzt:


Vergütung

EUR


Zwischensumme

EUR


zuzüglich 19 % Umsatzsteuer

EUR


Vorschuss

EUR


 

Gründe:



Gemäß § 73 der Insolvenzordnung haben die Mitglieder des Gläubigerausschusses Anspruch auf eine Vergütung für ihre Tätigkeit und auf Erstattung angemessener Auslagen. Nach allgemeinen Ansicht kann ihnen schon während der Dauer des Verfahrens ein Vorschuss festgesetzt werden. Gemäß § 17 der Insolvenzrechtlichen Vergütungsverordnung beträgt die Vergütung regelmäßig zwischen je Stunde. Bei der Festsetzung des Stundensatzes ist der Umfang der Tätigkeit zu berücksichtigen.



Das Insolvenzgericht geht davon aus, dass unter Berücksichtigung der tatsächlichen und rechtlichen Probleme des vorliegenden Verfahrens, der Verantwortung und des Haftungsrisikos des Ausschussmitglieds sowie seiner Qualifikation als Vorschuss ein Stundensatz von 300,00 EUR angemessen ist. Für 4 Stunden näher dargelegten Zeitaufwands war die Vergütung daher festzusetzen auf       EUR.

 

Rechtsmittelbelehrung:

Gegen die Vergütungsfestsetzung ist die sofortige Beschwerde gem. §§ 293 Abs. 2; 64 Abs. 3 InsO; § 567 Abs. 2 ZPO i.V.m. § 11 RPflG an das Amtsgericht Hamburg statthaft, wenn der Wert des Beschwerdegegenstandes 200,00 EUR übersteigt oder das Amtsgericht die Beschwerde zugelassen hat. Wird der Beschwerdewert von 200,00 EUR nicht erreicht, ist der Rechtsbehelf der Erinnerung gem. § 11 Abs. 2 RPflG gegeben. Beide Rechtsmittel stehen, soweit beschwert, dem Verwalter/Treuhänder/Sachwalter und dem Schuldner und jedem Insolvenzgläubiger zu.

Die sofortige Beschwerde als auch die Erinnerung müssen innerhalb von zwei Wochen bei dem Amtsgericht Hamburg eingegangen sein. Sie sind schriftlich in deutscher Sprache bei dem Amtsgericht Hamburg, Sievekingplatz 1, 20355 Hamburg einzulegen. Beide Rechtsmittel können auch zur Niederschrift der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden.

Das Rechtsmittel muss binnen einer Frist von zwei Wochen bei dem zuständigen Amtsgericht Hamburg eingegangen sein. Das gilt auch dann, wenn es zur Niederschrift der Geschäftsstelle eines anderen als dem nach dieser Belehrung zuständigen Amtsgerichts abgegeben wurde. Die Frist beginnt jeweils mit der Verkündung der Entscheidung oder, wenn diese nicht verkündet wird, mit deren Zustellung. Zum Nachweis der Zustellung genügt auch die öffentliche Bekanntmachung. Diese gilt als bewirkt, sobald nach dem Tag der unter www.insolvenzbekanntmachungen.de erfolgten Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Maßgeblich für den Beginn der Beschwerdefrist ist der frühere Zeitpunkt.

Das Rechtsmittel muss die Bezeichnung der angefochtenen Entscheidung sowie die Erklärung enthalten, dass Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Sie soll begründet werden.



Veröffentlichungszusatz im Internet hinsichtlich der Vergütung:

Gemäß § 64 Absatz 2 Satz 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Hamburg, Zimmer Nr. B 413 eingesehen werden.  

67g IN 150/08
Amtsgericht Hamburg, 04.10.2019
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? extrachili
extrachili:

Z: ...Ich schaue immer gern in mein Depot..."

 
12.10.19 23:10
...(eine kleine Ergänzung:) ...und stelle fest, dass sich jede Menge Thielert-Aktien auftürmen, aber der Wert selbst nach 10 Jahren, sich immer noch auf Null Komma Null Euro befindet..., so'n Scheiß aber auch!"
Michel und Garten... Ihr seit zwei echte Käpsele. Einer intelligenter als der andere. Der Gründer des Stachels, oder auch als "Die Fachkompetenz schlecht hin"  von Gartenzwergn betitelt.
Zwei User, welche mit der Realität nicht klar kommen, sich haben voll verarschen lassen und einem Traum hinterher rennen, der bald wie eine Seifenblase platzen wird. LOL

Ratu, Deine Beiträge sind eine sehr geistreiche und amüsante Bereicherung in diesem Thread. Den Zahnlocker Pinsler fehlt einfach der Geist und die Wahrnehmungsfähigkeit, um das zu erkennen.  
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? Gartenzwergnase
Gartenzwergn.:

was wurde denn daraus ?

 
13.10.19 19:00

14.09.2017
Thielert-Komplex: Langrock kippt Betrugsurteil des Landgerichts vor dem BGH
Es ist eine bemerkenswerte Wendung in einem spektakulären Komplex: Das Strafverfahren gegen den zu vier Jahren Haft verurteilten Flugzeugunternehmer Frank Thielert muss neu aufgerollt werden. Der Bundesgerichtshof hat das Urteil des Landgerichts Hamburg von 2016 im Wesentlichen aufgehoben und das Verfahren dorthin zurückverwiesen.

Quelle : www.juve.de
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? michelangelo321
michelangelo.:

extrachilli hat den letzten Schuß

 
13.10.19 19:35
verpasst,oder gerade vom Urlaub zurück und nicht ganz auf der Höhe?
Der Stachel sitzt! Das hat er nicht mehr hinbekommen ............
Mit Geld kann man was kaufen,mit mehr Geld Vieles,mit noch mehr Geld ALLES, oder??
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? Gartenzwergnase
Gartenzwergn.:

muß immer noch über die 4 Stunden nachdenken,

 
14.10.19 14:22
also hier aus der letzten Insolvenzbekanntmachung :

DasInsolvenzgericht geht davon aus, dass unter Berücksichtigungder tatsächlichen und rechtlichen Probleme des vorliegendenVerfahrens, der Verantwortung und des Haftungsrisikos desAusschussmitglieds sowie seiner Qualifikation als Vorschuss einStundensatz von 300,00 EUR angemessen ist. Für 4 Stundennäher dargelegten Zeitaufwands war die Vergütung daherfestzusetzen auf       EUR.

Die ganzen Jahre seit 2008 und dann nur 4 Stunden ?
Da ist ja vielleicht alles wie am Schnürchen gelaufen, eigentlich unvorstellbar ?

n.m.M. und weiter nix, vor allem keine Handelsaufforderung der Aktien falls es mal wieder gehen sollte
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? Rudini
Rudini:

Dass die Verbindlichkeiten

 
14.10.19 18:27
mehr als viermal so hoch sind, wie die vorhandene Masse, hast Du aber mitbekommen?

Die Abwicklung der AG läuft wie am Schnürchen...
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? Ratu Marika
Ratu Marika:

hach @Rudini: sei kein Spielverderber

 
14.10.19 20:33
lass ihm doch die Freude,  dass unser aller ins Herz geschlossene Freund sich 4 Stunden oder mehr hinterfragt, was denn nun aus den 4 h Zeitaufwand wohl geworden ist.
Ist es gut?
Ist es böse?

Wer kann das schon wissen, bei einer ums 4-fach überschuldete Bude?

Fingernägelbeissend fiebere ich mit #3021, wie wohl viele hier.
Dass die @GartenzwergDingsBums allerdings keine Kaufempfehlung eines seit über 10 Jahren nicht mehr handelbaren Titels propagiert, verwirrt mich gerade.
Nicht jetzt, dass nach soviel Jahren der erheiternde Therad sein Ende finden würde?
Wäre echt schade, wurden hier doch Lacher über Lacher produziert.
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? michelangelo321
michelangelo.:

Ich sage nur Abwarten !

 
15.10.19 11:22
;-)
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? extrachili
extrachili:

Ertrinkende suchen...

 
15.10.19 16:26
...immer nach einem Grashalm, an dem sie sich festhalten können, um nicht unter zu gehen...
Thielert Aufhebung der Insolvenz ? Ratu Marika

#3025 unbestätigten Gerüchten zufolge....

 
....wurden zwei prominente Protagonisten beobachtet, welche vergnügt und frohen Herzens in den See gestiegen sind..... und das kurz nachdem sie sich je einen Mühlstein um die Füsse gebunden hatten.

Wie anonyme Quellen weiter berichten, haben beide denselben Grashalm zu fassen gekriegt. Die darauf folgenden Luftblasen, die noch für nahezu zwei Minuten aufstiegen, haben den Grashalm nicht mehr an die Oberfläche aufsteigen lassen.
Die Vermutung, dass die beiden Protagonisten den Grashalm immer noch fest im Griff haben, muss demnach als nahe liegend angenommen werden.

(Jegliche Ähnlichkeit mit lebenden Personen, insbesondere jenen aus der Farben- Branche und auch der Vorgarten- Szene, ist nicht beabsichtigt, rein zufällig und für den zukünftigen Aktienkurs des Titels ebenso   Nichtssagend wie auch der Kurs der letzten 10 Jahre des erwähnten Tickers).

Seite: Übersicht ... 120 121 122 1 2 3 4 ...

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Thielert Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
3 3.025 Thielert Aufhebung der Insolvenz ? Spezi123 Ratu Marika 15.10.19 18:20
  29 Thielert Aktie THMA michelangelo321 23.06.19 20:39
38 15.249 Thielert jetzt kaufen?! Mr.Esram BorsaMetin 13.04.19 23:06
4 347 Thielert ist mindestens 2,50 € Wert - KZ AIRCRAFT Rudini 25.03.14 17:28
6 50 Thielert AG geht am 17.November an die Börse Kicky Dieselflyer 06.12.13 13:28

--button_text--