The Naga .... vom Startup zum Unternehmen ???

Beiträge: 156
Zugriffe: 13.170 / Heute: 85
The Naga Group 2,02 € -2,88% Perf. seit Threadbeginn:   -14,41%
 
The Naga .... vom Startup zum Unternehmen ??? Ahorncan
Ahorncan:

The Naga .... vom Startup zum Unternehmen ???

 
01.05.20 23:26
#1
Das Neue Forum..... zum Thema Social Trading......
130 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht 1 2 3 4 5 6 7


The Naga .... vom Startup zum Unternehmen ??? CEOWengFineArt
CEOWengFine.:

@Xiao

 
23.07.20 02:06
Die perfekten Reiseziele für hirnlose Nagartiere ...
The Naga .... vom Startup zum Unternehmen ??? CEOWengFineArt
CEOWengFine.:

Auf wallstreet online

 
23.07.20 10:16
wird halt leider weitgehend imkompetent moderiert - höre ich von mehreren Seiten ...
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#134

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#135

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#136

The Naga .... vom Startup zum Unternehmen ??? Roothom
Roothom:

Nochmal zu der PM vom 17.07.2020...

 
24.07.20 14:33
Hat eigentlich jemand diese PM auf der homepage gefunden? Da wo die anderen stehen, konnte ich sie nicht endecken...

Dennoch ist sie ja auf DGAP öffentlich und recht irritierend. Im header steht z.B.

"NAGA schließt stärkstes Halbjahr der Unternehmensgeschichte ab - € 12,1 Mio. Umsatz sowie € 50 Mrd. Handelsvolumen

- Q2 2020 mit starkem Wachstum von Volumen, Transaktionen sowie rund € 12 Mio. Umsatz"

Was denn nun? 12 Mio im Halbjahr oder in Q2?

Im Text heisst es dann allerdings:

"haben wir nochmals mehr als € 5 Mio. Umsatz aus Handelserlösen in Q2 generieren können."

Zudem werden die 12,1 Mio mit dem 1. Halbjahr 2019 verglichen:

"Die Gesellschaft meldet nach vorläufigen Zahlen Umsatzerlöse von € 12,1 Mio. und eine EBITDA-Marge von rund 30,5%. (HJ1 2019: € 1,67 Mio. Umsatz bei einem Verlust von € -6,6 Mio.)"

Danach müssen die 12,1 Mio der Umsatz für das 1. Halbjahr 2020 sein und das EBITDA errechnet sich mit 3,7 Mio.

Für Q1 wurden 7 Mio Umsatz und ein EBITDA von 3,3 Mio gemeldet. 5 Mio wären ein Rückgang um 30% und an EBITDA blieben rechnerisch nur 0,4 Mio übrig.

Daher nochmal die Frage: wie passt das zu dem tweet von BB, wo er schreibt

"NAGA is growing! We had steady growth month over month with June as the strongest month of Q2." ???


Quellen:

https://www.ariva.de/news/...chliesst-staerkstes-halbjahr-der-8587932

https://www.ariva.de/news/...bilitaet-rekordumsatz-von-7-mio-euro-832

https://www.ariva.de/news/...ken-wachstumspfad-fort-und-plant-8542493

https://mobile.twitter.com/benjamin_bilski


The Naga .... vom Startup zum Unternehmen ??? Roothom
Roothom:

Mögliche Erklärung:

 
24.07.20 15:16
Die Zahlen sind gar nicht fürs Halbjahr sondern die für Q2 und man hat vergessen, diese mit denen von Q1 zu addieren?

Das wär zwar extrem peinlich und sollte schnellstens korrigiert werden, würde aber den tweet erklären.

Allerdings passt der Satz mit den 5 Mio Umsatz dann nicht.

Wie auch immer - eine Klarstellung wäre dringend angeraten...
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#139

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#140

Anzeige: Smartbroker
The Naga Group-Aktie jetzt dauerhaft für 0€ handeln! + Aktienhandel für 0€

+ Derivatehandel für 0€
+ Kostenlose Sparpläne
+ Keine Depotgebühren

Jetzt KOSTENLOS handeln auf
www.smartbroker.de
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#141

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#142

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#143

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#144

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#145

The Naga .... vom Startup zum Unternehmen ??? CEOWengFineArt
CEOWengFine.:

Moderation

 
30.07.20 09:41
Jetzt werden die MODs offensichtlich durch ständige Neuanmeldungen verarscht. Die haben hier längst die Kontrolle verloren. Sie sind aber auch selbst schuld bei der weitgehend willkürlichen Moderation hier.

Schade - eine eigentlich gute Idee wird hier komplett desavouriert.  
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#147

The Naga .... vom Startup zum Unternehmen ??? Thomas1968
Thomas1968:

Läuft gut für Naga

 
30.07.20 23:00
twitter.com/benjamin_bilski/status/1288936611481354240
(Verkleinert auf 63%) vergrößern
The Naga .... vom Startup zum Unternehmen ??? 1193350
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#149

The Naga .... vom Startup zum Unternehmen ??? CEOWengFineArt
CEOWengFine.:

Der Schwimmer

 
01.08.20 00:15
ist weiterhin damit beschäftigt, Investoren zu verarschen ...
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#151

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#152

The Naga .... vom Startup zum Unternehmen ??? CEOWengFineArt
CEOWengFine.:

Der_Schwimmer

 
02.08.20 14:51
Das ist ja die ganze Problematik bei spea: Er ist überhaupt nicht in der Lage, auch nur etwas halbwegs vernünftiges zu Schreiben. Es fehlt dafür an allem: Intelligenz, Sachverstand, Ausdrucksmöglichkeiten ...
The Naga .... vom Startup zum Unternehmen ??? CEOWengFineArt
CEOWengFine.:

Schockierend

 
02.08.20 17:13
Die Verluste bei NAGA sind ja wirklich extrem für einen so kleinen Laden:

2018:  - 10 Mio.
2019:  - 14,4 Mio.
2020:  - 20,0 Mio.  ???

Und wenn man sich dann vergegenwärtigt, dass in der Bilanz von NAGA 109 Mio. "immateriell", also virtuell sind, dann kann man sich vorstellen, was dort noch an Verlusten auf die freien Aktionäre zukommt. Irgendwann in 2020, 2021 oder 2022 wird man meiner Einschätzung nach gezwungen sein, mal so eben 50 Mio. EUR an immateriellen Werten abzuschreiben. Ob dann wieder kurz vorher eine KE gemacht werden wird?

Ich frage mich ernsthaft, ob es überhaupt einen Gegenwert gibt, der die 80 Mio. Market Cap dieses Desaster-Unternehmens rechtfertigt. Das scheint mir vielmehr eine Blase zu sein wie der NAGA-Coin, der seit dem Launch zum Jahreswechsel 2018 mehr als 96 % verloren hat und heute nicht einmal mehr 0.04 EUR wert ist ...
The Naga .... vom Startup zum Unternehmen ??? Brain911
Brain911:

CEOWengFine Frage

 
03.08.20 18:42
Woher haben Sie die -20 Mio für 2020...Wo ist bitte Ihre Quelle ?
The Naga .... vom Startup zum Unternehmen ??? die_meinungsfreiheit

w:o anders

 
sind die MOD,s oder das System etwas schneller wie als hier zu Ariva? Ob besser, gar: NEUTRALER
wöllte ich allerdings NICHT behaupten!
Nachvollziehbar, wenn man sich da. .. :

(Verkleinert auf 56%) vergrößern
The Naga .... vom Startup zum Unternehmen ??? 1193959

Seite: Übersicht 1 2 3 4 5 6 7

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem The Naga Group Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  155 The Naga .... vom Startup zum Unternehmen ??? Ahorncan die_meinungsfreih. 03.08.20 19:28
11 4.752 IPO:The Naga Group AG biergott simplify 02.08.20 19:19
2 2 Löschung Nagartier konnoc 17.07.17 11:17

--button_text--