Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 71 72 73 75 76 77 ...

q-loud & die neue QSC AG

Beiträge: 2.052
Zugriffe: 385.724 / Heute: 114
q.beyond 1,932 € +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   +64,29%
 
q-loud & die neue QSC AG braxter
braxter:

energy story

 
16.07.21 12:21
die Frage ist nicht ob es sie jemals gegeben hat.

ENGIE - TECHEM - BRUNATA

alles entsprechende Kunden. Keiner weiss aber genau was hier geliefert wird.  Nur SAP ?  

Die ganzen Stadtwerke Piloten von q-loud ? Soll ich sie erneut posten ?  
Will man etwa in Frage stellen, dass q.beyond hier entsprechende Produkte entwickelt hat oder gar Techem mit einem Teil bedient ?

Will man etwa bezweifeln dass die Energiewende verschoben wurde und dass QSC mit vielen Partnern federführend im Horizon 2020 Projekt entwickelt hat ?

Will man etwa bezweifeln, dass Glasfaser und Energiewende und smart city ein extrem zukunftsträchtiger Markt sind ?

CORE - DE-CIX  , der UBER Vergleich von Faulhaber ? meint Hermann das mit plattformbasierten Innovationen ab 2023 ?

Ist nicht logisch, dass es so etwas gibt für einen Verbund oder dass sonst weiter sanftes positves                  stimmungsvolles rohrkrepieren angesagt ist ?  
q-loud & die neue QSC AG braxter
braxter:

steht bei q.beyond RIGA

 
16.07.21 12:23

auf linked in



QSC has expertise in the fields of Artificial Intelligence, Analytics, Permissioned Blockchain, 5 G and NB IoT. By combining all of these service modules, QSC develops innovative service packages for the retail, manufacturing and energy industries.

QSC hatte schon vor Pereira Zeit so einiges und hat zielgerichtet entwickelt.
Wie das mit aixbrain alles zusammenpasst und mit den Aussagen 2013..........
Zufällig im Verbund, im ECO System gibt es keine. Allenfalls Auftragsarbeiten mit Hafenszenario

q-loud & die neue QSC AG braxter
braxter:

eigensinnig und befremdlich

 
17.07.21 10:33
ist es doch , wenn man nichtmal belegen kann oder weiss wie Hermann überhaupt die 200 mio. bis Ende 2022 erreichen will. Oder danach skalierbares Anschlusswachstum ........  tappt im Dunkeln.......
Aber gleichzeitig Energy ausschliessen.      

Thema ist ECO System, Baukasten, Verbund, Industriepartnerschaften  zum grossen Teil. Darum geht es in diesem Thread.  Exakt was von der AG vorgegeben wurde. Kritikerthread ignoriert das.
Betütelt stattdessen die Anteilseigner und indirekt damit auch Hermann als Phantasten.

Ist mir ja egal welches ECO System, welche Industriepartnerschaften.  
Welche Integratordienstleistungen, welche Auftragsarbeiten....................
Zählt am Ende nur Hafenszenario !  

q-loud & die neue QSC AG braxter
braxter:

ECO SYSTEM Handel

 
17.07.21 10:37

https://blog.qbeyond.de/2020/11/storebutler-von-q-beyond-so-wird-die-filiale-zum-digitalen-flagshipstore/

Partner:


zu snabble:

https://snabble.io/de/solutions

Wir arbeiten mit starken Partnern : q.beyond

zu PRICER ECOSYSTEM

https://www.pricer.com/about/partners/

hier ist nach wie vor QSC AG mit aufgeführt im ECOSYSTEM


zu den möglichen Kunden (ich beurteile nicht ob q.beyond hier jemals mitspielen darf . Die Schwarz-Gruppe Möglichkeit wurde ja vehement von den Kritikern abgewiesen. Weil die es wissen oder weiss es Hermann ? )

https://www.supermarktblog.com/2021/07/08/einkaufen-und-bezahlen-per-app-aldi-sued-testet-scan-go-in-der-schweiz/

Als Technologie-Partner für den Test ist Snabble mit an Bord, das hierzulande bereits mit Tegut, Ikea, und Globus kooperiert.


https://www.lebensmittelzeitung.net/tech-logistik/nachrichten/test-in-der-schweiz-aldi-kunden-scannen-per-smartphone-und-snabble-app-160403?utm_source=rss&utm_medium=referral&utm_campaign=news&utm_term=&crefresh=1

..........dass der Discounter das als "Aldi Scan&Go" bezeichnete Einkaufsverfahren innerhalb der App des IT-Dienstleisters Snabble an mehreren Standorten in dem Alpenland testen wird


gibt natürlich noch mehr Material dazu.

q-loud & die neue QSC AG braxter
braxter:

ECO SYSTEM

 
17.07.21 10:40
in dem Fall muss man sich nur vorstellen, dass q.beyond den Kunden nicht aquriert sondern nur als ECO System Partner allenfalls mit reinliefern darf.
q.beyond hätte also gar keinen Kunden wenn man es genau nimmt. Kann aber auch anders laufen.

Bei ENERGY ist das Volumen so riesig und die Energy Player so riesig, dass eine q.beyond nur beyond oder hidden agieren könnte.  Oder auch nur die q-loud Entwicklungen für Stadtwerke als Auftragsarbeit abliefert um dann über die Vernetzung .......

eben alles denkbar.

ECO System  ausschliessen und ablehnen und die AG Führung als Phantasten zu bezeichnen  disqualifiziert.  
q-loud & die neue QSC AG braxter
braxter:

Deichgraf

 
17.07.21 16:56
flippt jetzt wieder völlig aus.  Was hat er nur für Probleme ?  Hat neue Ära nicht begriffen. Null !

Rechtfertig sich und bezeichnet Hermann erneut als Grossmaul.
Anteilseigner sind Phantasten und interessieren ihn einen "SCHEISSDRECK"

Bei Fressnapf kapiert er nicht den Unterschied zwischen DL q.beyond und DL  SHIPPEO.
OH MEIN GOTT!

Drum konnte Deichgraf auch keine Langfristprognose des Kurses von 1.80 / 2 EUR aufstellen.
Das kostet !
Während die Anteilseigner und Hermann schön fett reininvestiert haben .  
Reinliefern / reininvestieren / Meldeschwelle ?

Dann lieber Maschmeyer & Montega und Effectenspiegel und der Aktionär mit neue Ära Q.BEYOND
Die haben neue Ära und EXPECT THE NEXT kapiert !   Ganz einfach

Man muss doch nur mit den Anteilseignern konform gehen.  Die wissen mehr als das Kind !  ;-)
auch wenns immer noch andauert.
www.effecten-spiegel.com/podcasts/...ter-qbeyond-im-interview

q-loud & die neue QSC AG tobleroneweiss
tobleroneweis.:

grüetzi

 
20.07.21 10:28
Herr Braxter was ist mit dem Kurs auf einmal los. Warum geht es so nach Süden !
Auf W.O. schreibt ein partisan das der Kurs wegen der Unfähigkeit unserer Geschäftsführung auch auf  1,40 gehen könnte.
Ich bin ratlos !!!
Was kannst Du dem entgegen halten????????????????.
q-loud & die neue QSC AG braxter
braxter:

Süden

 
20.07.21 11:10
passt doch Tobleroneweiss. Ende Jahr rechnen wir wieder ab. Oder Frühjahr 2022.
Alles rein hobbytechnisch.
Dale's Posting  nebenan interpretiere ich so, dass er quasi auf der Lauer liegt für Nachkäufe.  Ich mag mich täuschen ;-)
Ich stimme dem aber zu. Nachkauf bei 1.7 / 1.6 ?

Vll. will Dale aber auch nur suggerieren wie dämlich ein Kritiker ist , der jahrelang übelst kritisiert und die Firma und den CEO beschimpft und trotzdem investiert bleibt, neuerdings bis 2023 und danach.

Ich kenne jetzt 3 Fälle wo man Firma bzw. Firmen verkauft und Gegengeschäft (z.b. rabattierter konkurrenzlos günstiger Einkauf) vertraglich fixiert . Natürlich nur im Verbund.  Der Kaufpreis ist daher immer relativ und kein Privataktionär, schon gar kein Kritiker kann es beurteilen was im Vertrag steht.  Auch ich kann es nicht beurteilen ;-)
Es sei denn man hätte es mir gesagt.

Beurteilen kann es Hermann mit 1 Mio. Aktien und die Anteilseigner.  
2023 - 2025 - 2030 - keine Ahnung warum Kritiker solange im Boot bleiben wollen.  

q-loud & die neue QSC AG kostolini
kostolini:

wie kann man nur?

 
20.07.21 13:25
Toblerone einen Freund zu zitieren deren Postings nachweislich als kirre gelten macht dich sehr unglaubwürdig. Oder gehörst du zur 3 er Clique  
q-loud & die neue QSC AG braxter
braxter:

WO

 
21.07.21 14:58
upolani benelli und Opa  treffendst auf WO !  
Da sehen KritikerBesserwisser mit ihren eigensinnigen operativen Verschwurbelungstheorien und  Hass-Aussagen gegen die AG noch älter aus.

""""""""

Hoffentlich gelingt dir nochmal ein 6 Facher

Zeit wird’s für collocation Verkauf, Interessenten, Schwelle und Übernahme Fantasie bis Execution.
----------------------
Ich
habe bei 85 Cent gekauft und das ist mir Scheiß egal ob du das glaubst oder nicht. Ich habe 25 Jahre Info AG Qsc Erfahrung da weiß ich wohl wann ich kaufen und verkaufen kann. Info Ag für 2,50 gekauft und für über 14 verkauft.
-----------------------


Im Fall von Integrator+  Auftragsentwicklung bräuchte die AG keine grossen Umsatz - und Gewinnsteigerungen.  

Im zweiten und dritten Anlauf 3.2 , Meldeschwelle bis 5 Eur und Fusion bei 7 ........alles möglich bis Ende 2022 oder Ende 2023

Never ending Story unwahrscheinlich !
q-loud & die neue QSC AG braxter
braxter:

Strategie

 
21.07.21 15:07
Die Diskussion ob man die 200 Mio mit oder ohne Zukäufe schafft ist weniger interessant , gerade wegen colocation Verkauf und damit verbundenem möglichen strategischen Schachzug

Erstmal abwarten wie die Situation danach ausschaut .  
q-loud & die neue QSC AG braxter
braxter:

Arne blogged

 
23.07.21 17:41
blog.qbeyond.de/2021/07/...ilisiert-sich-auf-hoeherem-niveau/

So sieht Warburg Research das Ziel nun bei € 3,00.
q-loud & die neue QSC AG kostolini
kostolini:

nix für die nimmersatten basher

 
23.07.21 18:03
PARTIPANJOSAN WÜTET MIT SEINEN FREUNDEN UND RUFT ZUM WIEDERHOLTEN MAL DIE 1,40 AUF.  
q-loud & die neue QSC AG micjagger
micjagger:

Es geht aufwärts

 
23.07.21 21:11

smilepartipanjosan sind ja sowas von grottenscharf auf die Aktie....sie sagen es zwar nicht direkt...aber man versteht es

q-loud & die neue QSC AG braxter
braxter:

Ecotel

 
27.07.21 12:05
oder Fabasoft usw (oder ehemals Broadnet) taten sich schon immer leichter mit dem Kursanstieg.
Ecotel wurde lt. Privataktionären vor Jahren als Übernahmeobjekt  gehandelt.
Heute stattliche 22 EUR.
Heute steht q.beyond business technisch wo ganz anders und im Kurs auf altem Ninveau. Trotzdem unschwer zu erkennen, dass sie mit dazu gehören.

Warum sollten sie mit dazugehören ? Stadtwerke Marburg z.b. kauft von Plusnet auch Cloud DL ein.
Genau wie damals im Verbandsbericht 2015 oder 2016 von QSC angegeben. Was kann das nur sein  ?
www.plusnet.de/news/voice-over-ip-losungen-von-plusnet-2

"""""""""Weitere Services und Applikationen aus dem Angebot von Plusnet sowie von externen Kooperationspartnern, wie z.B. Cloud-Services oder IP-TV, lassen sich ebenfalls über die Whitelabel-Plattform in die Eigenvermarktung einbinden."""""""""""""

www.dgap.de/dgap/News/adhoc/...ebitdaprognose/?newsID=1466810

manche wissen schon was sie daraus schlussfolgern dürfen.  
q-loud & die neue QSC AG braxter
braxter:

EnBW

 
27.07.21 12:10

Weitere Services und Applikationen aus dem Angebot von Plusnet sowie von externen Kooperationspartnern, wie z.B. Cloud-Services oder IP-TV, lassen sich ebenfalls über die Whitelabel-Plattform in die Eigenvermarktung einbinden.


Natürlich müssen wir hier richtig stellen (für die Kritiker) dass q.beyond keineswegs bei WHITE LABEL oder INTEGRATOR bei Stadtwerken mitspielen darf.

Und dass es die einzige Erklärung ist , dass es solange dauert (2023) darf natürlich auch niemals jemals gesagt werden .

Drum hatten die auch von der Zusammenarbeit mit EnBW geschrieben als Plusnet verkauft wurde. Manche haben es später  auch zweimal erzählt bekommen. 

Es ist ja völlig klar, dass man sich beyond nennt und dann nichts sagen darf, wenn es so wäre.
Drum nennt man sich beyond weil es so ist  ;-)


Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#1842

q-loud & die neue QSC AG Baadermeister
Baadermeister:

Also

 
27.07.21 18:10
ich finde die Spekulationen von HP erfrischend und interessant. So schräg sie auch manchmal sein mögen. Das ist das Wesen von Spekulation. Das rauf und runter Deklinieren von bekannten Tatsachen und Fakten mit belanglosen Ableitungen (wie erinnern uns gerne an den täglichen Coronabericht) und das pausenlose elegische sezieren von HP‘s Phantasien, ist dagegen ermüdend und lässt fehlende sinnstiftende Beschäftigungsalternativen vermuten. HP FOREVER - FOREVER HP!
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#1844

q-loud & die neue QSC AG micjagger
micjagger:

explomifibikation

 
27.07.21 22:11

jetzt braucht er schon LEUTE, die er ausgesperrt hat....nämlich mich....dieser Deichbauer....
ich freu mich jedenfalls für Euch Alle hier, dass ihr keine anderen Probleme habt...
die richtigen Probleme können schneller kommen , als so mancher denkt...smile

q-loud & die neue QSC AG Baadermeister
Baadermeister:

Macht doch was ihr wollt!

 
28.07.21 11:06
Manno! Trotzkopftölzer! Du dringts mit Deinen Appellen an die Einhaltung der guten Sitten einfach  nicht durch. Zum Glück!
q-loud & die neue QSC AG Toelzerbulle
Toelzerbulle:

Gähn

 
28.07.21 13:34
q-loud & die neue QSC AG braxter
braxter:

Steckenpferd ;-)

 
28.07.21 16:40
wenn es reitet dann steckt er drin .
Wie hat das Schlobohm nur geschafft ?  
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#1849

q-loud & die neue QSC AG braxter
braxter:

ja tobleroneweiss

 
29.07.21 08:09
wenn wir ihn wieder auf der HV sehen hab ich Olga dabei. Die wäscht ihm dann nicht nur den Kopf.
Diesem extremst streitsüchtigen ..........................  ich sags Dir am Wochenende wenn wir wieder feiern ;-)

Seite: Übersicht ... 71 72 73 75 76 77 ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem q.beyond Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
7 3.825 QSC, kritisch betrachtet Deichgraf ZZ Deichgraf ZZ 21.10.21 10:53
2 2.051 q-loud & die neue QSC AG braxter navilover 19.10.21 14:58
51 20.570 QSC steigt Ananas kostolini 27.09.21 12:29
  839 QSC vor Neubewertung upolani upolani 25.04.21 03:16
4 10 QSC - Trendwende, jetzt kaufen! bullish987 celi-michi 24.04.21 23:06

--button_text--