Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 26 27 28 30 31 32 ...

Mullen Automotive Inc.

Beiträge: 2.043
Zugriffe: 328.445 / Heute: 17
Mullen Automotive 7,12 $ +0,28% Perf. seit Threadbeginn:   -99,99%
 
Mullen Automotive Inc. Roothom
Roothom:

@richy

 
07.03.23 20:31
Das ist wohl der Vorläufer dazu.

Wär mal interessant, wie genau der Stand der Dinge ist. Also wieviel cash für wieviele Aktien eingezahlt wurde und wieviel aus den warrants noch fliessen wird, wenn diese ausgeübt werden. Und wieviele weitere Aktien es dann für diese warrants gibt.

Das ist schwer nachzuvollziehen, obwohl (oder gerade weil) es so ausgiebig beschrieben wird.

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von Amundi

Lyxor Net Zero 2050 S&P World Climate PAB (DR) UCITS ETF Acc
Perf. 12M: +206,18%
Amundi Nasdaq-100 Daily (2x) Leveraged UCITS ETF - Acc
Perf. 12M: +103,55%
Amundi ETF Leveraged MSCI USA Daily UCITS ETF - EUR (C/D)
Perf. 12M: +54,80%
Amundi Russell 1000 Growth UCITS ETF - Acc
Perf. 12M: +45,82%
Amundi Japan TOPIX II UCITS ETF - EUR Hedeged Dist
Perf. 12M: +40,57%

Mullen Automotive Inc. RichyBerlin
RichyBerlin:

Vorläufer

 
07.03.23 21:28
Ja, aber viel ausführlicher.

Die nächsten Daten stehen schon an;

"Finally, Amendment No. 3 further provides that from April 1, 2023 until June 30, 2023, the investors shall have the right, but not the obligation, at any time from time to time, in each investors’ sole and absolute discretion, to purchase from the Company additional shares of Series D Preferred Stock in an amount equal to such Buyer’s pro rata portion of $100,000,000 on the same terms and conditions as applicable to the purchase and sale of shares of Series D Preferred Stock as provided under the Securities Purchase Agreement, including that each investor exercising such right shall receive a proportional amount of Warrants exercisable for 110% of the shares of Series D Preferred Stock purchased by the investors at an exercise price equal to the purchase price for shares of Series D Preferred Stock..."

Das ist schon ein ziemlich w(irres) Konstrukt, diese ganze Firma..



Keine Handlungsempfehlung, nur meine Meinung
Mullen Automotive Inc. aktienpower
aktienpower:

Richy

 
08.03.23 08:25

Abschließend sieht Änderung Nr. 3 ferner vor, dass die Anleger vom 1. April 2023 bis zum 30. Juni 2023 das Recht, aber nicht die Pflicht haben, von Zeit zu Zeit nach dem alleinigen und absoluten Ermessen jedes Anlegers vom Unternehmen zusätzliche Vorzugsaktien der Serie D in Höhe des anteiligen Anteils des Käufers in Höhe von 100.000.000 $ zu den gleichen Bedingungen und Konditionen zu erwerben, die für den Kauf und Verkauf von Vorzugsaktien der Serie D gelten, wie im Abschnitt vorgesehen Wertpapierkaufvertrag, einschließlich, dass jeder Anleger, der dieses Recht ausübt, eine proportionale Menge an Warrants erhält, die für 110 % der von den Anlegern gekauften Vorzugsaktien der Serie D zu einem Ausübungspreis in Höhe des Kaufpreises für Vorzugsaktien der Serie D ausübbar sind ...



Bin der englischen Sprache nicht mächtig!
Mullen Automotive Inc. Roothom
Roothom:

3. amendment

 
08.03.23 14:01
Aber was heisst das nun in $?

Wieviel Cash würde Mullen dadurch einnehmen? Und wieviele neue Aktien würden dafür ausgegeben?
Mullen Automotive Inc. RichyBerlin
RichyBerlin:

#704

 
08.03.23 14:07
Das kann natürlich niemand beantworten, weil....

"..the investors shall have the right, but not the obligation, at any time from time to time,.."
Mullen Automotive Inc. marusch
marusch:

Verlängerung

 
08.03.23 15:01
www.stocktitan.net/news/MULN/...ive-to-meet-tnz9ir6nr43q.html
Mullen Automotive Inc. marusch
marusch:

Schau ma mal.....

 
08.03.23 15:04
In Übereinstimmung mit meiner Botschaft an unsere Aktionäre werden wir uns nach besten Kräften bemühen, die Einhaltung der Anforderungen der Nasdaq für einen Mindestgebotspreis von 1 US-Dollar wiederherzustellen“, sagte David Michery, CEO und Vorsitzender von Mullen Automotive.
Mullen Automotive Inc. Roothom
Roothom:

@richy

 
08.03.23 15:14

Und maximal?
Mullen Automotive Inc. RichyBerlin
RichyBerlin:

#706 Verlängerung

 
08.03.23 15:30
"Nasdaq Approves 180-Day Extension for Mullen Automotive to Meet Minimum $1 Bid Price
Company Has Until Sept. 5, 2023, to Cure the Minimum Bid Price Deficiency

BREA, Calif., March 08, 2023– via InvestorWire – Mullen Automotive, Inc. (NASDAQ: MULN) (“Mullen” or the “Company”), an emerging electric vehicle (“EV”) manufacturer, announces today that Nasdaq has approved the Company’s request for a 180-day extension to meet the $1 minimum bid price requirement.

On Sept. 7, 2022, Nasdaq provided notice to the Company that, based on the previous 30 consecutive business days, the Company’s listed common stock no longer met the minimum $1 bid price per share requirement as set forth in Nasdaq Listing Rule 5810(c)(3)(A)(ii) (the “Deficiency”). The Company was provided 180 calendar days, or until March 6, 2023, to regain compliance.

If Mullen stock fails to trade above $1 for a minimum of 10 consecutive business days prior to Sept. 5, 2023, the Company will implement a reverse stock split to cure the Deficiency prior to the expiration of the additional 180-day compliance period.

“Consistent with my message to our shareholders, we will use our best efforts to regain compliance to meet Nasdaq’s requirement for a $1 minimum bid price," said David Michery, CEO and chairman of Mullen Automotive."
news.mullenusa.com/...ntent=249311208&utm_source=hs_email
-

Es ist aber mMn noch offen, ob sie den Resplit nicht schon vorziehen (vor Juni) um im Russell2000 vertreten zu bleiben.
Mullen Automotive Inc. Michaeka
Michaeka:

Kurze Frage

 
08.03.23 15:33
fährt irgendwo sein Modell von Mullen umher ? Oder nur ein  Webauto ?  
Mullen Automotive Inc. tate7777777
tate7777777:

Aa

 
08.03.23 21:29
Sieht aus wie Game Over  
Mullen Automotive Inc. C Money
C Money:

Frage an die Zweifler

 
09.03.23 09:57
Hi ... mal eine Frage an die Zweifler, bzw. an die, die glauben Mullen sei ein Scam.

Zugegeben, ich habe keine Betriebswirtschaft studiert und kann auch keine Seiten-/Stundenlange DD vorlegen. Nahezu die Hälfte meiner Entscheidung ob ich ein Invest eingehe, erfolgte bislang aus dem Bauch und bin damit bisher in meiner verhältnismäßig kurzen Laufbahn als Kleinanleger auch ganz gut gefahren.

Würde man all das nachfolgende Durchziehen, wenn man nicht an ein Erfolg des Unternehmens glaubt und lediglich die Kleinanleger ausrauben will?

- Mullen & Bollinger treten stark auf der Messe auf
- Die landesweite Tour für den Mullen FIVE
- Der Mullen FIVE generell (... so ein Auto, bzw. der Prototyp ist nicht von heute auf Morgen entwickelt und gebaut)
- Die professionell gestalte PR bzw. Marketing .. sei es Homepage/Werbevideos, etc.
- Der ELMS Deal mit den Produktionswerken, welche nun das Mullen Logo ziert
- Die erfahrenen und langjährigen Mitarbeiter, welche von GM, Tesla, Ford, usw. zu Mullen wechseln
- Die erste Lieferung der I-Go's nach Irland (ob es China-Handelsware ist, hin oder her)
- ...

Wenn ich ein Unternehmen im Bereich EV auf den Markt bringen wollen würde, sind all das doch Punkte, die man zweifelsohne machen will und muss!

Die Zahlen passen bislang nicht, richtig, man brauch Kapital, aber es ist nun mal so bei einer Unternehmensgründung bzw. -Einführung, oder? Ähnlich war es bei Tesla damals doch auch, nur das diese mit Elon Musk einen leichteren Weg hatten, da ein gewisser Hype um ihn herrscht(e). Da haben wir es mit so einem Schmierlappen wie David Michery natürlich auch schwerer, zumal er mit anderen Unternehmen nicht erfolgreich war. Aber lernt man nicht auch aus Fehlern? Ausgesorgt hätte bzw. hat er doch mit seinen bisherigen Aktionen ohnehin schon.

Ich kann immer noch nicht glauben, dass das hier ein Scam sein soll.
Also, bitte mal um ein etwas ausführliches Statement von euch, als nur gehässige Einzeiler.

Danke ... nur meine Meinung und keine Handlungsempfehlung.  
Mullen Automotive Inc. RichyBerlin
RichyBerlin:

Mullen

 
09.03.23 10:44
Posting von heute Nacht
twitter.com/Mullen_USA/status/1633633704223576064
Kommentare da drunter lesen.

So wie bei dem hier, von gestern
twitter.com/Mullen_USA/status/1633577778762362881
(Ziemlich weit unten in den Antworten)

Roothom hatte hier schon mehrmals etwas zu den Finanzen geschrieben.
Endlose KEn,
teilweise aber cashless, direkt zu den Personen.
So viele neue Aktien, dass die Marktkapi steigt, obwohl der Kurs fällt.
Wenn ich mich recht erinnere, erhält Michery bei jedem neuen Deal/Partner 2,5% neue Aktien...
Ist das seriös ? hmm..

Alle von dir (cmoney) aufgezählten Punkte sind ja das absolute Minimum was man tun muss wenn es sich um ein scam handeln sollte.
Bis auf die Neueinstellung der Mitarbeiter (Management). Das wundert mich auch etwas.

Niemand (der bei Verstand ist) wird sich hier hinstellen und dir schreiben..."Das ist ein Scam..."
Wie sollte das jemand derzeit beweisen ?

Ob man in eine Firma investieren sollte bei der du selber den CEO als Schmierlappen bezeichnest,
oder in der anscheinend China-LKW mit Stoßstangen und Firmenemblemen umgelabelt werden !?
Keine Ahnung
Mullen Automotive Inc. Funship
Funship:

Wenn ich einen großen Scam aufziehen wollte...

 
09.03.23 11:55

.. würde ich wohl auch möglichst viele Dinge mit möglichst großer Außenwirkung veranstalten. Eine blendende Fassade aufzubauen, ist doch das A und O in diesem "Geschäft".


Ob das bei Mullen der Fall ist? Man wird es sehen. Das Risiko erscheint mir persönlich aber zu hoch, deswegen bleibe ich draußen.

Mullen Automotive Inc. Roothom
Roothom:

Für ein scam

 
09.03.23 13:53
im klassischen Sinne halte ich das auch nicht. Dafür ist es dann wohl doch zu gross aufgezogen. Allerdings gibt es eben auch viele Fragezeichen und widersprüchliche/nicht nachvollziehbare Aussagen.

Richy hat ja bereits aufgeführt, wo die Gründe für meine kritische Einstellung liegen.

Vor allem die extreme Verwässerung durch immer neue KE. Es gibt inzwischen über 2 Mrd Aktien und weitere 3 Mrd sind genehmigt. Wieviel cash dafür ins Unternehmen geflossen ist bzw. noch fliessen wird, ist zwar in seitenlangen filings beschrieben, aber so kompliziert gestaltet, dass es nicht wirklich greifbar ist. Vor allem die vielen warrants, die zudem meist cashless ausgeübt werden. Was "cashless" dabei bedeutet, ist hier beschrieben:

www.google.com/...CA0QBQ&usg=AOvVaw1rhcNcLaKgBfOq1SEarHW1

Mullen Automotive Inc. BCool
BCool:

@CMoney

 
09.03.23 15:06
bin da voll bei Dir. Es gibt viel zu viel Fakten und Aktivitäten, die gegen ein Scam sprechen. Zumal auch schon längst Anwälte aktiv wären. Andererseits gibt es immer wieder News, die dann irgendwie nicht nachhaltig sind. Gibt schon ne Menge Unsicherheiten hier. Ist sehr spekulativ aber noch hoffe ich auf einen guten Ausgang.
Mullen Automotive Inc. RichyBerlin
RichyBerlin:

@BCool

 
09.03.23 17:18
Also an Anwälten, bzw. Klagen, mangelt es hier nun wirklich nicht..

Seite 27 Mitte bis 30 unten;
www.sec.gov/Archives/edgar/data/1499961/...n-20221231x10q.htm
Mullen Automotive Inc. BCool
BCool:

@Richy

 
09.03.23 18:31
ich meine weniger Klagen wg. regulatorischer Versäumnisse sondern wg. offensichtlichen Betrugs durch Vortäuschung falscher Tatsachen ergo Anlegertäuschung oder auch Nutzung der Namen Dritter, die nichts mit dem allen zu tun haben. Ist mir nichts bekannt davon.
Mullen Automotive Inc. RichyBerlin
RichyBerlin:

BCool,

 
09.03.23 18:58

Die Klagen Schaub, Witt und Morsy geben da so einiges her (was nicht "regulatorisch" ist);


"In dieser Klage werden Ansprüche wegen Verletzung der Treuepflicht, Kontrollmissbrauchs, grober Misswirtschaft, Verschwendung von Unternehmensvermögen und Verletzung von Abschnitt 14 des Börsengesetzes geltend gemacht, und zwar in erster Linie in Verbindung mit den in der Schaub-Klage geltend gemachten Fragen und Ansprüchen.  Die Morsy-Klage zielt darauf ab, das Unternehmen anzuweisen, seine Unternehmensführung und seine internen Verfahren zu verbessern, und fordert darüber hinaus Schadensersatz, Zinsen vor und nach dem Urteil, Rückerstattung und die Zuerkennung angemessener Gebühren und Aufwendungen.

-

In dieser Klage werden Ansprüche wegen Verletzung der Treuepflicht, ungerechtfertigter Bereicherung, Missbrauch der Kontrolle, Verschwendung von Unternehmensvermögen und Verletzung von Abschnitt 14 des Börsengesetzes geltend gemacht, die in erster Linie im Zusammenhang mit den in der Schaub-Klage geltend gemachten Fragen und Ansprüchen stehen.  In der Witt-Klage wird Schadensersatz in Geld sowie die Zahlung angemessener Gebühren und Auslagen gefordert.

-

Die Klage wurde von Schaub sowohl einzeln als auch im Namen einer mutmaßlichen Gruppe von Aktionären des Unternehmens eingereicht. Er behauptet falsche oder irreführende Aussagen über die Geschäftspartnerschaften, die Technologie und die Produktionskapazitäten des Unternehmens und behauptet Verstöße gegen die Abschnitte 10(b) und 20(a) des Securities Exchange Act von 1934 ("Exchange Act") und die in diesem Rahmen verkündete Regel 10b-5.  Die Schaub-Klage zielt darauf ab, eine mutmaßliche Gruppe von Aktionären zu zertifizieren, und verlangt Schadensersatz sowie die Zuerkennung angemessener Gebühren und Auslagen."

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Link siehe mein vorheriger Beitrag


Mullen Automotive Inc. BCool
BCool:

@Richy

 
09.03.23 19:14
vielen Dank für deine Mühe. Tja das klingt nicht wirklich gut.‘Da kommt einiges zusammen, vor allem die letzte passt zu meinen Überlegungen. Aber das ist alles nicht wirklich bekannt, da muss dann schon klug recherchieren. Kompliment! Na dann mal sehn was da noch kommt.
Mullen Automotive Inc. Roothom
Roothom:

Interessant auch dieses filing

 
09.03.23 23:14
app.quotemedia.com/data/...ateFiled=2023-03-07&CK=1499961

Demnach hat der CFO fast alle seine Aktien verkauft.

Warum?

Interessant auch, dass es nur 159k waren. Wenn man sich die Aktien des CEO dagegen anschaut...
Mullen Automotive Inc. Roothom
Roothom:

Interessant auch

 
09.03.23 23:25
www.nasdaq.com/market-activity/stocks/muln/insider-activity

Mullen Automotive Inc. aktienpower
aktienpower:

Moin

 
10.03.23 08:19


Wann kommen die Geschäftszahlen?

Am 09.März wäre es gewesen!

Stimmt das?
Mullen Automotive Inc. C Money
C Money:

Skepsis

 
10.03.23 09:23
Das mit den Klagen war mir bislang gar nicht so klar und bewusst, daher danke Richy für die Recherche und Aufklärung! Guter Mann, dafür ein Sternchen in's Klassenbuch! Ich gehe mal davon aus, dass das bei anderen (vergleichbaren) Unternehmen, welche sich am Markt etablieren möchten, oder auch bereits etabliert haben, eher nicht der Fall war?
Denn einige KE's, auch wenn viel an den CEO geflossen ist, sind ja unausweichlich für "neue" Unternehmen. Ich hörte bereits oft, dass das bei Paradebeispiel Tesla damals auch oft geschehen ist. Andere Unternehmen doch sicherlich auch? Weiss ich allerdings nicht, dafür bin ich noch "zu jung" im Börsengame.

Bin auch auf die Geschäftszahlen gespannt, glaube aber kaum, dass diese uns begeistern werden ....

P.S.: Mir kam vor dem Absenden noch ein Gedanke ...
Mullen tritt auf Messen auf und betreibt Werbung. Wieso und zu was soll das führen? Zu Aufträgen natürlich. Die ersten Fahrzeuge (Vans & LKW's) die jetzt auf den Markt kommen sind weniger für Privatpersonen, sondern eher für Unternehmen. Und diese bestellen meist nicht nur 1 Stück, sondern gleich mehrere. Wer eine 3- oder gar 4-stellige Anzahl an Fahrzeugen benötigt und bestellen möchte, geht ein sehr hohes Invest ein. Da macht man sich doch wohl schlau und prüft den Lieferanten auf Herz & Nieren, oder? Und wer die Verantwortung über solch eine Summe hat, sollte doch auch etwas Grips in der Birne haben. Wenn Mullen ein Scam wäre, würden die nicht einen Auftrag bekommen.
Und von dem was man so mitbekommen hat, steht da doch der ein oder andere Auftrag bereits in Aussicht .... bzw. haben ja auch schon Aufträge vorliegen.

Zugegeben, ich war etwas ZU blauäugig mit meinem Invest, und hier fliesst vermutlich auch etwas Schöngerede und mein Blick durch die rosarote Brille mit ein, aber ich glaube nach wie vor an einen positiven Ausgang :)

Euch einen schönen Start in's Wochenende!
Mullen Automotive Inc. aktienpower
aktienpower:

724 C Money

 
10.03.23 10:05
Genau so ist es

Seite: Übersicht ... 26 27 28 30 31 32 ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Mullen Automotive Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
3 2.042 Mullen Automotive Inc. Strandläufer Roothom 20.02.24 15:37
  9 Nach dem Split Dölauer Terminator9 30.08.23 20:39
  533 Net Element, Inc. (NETE) Chalifmann3 aktienpower 02.11.22 02:07
  140 Mission: die schwarze Null Senseo2016 Askaskask 25.04.21 01:21

--button_text--