Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien

Beiträge: 27
Zugriffe: 7.771 / Heute: 2
Infomatec
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Girindus
kein aktueller Kurs verfügbar
 
IM Int.media
kein aktueller Kurs verfügbar
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien Rocky
Rocky:

Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien

 
30.11.00 09:59
#1
Das ist doch ein Faß ohne Boden!. Erst vor drei Wochen bin ich mit ca. DM 60.000 in folgende Werte:
ACG
Condat
Internetmediahouse
Razorfish
EM-TV
AMG
C1
Teligent
Satyam
Comroad
International-Media
Siemens

Heute nach drei Wochen ist mein Depot knapp DM 40.000 wert. Wann ist der Boden erreicht?. Wie soll das noch weiter gehen?.
Klar, ein Kauf von Aktien ist keine Einbahnstraße. Doch was da ab geht, ist ohne gleichen. Ich kotze ab. Das ist wie Geld in den Fluß werfen und drei Kilometer Flußabwerts warten ob es ankommt.

Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien Levke
Levke:

ein kleiner Trost: Du bist nicht allein ! o.T.

 
30.11.00 10:03
#2
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien z101
z101:

Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien

 
30.11.00 10:07
#3
Nicht alein!
SCHEISE, ohne ende.
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien Börsenschreck
Börsenschrec.:

Nur die Ruhe

 
30.11.00 10:10
#4
Warte ab, die Kurse werden noch weiter abrutschen, ich rechne etwa Anfang
2001 mit steigenden Kursen.
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien estrich
estrich:

Verschluck Dich nicht, wäre schade!

 
30.11.00 10:19
#5
Der scheinbare Wertverlust bedeutet erstmal nichts anders als daß heute niemand mehr bereit ist für die Scheine das zu zahlen was Du vor einem Monat bezahlt hast. Bei Kursgewinnen gehen wir gut essen, bei Kursverlusten nicht.  Warte doch einfach bis sich die Stimmung bessert und tröste Dich mit dem Gedanken, für EM.TV nicht 115*, für Comroad nicht 70* und für IMH nicht 50* bezahlt zu haben. Das was Du mit anderen vorhattest, haben andere nun mit Dir gemacht, ein Grund für Bulemie? Keineswegs.
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien zombi17
zombi17:

augen zu und durch o.T.

 
30.11.00 10:19
#6
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien mod
mod:

Hi estrich, KLASSE; Deine Stellungnahme!

2
30.11.00 10:27
#7
Viele Grüsse

Ein "alter" Börsianer
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien Rocky
Rocky:

@estrich

 
30.11.00 10:29
#8
Es ist mir bewußt, daß meine Verluste anderer Gewinne sind. Doch was geht da wirklich ab?. Ich finde keine Erklärung zu diesem Umfeld. Ich dachte den Zeitpunkt richtig erwischt zu haben. Nun bin ich so weit Investiert, das ich keine Reserven mehr habe um nachzukaufen. Wie weit wollen die Dinder noch fallen. Einzig Freude macht mir International-Media die halten sich konstand um die 40-45 Euro.
Gruß
Rocky
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien Ibizenco
Ibizenco:

Apropos Wertverlust........... o.T.

 
30.11.00 10:45
#9
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien Ibizenco
Ibizenco:

Apropos Wertverlust...........

 
30.11.00 11:10
#10
Es wäre ja nicht so schlimm wenn das Geld ,welches ich verloren habe, jemand bekommen hat der einigermaßen sympathisch ist, nur manchmal beschleicht mich die üble Ahnung,daß dem nicht so ist und mein Geld ausgerechnet dort landet wo ich es nicht haben will, nämlich bei den Banken!
Nachdem ich gestern mit D-Logistik bei 53,74 Euro ausgestoppt worden bin(Das erste Mal daß ich überhaupt ein SL gesetzt habe) und dann am Nachmittag zusehen mußte wie die Dinger unerreichbar davonrennen, habe ich die totale Krise bekommen und bin mir wie der Gott aller Vollidioten vorgekommen. Solche Gedanken wie Banküberfall oder Fondmanagerkidnapping können sich da schon breit machen, schließlich sind wir ja auch nur Menschen. Allerdings habe ich mich dann bei den eigenen Hörnern gepackt und das Fazit gezogen daß wenn ich schon nichts gewinnen kann an der Börse wie z.B. Geld, dann zumindest Erfahrung!!!!
Ich denke daß diejenigen wie ich, welche erst kurz dabei sind noch viel lernen müssen, schade nur daß das Lehrgeld verdammt hoch ist.........
Nichts desto trotz werden wir alle in 1-2 Monaten wieder aufatmen und dann auch etwas vorsichtiger sein. Ich jedenfalls bin schon wesentlich bescheidener geworden und wenn ich daran denke, was ich für ein unverbesserliches Arschloch bin, weil ich ohne Ende Geld verzocke obwohl meine Freundin schwanger ist und ich eigentlich verantwortlicher handeln müsste, dann wird mir gaaaanz schlecht.....
Hoffentlich komme ich da mit nur wenigstens 25% Verlust raus,denn meine Bilanz sieht noch wesentlich schlimmer aus als z.B. die von Rocky...
Hoffentlich kommen Heute Abend einigermaßen gute Zahlen von Edel und EM-TV,
Betonung auf einigermaßen wohlgemerkt.....
Ich drücke uns allen die Daumen und gehe jetzt ins Fitnesscenter um mich abzureagieren......oder doch lieber eine Bank???? Wenn dann welche?

Saludos y mucha suerte
Ibizenco
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien Kotzolt
Kotzolt:

take it easy...

 
30.11.00 11:24
#11
ist die einzige logische Konsequenz, es hilft jetzt auch nix mehr, sich über Dinge, die man in der Vergangenheit falsch gemacht hat aufzuregen! Ich für meinen Teil, versuche im nachhinein die Fehler genauestens zu analysieren
und lerne daraus =>vermeide in Zukunft vorschnelle Transaktionen ohne mich nicht genau über ein Unternehmen (+ Marktsituation) informiert zu haben! Lieber einen Highflyer verpassen, als sich hinterher vorzuwerfen zu müssen sich nicht ordentlich informiert zu haben!
Nur von Fehlern, die man selber gemacht hat lernt man und nicht vom hörensagen. (mache jetzt bloß noch Tages Trades - in dem auf und ab am Neuen Markt macht es eh keinen Sinn längerfristig investiert zu bleiben: meine ganz persönliche Meinung)
Heute könnte ich mich über die verpaßte Chance mit Girindus ärgern, hatte aber nicht schnell genug alle nötigen Infos zusammen, um `sicher´ acten
zu können. Aber was soll`s, morgen ist auch noch ein Tag mit Gewinnern!!!
Also an alle Kopf hoch
, die Sonne scheint (auch, wenn ihr sie nicht seht)!!  
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien estrich
estrich:

IBIZENCO

 
30.11.00 11:31
#12
Ich habe die Lösung für deine Probleme!
Wenn Du der Meinung bist, von Banken und Fondsmanagern abgezockt zu werden, dann kaufe Bankaktien und Fonds, dann bist Du mit dabei. Meckern gilt nicht.
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien mmp1
mmp1:

Es kann nicht immer bergab gehen !!

 
30.11.00 11:46
#13
Hi Rocky,

so wie dir geht es z.Zt. vielen (inkl. mir).
Glaubst du allerdings wirklich, dass so grosse und erfolgreiche Unternehmen wie Siemens, EM-TV, T-Online, ... für immer im Aktienkeller bleiben ??

Also ich bin mir sicher, dass egal ob in einer Woche oder einem Monat oder auch später, der NM wieder kräftig anziehen wird.
Ganz egal wann, die nächste Ralley kommt bestimmt und bei den aktuellen Bewertungen der Unternehmen kann ich mir nicht vorstellen, dass die Kurse noch viel weiter sinken werden (jetzt allgemein betrachtet, einzelne Werte gehen bestimmt noch weiter nach Süden).

Also, Kopf hoch
und du weißt: "Geld verdirbt den Charakter"
also freue dich doch !!

Gruß
MMP
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien Ibizenco
Ibizenco:

estrich

 
30.11.00 11:59
#14
Danke für den tipp estrich....
sicher hast Du Recht, denn ich habe natürlich mal wieder übertrieben.
Leider bin ich versessen auf das mausklicken wenn ich Orders aufgebe und dann das "Order ausgeführt" auf dem Bildschirm sehe......
Vielleicht sollte ich einmal einen Suchttherapeuten aufsuchen oder ich finde die Heilung für mein Problem, wenn ich jetzt noch mal richtig auf die Schnauze falle. Das schlimmste sind immer die schnellen Gewinne die man mal gemacht hat. Man mag nicht glauben daß das plötzlich ein Ende haben kann und macht eben weiter..... alte Zockerkrankheit, aber ich gelobe Besserung und reiße mich ab sofort mehr am Riemen
Gruß
Ibizenko
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien odo1
odo1:

ESTRICH; Adv.Medien fällt unter 3 E

 
30.11.00 12:05
#15
(Aktuell 2,8 in Frankfurt). Ich hatte die damals zu 10,6 gekauft und möchte jetzt unbedingt verbilligen. Soll ich zugreifen oder fallen die noch weiter?? Was meinst du??...

Gruß
OdO
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien major
major:

@odo

 
30.11.00 13:53
#16
selbst wenn du auf 5.60€ willst, brauchst du von 2.80€ einen anstieg von 100 %, ich waere vorsichtig  
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien vega2000
vega2000:

@Scheiss Aktien

 
30.11.00 14:08
#17
Alles halb so schlimm, -mir hat mal einer gesagt: Lächle und sei froh das es so ist wie ist, es hätte schlimme kommen können ! Ich lächelte, war froh und es kam schlimmer !
Die Talfahrt an den Börsen ist noch nicht zu Ende, da sich die Konjunktur in den USA gerade erst anfängt abzuschwächen.

Viel Glück
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien Auhof
Auhof:

@odo

 
30.11.00 14:16
#18
Hast Du die Gewinnwarnung von advanced medien übersehen, oder warum willst Du Dein gutes Geld dem schlechten hinterherwerfen. Es ist manchmal besser sich einen Fehler ( und ein Investment in AM war nach der heutigen Meldung leider ein Fehler ), einzugestehen und einen Schlusstrich zu ziehen, als ein krankes Konzept weiter mitzufinanzieren.

Gerade jetzt gibt es genügend andere Firmen die
- ihre Zahlen und Konzepte erfüllt haben
- jetzt sehr günstig erscheinen ( das habe ich aber vor 4 Wochen auch schon
 geglaubt )
- bei einer Erholung des Marktes besser performen werden als jene Firmen
 die ihre selbst gesteckten Ziele nicht erreicht haben.

Nicht alles was optisch billig erscheint ist eine gute Chance.
Grüsse Auhof

Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien odo1
odo1:

naja, mal schaun,es sieht wirklich nicht so gut

 
30.11.00 14:28
#19
aus mit Adv.Medien. Ich hoffe nur das sie 1. quartal 2001 besser werden.
mit dem verbilligen überlege ich es mir noch ne weile.
Gruß
odo
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien zaster
zaster:

ich kotze mit! Habe mit dem Aktienscheiss im April

 
30.11.00 15:05
#20
des Jahres begonnen und bin ziemlich in den miesen. Hatte mir so tolle Strategien zurechtgelegt, hat aber alles kaum funktioniert. Was ich nicht verstehe und niemals nachvollziehen werde ist folgendes: Wenn ein Wert sinkt, warum verkaufen die Leute dann wie wild? Es gibt durchaus gute Firmen z.B. im NEMAX, die wirklich gute Perspektiven haben, dennoch wird bei einer guten Nachricht verkauft, und bei einer etwas schlechteren um so mehr - dieses Phänomen versteh ich nicht. Eine steigende Aktie hat mit den Daten der Firma nix zu tun, scheint mir, es ist alles irgendwie Zufall. Wenn man mal Glück hat und eine steigende Aktie erwischt, verliert man den Gewinn da wieder bei der nächsten. Ich hab schon ein Netto-Jahresgehalt verzockt und brauche 400% um wieder ins reine zu kommen, doch wie soll das gehen? Ich sehe schwarz und werde kein frisches Geld mehr investieren.
Der traurige Kleinanleger Zaster grüßt euch und wünscht uns allen rosige Zeiten, die hoffentlich bald kommen.......
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien Kotzolt
Kotzolt:

@zaster

 
30.11.00 15:37
#21
jaja,  wer kennt das nicht, dass man sich den Kopf darüber zerbricht, wieso
die Leute gerade so und nicht anders handeln. Bin zwar erst seit Januar diesen Jahres investiert, habe aber langsam mitbekommen, dass die Börse nicht rational zu erklären ist. Die Leute rennen einem Trend hinterher z.B.
in der Vergangenheit den Internetwerten => treiben die Kurse in die Höhe und
wundern sich dann, wenn es wieder bergab geht - der LANGSAME ist immer der DUMME, in dem Fall wer zu spät verkauft hat! Was bringt es wenn man von einer Aktie überzeugt ist aber niemand sie beachtet ->dümpelt vor sich hin
mag sie noch so gut sein, habe das auch mehrere Male gemacht (z.B. das Werk
erfahrenes Management, gut positioniert, gut Fundamentaldaten -> hat nix gebracht: wurde kaum von jemanden beachtet: Ergebnis- bei 24 Euro SL ausgelöst -> bestens bei 22 - Kurs zog wenig später wieder über die Stopmarke -> kam mir ziemlich verarscht vor! seitdem bin ich auch mit den SL´s vorsichtig und überlege mir, wo ich sie setzte, wenn überhaupt).

Fazit: Schwimmst du gegen den Strom-> wirst du (deine Werte) verkannt und eh sie von der Masse der Anleger beachtet werden, hättest du mit anderen Werten das Geld schon locker verdient!- schwimme mit dem Strom, dem Aktientrend, mit den Werten, die gerade up to date sind und das ist die Kunst: springe rechtzeitig wieder ab, damit es noch`einen Gelackmeierten ´gibt, der sie dir
abkauft, weil er sich den großen Reibach erhofft, obwohl er schon wieder alt ist...
also:take care- beobachte deine NM Werte mindestens täglich - wenn keine Zeit, dann gehe lieber in einen Fond - so mache ich es auch und fahre bestens damit.

MfG Kotzolt  
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien ruhrpott
ruhrpott:

mit wenig Risiko

 
30.11.00 15:40
#22
Kauft doch Werte von der NEMWAX "kleine Sünderbank".
Die haben den Schlamassel schon hinter sich, jeder Mist ist eingepreist und können nur noch steigen.  
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien Pieter
Pieter:

Man bin ich jetzt beruhigt, Ihr gebt mir Trost und

 
30.11.00 16:45
#23
das auch noch ohne was von mir zu wollen.
Jetzt kann ich wieder lächeln, trotz 65% miese.
Ich lächele also, nur was wenns weiter fällt.

warum hab ich nur so ein flaues Gefühl im Magen
Pieter
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien Cloneaktionär
Cloneaktionär:

Ich verseh es nicht!!

 
30.11.00 17:00
#24
Wer verkauft da ins Minus ! Das versteh ich nicht!
Verluste realsieren bringt doch nichts mehr.

mfg
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien preisfuchs
preisfuchs:

denkt doch einmal zurück

 
30.11.00 17:25
#25
im märz wollte jeder und wenn die kurse noch so hoch waren kaufen ohne jedliches wissen was das unternehmen leistet.
nun haben wir das gegenteil. ich denke nun kommt eine längere zeit wo sich der nemax im bereich 3500 - 4200 punkten bewegen wird. wäre doch auch ok. (zum leid der anleger die im märz gosse käufe machten). auch kann ich mir vorstellen das wir die 3000 unterbrechen.

estrich bringt alles auf den punkt. ich habe immer geäussert das die börse keine einbahnstrasse ist. als ich mich verabschiedete und erklären wollte das ich es bevorzuge aktien zu verkaufen um berieblich cash zu haben, musste ich mir anhören, man könne auch eine finanzierung in augenschein nehmen. ich bin gott froh aktien im sept. verkauft zu haben und weiter werte wie eine Internationalmedia im depot zu halten.
vieleicht verstehen nun einige meine emotionen und gefühle. kaufen muss man immer aus innerer entscheidung und wenn es dan nicht klappt nerven behalten.
das leben geht weiter.

@rocky, du hast sehr gute aktien auf sicht zwei-fünf jahre. augen zu und durch, oder warum hast du ein invest getätigt?.
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien baanbruch
baanbruch:

Noch ein Verlierer schliesst sich an.

 
30.11.00 18:16
#26

Auch ich dachte im April und im Mai, als ich noch dick im Plus war:
Das wird schon wieder!
Ich kann Euch nicht sagen, ob ich heute mit 60 oder mit 70% im Minus bin;
seit 1 Monat rechne ich nicht mehr nach.
Meine Strategie in den letzten Monaten war, mich von den Betrügern am NM
und den deutschen Spinnern ("Dausend in 2 Monaten") fernzuhalten
und mich auf US zu beschränken.
Aber nun drehen die auch da völlig durch.
Wenn man jetzt noch was flüssig hätte, könnte man sich ja über niedrige
Einstiegskurse freuen.
Aber is nix mehr. Bin gaaanz vorsichtig im September, gaaanz vorsichtig
im Oktober und gaaaanz vorsichtig im November mal hier rein und mal da rein.
War alles so schön billig.
Und die gute Substanz, die ich schon länger dabei habe kommt einfach nicht
hoch.
Ich hatte damals den Kopf geschüttelt, als estrich seine International Media
für 58 Eu verkaufte.
Und was ich mindestens so schlimm finde wie das verlorene Geld, ist die Zeit, die ich in den letzten Monaten wegen dieser Scheiss Börse vergeudet habe. Denn Spaß hat es (für Leute, die ihre Aktien meistens über Nacht halten) keinen gemacht.

Leute, denkt wenigstens an die Sammelklage gegen Infomatec, sofern
betroffen (mit dem Drecks-Gelumps hatte ich zum Glück nie was zu tun).

Gruß
                 baanbruch
Ich Heule und Kotze!!! Scheiß Aktien karo

bei spielsüchtigen sagt man,

 
#27
sie seien erst dann froh,wenn alles verloren ist,da erst im zustand der trauer um den verlust,ein bestimmtes hormon ausgeschüttet wird,welches für eine entspannung sorgt.
also:alle die zocken verlieren automatisch.gebt mir euer geld,u. ihr seit zufrieden.ich dann auch!  
gruss karo :-)


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Infomatec Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  41 INFOMATEC - steht neuer Sturzflug bevor...??? Trueffel-Ferkel 1Quantum 10.05.18 06:00
  16 EVOTEC das wars Reinyboy GOLDSONNE 13.07.15 14:31
  10 Benötige Könner-Tips BPaul crunch time 10.07.15 11:04
2 593 Infomatec auf den Spuren von Tria und Mania Taurus82 xelleon 05.04.13 14:50
  20 Neue Chance bei Infomatec nach der Meldung ? ! geheimtipper daxchecker 15.11.11 11:04

--button_text--