Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 16 17 18 20 21 22 ...

Forsys - Produktionsbeginn

Beiträge: 9.503
Zugriffe: 1.935.213 / Heute: 916
Forsys Metals Co. 0,66 € +6,45% Perf. seit Threadbeginn:   -63,93%
 
Forsys - Produktionsbeginn zocker
zocker:

Ich denke, also bin ich,

 
15.03.08 00:41
hat ein Philosoph  vor vielen Jahren gesagt und geschrieben,  ich hab auf das falsche Pferd gesetzt,
denke ich mir!! Bin bei 5.00.- eingestiegen, habe nachgekauft bei 3.00.- und massiv nachgekauft bei 2.00.-. Immer wieder super News und wo ist der Kurs????? Schön langsam glaube ich, hier werden alle verarscht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Der Zocker

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von SPDR

SPDR MSCI World Technology UCITS ETF
Perf. 12M: +40,70%
SPDR S&P U.S. Technology Select Sector UCITS ETF
Perf. 12M: +38,92%
SPDR MSCI World Communication Services UCITS ETF
Perf. 12M: +38,55%
SPDR S&P U.S. Communication Serv. Select Sector UCITS ETF Ac
Perf. 12M: +33,48%
SPDR S&P U.S. Financials Select Sector UCITS ETF
Perf. 12M: +32,63%

Forsys - Produktionsbeginn Glueckskeks
Glueckskeks:

@ Zocker

 
15.03.08 01:16
Ruhig Blut!
So ähnlich ging es mir. Aber da kommt noch etwas.
Forsys - Produktionsbeginn Tyko
Tyko:

Alle Explorer bis auf wenige Ausnahmen sind

2
15.03.08 07:11
komplett auf dem Weg zu Tiefstkurse.

Wer hätte das jemals gedacht?
Anscheinend sind nun die meisten aus dem Rohstoffexplorermarkt ausgestoppt worden bzw. haben Ihre Verluste realisiert.
Wer noch investiert ist wird die Sache wohl aussitzen und auf Kurse "hoffen" die den Verlust erträglicher machen.
Denke das die Bereitschaft nachläßt weiter in einem Markt zu investieren wo die Volatilität so groß ist.

Nur scheinbar sind es derzeit "Kaufkurse", denn es kann auch schnell noch weiter abwärts gehen.Ich erinner mich noch, das Kurse von unter 3,-€ als "Geschenk" gepostet worden sind.
Man läßt sich schnell verleiten in der Hoffnung auf Kurse aus der Vergangenheit. Ist ja auch so verlockend! Hab selbst bei einigen nicht widerstehen können...und heute sitzt man auf dem Scherbenhaufen.....

Die Unsicherheit ist das schlimmste, Rezessionsängste treibt die Anleger massenhaft in "sichere" Anlagen....
Derzeit ist halt GOLD angesagt und das dürfte nach Ansicht vieler Experten erstmal so weitergehen.
Die Hausse treibt die Hausse. Es gibt derzeit keinen Grund weiter in fallende Märkte zu investieren. Traurig aber wahr.
Fazit: In der Annahme auf "schnelle" Gewinne ist nun ein Investment geworden, bei dem der Zeitpunkt eines möglichen Pariverkaufs nun in weite Entfernung gerückt ist.IMO
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen
Forsys - Produktionsbeginn JilSun
JilSun:

@Tyko

2
15.03.08 08:19
Man kann dir soweit Recht geben! Wir haben in den letzten zwei Tagen gesehen, wie schnell die Stimmung kippen kann! Viele Aktien, nicht nur Forsys sind an der Börse derzeit sehr günstig zu haben, nur kann keiner sagen, wie lange das so sein wird. Auch kann keiner sagen, wie lange sich die Rezessionsängste im Markt halten werden.

Doch eins kann ich dir sagen: Nach jedem Tief haben wir danach neue Hochs gesehen! Die wenigsten investieren zur richtigen Zeit. Letztes Jahr wurden am Hoch noch neue Kaufempfehlungen rausgegeben! Die Märkte liefen Jahre lang von einem Hoch zum Anderen! Das, was wir jetzt sehen, sollte die Märkte bereinigen und für neue Kurssteigerungen gut sein!

Gruß
Forsys - Produktionsbeginn Aktiengeschichte
Aktiengeschic.:

Eindeutig

2
15.03.08 10:24
Hier sieht man derzeit "reine" Kaufkurse, wer nicht nachkauft um seinen Gesamtkaufkurs zu reduzieren, der sollte sich überlegen was dagegen spricht! Eigentlich nichts, nur die nötige Geduld muss man mitbringen. Derzeit gibts eher weniger bis keine WP welche ordentlich performen, also die Fundamentals bei FSY sind sehr gut, und die Zeit ist ein Faktor die mit der nötigen Geduld überwunden werden! In den ersten beiden Quartalen werden wir am Gesamtmarkt nicht wirklich viel Veränderung sehen, Volatilität heißt das Wort an welches man sich gewöhnen muss! Aber Beginn 3 bis 4 Quartal sollte alles "Schlechte" überwunden sein, dann müssten alle Faktoren wieder in Richtung Nord zeigen, und wer geht dann in Produktion? Naja wenn dann die Kauflaune passt und die Meldungen rollen, dann werden wir für unser durchhalten entschädigt! FSY sehe ich nach wie vor bei über 10 Euro Mitte nächsten Jahres! Dann rüttle ich nicht mal im geringsten. Black Rock hat die auch schon auf deren Watchlist :-) und die kenn ich nur zu gut :-)
als durchhalten, ab und zu mal nachkaufen, Position aufbauen, und dann wenns richtig nach oben geht, Gewinne mitnehmen und freuen, und dann schimpfen - warum nicht gleich so, naja ganz einfach, dann würds ja jeder machen - stay strong - so long !
Forsys - Produktionsbeginn flumi4
flumi4:

Die 2 € gingen durch wie Butter

 
15.03.08 13:57
und wurde von unten nach oben angetestet. Jetzt wird Forsys erstmal weiter fallen.
Forsys - Produktionsbeginn JilSun
JilSun:

@flumi4

 
15.03.08 14:45
Hoffentlich wird Forsys noch weiter fallen!! Würde gerne meine Position noch aufstocken!!

Fundamental spricht aber nichts für einen fallenden Kurs! Einzig und allein die derzeitig sehr nervösen Märkte sorgen für Kursverluste! Auch der Umsatz gestern war ja eher lächerlich!

Aber auch die jetzige Krise an den Märkten wird vorbei gehen!

Gruß
Forsys - Produktionsbeginn metzelmax
metzelmax:

Na irgendwann ist auch mit fallen schluss...

4
15.03.08 14:47
Gestern haben wir die News bekommen das ein großes Bankhaus in den USA extrem schlecht läuft und einen Kurs der um fast 46% gefallen war. Das das nun andere Marktteilnehmer aufschreckt is ja klar.
Nun will ich mal nicht behaupten das viele dieser Marktteilnehmer in Forsys investiert waren aber wenn auch nur einer ne größere Position hatte kann er den Forsys-Kurs gestern auch um die besagten 10% nach unten gezogen haben. Wenn man sich den Chart in Canada anschaut sieht es zumindest fast danach aus (die ca. 26000 stück die 18:30 geworfen wurden). In so einem Fall dann gleich wer weiß wie schwarzmalerisch zu werden und an der Anlage in Forsys zu zweifeln ist meiner Meinung nach falsch.
Diejenigen die meinen jetzt verkaufen zu müssen ziehen Forsys jedenfalls keine Rohstoffe aus dem boden sodas der Wert eigentlich nur noch unterbewerteter wird als er so schon ist. Wer also den glauben nicht verliert wird sicher Ende diesen oder Anfang nächsten Jahres gute gewinne erzielen!

Ach ja ich sitz auch auf verlusten, weiß also das es nicht schön is das ansehen zu müssen. Wenn man sich aber seinen Investitionsgrund vor Augen führt kann man sich eigentlich zurücklehnen und abwarten. Fundamental ist es um Forsys eher besser gestellt als noch vor einem Jahr und auch die Produktion wird in absehbarer Zeit anlaufen. Das einzige was derzeit nicht stimmt ist der Kurs aber warum sollte der angesichts der anstehenden Produktion und steigender Uranpreise so bleiben???

Also nicht verunsichern lassen:)... Stay long...  
Forsys - Produktionsbeginn JilSun
JilSun:

Forsys Metals

4
15.03.08 15:03
Warum ich so überzeugt von dem Wert bin?

Forsys hat ein sehr gutes Management!
Forsys hat eine Menge Cash in der Kasse!
Forsys hat sehr aussichtsreiche Projekte am Start!
Energiepreise sind stark am Steigen! Dürfte sich früher oder später auch positiv auf Forsys auswirken!
Es stehen News aus, die richtungsweisend für Forsys sein werden!

Vor kurzem waren wir in einer ähnlichen Situation. Da fiel der Kurs von Forsys bis auf 1,30 Euro. Bei diesen Kursen kamen dann die ganzen Basher und Besserwisser und redeten schon von Kursen unter einem Euro! Und was ist passiert? Wir sahen, trotz schwieriger Marktverhältnisse einen 50% Anstieg innerhalb kurzer Zeit!

Was will ich damit sagen?

Ihr müsst euch immer, aber auch wirklich immer eine eigene Meinung bilden! Wenn ihr Fragen habt, dann nehmt Kontakt mit dem entsprechenden Unternehmen auf! Aber lasst euch nie irgendwas einreden!!
Forsys - Produktionsbeginn Borusse1969
Borusse1969:

Meinungen

 
15.03.08 23:21
In einem anderen Thread wird von einem Einstiegskurs von 1,10€ gesprochen.
Forsys - Produktionsbeginn Borusse1969
Borusse1969:

1,10€

2
15.03.08 23:22
in zwei Wochen
soll es so weit sein
Forsys - Produktionsbeginn Easar
Easar:

Auch eine Forsys ....

4
15.03.08 23:22
kann sich nicht der Bö(r)senstimmung entziehen. Sollte sich eine Rezession in den USA (siehe Artikel) verwirklichen, benötigt unsere Perle (wie viele weitere, massiv unterbewertete Unternehmen auch) nur eines .... Zeit, Zeit, und nochmals Zeit, diese Krise auszusitzen.

Leider hilft es auch nicht alle Vorzüge von Forsys rauf und runter zu beten, denn solange; der Markt sich nicht beruhigt und/oder der Uranpreis nicht deutlich steigt und/oder Forsys die Minenfinanzierung (z.B. mit Kepco) sichert, springen die großen Investoren NOCH nicht auf den Forsysexpress auf, nur meine bescheidene Meinung!  

Ökonomen sehen USA in der Rezession
New York - Die wirtschaftliche Lage der größten Volkswirtschaft der Welt verschlechtert sich zunehmend. Annähernd drei von vier Volkswirten großer Finanzinstitutionen glauben, dass die USA bereits in einer Rezession stecken. Etwa die Hälfte der 51 Ökonomen, die das "Wall Street Journal" befragt hat, ist auch der Ansicht, dass der wirtschaftliche Abschwung stärker ausfallen wird als die acht Monate dauernde Rezession 2001. So rechnet etwa die Deutsche Bank damit, dass die US-Wirtschaft in den ersten drei Monaten 2008 um 0,5 Prozent schrumpfen wird, im zweiten Quartal um weitere 0,3 Prozent.


Politiker sehen das ähnlich. "Wir sind in einer Rezession, die eine ungewöhnliche Ursache hat", sagte der demokratische Vorsitzende des Bankenausschusses im Repräsentantenhaus, Barney Frank. "Es ist kein zyklisches Problem, sondern strukturell begründet." Der Abschwung auf dem US-Immobilienmarkt hat sich zu einer Kreditkrise entwickelt, die mittlerweile weite Teile der Wirtschaft erfasst habe.


Berliner Morgenpost vom 15. März 2008
Forsys - Produktionsbeginn metzelmax
metzelmax:

@ Borusse1969

3
16.03.08 02:07
Solange es noch keine zuverlässigen Kristallkugeln gibt welche 2 Wochen in die Zukunft schauen können würd ich auf solche aussagen keinen Pfifferling geben. Schau einfach wie wiele shares gehandelt wurden und entscheide ob der Kurseinbruch von 10% am Freitag wirklich fundamental ist. Ich kann mir nicht vorstellen das es zu Kursen um 1,10€ kommen wird (überleg dir mal wieso jemand sowas postet, doch nicht um die Investierten zu Warnen, oder:)?) aber wenn es dennoch Fall sein sollte muss jeder aufstocken:)

Schönen Sonntag:)
Forsys - Produktionsbeginn JilSun
JilSun:

@all

3
16.03.08 10:03
Ist doch super, wenn schon von Kursen von 1,10 Euro gesprochen wird. Wir bräuchten mehr Basher und Ahnungslose, denn dann ist die Trendwende nicht mehr weit! Wie schon erwähnt, wurde bei 1,30 Euro auch schon von Kursen von unter einem Euro geredet! Ihr wisst selber, was passiert ist! Wir sind bis über 2,30 Euro gestiegen!

Forsys wird Zeit brauchen, damit sich das Erreichte im Kurs widerspiegeln wird! Und weiter?

Gruß
Forsys - Produktionsbeginn Trollinger
Trollinger:

Aus einem anderem Forum

5
16.03.08 11:37
Auch eine Forsys kann sich der aktuellen Marktlage nicht enziehen und da es sich um ein riskantes Papier handelt sind die Sprünge (Volatilität) grösser als bei Standardtiteln - Normal und nichts Neues. Wer in riskante Papiere investiert sollte wissen was er tut und nicht weil einer eine empfehlung herausgibt. Man sieht auch das eine Empfehlung zb. durch RSR zu dieser Zeit keine Wirkung zeigt. Egal ob FSY oder eine andere Aktie.Bei marktengen Titeln macht es zur Zeit nur einen Piek nach oben und kommt auch schnell wieder herunter.Aber was soll es, der Markt wird es schon richten.
Wenn der Wert gut ist (Fundamental)dann wird er auch wieder kommen. Alles zu seiner Zeit. Jeder brauch eine Stategie und sollte sie auch beachten, denn nichts, ausser vielleicht Frauen sind unberechenbarer als die Börse :-)
Ich habe aus der Vergangenheit gelernt und sammle die Perlen auf wenn es an der Börse kracht und bin dankbar wenn bei solchen Perlen der Kurs wieder zurückkommt. Die Profis positionieren sich auch über einen größeren Zeitraum, weil sie auch nicht wissen wann der Boden erreicht ist.Profitieren tun sie allemal, wei sich der Kurs wieder erholen wir. Nur wann kann keiner sagen.Wenn FSY schrott währe, würden sich nicht Namhafte Leute an dieser Aktie beteiligen.Der Informationsfluss ist gut. Somit weiß ein jeder der sich ein wenig mit der Aktie auseinandersetzt, was für Schätze im Boden liegen. Das heute nur wenige in Explorer investieren ist natürlich und wird sich auch wieder ändern, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche, denn die Menschen sind Gierig. Die Angst nährt die Angst = Verkaufspanik, die Gier nährt die Gier = Kaufpanik.
Ich für meinen Teil sehe dem Spiel gelassen zu obwohl sich mein Depot dunkelrot gefärbt hat. Zudem werde ich am Montag nochmals zupacken, da das Risiko immer geringer wird. Der Kurs ist derzeit lachhaft und Bewertungen von 7,60 CAN$ müssen nicht mal die Obergrenze sein.....und um Gewinne zu machen muß man dann Kaufen wenn alle schmeißen oder umgekehrt verkaufen wenn alle incl. der Putzfrau kaufen.Ist nicht immer leicht aber wird immer besser.
Kopiert von Niki 550525 aus W.O
Forsys - Produktionsbeginn enis21
enis21:

ist schon etwas lustig was hier für

11
16.03.08 11:37
und WO ;-) anders für

wilde spekulationen ausgesprochen werden! 1 euro und so weiter ..an der börse ist alles möglich ! Warum? ... deswegen!

Symbol Name Last              Change CuVolumen

FSY.TO Forsys Metals Corp. 2.78 -0.27 167174



wie jilsun schon sagte das volumen ist mehr als lächerlich ! mehr braucht man dazu nicht zu sagen!

mittlerweile haben sich hier im thread die hartgesottenen investoren in diesem thread vereint und wissen was fundamental-fakt und sache ist und natürlich das die hohe unterbewertung + exorbitant billige kurs IMO fakt sind !

die die schon länger dabei sind wissen was ich meine ! hier im thread sind meiner meinung nach echt sehr gute verständliche infos wo sich jeder ein bild bzw. sich ins unternehmen lesen kann sei es pro oder kontra ! nur die entscheidungen muss jeder selber treffen das ist klar !

forsys baut sich nicht umsonst ein management mit TOP leuten auf denn sie wissen es geht ins eingemachte !

... und mal ganz ehrlich in dieser zeit in der die indizes um 2-3% tagesgeschäft hin und her schwanken brauchen wir uns bei einem nochexplorer nun wirklich nicht zu wundern ;-)
Forsys - Produktionsbeginn chinalover
chinalover:

Uranium Market Only in Early Stages of a Bull Run

 
16.03.08 14:25
www.resourceinvestor.com/pebble.asp?relid=41224
Forsys - Produktionsbeginn Glueckskeks
Glueckskeks:

Was ist eigentlich

 
16.03.08 17:52
wenn es eine Rezession gibt? Einige sagen ja, wir sind mitten drin.

Augen zu und durch?
Forsys - Produktionsbeginn Easar
Easar:

@Glueckskeks

5
16.03.08 18:33
Richtig erkannt; Augen zu und durch oder noch ein bißchen drastischer ausgedr A....backen zusammenkneifen und durch(halten)!!!

Das fatale an einer Rezession ist, daß das panische Verhalten vieler (Klein)Anleger die großen erst richtig fett macht. Die großen Investoren sind oder gehen bald wieder (je nach Markteinschätzung) auf Einkaufstour und sammeln die Shares verunsicherter Anleger ein. Bevorzugt werden dann natürlich, eh schon stark unterbewertete Titel wie z.B. unsere Forsys.

Also halt Deine Shares (WENN DU VON FORSYS ÜBERZEUGT BIST) fest in der Hand und denk dran; nach Regen kommt immer wieder Sonnenschein, nur meine bescheidene Meinung.
Forsys - Produktionsbeginn flumi4
flumi4:

Asien kommt ganz schön rot rein

 
17.03.08 06:24
heute wird wieder Blut fließen. Aber irgendwann werden die Märkte sich wieder erholen. Bei 1,5 € bin ich dabei.
Forsys - Produktionsbeginn albay
albay:

sieht nicht gut aus

 
17.03.08 08:47
www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,541825,00.html
Forsys - Produktionsbeginn Easar
Easar:

US-Notenbank senkt Diskontsatz um 25 Basispunkte

 
17.03.08 08:59
US-Notenbank senkt Diskontsatz um 25 Basispunkte

WASHINGTON/FRANKFURT (Dow Jones)--Die US-Zentralbank hat am Sonntag (Ortszeit) in einem überraschenden Schritt ihren Diskontsatz gesenkt und weitere Liquiditätshilfen für das angespannte US-Finanzsystem angekündigt. Der Diskontsatz, zu dem sich Geschäftsbanken bei der Notenbank refinanzieren, wird um 25 Basispunkte auf 3,25% gesenkt, wie die Federal Reserve mitteilte. Damit liegt der Diskontsatz nur noch 25 Basispunkte über dem Leitzins, der bei 3,00% notiert. Zuvor hatte das US-Bankhaus J.P. Morgan Chase & Co angekündigt, den angeschlagenen Wettbewerber Bear Stearns zu übernehmen, um den drohenden Konkurs der fünftgrößten US-Investmentbank abzuwenden.

Die US-Notenbank erklärte ferner, dass nun eine breitere Palette von Wertpapieren als Sicherheit akzeptiert werden. Die Schritte würden unternommen, um "die Marktliquidität zu erhöhen und das ordnungsgemäße Funktionieren der Märkte zu gewährleisten". Die neuen Liquiditätshilfen beginnen am Montag, dem 17. März und sollen für mindestens sechs Monate Bestand haben. Die Frist für solche Ausleihungen wird auf 90 Tage von bislang 30 Tage ausgedehnt.

Die aggressiven Schritte, die am Sonntag unternommen wurden, seien darauf gerichtet, den Finanzinstitutionen eine "größere Versicherung" zu geben, dass auch nach dem Kollaps von Bear Stearns der Zugang zu Liquidität gesichert sei, sagte Fed-Chairman Ben Bernanke. Der Gouverneur der New Yorker Fed, Timothy Geithner, der Journalisten über ein Telefongespräch mit Bernanke informierte, sagte, auf diese Weise werde Liquidität an den Stellen geschaffen, an denen es notwendig sei, insbesondere bei forderungsbesicherten Wertpapieren.

US-Finanzminister Henry Paulson begrüßte die Schritte der US-Notenbank. "Ich schätze die zusätzlichen Maßnahmen, die die Federal Reserve an diesem Abend unternommen hat, um die Stabilität, Liquidität und Regelmäßigkeit unserer Märkte zu erhöhen", erklärte der frühere Investmentbanker.

Beobachter bezeichneten die geldpolitischen Schritte als "außergewöhnlich" und "ohne Beispiel". Allerdings konnten Mitarbeiter der Zentralbank zunächst nicht sagen, ob in den USA ein Schlüsselzinssatz jemals an einem Wochenende gesenkt worden war. Um ein komplettes Austrocknen der Kreditmärkte zu verhindern, habe die US-Zentralbank die größte Ausweitung ihrer Liquiditätsversorgung seit den 1930er Jahren vorgenommen, heißt es im "Wall Street Journal".

  -Von Andreas Plecko, Dow Jones Newswires, +49 (0)69 - 29725 300,
konjunktur.de@dowjones.com
  DJG/apo

(END) Dow Jones Newswires

March 17, 2008 02:50 ET (06:50 GMT)

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.
Forsys - Produktionsbeginn Easar
Easar:

In diesem ...

2
17.03.08 12:52
beschi...... Marktumfeld hält sich Forsys wirklich hervorragend, nur meine bescheidene Meinung!

Niedergang mit historischen Dimensionen“

Die Krise an den weltweiten Finanzmärkten hat einen neuen Höhepunkt erreicht. Die US-Investmentbank JP Morgan Chase übernimmt ihre schwer angeschlagene Konkurrentin Bear Stearns – zu einem Preis, der 93 Prozent unter dem Börsenwert von Freitag liegt. Zeitgleich versucht die US-Notenbank Fed mit einem Sonderkreditprogramm für Wall-Street-Firmen das Schlimmste zu verhindern.

An den Börsen herrschte am Montag wegen der Aktion der US -Notenbank weltweit Panikstimmung. Der deutsche Leitindex Dax stürtze um mehr als vier Prozent auf 6196 Punkte und markierte damit ein neues Jahrestief. Der Tokioter Nikkei-Index verlor 3,7 Prozent auf 11 787 Punkte. Der Euro schnellte auf knapp 1,58 Dollar nach oben.
Forsys - Produktionsbeginn albay
albay:

da schaut her

 
17.03.08 14:02
www.focus.de/politik/deutschland/hamburg_aid_265491.html
Forsys - Produktionsbeginn klaus3132
klaus3132:

sag mal albay....

3
17.03.08 14:10
#474 wat soll uns dat posting sagen ????
was hat die hamburger kommunalpolitik mit forsys zu tun????
is die hansestadt hamburg nun alleinaktionär von FSY ???
*sichamkopfkratzt*
mfg
me

Seite: Übersicht ... 16 17 18 20 21 22 ... ZurückZurück WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Forsys Metals Corp Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
42 9.502 Lizenz verlängert Buntspecht53 TheNextRevolution 01.05.24 18:18
  13 Forsys Metals geht denn das schon wieder los? petruss Buntspecht53 25.04.21 13:33
2 4 Mit 4.44€ gekauft !! landwirt landwirt 25.04.21 13:29
7 100 200.000 FORSYS zu 2,53 Eur GEKAUFT Wernerherzog Buntspecht53 25.04.21 03:13
88 14.039 forsys neue Kursrakete ? Cincinnati Buntspecht53 25.04.21 01:15

--button_text--