Australien

Beitrag: 1
Zugriffe: 193 / Heute: 1
Australien sacrifice

Australien

 
#1
(Der rapide Anstieg der Rohstoffpreise hat in den vergangenen Wochen und Monaten auch am Devisenmarkt für reichlich Bewegung gesorgt. Die sogenannten Rohstoffwährungen aus wichtigen Förderländern von Bodenschätzen haben kräftig zugelegt. Wer am besten zu Euro und Dollar abschneidet.)

Australien definiert Christian Apelt von der Helaba beispielsweise so: "Ein Land mit einem hohen Leistungsbilanzdefizit, einem deutlichen Haushaltsdefizit, einer geringen Sparquote, einem eher überbewerteten Häusermarkt sowie merklich gesunkenen Leitzinsen." Differenziert wird auch im unterschiedlichen Kursverlauf der Rohstoffwährungen zu US-Dollar und Euro. Allgemein gilt, dass zum schwachen US-Dollar bereits vieles gelaufen ist, während zum bislang so starken Euro noch Potenzial besteht.
www.handelsblatt.com/finanzen/devisen/...offwaehrungen;2462350
www.locafm.com/
OMITS 16-18h

Space of Sound
Sundays 10am - 10pm


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--