Blackberry

5,993 +1,73% +0,102 €
24.01.20 10:05:02 Frankfurt | Orderbuch | Mehr Kurse »
WKN: A1W2YK
ISIN: CA09228F1036
US-Symbol: BB
Typ: Aktie
Jetzt für 4€ handeln
  • Push
  • Intraday
  • 5 Tage
  • 3 Monate
  • 1 Jahr
  • Gesamt

Performance Blackberry Aktie

  
1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 6,097 € 5,684 € 4,6065 € 5,811 € 7,00 € 6,748 €
Änderung -1,71% +5,44% +30,10% +3,13% -14,39% -11,19%

Forum zur Blackberry Aktie

  
neymar: BlackBerry
02.01.20
Bruce Murray discusses BlackBerry https://www.bnnbloomberg.ca/video/bruce-​murray-discusses-blackberry~1866123
21
12.894 Beiträge
Idefix_1024: trotzdem doppelt überraschend
22.12.19
schon klar... wenn sich jemand wundert muss er wohl ein wenig doof sein... Mich überrascht, dass eine Aktie, die eigentlich absolut in Ungnade bei den Anlegern gefallen ist, durch eine gute Bilanz derart punkten kann. Für mich wirkt das trotz guter Zahlen seltsam... Es ...

Analysen

  
Kaufen Halten Verkaufen
Analysten 0 0 0
Markt-Lotsen 0 0 0

Blackberry Aktie: Mobile Kommunikationsgeräte aus Waterloo

  
Blackberry Aktie
Blackberry
© Scott Prokop / Shutterstock
Das kanadische IT-Unternehmen Blackberry entwickelt und produziert Smartphones, Betriebssysteme und Kommunikationssoftware und bietet Cloud-basierte Dienste und Sicherheitslösungen an. Mit dem Blackberry Playbook stellte das Unternehmen 2010 auch erstmals ein Tablet vor. Es wird derzeit auf der Blackberry Firmenwebseite allerdings nicht beworben. Blackberry beschäftigte zuletzt 3.288 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Stand: 2018). Das Unternehmen schloss das Geschäftsjahr 2018 zum ersten Mal seit 2012 wieder mit schwarzen Zahlen ab: Blackberry verbuchte einen Gewinn von rund 405 Millionen US-Dollar. Blackberrys Geräte und Dienste werden weltweit vertrieben. Rund 58 Prozent seines Geschäftes machte das Unternehmen zuletzt in Nordamerika.

Gegründet wurde Backberry unter dem Namen Research in Motion (RIM) 1984 von Mike Lazaridis, Douglas Fregin and Jim Balsillie in Waterloo in der kanadischen Provinz Ontario. Aufmerksamkeit erzeugte das Unternehmen 1999 durch ein Handy mit einer bis dato neuen Fähigkeit: Mit dem Blackberry 850 konnten Nutzer E-Mails versenden und einen HTML-Browser nutzen, was in der Pre-Smartphone-Generation besonders Geschäftsleute ansprach.

Zuletzt arbeitete Blackberry gemeinsam mit Samsung an einer Softwarelösung für Android Smartphones. Samsung hat für seine Galaxy-Geräte eine Möglichkeit geschaffen, auf einem Handy sowohl ein privates als auch ein dienstliches Profil anzulegen und auch auf Blackberry-Geräten steht Android mittlerweile zur Verfügung.

Die Blackberry-Aktie ist seit Oktober 1997 an der Börse in Toronto gelistet. Im Februar 1999 kam die Blackberry-Aktie auch an der Nasdaq in New York in den Handel. Die Blackberry Aktie wird an der New Yorker Börse im Nasdaq Composite Index geführt. Rund 86 Prozent der Blackberry Aktien befinden sich in Streubesitz. Größter Aktionär ist mit 14,3 Prozent der Blackberry Aktien die Primecap Management Company. Eine Dividende auf die Blackberry Aktie haben ihre Besitzer in den vergangenen Jahren nicht erhalten.

Umsatz & Ergebnis je Aktie in USD

  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Blackberry Aktie & Unternehmen

  
Branche Software
Herkunft Kanada
Website de.blackberry.com
Indizes/Listen NASDAQ
Aktienanzahl 548,3 Mio. (Stand: 15.08.19)
Marktkap. 3,29 Mrd. €

Dividenden

  
Dividenden

Derivate zur Blackberry Aktie

  
Hebelprodukte (231)
Blackberry Aktie Hebelprodukte
Optionsscheine 148
Knock-Outs 71
exotische Optionssc. 12

Ähnliche Aktien

  
Name
last
change_rel
 
Carl Data Solutions 0,143 € +0,70%
Hello Pal 0,035 € 0,00%
Constellation Software 960,00 € +0,52%
WidePoint 0,388 € +7,78%
Open Text 42,00 € +0,48%
Umsatz & Ergebnis powered by Finance Base AG