Der: "Die Insolvenz der Woche - Thread"

Beiträge: 80
Zugriffe: 18.464 / Heute: 10
ITN Nanovation 0,333 € -4,86%
Perf. seit Threadbeginn:   -69,48%
 
Air Berlin 0,007 € -20,45%
Perf. seit Threadbeginn:   -80,56%
 
Heliocentris Energ. 0,02 € +0,00%
Perf. seit Threadbeginn:   +400,00%
Der:
louisaner:

Der: "Die Insolvenz der Woche - Thread"

4
14.11.17 19:13
#1
Hallo liebe  Forumsmitglieder.
In diesem Thread sollen die aktuellen Insolvenzen (Heute, Morgen oder nächstes Jahr) Insolvenzen vorgestellt werden.
Der Schrott des Aktienmarktes sozusagen und ein Wühltisch für Zocker und Jäger. Totalverlust mit Ansage heisst hier das Programm und wer bei diesem Ramsch zugreift wird auch gehäutet und skalpiert. Andererseits sind auch (selten) gigantische Rebounds möglich und deshalb eröffne ich diesen Thread.
Ein einziges Posting würde schon reichen. Hauptsache BANKROTT!!!
Ebenso sind Postings zu längst verstorbenen erwünscht, wenn du glaubhaft versichern kannst, das ich damit morgen reich werde, weil... .

Gruss - louisaner
wewewe.diesistkeineaufforderungzuirgendetwas.de
Der:
spectacool:

#1

2
14.11.17 19:22
#2
Spiel lieber Lotto, da ist die Wahrscheinlichkeit auf Gewinne höher als bei Aktienschrott. Was nützen die Aussicht auf mögliche 10000% Gewinn wenn am Schluss fast immer der Totalverlust auf dem Papier steht. Trotzdem, Good luck!
Der:
louisaner:

Das...

2
14.11.17 19:31
#3
...sagte ich bereits. Aber Sicher ist Sicher und man kann diesen Warnhinweis nicht oft genug geben. Bei den möglichen 10000% kann man allèrdings auch 99 mal ins Klo greifen und ist immer noch bei +/- Null.
wewewe.diesistkeineaufforderungzuirgendetwas.de
Der:
tbhomy:

Bist du dir absolut sicher...

 
14.11.17 19:37
#4
...dass du der Thread-Owner eines Haifischbeckens sein möchtest ?

Ich sehe nämlich die 99 mal ins K...schon vor mir.
Der:
spectacool:

#3

2
14.11.17 19:42
#5
Selbst diese Möglichkeit einmal Nicht ins Klo zu greifen ist völlig illusorisch. Dann bräuchte man ja nur 100 verschiedene Schrottwerte kaufen und hätte dann einen Volltreffer dabei. Vielleicht habe ich ja besonders viel Pech, aber selbst das ist mir nie passiert. Mal sehen, wie viele Erfolgsstorys wir hier sehen.
Der:
louisaner:

Welche Ehre.

3
14.11.17 19:53
#6
tbhomy ist an Bord und hat mich mit einem Sternchen geadelt. Ich habe schon geahnt und gehofft,  dass du in diesem Thread deinen Dienst verrichten musst. Das wird wieder ein lustiges Gefecht.
wewewe.diesistkeineaufforderungzuirgendetwas.de
Der:
Systema:

Jeder sollte sich dem Risiko bewusst sein!

2
14.11.17 21:16
#7
Seite 1: Heiße Wetten auf Börsen-Zombies
Seite 2: Insolvente Firmen leben an der Börse weiter
Seite 3. Die langlebigsten Untoten
Infos dazu: www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/...-zombies/4551278.html
A.A.o.G.  
(Verkleinert auf 87%) vergrößern
Der: Die Insolvenz der Woche - Thread 1024081
Der:
tbhomy:

#7 Der Artikel ist leider veraltet...aus 2011.

 
14.11.17 21:24
#8
Seitdem haben sich die Gesetze MEHRFACH verändert, befürchte ich mal.
Der:
Systema:

Welche deutschen Pennystocks mit "Turnaround"

 
14.11.17 21:34
#9
kennt ihr? Charts?  
Der:
Systema:

Damals Fame, heute eine Cannabis Aktie

 
14.11.17 21:41
#10
Quelle: Ariva.de
(Verkleinert auf 80%) vergrößern
Der: Die Insolvenz der Woche - Thread 1024082
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#11

Der:
Systema:

WCM Beteiligungs- und Grundbesitz

 
14.11.17 21:58
#12
Quelle: Ariva.de
(Verkleinert auf 70%) vergrößern
Der: Die Insolvenz der Woche - Thread 1024086
Der:
Systema:

ProSiebenSat.1 Media

 
14.11.17 22:03
#13
Quelle: Ariva.de  
(Verkleinert auf 59%) vergrößern
Der: Die Insolvenz der Woche - Thread 1024088
Der:
Systema:

Mühl Product & Service

 
14.11.17 22:16
#14
Quelle: Ariva.de
(Verkleinert auf 80%) vergrößern
Der: Die Insolvenz der Woche - Thread 1024093
Der:
Systema:

United Internet

 
14.11.17 22:17
#15
Quelle: Ariva
(Verkleinert auf 80%) vergrößern
Der: Die Insolvenz der Woche - Thread 1024095
Der:
mantafahrer:

Schöne Idee

3
15.11.17 21:35
#16
Neschen AktieWKN: 502130 / ISIN: DE0005021307

Billabong International AktieWKN: 941033 / ISIN: AU000000BBG6
Der:
IMMOGIRL:

zu 16 : sehe ich auch so

2
16.11.17 06:34
#17
Der:
w.k.walter:

Wenn

2
17.11.17 10:57
#18
die Auslieferung bei Itn wieder problemlos funktioniert (Herr Koch ist momentan in China) geht die Fahrt nach Norden richtig los.
Allen Investierten weiter viel Glück!
Der:
IMMOGIRL:

Deutschland führt !!

 
17.11.17 17:50
#19
Zumindest wenn ich mir oben die drei kleinen Chartdarstellungen ansehe. AB liegt eindeutig vorne...))
Der:
Systema:

PINGUIN Haustechnik

 
20.11.17 20:54
#20
Quelle: Ariva.de
(Verkleinert auf 59%) vergrößern
Der: Die Insolvenz der Woche - Thread 1025189
Der:
Systema:

WKM Terrain-und Beteiligungs AG ST

2
20.11.17 20:55
#21
Quelle: Ariva.de  
(Verkleinert auf 59%) vergrößern
Der: Die Insolvenz der Woche - Thread 1025190
Der:
Systema:

Maier+Partner Chart

 
20.11.17 21:08
#22
Quelle: Ariva.de
(Verkleinert auf 59%) vergrößern
Der: Die Insolvenz der Woche - Thread 1025195
Der:
Systema:

AlzChem Group Chart

 
20.11.17 21:17
#23
Quelle: Ariva.de
Ich glaube das war mal zuvor Softmatic oder?
(Verkleinert auf 59%) vergrößern
Der: Die Insolvenz der Woche - Thread 1025196
Der:
Systema:

Mühl Product & Services ist heute wieder

 
24.11.17 20:20
#24
am durchstarten, es gibt sie noch, die Turnarounds? Leider habe ich meine Stücke damals wie ein ängstliches Reh abgestoßen, könnte echt "ABKOTZEN"! Hätte ich das bloß ausgesessen! Hoffe auf neue Chancen dieser Art! ;-) Schönes WE!  
Der:
michelangelo.:

da ich vom Verfasser User:Rudini ausgeschlossen

 
24.11.17 22:58
#25
wurde im  " Heliocentris Energy Solutions Aktie-Forum" des Rudini-Forumsverfasser ,muß ich mich hier äußern.Rudini eröffnete dieses Forum:3 277 Heliocentris - Zurück in die Zukunft? Rudini 14.10.16 10:23 >>>>>>>>>Ich bin meiner eigenen Meinung hier in diesem Forum ,u möchte nur warnen,ob es hier für Investoren was ist ,oder nur um Abzocke geht ? Ichwurde von Rudini ja oben bereits schon erwähnt für Meinungsäußerung gesperrt !!! Er kann mich mal gerne,bin aber leider schon weg !  Das ist keine Kauf-.oder Verkaufsempfehlung !!!Nur meine eigene Meinung !
Der:
Systema:

michelangelo.: Heliocentris Energy Solutions

 
24.11.17 23:21
#26
Im Titel des Finanzberichtes steht doch bei Heliocentris Energy Solutions AG am Schluss die Abkürzung i.L.. Die Abkürzung i.L. steht m.E. für "in Liquidation"! Die heutige veröffentlichte Stimmrechtsmitteilung sagt nur aus, das man seine Anteile von 7,89 % auf 7,47 %  reduziert hat.
Warum ist heute dort so viel Volumen?
Der:
michelangelo.:

systema Du versuchst nur abzulenken !

2
24.11.17 23:58
#27
Ich möchte da nur warnen ! Es sieht für mich so aus das hier abgezockt werdensoll ! Ist nur meine eigene Meinung und stellt keine Kauf,-oder Verkaufsempfehlung dar !!

Systema wie war vor einem Jahr Dein User-Name?? Der Platz beim Investor 2017 sagt nix aus.Ich hatte auch schon bessere Tage.Aber es wird besser!
Der:
Rudini:

#25

2
25.11.17 00:12
#28
Taschentuch? Der böse Rudini wieder... :)))))))
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#29

Der:
louisaner:

Beate Uhse imsolvent

2
15.12.17 17:19
#30
wewewe.diesistkeineaufforderungzuirgendetwas.de
Der:
louisaner:

Was gibt's denn so Neues?

 
21.08.18 19:42
#31
Irgendwelche interessanten Patienten auf der Intensivstation?
wewewe.diesistkeineaufforderungzuirgendetwas.de
Der:
Gartenzwergn.:

mußt Dich beeilen,

 
22.08.18 09:32
#32
Einige sind auf dem Weg in die Pathologie...
Aber Andere scheinen sich auf dem Wege der Besserung zu befinden....
Einfach mal nachfragen...  
Der:
louisaner:

Einfach mal nachfragen

 
27.08.18 19:16
#33
Gibt es was Neues. Also was interessantes Neues?
wewewe.diesistkeineaufforderungzuirgendetwas.de
Der:
louisaner:

Beeilen...

 
27.08.18 19:17
#34
...muss man sich bestimmt nicht.
Da kommt rehelmässig was Neues rein.

Garantiert.
wewewe.diesistkeineaufforderungzuirgendetwas.de
Der:
Claudimal:

sieht nach baldigem delisting aus.jeden tag tiefer

 
06.09.18 09:45
#35
Der:
Maydorn:

@all

 
06.09.18 09:51
#36
Auf so einen schönen neuen Inso Trade, hätte ich so richtig Bock!
Jemand eine gute Idee?
Der:
Maydorn:

Vorschläge

 
06.09.18 09:55
#37
UUS Beate :)
Arcandor :)
GWB :)
Helio :)
Air Fly Berlin :)

Come on Jungs....
Der:
tbhomy:

Ich halte nichts...

 
06.09.18 10:19
#38
...von derart pauschalen Aufrufen. Jedes Insolvenzverfahren ist individuell und damit auch die Risiken und die Chancen.
Der:
louisaner:

Ist GWB Immo operativ?

 
06.09.18 12:57
#39
Gibts da noch irgendwas, ausser Hoffnung?

gwb-immobilien.de
wewewe.diesistkeineaufforderungzuirgendetwas.de
Der:
tbhomy:

Die GWB Immobilien AG ist insolvent.

 
06.09.18 13:25
#40
Schau bitte dort im Thread nach. Viele Fragen beantwortet bereits der Geschäftsbericht 2012 vom Okt. 2017.
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#41

Der:
tbhomy:

Bewertung, Gesetzesänderungen zu Inso-Aktien

 
06.09.18 13:52
#42
Wie bewertet man denn Insoevnzaktien der AGs, welche sich in der Liquidation befinden ?

Ist es nicht so, dass man nicht mehr mit Mühl AG vergleichen kann, weil sich inzwischen das Sanierungsgesetz und das Steuerrecht mit dem Jahressteuergesetz 2018 ändern ??

Man of Honor hat ja bereits in #41 erwähnt, dass der Einwand kommen würde, dass man nicht mehr vergleichen kann. Er hat uns Ariva-Lesern aber bis heute leider verschwiegen, warum er dennoch vergleicht.

Reine Meinungsäußerung meinerseits. Und eine sehr kritische dazu.
Der:
tbhomy:

Ist die Abwicklungstätigkeit...

 
06.09.18 14:02
#43
...eines Insolvenzverwalters dem operativen Betrieb einer Kapitalgesellschaft zuzurechnen ? Oder ist die Kapitalgesellschaft nach Auflösung gem. §262 Aktiengesetz und Einstellung des gewinnorientierten Geschäftes eine Abwicklungsgesellschaft ?  
Der:
Man of Honor:

GWB Immobilien AG

 
06.09.18 14:50
#44
Wie gesagt: Einwände kommen sogleich... ;)

Ich sehe auch nach den Gesetzesänderungen keinen wirklichen Grund, warum man GWB nicht mit Mühl vergleichen könnte. Zudem ist im Vergleich zu ganz vielen anderen Insowerten bei der GWB eben ein INSOLVENZPLAN JEDERZEIT möglich!! Dies sollte man unbedingt beachten und auch der User Tbhomy bringt zwischen hunderten negativen Posts ab und zu einen Beitrag, wo er dies - aus seiner Sicht bedauerlicherweise ;) - bejahen muss. Damit hält er sich dann eine Hintertür offen, für den Fall, dass dasselbe eintritt wie bei der Mühl AG: Das er sich getäuscht hat mit seinem Pessimismus!!

UND BEI MÜHL KANN MAN NACHLESEN, DASS ER SICH GETÄUSCHT HAT!!
Ganz gleich, wie oft er das versucht anders darzustellen - der Thread dort spricht eine EINDEUTIGE Sprache!!

Ich bleibe bei meiner Meinung zu GWB - so wie damals bei MÜHL. Ich habe es damals nicht bereut und denke, dass ich es auch hier nicht bereuen werde! :)

DAS IST MEINE KRITISCHE UND EHRLICHE MEINUNG!!

Ich kann nur darum bitten, dass diese MEINUNG stehengelassen wird, egal, was für Löschungsszenarien wieder aufgezogen werden, denn ICH VERLETZE DAMIT KEINE EINZIGE FORENREGEL!!

Danke für die Kenntnisnahme.
Der:
tbhomy:

Wie wäre es stat dessen mit Antworten ?

 
06.09.18 15:29
#45
Antworten, die einen Mehrwert für die sachliche Diskussion darstellen ? Zur Mühl AG verweise ich auf meine Stellungnahme dort im Thread, welche ich Ariva bekannt gemacht habe..
Der:
Man of Honor:

GWB

 
06.09.18 16:53
#46
Warten wir es ab.

Es ist genügend gesagt und auf eine Scheindiskussion lasse ich mich bestimmt nicht ein. Denn Sie haben keine Argumente, sie tun lediglich so, als wäre alles klar aufgrund der Gesetzeslage und das STIMMT DEFINITIV NICHT. Es gibt genügend Gegenbeispiele, aber egal.

Das Sie soviel immer glei Negatives schreiben zeigt nur eins in meinen Augen: Angst :)

Zu Mühl nur soviel: Vielleicht einfach mal zugeben, dass SIE komplett daneben gelegen haben.

Mal schauen, wie es bei WKM ausgeht und dann bei GWB.

Meine MMeinung :)
Der:
Man of Honor:

Sorry

 
06.09.18 16:53
#47
In Eile, deshalb ein paar Rechtschreibfehler ;)
Aber der Sinn dürfte klar sein ;)

Der:
Man of Honor:

GWB - Beitrag #41 / @louisaner

 
06.09.18 17:00
#48
Widerspruch gegen Moderation bezüglich:
Man of Honor: GWB Immobilien AG / @louisaner 06.09.18 13:42
"Die GWB Immobilien AG ist insolvent."

Stimmt, genau um solche Unternehmen geht es hier ja auch... ;)))))

@louisaner: Für mich stellt die GWB Immobilien AG die aktuell interessanteste Insoaktie Deutschlands dar!
Den ganzen Unkenrufen zum Trotz gibt es keinen Schlusstermin und sehr viele offene Fragen, die die Firma wie einst die Mühl AG - Entwicklung ja allseits bekannt :))) - sehr aussichtsreich erscheinen lässt.
Die Bewertung ist derzeit äußerst gering.


BEANSTANDETER SATZ:
Der Anstieg vom Spätherbst 2017 wurde unter MINIMALSTEN Umsätzen wieder abverkauft (die Umsätze beim Anstieg waren ein Vielfaches! :)) ...
(ANMERKUNG: DESWEGEN WIRD DER BEITRAG GELÖSCHT?! SOLL EINE FALSCHAUSSAGE SEIN. LÄCHERLICH! LIEST EIN MOD ÜBERHAUPT, WAS ER LÖSCHT??? DIE AUSSAGE STIMMT, MAN BRAUCHT NUR UMSÄTZE UND CHART ANZUSEHEN!!! DAS IST QUELLE GENUG!! ES REICHT MIT DIESEN UNGERECHTFERTIGTEN LÖSCHUNGEN!!! Anm. Ende!)

und ich halte jederzeit eine Kursentwicklung deutlich über das alte Hoch von 8,3c aus dem letzten Jahr für möglich.

Sicher wirst du gleich hören, dass sich Mühl und GWB nicht vergleichen lassen und das GWB aussichtslos sei.
Wie gut, dass sich jeder eine eigene Meinung bilden kann - unabhängig und frei! :)

Ich bleibe bzgl. GWB dabei: Eien Vervielfachung ist denkbar!! :) Und da du solche Werte ja suchst, bitte schön! :)

Alles nur meine Meinung! :)

ANM.: STEHEN LASSEN!! Das ist eine MEINUNG und nirgends eine Falschaussage!! ES REICHT!!!
Der:
tbhomy:

Meine Argumente stehen alle im GWB-AG-Thread.

 
06.09.18 18:10
#49
Der:
Maydorn:

Insolvenz Aktien wieder IN?

 
11.09.18 16:44
#50
Was könnte nach ARC nach oben schießen?!

Freie Meinungsäusserung.

Keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung.
Der:
Lichtefichte:

Der Kurs spielt

 
12.09.18 13:06
#51
hier keine Rolle mehr.Vielleicht geht es dann bei einer Schadenersatzforderung gegen Etihad nur noch darum wieviele Anteile man besitzt.Wer weiss und ja die Aussichten tendieren in Richtung Null.
Der:
Eurocoin:

Wasserstoffzug in Niedersachsen

 
16.09.18 19:40
#52
m.spiegel.de/reise/aktuell/...nimmt-betrieb-auf-a-1228365.html
Der:
w.k.walter:

Die Aussichten

 
25.03.19 14:04
#53
werden es sein, die u.U. der Aktie Flügel verleihen, denn Wasserqualität ist ein globales Problem.
Der:
w.k.walter:

Wasseraufbereitung

 
25.03.19 15:15
#54
Ein Markt, der sich zum Megatrend entwickeln könnte. Siehe heue OnVista Startseite.
Der:
aktiengirl:

kommt es hier bald noch mal zu einem Zock?

 
26.04.19 18:33
#55
es werden immer wieder Stücke aus dem ask gekauft. Bin mal gespannt, ob da bald mehr Volumen aufkommt. Ich liege auf der Lauer
Der:
michelangelo.:

jo.

 
26.04.19 23:44
#56
Mal auf dem Montag schielen,aber sicher W.
Der:
michelangelo.:

Schaut auf Chart.

 
26.04.19 23:46
#57
;-)
Der:
michelangelo.:

Posting#56+57 gilt nur für Helio

 
26.04.19 23:47
#58
Der:
michelangelo.:

maydorn bis 29.04.Urlaub?

 
26.04.19 23:49
#59
Oder wirklich gesperrt.?
Der:
Der Chancens.:

zu 55 Wann denn und warum ?

 
21.05.19 14:01
#60
Der:
Gartenzwergn.:

habe mich schon gewunder wo Aktiengirl abgeblieben

 
25.05.19 10:29
#61
ist ?
Sie liegt wieder einmal auf der Lauer. Scheint ein Spezialgebiet von ihr zu sein....
Der:
aktiengirl:

@Gartenzwergnase,

 
04.06.19 20:16
#62
ich beobachte die Lage ;-) und hab noch einige andere Spezialgebiete
Der:
Gartenzwergn.:

hallo Aktiengirl wie ist die Lage ?

 
01.07.19 13:41
#63
bitte eine kurze Bestandsaufnahme über ungewohnten Handel heute.....
DANKE
Der:
Gartenzwergn.:

die Wasserstoffinitiative soll kommen,

 
21.08.19 20:16
#64
hoffentlich auch bis hier her, gelle...…….
Der:
michelangelo.:

Wasserstoff Herstellung in Spremberg O/L

 
28.08.19 22:04
#65
soll jetzt nach Angaben eben in den ZDF-Nachrichten erfolgen !Gartenzwerg nicht soweit entfernt also!;-)
Es wird ein Betrieb errichtet!
Der:
michelangelo.:

Auch in HAMBURG ist der Bau

 
06.09.19 14:35
#66
des größten Wasserstoffwerkes nun vom Stapel gelassen.Quelle : heute NDR

Jetzt explodiert auch nun dieser Trend ,WASSERSTOFF !
Der:
Gartenzwergn.:

hi michel, der Rudi hat es auch gemerkt....

 
06.09.19 18:33
#67
Der:
michelangelo.:

Viele der Firmen in Hamburg

 
06.09.19 19:03
#68
nehmen Fahrt auf,     CONERGY  THIELERT ebenso. ;-)
Der:
timtom1011:

Jetzt muss ich dumm fragen

 
08.09.19 16:51
#69
Was hat Itn mit Wasserstoff zutun
Der:
michelangelo.:

tbhomy wer hat Dich gefragt?

 
08.09.19 18:26
#70
Les Dich mal ein,dann lass Dich ein ! Ich lassDich draußen auch im Regen gern stehen!
Der:
michelangelo.:

timotee ein bezahlter Schreibereling?

 
08.09.19 18:30
#71
Nur wegen der intensiven Beurteilungen immer von den gleichen Usern?
Der:
timtom1011:

War das die Antwort auf

 
09.09.19 09:04
#72
Meine frage
Der:
extrachili:

#68

 
11.09.19 08:36
#73
Z: "...Viele der Firmen in Hamburg nehmen Fahrt auf, CONERGY  THIELERT..."

Fakt ist, dass Conergy eine leere Aktienhülle ist, die vollständig abgewickelt wurde und Thielert das selbe bevorsteht, die Zahlen der Insolvenzabrechnung bereits bekannt gegeben wurden und die Forderungen im dreistelligen Mio.-Bereich, das restliche Kapital um das mehrfache übersteigt.

Man muss nicht alles Glauben, was der Troll in den Foren verbreitet! Er hat von Aktien Null Ahnung!  
Der:
Gartenzwergn.:

Wasserstoff-Offensive schon gestartet ?

 
19.09.19 11:33
#74
gibt es auch hier eine positive Entwicklung zu beobachten ? Manchmal sehe ich schon eine grüne Entwicklung bei Helio….. Stehen die Ampeln auf grün ?

n.m.M. und weiter nix, keinerlei Handelsaufforderung
Der:
Gartenzwergn.:

wird hier was gezündet ?

 
23.09.19 17:50
#75
z.B. die Wasserstoff-Initiative der Bundesregierung ? Nachrichten gibt es ja schon so Manche....
n.m.M. und keinerlei Handelsaufforderung der Aktien
Der:
Gartenzwergn.:

wieder was abgearbeitet ?

 
26.09.19 14:37
#76

Amtsgericht Charlottenburg, Aktenzeichen: 36h IN 5446/16


In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen d.




Heliocentris Industry GmbH,

Rudower Chaussee 29, 12489 Berlin,

vertreten durch die Geschäftsführer AyadAbul-Ella, Henrik Colell und Sabine Kauper,
Registergericht: Amtsgericht CharlottenburgHandelsregister Register-Nr.: HRB 133227


- Schuldnerin -




hat der Insolvenzverwalter die Festsetzung seinerVergütung und Auslagen beantragt.

Er beantragt insgesamt den 3,0-fachen Staffelsatz fürdie übertragende Sanierung, Unternehmensfortführung,Bearbeitung arbeitsrechtlicher Sachverhalte, Auslandsbezug undAnzahl der Forderungsanmeldungen.

Ferner hat der Insolvenzverwalter die Festsetzung seinerVergütung und Auslagen für die Tätigkeit imRahmen der vorläufigen Sachwaltung beantragt. Er beantragtinsgesamt den 0,5 fachen Satz der Regelvergütung fürdie Überwachung im Konzernverhältnis und dieUnterstützung und Überwachung bei derInsolvenzgeldvorfinanzierung.

Die Insolvenzgläubiger erhalten Gelegenheit binnen 2Wochen ab Veröffentlichung Einwendungen schriftlich beimInsolvenzgericht einzureichen. Die Antragsunterlagen liegen aufder Geschäftsstelle zur Einsicht aus.







36h IN 5446/16 Amtsgericht Charlottenburg, 18.09.2019



Vorheriger Eintrag
Der:
michelangelo.:

Unternehmensfortführung ...

 
30.09.19 10:20
#77
Der:
marryb:

Ohne Investoren ? Kaum.

 
02.10.19 15:23
#78
Der:
michelangelo.:

Ohne marryb geht es weiter,

 
04.10.19 18:53
#79
dieser User ,nachdem ich  marryb mit  tbhomy=  setzte ist er zur Löschung vorgesehen ...
Warum?  Hat er kalte Füsse bekommen?Den Stachel nicht vertragen?
Der:

Was kommt am Montag?

 
#80

Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem ITN Nanovation Forum

  

--button_text--