CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum

Beiträge: 87
Zugriffe: 30.778 / Heute: 24
Callitas Health 0,046 $ -61,67% Perf. seit Threadbeginn:   -89,16%
 
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum chriscrosswinner
chriscrosswin.:

CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum

 
22.09.17 14:20
#1
Ausbuchung: M Pharmaceutical Inc. Registered Shares o.N.

Wir haben Ihrem Depot im Verhältnis 10 : 1 folgende Stücke zugebucht (hinzugefügt):
Callitas Health Inc. Registered Shares o.N.

Hat jemand Infos? Scheint ja spannend zu bleiben! ;)

Cheers
61 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4


CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum CDee
CDee:

...

 
09.03.18 07:33
#63
www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C:LILY-2579530
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum IMB2910
IMB2910:

Nächste klein Neuigkeit

 
13.03.18 21:01
#64
www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C:LILY-2580810
Grüße IMB
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum sweetmandy
sweetmandy:

* Top News *

 
16.04.18 15:42
#65
Callitas Health, Inc. unterzeichnet mehrere Absichtserklärungen für den Vertrieb von CannaMint-Streifen in Kalifornien.
CINCINNATI, OH & LOS ANGELES, CA, 16. April 2018 (GLOBE NEWSWIRE) - Callitas Health Inc. (CSE: LILY, OTCBB: MPHMF, FWB: T3F2), (das "Unternehmen" oder "Callitas") ein integriertes klinisches -Stage Pharma-Entwicklung und OTC-Konsumgüter-Marketing-Unternehmen, konzentriert sich auf die Entwicklung innovativer Technologien für Gewichtskontrolle, weibliche Gesundheit und Wellness und Cannabis-Lieferung Technologien gab heute bekannt, dass es mehrere Absichtserklärungen mit zwei separaten in Kalifornien ansässigen Unternehmen für die Lizenzierung unterzeichnet hat, Entwicklung und Vermarktung / Verkauf der firmeneigenen, patentgeschützten und markenrechtlich geschützten CannaMint-Streifen für THC (Tetrahydrocannabinol) bzw. CBD (Cannabidiol).
Die CannaMint-Technologie bietet Cannabis (THC) und CBD-Verarbeitern, Verteilern, Apotheken, Einzelhändlern und Marketingunternehmen eine einzigartige Gelegenheit, sich in einem zunehmend wettbewerbsorientierten Markt zu distanzieren. Callitas hat sein anfängliches reines Lizenzgeschäft modifiziert, um mit lokalen und regionalen Cannabis- oder CBD-Geschäften zusammenzuarbeiten und diese zu beliefern, nachdem die Nachfrage nach seinen Produkten erkannt wurde.

"Unsere patentierte und zum Patent angemeldete stimulierte Vasodilatation von lingualen Blutgefäßen für erhöhte Blutabsorption und Bioverfügbarkeit von THC und CBD bietet eine einzigartige Grundlage, um die Lieferung von Cannabis voranzutreiben", sagte James Thompson, CEO von Callitas und Miterfinder für dieses zum Patent angemeldete Medikament Technologie. "Angesichts der Nachfrage nach einigen bahnbrechenden Liefermechanismen für CBD und THC haben wir unser Geschäftsmodell geändert und optimiert, um dieses Produkt in Partnerschaft mit lokalen und regionalen Unternehmen zu vermarkten. Wir haben unsere Partnerschaften in Kalifornien, dem größten Cannabismarkt in den Vereinigten Staaten, begonnen und beabsichtigen, zusätzliche Möglichkeiten in anderen legalen Cannabisstaaten und -ländern sowie bei CBD-Marketingunternehmen landesweit zu suchen.
Die unterzeichneten Absichtserklärungen für die CannaMint-Distribution in Kalifornien sehen vor und jährliche exklusive Lizenzgebühren, Forschungs-und Entwicklungszusammenarbeit und Großhandelslieferverträge für die CannaMint-Strips an die lokalen Partner voraus. Die F & E-Zusammenarbeit mit jedem Partner sollte zu einer zusätzlichen Produktentwicklung führen; zusätzliche IP wird bei Bedarf eingereicht. Weitere Informationen zu den Vertriebsvereinbarungen werden folgen.
Jetzt, da Callitas dieses Geschäftsmodell getestet und validiert hat und über das Angebot und die Infrastruktur verfügt, suchen sie aktiv nach zusätzlichen Geschäftspartnern in den legalisierten Staaten und Ländern, mit denen Cannabis Partnerschaften eingeht. Interessenten können cannamint@callitas.com für weitere Informationen und Partnerschaftsanfragen kontaktieren.
web.tmxmoney.com/...d=4929885146134132&qm_symbol=MPHMF:US
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum sweetmandy
sweetmandy:

* Top News * Großes Update *

 
19.04.18 16:05
#66
Callitas Health, Inc. veröffentlicht jährlichen Aktionärsbrief.
CINCINNATI, OH, 19. April 2018 (GLOBE NEWSWIRE) - Callitas Health Inc. (CSE: LILY, OTCBB: MPHMF, FWB: T3F2) gab heute bekannt, dass James Thompson, Interim President und Chief Executive Officer, den folgenden Brief an Dr. Aktionäre.
Sehr geehrte Aktionäre,
Wir möchten Ihnen danken, dass Sie ein engagierter Aktionär sind und für Ihr anhaltendes Interesse, Callitas Health zu einem starken Player in der Gesundheits- und Wellnessbranche zu machen. Wir haben das Jahr 2017 mit ehrgeizigen Zielen begonnen und das Jahr mit vielen Erfolgen beendet, während wir gleichzeitig die Voraussetzungen für ein stärkeres und erfolgreiches Jahr 2018 geschaffen haben.
Mit dem Abschluss des ersten Quartals 2018 wollten das Managementteam und ich einige der wichtigsten Errungenschaften der letzten Jahre zusammenfassen und einige unserer Ziele für das Jahr 2018 erläutern. Unsere oberste Priorität sind unsere Aktionäre und ein Fokus auf die Schaffung eines bedeutenden Shareholder Value für Sie , im Laufe der Zeit.
In der zweiten Jahreshälfte 2017 haben wir viel Zeit investiert, um unsere Bilanz zu verbessern. Gleichzeitig haben wir unsere Pipeline von Medikamentenkandidaten und Over-the-Counter-Produkten ("OTC") verbessert und ausgebaut und ein erstklassiges Management-Team und Vorstand gebildet Direktoren, und erhöhen unser Gesamtprofil mit der Finanzgemeinschaft.
Bilanz
    Im dritten Quartal 2017 wurde eine erhebliche Anzahl von Warrants ausgeübt, die zusätzliches Working Capital zur Aufrechterhaltung der Wachstumsinitiativen des Unternehmens zur Verfügung stellten
    Am 1. August gab M Pharmaceutical USA eine Namens- und Markenänderung an Callitas Therapeutics Inc. bekannt.

    Die Muttergesellschaft, M Pharmaceutical Inc., gab am 15. September eine entsprechende Umfirmierung in Callitas Health Inc. bekannt
    Am 15. September wandelte das Unternehmen Verkäuferverkäufe in Höhe von 2,5 Millionen US-Dollar in 62.500.003 Stammaktien zu einem Umtauschpreis von 0,05 US-Dollar um und kündigte eine Aktienzusammenlegung einer neuen Callitas-Aktie für jeweils 10 alte M Pharma-Aktien an.
Pipeline-Fortschritt
    Im Oktober 2017 haben wir ToConceive, unser firmeneigenes, von der FDA freigegebenes Produkt zur Verbesserung der Fruchtbarkeit, über eine Multi-Channel-Direct-to-Consumer-Strategie erfolgreich eingeführt (ToGoConceive ist ein vaginales Gel, Gleitmittel und Feuchtigkeitscreme) Konzeptionsschmierung, genannt Transudat, hilft bei der Konzeption)
    Im Februar 2018 haben wir eine Partnerschaft und Co-Branding-Möglichkeit für unser Fruchtbarkeits-Gleitmittel ToConceive mit ept®, der OTC-Schwangerschaftstest-Kit-Marke von NFI Consumer Healthcare, geschaffen, die Werbemöglichkeiten im Regal, Produktproben und die Aufnahme neuer Produkte bei wichtigen Lebensmitteln, Arzneimitteln und Medikamenten beinhaltet Massenhändler in den Vereinigten Staaten
    Im März 2018 erhielten wir eine Patent Notice of Allowance, die unser IP-Portfolio erweitert und die patentgeschützte Formel und die Verwendung des ToConceive-Produkts erweitert, so dass es zur Behandlung männlicher Unfruchtbarkeit (oder Subfruchtbarkeit), die durch eine reduzierte Fruchtbarkeit verursacht wird, verwendet werden kann Anzahl der normalen, funktionellen Spermien beim männlichen Partner
    Wir haben unsere Phase-II-Arbeit an C-103, unserer neu formulierten Version von Orlistat zur Gewichtsreduktion, fortgesetzt. Unsere Einreichung eines vor dem IND-Meeting eingereichten Antrags erhielt eine positive Antwort der FDA (505b (2))
    Wir haben unsere Phase-II-Arbeit an Extrinsa ™, einem neu formulierten topischen Tadalafil für weibliche sexuelle Dysfunktion, vorangetrieben, nachdem wir einen IND-Antragsantrag eingereicht und eine positive Reaktion der FDA erhalten hatten (505b (2)).
    Wir haben unsere Orphan-Drug-Produktentwicklung durch die Einreichung einer Orphan-Drug-Designation und einer Rare Pediatric Disease-Bezeichnung (en) vorangetrieben. Wir haben ein Feedback von der FDA erhalten und werden einige geplante und angeforderte Tests durchführen, um sie erneut bei der FDA einzureichen
    Schließlich sehen wir weiterhin eine Dynamik, die sich für unsere CannaMint ™ Oral THC / CBD-Zuführungstechnologie entwickelt, die entwickelt wurde, um die orale Abgabe von THC / CBD zu verbessern. Wir freuen uns auf unsere jüngsten Partnerschaftsgespräche und hoffen, bald weitere Updates mit unseren Aktionären teilen zu können
Verbesserung von Management und Advisory Board
Wir haben 2018 mit zahlreichen Erweiterungen unseres Managementteams und Advisory Boards begonnen. Im Januar gaben wir bekannt, dass Gary Thompson wegen anhaltender gesundheitlicher Probleme vorübergehend als President und CEO zurücktrat und dass der Board mich zum Interim President und Chief Executive Officer ernannt hat. Ich freue mich berichten zu können, dass es Gary gut geht und wir wünschen ihm weiterhin viel Erfolg auf seinem Weg zur Genesung. Der Fokus des Managementteams bleibt unverändert - um die zahlreichen bereits laufenden Initiativen zu beschleunigen sowie neue Partnerschaften und Chancen zu entwickeln, die den Shareholder Value steigern.
Nach meiner Ernennung waren wir erfreut zu verkünden, dass Dr. Laura Berman zur Chief Health Advisor ernannt wurde. Dr. Berman ist ein weltberühmter Sex- und Beziehungs-Erzieher, Forscher und Therapeut sowie TV-, Radio- und Internet-Moderator und ein Bestsellerautor der New York Times über sexuelle Gesundheit und Vergnügen. Dr. Berman ist außerdem klinischer Assistenzprofessor für OBGYN und Psychiatrie an der Feinberg School of Medicine der Northwestern University in Chicago. Dr. Berman unterstützt uns bei der Promotion ToConceive und bietet Einblick und Beratung bei der Entwicklung anderer Produkte.

Steigerung unseres Profils mit der Investorengemeinschaft

Im Laufe des Jahres 2017 und gegen Ende des letzten Jahres haben wir daran gearbeitet, die Teile zu platzieren, um unsere Sichtbarkeit bei der Investorengemeinschaft zu erhöhen. In den letzten Monaten haben wir uns mit Mitgliedern der Financial Community getroffen und unser Management-Team plant, das ganze Jahr über an mehreren wissenschaftlichen und Investorenveranstaltungen teilzunehmen. Um uns in diesem Prozess zu unterstützen, haben wir die Dienstleistungen von TraDigital IR in Anspruch genommen, um uns eine vollständige Palette von Marketing-, Kommunikations- und Investor-Relations-Dienstleistungen zu bieten.

Vorwärts gehen

Wir gehen davon aus, dass 2018 ein ähnlich produktives Jahr wie 2017 sein wird, aber mit mehr Wert auf die Schaffung von Shareholder Value durch Fortschritte bei unseren klinischen und präklinischen Meilensteinen, bei der Durchführung von Partnerschaften und bei der Weiterentwicklung unserer OTC-Präsenz. Wir werden unseren Aktionären weiterhin höchste Priorität einräumen und uns darauf konzentrieren, im Laufe der Zeit einen signifikanten Shareholder Value zu schaffen.

Mit freundlichen Grüßen,

James Thompson
Interim President und Chief Executive Officer

web.tmxmoney.com/...d=4685826883034263&qm_symbol=MPHMF:US
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum sweetmandy
sweetmandy:

** Präsentation **

 
09.05.18 15:34
#67
Der President & CEO von Callitas Health Interim wird auf dem CEO Investors Forum von Proactive vertreten sein.
CINCINNATI, OH & NEW YORK, NY, 9. Mai 2018 (GLOBE NEWSWIRE) - Callitas Gesundheit Inc. (CSE: LILIE, OTCQB: MPHMF, FWB: T3F2), (das "Unternehmen" oder "Callitas") ein integriertes klinisches Pharmaceutical Development und OTC Consumer Goods Marketing Company, wird Interim President und CEO, James Thompson, an das CEO Investors Forum des Proactive 2018 senden. Herr Thompson wird als Moderator die Aufgaben und Produkte des Unternehmens vorstellen, das sich auf die Entwicklung innovativer Technologien für Gewichtskontrolle, sexuelle Gesundheit und Wellness für Frauen, Cannabisliefertechnologien und andere proprietäre Medikamente konzentriert.

Das Forum vereint institutionelle Investoren und Privatanleger mit Präsentationen von Biotech-CEOs, gefolgt von einer moderierten moderierten Podiumsdiskussion mit allen Vortragenden. Die Teilnehmer haben außerdem die Möglichkeit, während der Frage- und Antwortsitzung Fragen an die Moderatoren zu stellen und sich mit anderen Teilnehmern zu vernetzen. Zu den weiteren Referenten gehören neben Callitas Landos Biopharma und Pressure BioSciences Inc.

"Ich freue mich darauf, die Mission, die Produkte und die Vision von Callitas Health mit potenziellen Investoren zu teilen", sagte Thompson. "Dies ist nicht nur ein großartiges Forum, um unseren Namen in der Branche bekannt zu machen, die Vernetzung wird auch hilfreich sein, um mit anderen gleichgesinnten Unternehmen in Kontakt zu treten."

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 16. Mai 2018 im 3 West Club in New York City statt.
web.tmxmoney.com/...d=8287130090788977&qm_symbol=MPHMF:US
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum sweetmandy
sweetmandy:

* Top News *

 
24.05.18 14:55
#68
Callitas Health tritt für CannaMint-Strips in die exklusive Entwicklungs- und Intellectual-Property-Vereinbarung ein und erstellt zusätzliche Marken für CannaStrips und CanRelief.
CINCINNATI, OH, 24. Mai 2018 (GLOBE NEWSWIRE) - Callitas Health Inc. (CSE: LILY, OTCQB: MPHMF, FWB: T3F2), (das "Unternehmen" oder "Callitas") eine integrierte klinische Phase der pharmazeutischen Entwicklung und OTC Consumer Goods Marketing Company gab heute bekannt, dass es eine Vereinbarung über exklusive Entwicklung und geistiges Eigentum für seine zum Patent angemeldeten CannaMint Strips unterzeichnet hat. Das Unternehmen hat einen Vertrag mit einem vertraulichen OTC-Unternehmen für die pharmazeutische Entwicklung und kundenspezifische Verpackung abgeschlossen, um die CannaMint Strips für den weltweiten Vertrieb zu entwickeln, zu konfektionieren und zu verpacken. Das vertrauliche OTC-Pharmaunternehmen verfügt bereits über eine patentierte und zum Patent angemeldete Substrattechnologie für orale Filme mit verlängerter Freisetzung, die die von Callitas zum Patent angemeldete Lieferung weiter verbessern wird.

Die patentrechtlich geschützten CannaMint-Streifen für THC (Tetrahydrocannabinol) und CBD (Cannabidiol) bieten eine einzigartige Möglichkeit für Callitas, sich im Cannabinoid-Markt zu positionieren. "Unsere patentierten und zum Patent angemeldeten Technologien haben das Potenzial, als Abgabemechanismen für CBD und THC eine entscheidende Rolle zu spielen", sagte James Thompson, Interim President und CEO von Callitas.

Zusätzlich zu der unterzeichneten Vereinbarung hat das Unternehmen weitere Marken für CannaStrips und CanRelief angemeldet. "Markenschutz für unsere zusätzlichen Produkte, die mit Cannabis in Verbindung stehen, schützt nicht nur unsere Technologie, sondern auch die Investition und den langfristigen Wert unserer Aktionäre", sagte Thompson.

"Diese Entwicklungen, kombiniert mit der Aufnahme von Dr. Gregory Smith, MD, MPH als Chief Medical Cannabis Advisor, machen uns zu einem Konkurrenten auf dem dynamischen und sich ständig verändernden Markt für THC / CBD [Cannabinoide]", sagte Herr Thompson. "Diese nächsten Schritte sind wesentlich, um unsere Sichtbarkeit, Lebensfähigkeit und Langlebigkeit in der Branche zu erhöhen."

Über Callitas Health: Anfang 2015 gegründet, ist Callitas Health Inc. ein integriertes klinisches Entwicklungsunternehmen für pharmazeutische Entwicklung und OTC-Konsumgüter, das sich auf die Entwicklung innovativer Technologien für Gewichtsmanagement, weibliche sexuelle Gesundheit und Wellness, Cannabisliefertechnologien und andere firmeneigene Medikamente konzentriert . Zusätzlich zu den jüngsten Akquisitionen von C-103, einer Neuformulierung von Orlistat, Extrinsa und Vermögenswerten von 40J's LLC, hat das Unternehmen erfolgreich ToConceive in Nordamerika als klinisch erprobte Option für Paare eingeführt, die mit der Unfähigkeit zur Schwangerschaft zu kämpfen haben (www.toconceive.com) ), und ist in der Forschung und Entwicklung und Geschäftsentwicklung für seine anderen OTC-Produkte, CannaMint Streifen und Orphan Drug-Technologien. Für weitere Informationen besuchen Sie www.callitas.com.
web.tmxmoney.com/...d=5369598743577811&qm_symbol=MPHMF:US
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum IMB2910
IMB2910:

Geheimes Unternehmen

 
27.05.18 06:47
#69
könnte sich um Aurora handeln. Die haben Anfang des Jahres erst die Cannimed für über 3 Milliarden $ gekauft.
Grüße IMB  
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum sweetmandy
sweetmandy:

* N E W S *

 
05.06.18 17:31
#70
Dr. Gregory Smith MD, MPH, leitender medizinischer Cannabisberater für Callitas Health, veröffentlicht neues Buch über THCV.
CINCINNATI, OH, 05. Juni 2018 (GLOBE NEWSWIRE) - Callitas (CSE: LILY) (OTCQB: MPHMF) (FWB: T3F2), (das "Unternehmen" oder "Callitas"), eine integrierte klinische Phase der pharmazeutischen Entwicklung und OTC-Konsumgüter-Marketing-Unternehmen, gab bekannt, dass seine Chief Medical Cannabis Advisor Dr. Gregory Smith MD, MPH hat ein neues Buch veröffentlicht. "CBDPlus" richtet sich an Patienten und Pflegepersonal und untersucht das Cannabinoid Tetrahydrocannabivarin (THCV) und dessen Vorteile.

"Ich schrieb mein erstes Buch für Patienten, um ihnen und ihren Betreuern zu ermöglichen, CBD-Öl für eine Vielzahl von Bedingungen zu verwenden", sagte Dr. Smith. "Dieses neue Buch richtet sich auch an Patienten und bildet sie mit praktischen Tipps zur Anwendung von THCV aus."

Wie CBD-Öl kommt THCV aus Hanf, und es wurde gezeigt, dass es den Appetit unterdrückt, Hungerrezeptoren blockiert und die Dopaminfreisetzung stoppt, die unser Körper erfährt, wenn wir Lebensmittel sehen oder riechen. "THCV kann tatsächlich das Hormon stoppen, das unsere Mägen murren lässt und es macht Nahrung weniger appetitanregend", sagte Dr. Smith. "Es hat ein enormes Potenzial, Patienten mit Prä-Diabetes und Gewichtsproblemen zu helfen."

"Die Veröffentlichung von Dr. Smiths neuem Buch ist großartig für die gesamte Branche und trägt dazu bei, Cannabisprodukte positiv zu positionieren", sagte James Thompson, Interim CEO und President.

Weitere positive Neuigkeiten für die Branche kamen letzte Woche von der US-amerikanischen Drug Enforcement Administration, als sie das Verbot von Cannabinoiden klarstellte. Die neue Direktive der DEA klärt das Controlled Substances Act besser und erlaubt den Verkauf von Produkten, die "außerhalb der [Controlled Substances Act] Definition von Marihuana liegen (wie sterilisierte Samen, Öl oder Kuchen aus den Samen und reifen Stängeln) nicht unter dem CSA kontrolliert. "

Darüber hinaus hat eine Gesetzesvorlage, die diese Woche unterschrieben wurde, dem "Right-to-try" -Gesetz, endkranken Patienten das Recht gegeben, nach alternativen Behandlungsmethoden zu suchen, einschließlich Cannabinoid-Behandlungen.

"Die Klärung durch die DEA und die neue Provisionsvorlage helfen der Cannabinoid-Industrie enorm", sagte Mr. Thompson. "Sie öffnen Türen für Cannabinoid-verwandte Produkte und Technologien."
web.tmxmoney.com/...d=7173401291984122&qm_symbol=MPHMF:US
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum IMB2910
IMB2910:

Interview

 
15.06.18 12:42
#71
www.proactiveinvestors.com/companies/...t-few-months-9572.html

Grüße IMB
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum sweetmandy
sweetmandy:

Kanadas Legalisierung erhält endgültige Zustimmung

 
20.06.18 17:51
#72
Kanadas Marijuana Legalisierung Bill erhält endgültige Zustimmung von den Gesetzgebern
Veröffentlicht am 20. Juni 2018, von Marihuana Moment. Legalisierung Marihuana Nachrichten
Kanada legalisiert Marihuana.
Nach etwa sieben Monaten der Legislativdebatte genehmigten die kanadischen Gesetzgeber am Dienstag einen Gesetzentwurf zur vollständigen Legalisierung von Marihuana.

www.massroots.com/news/...bill-gets-final-approval-lawmakers/
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum janstein
janstein:

Callitas Health, Inc. unterzeichnet

 
28.06.18 16:14
#73
Callitas Health, Inc. unterzeichnet nicht-exklusive Lizenzvereinbarung für patentierte Arousal Gel Technologie und Produkte mit LifeStyles, LTD.
CINCINNATI, OH & SOUTH ISELIN, NJ, 26. Juni 2018 (GLOBE NEWSWIRE) - Callitas (CSE: LILIE, OTCQB: MPHMF, FWB: T3F2), (das "Unternehmen" oder "Callitas"), ein integriertes klinisches Stadium Pharma-Entwicklung und OTC-Konsumgüter-Marketing-Unternehmen, gab heute bekannt, dass es eine nicht-exklusive Lizenz-und Technologie-Vereinbarung mit LifeStyles, LTD, der weltweit führende Anbieter in der sexuellen Wellness-Bereich, für seine nicht-Marken, patentierte Erregungsgel und Schmierstoffe für Verwendung auf Kondomen und als eigenständiges Produkt für Einzelhandels- und Verbrauchermärkte auf der ganzen Welt.

"Die Partnerschaft mit den Produkten und Technologien von Callitas, die keine Markenprodukte und Technologien sind, um neue Märkte und Vertriebskanäle zu erreichen, ist eine entscheidende Komponente unseres Geschäftsmodells", sagte James M. Thompson, President und CEO. "Die Partnerschaft mit dem weltweit führenden Anbieter für sexuelle Wellness, Lifestyles, LTD., Ist eine hervorragende Möglichkeit, unseren Umsatz zu steigern, während wir uns auf eine langfristige, für beide Seiten vorteilhafte Zukunft freuen."

Gemäß den Bedingungen der Vereinbarung erhält Callitas eine variable, einstellige Lizenzgebühr für alle von Lifestyles, LTD. Weltweit verkauften Produkte auf alle ihre Marken. Callitas wird auch LifeStyles, LTD., Bei der Entwicklung von zusätzlichen Konsumgütern für sexuelle Gesundheit und Wellness unterstützen.

"Wir waren sehr erfreut, mit Callitas an unserer SKYN Excite Gel-Formel zu arbeiten, einem topischen, aktiven Gel mit dem Wirkstoff L-Arginin, einer Aminosäure, die hilft, Blutgefäße zu entspannen und zu erweitern und den Blutfluss in empfindliche Bereiche zu erhöhen", sagte Dr. Jeyan Heper, CEO bei LifeStyles. "Unsere Verbraucherstudien haben gezeigt, dass 84% ​​der Frauen nach mehrfacher Anwendung dieses Produkts eine Verbesserung ihrer Fähigkeit zur Verstärkung des Höhepunkts berichteten * und wir freuen uns darauf, weiterhin eng mit Callitas zusammenzuarbeiten, um Produkte zu entwickeln, die das sexuelle Wohlbefinden steigern Raum."

Über LifeStyles: LifeStyles hat eine Geschichte, die bis ins Jahr 1905 zurückreicht, als Eric Ansell in Richmond, Australien, mit der Herstellung von Kondomen begann. Heute ist LifeStyles ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der sexuellen Wellness, das eine breite Palette von Kondomen, Gleitmittel und andere verwandte Produkte umfasst. LifeStyles ist das weltweit führende Kondomunternehmen mit führenden Latexmarken wie LifeStyles®, Jissbon®, Manix®, Unimil®, Blowtex® und anderen sowie der schnell wachsenden, hochinnovativen und latexfreien Kondommarke SKYN®. LifeStyles Healthcare wurde am 1. September 2017 gegründet, als das Konsortium von Humanwell Healthcare und CITIC Capital Private Equity die Abteilung Sexual Wellness von Ansell erwarb.
web.tmxmoney.com/...d=8249186585863361&qm_symbol=MPHMF:US
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum janstein
janstein:

News * Update

 
10.07.18 14:49
#74
Callitas Health startet Affiliate-Netzwerk, um Reichweite für ToConceive zu erhöhen.
CINCINNATI, OH, 10. Juli 2018 (GLOBE NEWSWIRE) - Callitas Health Inc. (CSE: LILY, OTCQB: MPHMF, FWB: T3F2), (das "Unternehmen" oder "Callitas") eine integrierte klinische Phase pharmazeutische Entwicklung und OTC Consumer Goods Marketing Company, hat heute bekannt gegeben, dass es sein neues Affiliate-Netzwerk für ToConceive durch W4 Performance Ad Market eingeführt hat.

"W4 freut sich über das Potenzial von ToConceive und freut sich darauf, ein hervorragendes Affiliate-Netzwerk für Callitas aufzubauen", sagte Abby Whitridge, COO von W4.

"Wir freuen uns darauf, unser Affiliate-Netzwerk unseren Kunden vorzustellen und Millionen von Menschen exklusive Angebote zu bieten", sagte James Thompson, President und CEO. "Das Netzwerk wird es uns auch ermöglichen, Influencer, Vordenker und Blogger als Partner für unsere aktuellen und neuen Produkte zu gewinnen."

Callitas, die sich auf die Entwicklung innovativer Technologien für Gewichtsmanagement, weibliche sexuelle Gesundheit und Wellness, Cannabisliefertechnologien und andere firmeneigene Medikamente konzentriert, plant, zukünftige Produkte zusammen mit ToConceive in das Netzwerk aufzunehmen.

"Dank unseres Affiliate-Netzwerks werden wir unsere Reichweite für ToConceive deutlich erhöhen", sagte Joshua Maurice, Director of Sales and Marketing. "Mehr Paare werden unserem aufregenden Produkt ausgesetzt sein, um ihnen zu helfen, ihre Chancen auf ein Kind zu verbessern."

Das W4-Netzwerk umfasst eine Vielzahl von Kanälen, von E-Mails und Newslettern über soziale Medien bis hin zu Blogs und Websites. Im Gegensatz zu herkömmlichen Werbemethoden ermöglicht die Verwendung eines Affiliate-Netzwerks wie W4 es Callitas, sich Ziele zu setzen, Kanäle auszuwählen und nur für messbare Ergebnisse zu bezahlen.

Über W4: W4 betreibt einen Online-Werbemarktplatz auf w4.com, der Werbetreibenden ergebnisbasierte Werbelösungen wie Groupon und Netflix sowie Traffic-Monetarisierungslösungen für seine Publishing-Partner in den Bereichen Social Media, Suche, Anzeige, Abonnenten-E-Mail und andere bietet Kanäle. Weitere Informationen finden Sie unter www.w4.com
web.tmxmoney.com/...d=4973025872263734&qm_symbol=MPHMF:US
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum janstein
janstein:

Patenterteilung erhalten

 
25.07.18 15:02
#75
Callitas Health, Inc. erhält vollen US-Patentantrag für Behandlung von männlicher Unfruchtbarkeit (und Unterfruchtbarkeit).
CINCINNATI, OH, 25. Juli 2018 (GLOBE NEWSWIRE) - Callitas Gesundheit Inc. (CSE: LILIE, OTCQB: MPHMF, FWB: T3F2), (das "Unternehmen" oder "Callitas") eine integrierte klinische Phase pharmazeutische Entwicklung und OTC-Konsumgütervermarkter gab heute bekannt, dass das US-Patent- und Markenamt (USPTO) US-Patent Nr. 10.004.697 für die Patentanmeldung des Unternehmens zur In-vivo-Spermienselektion zur Behandlung männlicher Unfruchtbarkeit erteilt hat. Diese Patenterteilung erweitert das IP-Portfolio des Unternehmens und erweitert gleichzeitig die patentgeschützte Formel und die Verwendung des ToConceive-Produkts bei der Behandlung männlicher Unfruchtbarkeit (oder Subfruchtbarkeit), die durch eine verringerte Anzahl normaler, funktioneller Spermien beim männlichen Partner verursacht wird.

Die vollständige Erteilung dieses neuen Patents durch das USPTO unterstützt unsere Mission, Paaren zu helfen, schwanger zu werden, unabhängig davon, ob sie mit männlicher oder weiblicher Unfruchtbarkeit oder einer Kombination aus beidem zu tun haben.

"Männliche Unfruchtbarkeit (oder Subfertilität) hat nicht die Aufmerksamkeit erhalten, die es sollte", sagte James Thompson, Präsident und CEO. "Statistiken zeigen, dass fast zwei Drittel aller Unfruchtbarkeitsprobleme mit dem Mann verbunden sind und durch die fehlende Schmierung der Frau weiter herausgefordert werden können." Er fügte hinzu: "Dieser Patent-Zuschuss stärkt das Kernvermögen der Marke ToConceive stärkt das Engagement von Callitas für sexuelle Gesundheit und Wohlbefinden von Frauen sowie für männliche Unfruchtbarkeit (Subfertilität) und hilft Paaren, schwanger zu werden. "

Das Unternehmen beabsichtigt, sein Portfolio an geistigem Eigentum durch zusätzliche Teilanmeldungen aus dieser aktuellen Patenterteilung sowie zusätzliche Patente im Bereich der weiblichen Fruchtbarkeit und sexuellen Wellness in der Zukunft zu erweitern.
web.tmxmoney.com/...d=6886146940107604&qm_symbol=MPHMF:US
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum janstein
janstein:

News * Update

 
14.08.18 14:58
#76
Callitas Health unterzeichnet Absichtserklärung mit Lebensstilen, um einzigartige Fertigwaren für den Einzelverkauf zu liefern.
CINCINNATI, OH, 14. August 2018 (GLOBE NEWSWIRE) - Callitas Health Inc., (CSE: LILY, OTCQB: MPHMF, FWB: T3F2), (das "Unternehmen" oder "Callitas") ist ein integriertes klinisches Arzneimittel Englisch: bio-pro.de/en/region/freiburg/magaz...1/index.html Das Unternehmen hat heute eine Absichtserklärung mit Lifestyles unterzeichnet, um einzigartige Fertigprodukte für den Einzelhandel zu liefern.

"Bei LifeStyles besteht unsere Mission darin, jeden Tag Milliarden von freudigen Momenten zu entfachen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Rasse, Religion und Sexualität. Wir verpflichten uns zu kontinuierlicher Innovation, die den Menschen helfen kann, gesündere und erfülltere Intimität zu genießen, und die Zusammenarbeit mit Callitas ist ein wichtiger Teil dieses Engagements ", sagte Jeyan Heper, CEO von LifeStyles.

"Wir freuen uns, unsere Geschäftsbeziehung mit Lifestyles zu erweitern", sagte James Thompson, President und CEO von Callitas Health. "Sie waren hervorragende Lizenzpartner, und jetzt haben wir die Möglichkeit, weitere lebensverbessernde Produkte anzubieten. Wir sehen diese Chance als eine Win-Win-Situation für beide Unternehmen. "

Callitas, die sich unter anderem auf die Entwicklung innovativer Technologien für sexuelle Gesundheit und Wellness konzentriert, hofft, Lifestyles mit einem Strom neuartiger Produkte auszustatten, die sie bei ihrem wachsenden Geschäft unterstützen.

"Das Lifestyles-Team ist hervorragend und verfügt über eine weltweite Markenbekanntheit", sagte Joshua Maurice, Direktor für Verkauf und Marketing bei Callitas. "Die Möglichkeit, mit ihnen an neuen Produkten zu arbeiten, ist für Callitas eine große Chance."

Über Lifestyles: LifeStyles hat eine Geschichte, die bis ins Jahr 1905 zurückreicht, als Eric Ansell in Richmond, Australien, mit der Herstellung von Kondomen begann. Heute ist LifeStyles ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der sexuellen Wellness, das eine breite Palette von Kondomen, Gleitmittel und andere verwandte Produkte umfasst. LifeStyles ist das weltweit führende Kondomunternehmen mit führenden Latexmarken wie LifeStyles®, Jissbon®, Manix®, Unimil®, Blowtex® und anderen sowie der schnell wachsenden, hochinnovativen und latexfreien Kondommarke SKYN®. LifeStyles Healthcare wurde am 1. September 2017 gegründet, als das Konsortium von Humanwell Healthcare und CITIC Capital Private Equity die Division Sexual Wellness von Ansell erwarb.
web.tmxmoney.com/...d=7123809654653180&qm_symbol=MPHMF:US
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum janstein
janstein:

* neue partnerschaften *

 
17.08.18 14:59
#77
Callitas Health, Inc. unterzeichnet eine Partnerschaftsvereinbarung mit BFS Innovations und der Pure Leaf Group.
CINCINNATI, OH / ACCESSWIRE / 17. August 2018 / Callitas Health Inc. (CSE: LILY, OTCQB: MPHMF, FWB: T3F2), (das "Unternehmen" oder "Callitas") gab heute bekannt, dass es einen Beratungsvertrag mit BFS unterzeichnet hat Innovations und die Pure Leaf Group werden die weltweit zum Patent angemeldete Cannabis Delivery-Technologie und das proprietäre Geschäftsmodell von Callitas lancieren.
"BFS Innovations und die Pure Leaf-Gruppe freuen sich über die Partnerschaft mit Callitas, da sie ihr proprietäres Wirkstoffabgabesystem und die streng kontrollierbare Dosiertechnologie in diesen schnell wachsenden Markt einführt", sagt Scott Allen, Präsident der Pure Leaf Group, "CannaStrip's proprietäres Wirkstoffabgabesystem und die streng steuerbare sublinguale Dosiertechnologie sind wichtige Unterscheidungsmerkmale für Unternehmen, die auf dem schnell wachsenden Markt für Cannabis einen Wettbewerbsvorteil suchen. "

"Diese Partnerschaft ermöglicht es Callitas, seine Reichweite zu erweitern und mehr Gruppen lokal und international zu engagieren", sagte James Thompson, President und CEO. "Unsere CannaStrip-Technologie ist erstaunlich, und während wir unser IP-Portfolio an Cannabis-Technologie weiter ausbauen, wird Callitas in der Lage sein, die Erfahrung von BFS Innovations und Pure Leaf Group zu nutzen, um den Umsatz zu steigern."

Callitas konzentriert sich auf die Entwicklung innovativer Technologien für OTC- und Arzneimittelmärkte und konzentriert sich darauf, pharmazeutische Best Practices durch kontrollierte Dosierung, verbesserte Bioverfügbarkeit und fortschrittliche Herstellungstechniken in den Cannabisraum zu bringen. Das Unternehmen entwickelt auch wegweisende Technologien für Gewichtsmanagement und weibliche Gesundheit und Wellness.

"Unser eigenes Geschäftsmodell für die Herstellung und den Vertrieb ist neuartig und effizient. Durch die Partnerschaft mit BFS Innovations und der Pure Leaf-Gruppe beschleunigen wir unsere Markteinführung auf staatlicher Ebene, was sehr aufregend ist." sagte Joshua Maurice, Direktor für Verkauf und Marketing.

Über BFS Innovationen, Inc .:

BFS Innovations unterstützt seine Kunden bei der Lösung vielfältiger Herausforderungen bei der Entwicklung neuer Produkte, einschließlich der Identifizierung einzigartiger Lösungen, die Wettbewerber nicht in Erwägung ziehen würden.

Über die Pure Leaf Group, LLC:

Die Pure Leaf Group wurde gegründet, um die Bedürfnisse der sich schnell entwickelnden und stark regulierten Cannabisindustrie zu erfüllen. Unser dynamisches Team bietet komplette Beratungs- und Produktentwicklungslösungen für Unternehmen, die in den wachsenden Cannabis- und CBD-Markt eintreten oder dort tätig sind. Die Pure Leaf Group hat operative Partnerschaften mit wichtigen Partnern aufgebaut, um unseren Kunden beim Aufbau der notwendigen Infrastruktur zu helfen, um Patienten und Freizeitkonsumenten sichere, konsistente und innovative Produkte zu bieten.
web.tmxmoney.com/...d=5368522735105372&qm_symbol=MPHMF:US
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum janstein
janstein:

News

 
24.08.18 15:48
#78
InvestmentPitch Media Video erläutert den Beratungsvertrag von Callitas Health mit BFS Innovations und der Pure Leaf Group für Cannabis Delivery Technology - Video, das auf Investmentpitch.com verfügbar ist.
Vancouver, British Columbia - (Newsfile Corp. - 24. August 2018) - Callitas Health Inc. (CSE: LILY) (OTCQB: MPHMF) (FSE: T3F3) hat eine Beratungsvereinbarung mit BFS Innovations und der Pure Leaf Group unterzeichnet Einführung der zum Patent angemeldeten Cannabis-Delivery-Technologie und des firmeneigenen Geschäftsmodells.

Kann dieses Video nicht angezeigt werden? Besuch:
www.investmentpitch.com/video/0_pxyaxst3/...nd-Pure-Leaf-Group

InvestmentPitch.com hat ein "Video" produziert, in dem diese Neuigkeiten besprochen werden. Wenn dieser Link nicht aktiviert ist, besuchen Sie bitte www.InvestmentPitch.com und geben Sie "Callitas" in das Suchfeld ein.

Scott Allen, Präsident der Pure Leaf Group, erklärte: "BFS Innovations und die Pure Leaf Group freuen sich über die Partnerschaft mit Callitas, da sie ihr proprietäres Wirkstoffabgabesystem und ihre streng kontrollierbare Dosiertechnologie in diesen schnell wachsenden Markt einbringt und die streng steuerbare sublinguale Dosiertechnologie sind wichtige Unterscheidungsmerkmale für Unternehmen, die auf dem schnell wachsenden Markt für Cannabis einen Wettbewerbsvorteil suchen. "

Die Pure Leaf Group wurde gegründet, um die Bedürfnisse der sich rasch entwickelnden und stark regulierten Cannabis-Industrie zu decken. Sie bietet komplette Beratungs- und Produktentwicklungslösungen für Unternehmen, die in den wachsenden Cannabis- und CBD-Markt eintreten oder dort tätig sind.

James Thompson, Präsident und CEO von Callitas, fügte hinzu: "Diese Partnerschaft ermöglicht es Callitas, seine Reichweite zu erweitern und mehr Gruppen lokal und international zu engagieren. Unsere CannaStrip-Technologie ist erstaunlich, und während wir unser IP-Portfolio von Cannabis-Technologie erweitern, wird Callitas sein in der Lage, die Erfahrung von BFS Innovations und der Pure Leaf Group zu nutzen, um den Umsatz zu steigern. "

Callitas Health wurde Anfang 2015 gegründet und ist ein integriertes klinisches Entwicklungsunternehmen für Arzneimittelentwicklung und OTC-Konsumgüter, das sich auf die Entwicklung innovativer Technologien für Gewichtsmanagement, weibliche sexuelle Gesundheit und Wellness, Cannabisliefertechnologien und andere firmeneigene Medikamente konzentriert. Das Unternehmen konzentriert sich darauf, pharmazeutische Best Practices durch kontrollierte Dosierung, verbesserte Bioverfügbarkeit und fortschrittliche Herstellungstechniken in den Cannabisraum zu bringen.

Joshua Maurice, Director Sales und Marketing bei Callitas, kommentierte: "Unser eigenes Geschäftsmodell für die Herstellung und den Vertrieb ist neuartig und effizient. Durch die Partnerschaft mit BFS Innovations und der Pure Leaf Group beschleunigen wir die Markteinführung von Staatsebene, was sehr aufregend ist. "

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens, www.callitas.com, kontaktieren Sie James Thompson, Präsident und CEO, unter 859-868-3131 oder per E-Mail investors@callitas.com.

Investor Relations wird von Kevin McGrath, Managing Director bei TraDigitalIR, der unter der Nummer 646-418-7002 erreichbar ist, oder per E-Mail unter info@tradigitalir.com abgewickelt.
web.tmxmoney.com/...d=5873921968588911&qm_symbol=MPHMF:US
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum IMB2910
IMB2910:

Zwischeninfo

 
29.08.18 08:33
#79
Kurzer Zwischenbericht: Nach dem Laborday (3. Sep) sollen einige Updates erfolgen. Es sei eine Menge los. Zum Orphan Drug Voucher. Man habe die Vorbereitung für die weiteren Versuche (am Tier) weitestgehend abgeschlossen. Man sei im Plan hinsichtlich der von der FDA gesetzten Deadline im Januar. Hinsichtlich zahlen: Man wird dem Markt nun ein paar Zahlen und Erwartungen zu den einzelnen Projekten aufbereiten und zur Verfügung stellen. Wenn ich mehr höre, melde ich mich wieder Grüße IMB

Callitas Health die alte M Pharmaceutical | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
www.wallstreet-online.de/diskussion/...-alte-m-pharmaceutical
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum IMB2910
IMB2910:

Gary gestorben

 
14.09.18 06:53
#80
www.nasdaq.com/press-release/...ary-a-thompson-20180913-01204
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum Medical
Medical:

Case Trade Order for failure to file fin.Statement

 
27.09.18 21:38
#81
Zitat:"CINCINNATI, OH / ACCESSWIRE / September 18, 2018 / Callitas Health Inc. (CNSX: LILY, OTCQB: MPHMF, FSE: T3F3), (the "Company" or "Callitas")A cease trade order was issued for failure to file the second quarter financial statements and report, as well as the management disccussion and analysis prior to August 30, 2018....Callitas has been in contact with the British Columbia Sercurities Commission and is working diligently to file all outstanding documents in order to fully comply with the Commission's filing requirements. Callitas is required to submit all documents by September 30, 2018, to have the cease trade order lifted....."Due to a series of unexpected personal family issues within the Thompson family, including the passing of our former President and CEO, Gary A. Thompson, we have been unable to finalize our required quarterly documents with the Commission," said Callitas CEO, James Thompson. "The Callitas management team has every intention of meeting this filing obligation. The management team has been finalizing our corporate reporting documents and expect to fulfill the Commission's requirements. In addition, we are preparing to report our second quarter financial results and earnings, as well as provide a detailed shareholder report shortly after September 30, 2018, to further our reporting standards and corporate transparency. We intend to file all future regulatory documents according to the Commission's schedule."..." ENDE Zitat
Quelle:www.otcmarkets.com/stock/MPHMF/news/...orate-Update?id=204105
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum janstein
janstein:

* Sehr großes Firmenupdate *

 
19.12.18 14:20
#82
Callitas Health, Inc. veröffentlicht Update-Brief an die Aktionäre zum Jahresende.
CINCINNATI, OH, 19. Dezember 2018 (GLOBE NEWSWIRE) - über NEWMEDIAWIRE - Callitas Health Inc. (CSE: LILY, OTCBB: MPHMF, FWB: T3F3) gab heute bekannt, dass Präsident und Chief Executive Officer, James Thompson, dies bekannt gegeben hat das folgende Schreiben an die Aktionäre ausgegeben.

Sehr geehrte Aktionäre,

Wir möchten uns bei Ihnen für Ihr anhaltendes Engagement bedanken, mit dem Ziel, Callitas Health zu einem starken Akteur in der pharmazeutischen Zulieferindustrie für Gesundheit, Wellness und Cannabis zu entwickeln. Wir begannen das Jahr 2018 mit ehrgeizigen Zielen und beendeten das Jahr, um viele Herausforderungen zu meistern, viele Erfolge zu erzielen und gleichzeitig die Voraussetzungen für ein stärkeres, erfolgreiches Jahr 2019 und für die Zukunft zu schaffen.

Mit dem Ende des Geschäftsjahres 2018 und angesichts des allgemeinen Rückgangs des Aktienwerts wollten wir den Aktionären Einblick geben, darunter: einige Herausforderungen, die im Jahr 2018 aufgetreten sind, einige wichtige Errungenschaften zusammenfassen und detailliert beschreiben, was wir für 2019 erwarten Priorität hat die Schaffung eines erheblichen Shareholder-Value im Laufe der Zeit durch neue IP-Entwicklung / Einlizenzierung, Forschung und Entwicklung neuer Produkte, Vertrieb, Marketing und Lizenzierung. Einige dieser Vorgänge, die erst nach ihrer Fertigstellung offengelegt werden können, benötigen erhebliche Zeit, um Einnahmen zu erzielen, ohne einen Wettbewerbsnachteil für uns (oder unsere Partner) oder einen Verstoß gegen Geheimhaltungsvereinbarungen zu verursachen. Im Jahr 2018 haben wir die Voraussetzungen für ein deutliches Umsatzwachstum geschaffen, indem wir Partnerschaften und Vertriebsaktivitäten zügig vorangebracht haben, neue Produkte hinzufügten, Forschung und Entwicklung fortsetzen und unsere Technologie Anfang 2019 einsetzen werden. Darüber hinaus haben wir 2018 viel Zeit investiert und Ressourcen zur Verbesserung und Verbesserung unserer Over-The-Counter ("OTC") - Produktpipeline, unseres CannaPharma-Angebotstechnologie-Portfolios und der Weiterentwicklung unserer Pipeline von Medikamentenkandidaten, während neue Geschäftspartner hinzukommen und unsere allgemeine Sichtbarkeit bei der Finanzwelt verbessert wird.

2018 Herausforderungen

   Im Januar 2018 gaben wir bekannt, dass Gary Thompson wegen fortgesetzter Gesundheitsprobleme vorübergehend als Präsident und CEO zurückgetreten ist. Unglücklicherweise für die gesamte Callitas-Familie verstarb Gary Mitte September nach einem Kampf gegen den Hirntumor. Sein Verlust ist immer noch von Mitarbeitern und unseren Partnern zu spüren.
   Ende August 2018 erlitt Erin Thompson, Ehefrau von James Thompson, President & CEO, während des Trainings einen gebrochenen Aneurismus und einen massiven hämorrhagischen Schlaganfall. Sie überlebte, verbrachte mehr als zwei Monate auf der Intensivstation für Neurochirurgie und erholt sich jetzt in einem Rehabilitationszentrum für qualifizierte Pflege / Schlaganfall in Cincinnati, Ohio. Dieses verheerende Ereignis, gepaart mit dem Hospizaufenthalt und dem Ableben von Gary Thompson Mitte September, trug in zweifacher Hinsicht zur Verzögerung der Einreichung von Anmeldungen bei, wie im Folgenden erwähnt, und dem Vormarsch einiger Geschäftsentwicklungsmeilensteine ​​im OTC- und Cannabisgeschäft.
   Anfang September 2018 wurde das Unternehmen von der British Columbia Securities Commission über die aufsichtsrechtlichen Mängel wegen Nichtvorlage der Jahresabschlüsse für das zweite Quartal 2018 sowie der Managementdiskussion und -analyse vor Ablauf der Frist am 30. August 2018 informiert. Dieser Mangel wurde Anfang Oktober beseitigt, und der Aktienhandel wurde am 19. Oktober 2018 wieder aufgenommen. Der Handelsstopp beeinträchtigte die Wahrnehmung des Unternehmens kurzfristig und verzögerte einige Vorgänge und Diskussionen zur Kapitalbeschaffung. Die Verspätung in der Q2-Einreichung war speziell auf die oben genannten persönlichen Tragödien zurückzuführen.

Pipeline- und Partnering-Fortschritt

OTC Gesundheit & Wellness-

· Oktober 2017: Wir haben ToConceive, unser firmeneigenes FDA-Produkt zur Verbesserung der Fruchtbarkeit, erfolgreich über eine Multi-Channel-Direct-to-Consumer-Strategie lanciert. (ToConceive ist ein vaginales Gel, ein Gleitmittel und ein Feuchtigkeitsspender, das klinisch gezeigt wurde, um die natürliche Empfängnisschmierung einer Frau, die als Transudat bezeichnet wird, zu verbessern, was bei der Empfängnis hilfreich ist). Während wir die Präsenz von ToConceive in den USA weiter ausbauen, prüfen wir zusätzliche Einzelhandelsmöglichkeiten und prüfen die globale Expansion.

· Februar 2018: Wir haben eine Partnerschafts- und Co-Branding-Gelegenheit für unser Fruchtbarkeitsschmiermittel ToConceive mit ept®, dem OTC-Schwangerschaftstest-Kit von NFI Consumer Healthcare, begonnen, das Werbemöglichkeiten auf dem Regal, Produktmuster und die Aufnahme neuer Produkte bei wichtigen Lebensmitteln, Medikamenten und Medikamenten umfasst Masseneinzelhändler in den Vereinigten Staaten. Diese Partnerschaft sollte Anfang 2019 Einnahmen aus dem US-amerikanischen Einzelhandelsmarketing generieren und einen Handelspartner für Fruchtbarkeitskanäle für zusätzliche Produkte in unserer Pipeline bieten.

· Wir haben unsere Partnerschaft mit Lifestyles® für die Lizenzierung unserer weiblichen Verstärkungsgelmarke Excite by SKYN erneuert. Wir haben mit der Produktentwicklung für Lifestyles zu einem neuen Produkt für 2019 begonnen, das für große US-amerikanische Lebensmittel-, Arzneimittel- und Masseneinzelhändler freigegeben werden sollte.

· Callitas prüft die Akquisition neuer Unternehmen und die Lizenzierung zusätzlicher Produkte und Vermögenswerte für die US-amerikanischen Märkte, insbesondere ein Unternehmen für medizinische Lebensmittel, das auf bariatrische Patienten, ältere Erwachsene und fettleibige Personen abzielt.

CannaPharma-Bereitstellungstechnologien

Bei der Entwicklung unserer Cannabis Pharmaceutical (CannaPharma) -Versorgungstechnologien sehen wir durch Partnerschaften mit lokalen, regionalen, nationalen und internationalen Partnern weiterhin Schwung und erhebliches Umsatzpotenzial. Als die CannaPharma-Branche rasch expandierte, betraten wir den Markt und haben schnell mehrere Meilensteine ​​erreicht. Wir haben folgende IP-Technologien und Technologien im Bereich Cannabis (THC und / oder CBD) gemeinsam entwickelt oder einlizenziert:

· Neuartige orale THC / CBD-Streifenabgabetechnologie, entwickelt zur Verbesserung der oralen / mukosalen Abgabe von THC / CBD.

· Neuartige topische Formulierungen zur CBD / THC-Verabreichung (Sexual Wellness, Pain Management & Skincare)

· Biphasic Release Candy Tech

· Oral Delivery-Technologie mit anhaltender Freisetzung

· Geschäftsmethoden IP & proprietäre Ausrüstung für genaue Dosierung

· Neuartige Dampf- und Decarboxylierungstechnologie

· Neuartige Patch-Delivery-Technologie

Wir freuen uns über unsere kürzlich geführten Partnergespräche und hoffen, zusätzliche Updates zu diesem kritischen Sektor unseres Gesamtgeschäfts veröffentlichen zu können.

Rx-Entwicklung

· Callitas hat die Rx-Entwicklungsprojekte im August 2018 aufgrund der oben genannten persönlichen Herausforderungen vorübergehend ausgesetzt. Wir haben diese Programme jedoch neu gestartet und evaluieren derzeit Partner für C-103, Extrinsa und Orphan Drug. Anfang 2018 haben wir:

- Fortsetzung unserer Phase-II-Studie zu C-103, unserer neu formulierten Version von Orlistat zur Gewichtsreduktion.

- Beginn unserer ersten Phase-II-Arbeit zu Extrinsa ™, einem neu formulierten topischen Tadalafil für weibliche Sexualstörungen.

- Fortschrittliche Entwicklung unserer Orphan Drug-Produkte durch Vorlage einer Orphan Drug Designation und seltener Pädiatrie-Disease-Designation (s). Wir haben ein Feedback von der FDA erhalten, führen einige geplante, angeforderte Tests durch und reichen unseren Antrag erneut an die FDA ein. Die Produktherstellung ist im Gange und sollte für erforderliche Studien in Q1 2019 verfügbar sein.

Verbesserung der Geschäftsführung und des Beirats

   Im Januar 2018 gaben wir bekannt, dass Gary Thompson wegen fortgesetzter Gesundheitsprobleme (letztlich ein Hirntumor, der im September sein Leben kostete) vorübergehend als Präsident und CEO zurückgetreten war, und dass der Verwaltungsrat mich zum Interim-Präsidenten und Chief Executive Officer ernannt hatte. Als Gary im Juni in den Ruhestand ging, wurde ich zum President & CEO befördert. Der Fokus des Managementteams bleibt unverändert. die zahlreichen bereits laufenden Initiativen zu beschleunigen sowie neue Partnerschaften, Produkte und Möglichkeiten zu entwickeln, die den Unternehmenswert insgesamt steigern. Mit neuen Initiativen im Cannabis-Bereich und der Expansion des OTC-Geschäfts werden wir unser Team um weitere Mitglieder erweitern, um unsere Produkte, Marketing, Vertrieb und weitere Partner weiter voranzubringen.
   Nach meiner Ernennung freuten wir uns mitzuteilen, dass Dr. Laura Berman als Chief Health Advisor ernannt wurde. Dr. Berman ist ein weltweit bekannter Sexual- und Beziehungspädagoge, Forscher und Therapeut sowie Fernseh-, Radio- und Internet-Host und ein Bestseller-Autor der New York Times über sexuelle Gesundheit und Genuss. Dr. Berman ist außerdem als Assistenzarzt für OBGYN und Psychiatrie an der Feinberg School of Medicine an der Northwestern University in Chicago tätig. Dr. Berman unterstützt uns bei der Promotion ToConceive und bietet Einblick und Beratung in Bezug auf die Entwicklung anderer Produkte.

Im Sommer haben wir Dr. Gregory Smith als unseren Chief Cannabis Advisor hinzugefügt. Dr. Smith hat sein Medizinstudium an der Rush Medical School in Chicago und einen Master of Public Health der Harvard University erworben. Er absolvierte eine Residency-Ausbildung in Präventivmedizin im Walter Reed Army Medical Center. Seit seinem Ausstieg aus der US-Armee als Major ist Dr. Smith in den letzten 30 Jahren in der Primärversorgung in Kalifornien, Georgia und Florida tätig. Im Jahr 2000 wurde er erstmals in Kalifornien zur Verwendung von medizinischem Cannabis ausgebildet. Er verfügt über umfassende Erfahrung und Ausbildung im Bereich der Cannabinoid-Medikamente. Dr. Smith ist ein begeisterter Schriftsteller und hat über ein Dutzend medizinischer Publikationen, zwei medizinische Lehrbücher und einen Roman mit dem Titel "Malpractice" veröffentlicht. Sein jüngstes Lehrbuch trägt den Titel Medizinisches Cannabis: Grundlagenforschung und klinische Anwendungen (Aylesbury Press, 2016) - www.AylesburyPress.com). Es ist ein wissenschaftlich fundiertes Lehrbuch, das sich mit der Aufklärung von Medizinstudenten und medizinischen Fachleuten über die Wissenschaft und Anwendungen von Cannabinoid-Medikamenten befasst. Sein kürzlich veröffentlichtes Buch für Patienten und Bezugspersonen heißt CBD: Was Sie wissen müssen ( Kindle Press, 2017). Smith arbeitet seit 4 Jahren in Vollzeit mit medizinischem Cannabis zusammen und schreibt viel über klinische Anwendungen von medizinischem Cannabis mit zahlreichen Veröffentlichungen und Video-Schulungen ist Chefredakteur von www.Cannabis-MD.com und Director of Medical Affairs von First Harvest Financial, Inc. (einer Cannabis-Investmentfirma).

Steigerung unseres Profils bei der Investorengemeinschaft

Im Laufe des Jahres 2018 haben wir unsere Bemühungen fortgesetzt, um die Sichtbarkeit des Unternehmens bei der Investorengemeinschaft zu erhöhen. Wir haben an zahlreichen Meetings mit Mitgliedern der Financial Community teilgenommen, und unser Management-Team hat an mehreren wichtigen wissenschaftlichen und Investorenveranstaltungen teilgenommen, teilgenommen und diese präsentiert.

Vorwärts gehen

Wir erwarten, dass 2019 ein Ausbruchjahr sein wird. Das Management wird sich darauf konzentrieren, durch das Erreichen unserer klinischen und vorklinischen Meilensteine ​​einen Mehrwert für die Aktionäre zu schaffen, Partnerschaftsmöglichkeiten zu nutzen, die Präsenz von OTCs auszubauen und die Cannabis-Möglichkeiten in den USA und im Ausland in den legalen Märkten von CBD und THC schnell zu nutzen. Wir werden unsere Aktionäre weiterhin zu unseren obersten Prioritäten zählen, da wir im Jahr 2019 eine Reihe wichtiger Meilensteine ​​erreicht haben. Callitas Health ist für Wachstum gut aufgestellt und das Managementteam plant, unsere Fokusgeschäftsstrategie im neuen Jahr vollständig umzusetzen.

Mit freundlichen Grüßen,

James Thompson
President und Chief Executive Officer

Über Callitas Health

Callitas Health Inc. wurde Anfang 2015 gegründet und ist ein integriertes Pharma-Entwicklungs- und OTC-Geschäft für Konsumgüter, das sich auf die Entwicklung von innovativen Technologien für das Gewichtsmanagement, die sexuelle Gesundheit von Frauen, die Cannabis-Bereitstellungstechnologien und andere proprietäre Arzneimittel konzentriert. Zusätzlich zu den kürzlich erfolgten Übernahmen von C-103, einer Neuformulierung von Orlistat, Extrinsa und Vermögenswerten von 40J LLC, hat das Unternehmen ToConceive in Nordamerika erfolgreich als klinisch erwiesene Option für Paare eingeführt, die mit der Unfähigkeit zur Empfängnis zu kämpfen haben (www.toconceive.com) ) und ist im Forschungs- und Entwicklungs- und Geschäftsentwicklungsprozess für seine anderen OTC-Produkte, Cannabis-Dosiertechnologien und Orphan-Drug-Technologien. Weitere Informationen finden Sie unter www.callitas.com.

Callitas Health Inc. wird an der Canadian Securities Exchange (CSE) unter dem Tickersymbol „LILY“ sowie an der OTCQB als „MPHMF“ und der FWB (Frankfurter Wertpapierbörse) als „T3F3“ gehandelt.

Für weitere Informationen kontaktieren:
Callitas Investor Relations
Telefon: +1 (859) 868-3131
www.callitas.com

web.tmxmoney.com/...d=8525878444379582&qm_symbol=MPHMF:US
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#83

CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum janstein
janstein:

News * Update +

 
13.02.19 14:57
#84
Callitas Health unterzeichnet Produktentwicklungs- und Herstellungsvertrag mit LifeStyles.
CINCINNATI, OH, 13. Februar 2019 (GLOBE NEWSWIRE) - über NEWMEDIAWIRE - Callitas Health Inc. (CSE: LILY, OTCQB: MPHMF, FWB: T3F3), (das „Unternehmen“ oder „Callitas“) diversifiziert Pharmazeutische Entwicklung im klinischen Stadium, OTC-Produkte für die Gesundheitsfürsorge und proprietäre Entwicklung und Vermarktung von Cannabis-Produkten. Das Unternehmen hat heute bekannt gegeben, dass es eine Vereinbarung zur Entwicklung und Herstellung von Cannabis mit LifeStyles unterzeichnet hat.

„Bei LifeStyles ist es unsere Mission, jeden Tag Milliarden freudiger Momente auszulösen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Rasse, Religion und Sexualität. Wir verpflichten uns zu ständiger Innovation, die dazu beitragen kann, dass Menschen eine gesündere und erfüllendere Intimität genießen, und die Zusammenarbeit mit Callitas ist ein wichtiger Teil dieses Engagements “, sagt Jeyan Heper, CEO von LifeStyles.

Die beiden Unternehmen unterzeichneten im August 2018 eine Absichtserklärung zur Entwicklung und Lieferung einzigartiger Fertigwaren für den Einzelhandelsverkauf. Diese abgeschlossene Geschäftsvereinbarung ermöglicht weitere Forschungs- und Entwicklungsarbeiten sowie die Produktrealisierung, die in diesem Quartal folgen werden.

"Wir waren beeindruckt von LifeStyles und ihrem Modell des Geschäfts- und Führungsteams", sagte James M. Thompson, President und CEO. "Callitas freut sich auf unsere fortlaufenden Beziehungen, die für die Zukunft beider Unternehmen von Vorteil sind."

Callitas, die sich unter anderem auf die Entwicklung innovativer Technologien für sexuelle Gesundheit und Wellness konzentriert, wird Produkte für den sexuellen Bereich für LifeStyles entwickeln. Der erste Artikel wird im März 2019 auf den Markt kommen.

"Callitas freut sich darauf, unsere Beziehung zu LifeStyles fortzusetzen, um neuartige Produkte auf den Markt zu bringen", sagte Joshua Maurice, Director Sales and Marketing bei Callitas. „LifeStyles hat weltweite Markenbekanntheit und die Partnerschaft mit ihnen wird unserem Unternehmen eine große Chance bieten, unsere innovativen Ideen zu erweitern.“

Über LifeStyles: LifeStyles hat eine Geschichte, die bis ins Jahr 1905 zurückreicht, als Eric Ansell in Richmond, Australien, Kondome herstellte. Heute ist LifeStyles ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Sexual Wellness, das eine breite Palette von Kondomen, Gleitmitteln und anderen verwandten Produkten umfasst. LifeStyles ist das weltweit führende Kondomunternehmen mit führenden Latexmarken wie LifeStyles®, Jissbon®, Manix®, Unimil®, Blowtex® und anderen sowie der schnell wachsenden, hoch innovativen Non-Latex-Kondommarke SKYN®. LifeStyles Healthcare wurde am 1. September 2017 gegründet, als das Konsortium von Humanwell Healthcare & CITIC Capital Private Equity die Sparte Sexual Wellness von Ansell erwarb.

Über Callitas Health: Callitas Health Inc. wurde Anfang 2015 gegründet und ist ein diversifiziertes Pharmaunternehmen in den Bereichen Pharma, OTC, Gesundheitsfürsorge sowie die Entwicklung und Vermarktung von Cannabis zur Entwicklung und Vermarktung von Cannabis, das sich auf die Entwicklung innovativer Technologien für das Gewichtsmanagement, die sexuelle Gesundheit von Frauen und Cannabis konzentriert Bereitstellungstechnologien und andere proprietäre Arzneimittel. Zusätzlich zu den kürzlich erfolgten Übernahmen von C-103, einer Neuformulierung von Orlistat, Extrinsa und Vermögenswerten von 40J LLC, hat das Unternehmen ToConceive in Nordamerika erfolgreich als klinisch erwiesene Option für Paare eingeführt, die mit der Empfängnisunfähigkeit zu kämpfen haben (www.toconceive.com) ) und befindet sich im Forschungs- und Entwicklungs- und Geschäftsentwicklungsprozess für seine anderen OTC-Produkte, CannaMint-Streifen und Technologien für seltene Leiden. Weitere Informationen finden Sie unter www.callitas.com.

Kontakte:

Callitas Health:
James Thompson, Geschäftsführer
Callitas Investor Relations
Telefon: +1 (859) 868-3131

TraDigitalIR:
Investor Relations - Kevin McGrath, Geschäftsführer
Telefon: +1 (646) 418-7002

web.tmxmoney.com/...d=5767656799658613&qm_symbol=MPHMF:US
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum janstein
janstein:

News * Update

 
26.02.19 15:27
#85
Callitas Health erweitert Vertrag mit NFI Consumer Healthcare zum Vertrieb von Co-Branded-Produkten.
CINCINNATI, OH / ACCESSWIRE, 26. Februar 2019 / Callitas Health Inc., (CSE: LILY, OTCQB: MPHMF, FWB: T3F3), (das "Unternehmen" oder "Callitas"), eine integrierte pharmazeutische Entwicklung in der klinischen Phase, OTC-Verbraucher Unternehmen für die Vermarktung von Waren und für die Entwicklung von Cannabis, gab heute bekannt, dass es seine ursprüngliche Vereinbarung mit NFI Consumer Healthcare geändert und erweitert hat. Die neue Vereinbarung umfasst den Vertrieb eines Co-Branded-Produkts zwischen ToConceive und NFI's e.p.t®, der Marke für Schwangerschaftstests (Over-The-Counter, "OTC"), für die Marke Schwangerschaftstests in Lebensmittel-, Arzneimittel- und Einzelhandelsgeschäften.

"Als Erfinder des ersten Schwangerschaftstests für zu Hause sind wir stolz und aufgeregt, ept® ToConceive Fertility Enhancing Moisturizing Gel als brandneue, nicht-invasive, rein natürliche Konzeptionshilfe für den US-Einzelhandel anzubieten", sagte Susan K. Gregory, CEO von NFI Consumer Products. "Zwischen unserer Partnerschaft mit Callitas on ept® ToConceive und der Einführung unseres digitalen Ovulationstests ept® Numeric® in Lebensmittelgeschäften, nationalen Drogerie- und Einzelhandelsgeschäften führt ept® dieses Frühjahr erneut den Markt für OTC-Familienplanung in bahnbrechende, benutzerfreundliche End-to-End-Innovationen für Frauen, die auf Schwangerschaft getestet werden, und diejenigen, die Hilfe suchen, um möglicherweise eine erfolgreiche Konzeption zu erreichen. "

"Diese geänderte Vereinbarung verleiht unserem klinisch bewährten ToConceive-Produkt zusätzliche Glaubwürdigkeit und erhöht unsere Markenbekanntheit im OTC-Gesundheitsmarkt für Frauen", sagte James M. Thompson, CEO von Callitas. "e.p.t® ist im Bereich der Gesundheit von Frauen bereits führend in der Kategorie und passt perfekt zu unserem Fruchtbarkeitsschmiermittel."

Callitas, das sich auf die Entwicklung bahnbrechender Technologien für Gewichtsmanagement und Gesundheit von Frauen und Frauen konzentriert, plant, das Produkt im zweiten Quartal 2019 einzuführen. Die Partnerschaft zwischen NFI und Callitas umfasst auch Werbemöglichkeiten in Regal- und Produktmustern.

"Wir sind stolz auf ToConceive und wie effektiv es ist, Paare bei der Empfängnis zu unterstützen", sagte Joshua Maurice, Director Sales and Marketing bei Callitas. "Die Bekanntheit der Marke e.p.t® wird dazu beitragen, die unglaubliche Wirkung von ToConceive für Paare, die schwanger werden möchten, bekannt zu machen."

Über NFI Consumer Healthcare:

Über NFI Consumer Products, Blue-Emu und e.p.t.

NFI Consumer Products ist ein innovatives Konsumgüterunternehmen, das die Blue-Emu®-Produktlinie für Muskel-, Gelenk- und Hautprobleme sowie die Produktfamilie e.p.t.® für Familienplanungsprodukte herstellt, vertreibt und vertreibt. Seit der Übernahme im Jahr 2014 hat sich Blue-Emu® zur fünftgrößten Schmerzlinderung bei Einzelhändlern in den USA entwickelt. Nach dem Erfolg von Blue-Emu® hat NFI die historische Marke für Schwangerschaftstests erworben: ept® Im Jahr 2019 hat NFI die Marke ept® weiterentwickelt, indem es den ersten digitalen Ovulationstest auf den Markt brachte, mit dem das Luteinisierende Hormon (LH) eines Benutzers numerisch ausgelesen werden kann ) Ebenen. Blue-emu.com eptfamily.com lhsurges.com

Kontakte:

NFI-Verbraucherprodukte:
Benjamin Blessing, EVP-Marketing
800-432-9334

web.tmxmoney.com/...d=5988930965027795&qm_symbol=MPHMF:US
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum janstein
janstein:

News * Update +

 
20.04.19 07:12
#86
CINCINNATI, OH, 19. April 2019 - Callitas Health Inc. (CSE: LILY, OTCQB: MPHMF, FWB: T3F3) (das „Unternehmen“ oder „Callitas“) gab heute bekannt, dass sie eine Absichtserklärung mit Simply unterzeichnet hat Ganzheitlich zur Herstellung und Lieferung von Formulierungen von CannaStrip und anderen Nahrungsergänzungsmitteln von Simply Wholistic für den Einzelhandel in den Vereinigten Staaten.

Seit 2015 entwickelt Callitas Technologien für den OTC- und den Arzneimittelmarkt. Durch kontrollierte Dosierung, verbesserte Bioverfügbarkeit und fortschrittliche Herstellungstechniken kann Callitas seinen Kunden über seine Cannabis-Plattform ein neues Maß an Innovation bieten.

"Die Palette der Callitas-Produkte und ihres IP-Angebots ist hervorragend. Der patentierte CBD-Sublingual-Strip ist ein entscheidender Faktor", sagte Clayton Thomas, Inhaber und CEO von Simply Wholeistic. „In diesem Jahr wird Simply Wholeistic eine Reihe spezifischer Gesundheitsprodukte auf den Markt bringen und liefern, von denen wir glauben, dass sie die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Kunden verbessern können. Unsere Partnerschaft mit Callitas verbessert unsere Innovationsfähigkeit auf dem Markt erheblich und hilft uns, in unserer Kategorie Marktführer zu werden. “

Simply Wholeistic wurde im Jahr 2019 gegründet und hat eine neue Reihe natürlicher Alternativ- und Entgiftungsergänzungen geschaffen, die die Ursachen von Gesundheitsproblemen angehen und Verbrauchern helfen sollen, Vorsorge zu betreiben und ein gesundes Leben zu führen.

"Das Vertriebsmodell von Simply Wholeistic ermöglicht es Callitas, seine Technologien, einschließlich Cannastrip, auf landesweite Märkte auszudehnen", sagte James M. Thompson, CEO von Callitas. „Wir freuen uns über diese neue Partnerschaft und freuen uns auf die Einführung neuartiger Nahrungsergänzungsmittel, die eine Vielzahl von Bedürfnissen abdecken.“

Über Simply Wholeistic: Das innovative Wellness-Unternehmen Simply Wholeistic, INC. Wurde im Januar 2019 gegründet, um eine Produktlinie zu entwickeln und zu vertreiben, darunter einen einzigartigen stimmungsausgleichenden Hanf-Streifen, der eine natürliche Alternative zu synthetischen Ergänzungsmitteln darstellt. Jedes von Dr. Christina Rahm Cook formulierte Produkt wurde unter Verwendung von Zutaten von höchster Qualität entwickelt, um die Ursachen für Gesundheitsprobleme und -probleme zu finden. Die erste Rate natürlicher nicht-gentechnisch veränderte, vegane, glutenfreie Bio-Detox-Produkte wird im Frühjahr 2019 zum Kauf angeboten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.rootwellness.com

Über Callitas Health: Callitas Health Inc. wurde Anfang 2015 gegründet und ist ein integriertes Pharmaunternehmen in den Bereichen Pharma, OTC-Verbrauchsgütermarketing und Entwicklung von Cannabis, das sich auf die Entwicklung innovativer Technologien für das Gewichtsmanagement, die sexuelle Gesundheit von Frauen und die Entwicklung von Cannabis konzentriert und andere proprietäre Drogen. Neben den jüngsten Übernahmen von C-103, einer Neuformulierung von Orlistat, Extrinsa und Vermögenswerten von 40J LLC, hat das Unternehmen ToConceive in Nordamerika erfolgreich als klinisch erwiesene Option für Paare eingeführt, die mit der Unfähigkeit zu schwanken kämpfen (www.toconceive.com) ) und ist im Forschungs- und Entwicklungs- und Geschäftsentwicklungsprozess für seine anderen OTC-Produkte, CannaStrips und Orphan-Drug-Technologien. Weitere Informationen finden Sie unter www.callitas.com.

Kontakte:

Einfach ganzheitlich:
Clayton Thomas, Geschäftsführer, Inhaber
Telefon: +1 (206) 851-2701

Callitas Health:
James Thompson, CEO oder
Callitas Investor Relations
Telefon: +1 (859) 868-3131

callitas.com/wholeistic/
CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum janstein

* Top-News * 2 Patente erhalten *

 
#87
Callitas Health gibt die Erlaubnis für ein zweiphasiges orales Cannabinoid-Patent durch das US-Patentamt Next Evolution of Cannabis Delivery bekannt.

CINCINNATI, OH / ACCESSWIRE, 25. April 2019 / Callitas Health Inc., (CSE: LILY, OTCQB: MPHMF, FWB: T3F3), (das "Unternehmen" oder "Callitas") eine pharmazeutische Entwicklung im klinischen Stadium, OTC-Konsumgüter Sales & Marketing und Cannabis Delivery Development Company, gab heute seine Zulassungserklärung für die US-Patentanmeldung Seriennummer 16 / 350,351 des US-amerikanischen Patent- und Markenamtes (USPTO) für ein neues Patent auf ein neuartiges, biphasisches orales "Bonbon" bekannt, das Tetrahydrocannabinol ( THC) und Cannabidiol (CBD) durch orale Resorption und Darmstoffwechsel. Eine Allowance-Mitteilung wird erteilt, nachdem das USPTO entschieden hat, dass ein Patent aus der im November 2018 eingereichten Patentanmeldung des Unternehmens erteilt werden kann.

"Mit dieser jüngsten Bekanntmachung über die Zulässigkeit ist Callitas ein noch stärkerer Innovator auf den Märkten für Cannabis Pharma Delivery & Consumer Goods und schützt so eine neue und sehr aufregende Technologie", sagte James Thompson, CEO von Callitas. "Diese Patent-Allowance-Mitteilung sowie unsere anderen anhängigen Patentanmeldungen in unserem Portfolio für Cannabis Pharma Delivery und Konsumgüter in Verbindung mit unseren neu entwickelten und expandierenden Partnerschaften im Cannabis-Bereich werden voraussichtlich erheblichen Wert für unsere Aktionäre schaffen."

Die Zuteilungserklärung für diese neue patentierte Bereitstellungstechnologie ist eine der sechs zum Patent angemeldeten (jetzt fünf ausstehenden) Technologien, die das Unternehmen Anfang Oktober 2018 von Ronald J. Thompson, MD, erworben hat. Das Unternehmen unterzeichnete eine definitive Patentakquisitions- und Lizenzvereinbarung, um die Portfolio-Patente im Tausch gegen eine Lizenzgebühr für vermarktete Produkte zu erhalten, die verschiedene neuartige Cannabis-Bereitstellungstechnologien abdecken. Dazu gehören oral auflösende Schleimklebstofffilme für überlegene Bioverfügbarkeit, Cannabis-Effekt mit verzögerter Freisetzung und eine Kombination aus beidem. Die Vereinbarung umfasst auch Produkte zur angemessenen individuellen kontrollierten Dosierung von CBD und / oder THC für den legalen, erwachsenen und medizinischen Marihuana-Markt.

Don Halgren, Esq, der langjährige Berater und Patentanwalt von Dr. Thompson, stellte fest: "Wir freuen uns sehr über diese baldige Zulassungsbescheid zu diesem ersten Patent in Dr. Thompsons Cannabislieferungsportfolio für Patentanmeldungen. Die anderen fünf Patente sind angemeldet Mit den zusätzlichen Patentanmeldungen für neue Technologien, an denen wir ebenfalls arbeiten, erwarte ich, dass Callitas in absehbarer Zukunft über ein starkes IP-Portfolio verfügen wird. "

"Jedes neue erteilte und lizenzierte Patent bringt Callitas auf die nächste Stufe der Cannabisbranche und zeigt die Legitimität und Stärke des Unternehmens bei der Entwicklung und Herstellung von Cannabinoid-Lieferprodukten", sagte Dr. Gregory Smith, Chief Medical Cannabis Advisor. "Das Callitas-Team bringt fortlaufend innovative Technologien auf den Markt, darunter kontrollierte Dosierung, verbesserte Bioverfügbarkeit und fortschrittliche Fertigungstechniken."

web.tmxmoney.com/...d=6982709820830240&qm_symbol=MPHMF:US

Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Callitas Health Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  88 News über News, was ist hier möglich? stockworld88 Chaecka 07.05.19 16:22
  86 CALLITAS HEALTH INC. O.N. Forum chriscrosswinner janstein 25.04.19 16:34
  279 M Pharmaceutical (vorm. First Sahara Energy) reality börsensonne 19.07.17 16:04
4 31 PETROWORTH produziert ! reality Trencin 29.09.12 16:35
13 463 PetroWorth Resources Inc. minesfan DrMedica 30.03.10 16:17

--button_text--