Nemax 50

Beiträge: 2
Zugriffe: 312 / Heute: 1
Technology All S. 4.942,83 +0,72% Perf. seit Threadbeginn:   +80,17%
 
Nemax 50 Westi
Westi:

Nemax 50

 
29.12.00 16:45
#1
Für alle, die`s interessiert ...




Nemax50: And the winner is...
 
...mit weitem Abstand D.Logistics, was die Kursentwicklung betrifft. Auf den Plätzen folgen Comroad und Adva.
 
14 Aktien im Nemax50 können im Vergleich zum Jahresanfang ein Plus aufweisen, acht Aktien sind Neuemissionen des Jahres 2000 und 28 Aktien haben im Jahresvergleich Federn gelassen. So liest sich die Bilanz der Trendwerte am Neuen Markt in diesem Jahr. Dabei reicht die Spanne von einer Verdreifachung des Kurses bei D.Logistics bis zu Kursverlusten von weit über 90 %, zum Beispiel bei Intertainment.

Wer bei D.Logistics seit Anfang an dabei ist, kann sich über eine Verneunfachung des Aktienkurses freuen, obwohl der Kurs mehr als 50% unter seinem Hoch bei 111 € steht. Den schnell wachsenden Logistik-Dienstleister haben wir Ihnen bereits gestern in unserem Jahresrückblick Logistik  vorgestellt. Ob das Wachstum im nächsten Jahr im Atem beraubenden Tempo des zu Ende gehenden Jahres weitergeht, ist fraglich. D.Logistics hat mittlerweile eine Größe erreicht, die in Zukunft ein Abnehmen der Wachstumsraten wahrscheinlich macht. Trotzdem: Der Logistik-Markt steht nach Einschätzungen von Experten nach wie vor erst am Anfang.

Silber erringt im olympischen Jahr Comroad . Das Unternehmen ist ein Neueinsteiger in den Nemax50 und wurde erst im Dezember in den Kreis der Trendwerte aufgenommen. Die Aktie hat viel Fantasie in sich: Das Unternehmen ist im Bereich Telematik tätig. Eine der Trendbranchen der nächsten Jahre, wenn man Experten glauben darf. Wie D.Logistics ist auch Comroad profitabel und mit einem KGV von 55 nicht so astronomisch hoch bewertet wie die Nummer drei in der Kursentwicklung, Adva. Doch wie fast alle Aktien hat auch Comroad vom Höchstkurs deutlich nachgegeben. 46 % betragen die Kursverluste vom Top, zum Jahresbeginn hat der Wert aber mehr als 120 % zugelegt.

Nummer drei auf dem Siegertreppchen belegt die Adva-Aktie. Das Unternehmen beschäftigt sich mit optischen Netzwerken. Ein Markt, dem der Boom erst noch bevorstehen soll. Experten rechnen damit, dass das Marktvolumen sich bis 2005 verfünffachen wird. Die erwarteten Wachstumsraten des Marktes spiegeln sich in der Bewertung von Adva wider. Ein KGV für das Jahr 2002 von gut 140 lässt so manchen Aktionär erschaudern. Die Rückschlaggefahr ist groß, wenn Ziele nicht erreicht werden. Beispiele dafür gibt es in diesem Jahr genug. Die Unsicherheit schlägt sich in einer hohen Schwankungsbreite der Aktie nieder. Das 52-Wochen-Tief liegt bei 30 €, das 52-Wochen-Hoch bei 156 €.

Autor: Michael Barck, 12:35 29.12.00





In diesem Sinne ... GUTEN RUTSCH EUCH ALLEN !!!
Nemax 50 Westi

Tschuldigung !

 
#2
Hab`grad bemerkt, daß der Artikel schon ein paarmal gepostet wurde. Nix für ungut :-)


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Technology All Share (Performance) Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  1 VARTA (WKN A0TGJ5) wieder geladen tamilu Starlord 20.06.21 12:06
10 2.208 RENESOLA startet Lapismuc Neoko 18.06.21 19:30
11 956 USU Software --- Cashwert fast auf ATL -- Lalapo PearlSeeker 09.06.21 10:08
10 415 Elmos Semiconductor Jorgos shareman2 07.05.21 17:55
  6 Hallo !!! +1000% in einem halben jahr!!! Das Orakel Das Orakel 25.04.21 13:28

--button_text--