kauf Euch mal paar Thiele

Beiträge: 17
Zugriffe: 709 / Heute: 1
Logwin 232,00 € +3,57% Perf. seit Threadbeginn:   -77,74%
 
kauf Euch mal paar Thiele cap blaubär
cap blaubär:

kauf Euch mal paar Thiele

 
01.03.02 11:38
#1
bei der freefloaterhöhung war ich ja nicht soo euphorisch(weißnichtmehrwergefrafthat)aber nu D-Log brauch Gehwagen Post hat ebenfalls Husten Wirtschaftsdatenpfeil zeigt nach oben + paar Kleingkeiten zum nichtrausposaunen bewegen mich dazu Euch auf diese glitschige Planke zu locken
blaubärgrüsse
kauf Euch mal paar Thiele carptor
carptor:

Trotz Deines miserablen Deutsch ...

 
01.03.02 18:12
#2
... bin ich Deiner Meinung, cap bl
kauf Euch mal paar Thiele cap blaubär
cap blaubär:

nagut das "T" liefer ich nach

 
01.03.02 18:32
#3
achso Stinnes hatn Bauproblem und viel mehr Logistiker kreuchen ja nichtmehr rum
sodas auch NMverekelte an Thiel nicht vorbeikommen werden(auch wenn das Pack sich NOCH ziert)
blaubärgrüsse
kauf Euch mal paar Thiele tom68
tom68:

Dito cap, Thiel ist einer der wenigen

 
01.03.02 18:41
#4
Hoffnungsträger in meinem Nemax-Depot und ich kann aus eigener Erfahrung sagen, ddass der Laden tierisch brummt....Kühtechnik für Burger King Auftrag steht hier bei uns schon.

mfg tom68
kauf Euch mal paar Thiele taos
taos:

Ich habe heute schon recht viel gekauft,

 
01.03.02 19:51
#5
deshalb habe ich die letzten paar Cent in den 714592 gesteckt. Kostet zur Zeit 0,33€. Sollte Thiel in den nächsten 14 Tagen auf 25€ steigen, bringt er 90%

Taos

kauf Euch mal paar Thiele chartgranate
chartgranate:

hoho

 
01.03.02 19:53
#6
the return of tom68........sauber alter Junge,wurde ja auch Zeit.
Thiel ist jetzt echt auch bei mir ganz heiß und ich glaube ich werde da nächste Woche auch einmal ein paar Euros investieren........
kauf Euch mal paar Thiele Levke
Levke:

tom und die gute "alte" Zeit

 
01.03.02 19:59
#7
Thiel war seinerzeit einer meiner Verdoppler im
Jahre anno 2000.
Zu 36 Emi - dann zu 77 raus.......nur leider, leider
lief sie dann noch bis 200 !!!

Thiel ist sicher aufgrund der D-Logistik ein wenig
ins Wanken gekommen, ist meiner Meinung nach aber solide....

Hey blaubär:
Erinnere mal die threads seinerzeit über die Emi von Thiel...
kauf Euch mal paar Thiele zit1
zit1:

Hi Leute, will echt nicht unken, aber Vorsicht.

 
01.03.02 20:11
#8
Soweit ich weiß, ist der Thiel-Vorstand größenwahnsinnig und hat in der Vergangenheit schon unseriöses geleistet. Doesn't it?
Ansonsten kenne ich das Unternehmen nicht, die Fakten haben mir damals gereicht mich nicht näher mit Thiel zu beschäftigen.
Gruß, Zit  
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
kauf Euch mal paar Thiele Levke
Levke:

dann unk auch nicht....... o.T.

 
01.03.02 20:15
#9
kauf Euch mal paar Thiele zit1
zit1:

:-)

 
01.03.02 20:26
#10
Doch, wenn ich das für angemessen halte, tu ich es auch weiterhin. Die Aktie ist obendrein recht teuer...  
kauf Euch mal paar Thiele tom68
tom68:

put, put, put...mach einfach weiter Urlaub! ;o)) o.T.

 
01.03.02 21:11
#11
kauf Euch mal paar Thiele cap blaubär
cap blaubär:

20er KGV bei 100er Wachstum iss nicht sooo teuer

 
01.03.02 21:54
#12
Da gibts etwa schmierige Versicherungsvertreter am Dax die 3X soviel kosten.
Was Thiel "geschadet"hat waren klar die Zettel die durchs freefloaterhöhen in den Markt gegangen sind(sind zwar als Paket mit Lockup an nen Vermögensotto gegangen,aber sonst hätte der Gute seinen Bedarf im Markt decken müssen was kursmäßig erfreulicher abgegabgen wär)
Wenn Konjunktur dann mit Logistik wenn Logistik dann Thiel mit NM+ohne am 12ten kommen hoffentlich erfreuliche Zahlen +dann gibts auch Analystenschnittchen mit fetter Nasdaq müsster paar Groschen drinne sein däucht mir
blaubärgrüsse
 
kauf Euch mal paar Thiele Levke
Levke:

teuer ist für viele...

 
01.03.02 21:58
#13
schon ein NM-Wert, der (wie im Falle Thiel),
höher steht als bei der Emission...........
kauf Euch mal paar Thiele zit1
zit1:

Teuer ist eine Aktie in jedem Fall,

 
01.03.02 22:16
#14
wenn die Marktkapitalisierung höher ist, als der jemals realisierbare Umsatz des Unternehmens, unabhängig von irgendwelchen toll klingenden Wachtumsraten. Ein gutes Beispiel dazu ist Qiagen, wovon ich schon seit 18 Monaten rede und dieses Szenario auch genau vorraussagen konnte, trotz aller hochrangigen Gegenstimmen.
Bei Thiel scheinen diese Zahlen auf jeden Fall realistischer, aber günstig sind sie auch nicht. Mich störte damals das größenwahnsinnige Gehabe des Vorstands, soetwas ist unseriös und bekommt nur schwierig eine 2. Chance.
Wünsche euch trotzdem viel Erfolg mit euren Investments, vergeßt die Stopp-loss Kurse nicht.
Beste Grüße,
Zit  
kauf Euch mal paar Thiele taos
taos:

Gut, mal sehen was es bringt.

 
02.03.02 00:00
#15
Die paar Optionsscheine die ich gekauft habe, waren nicht teuer. Und kommt das was ich erwarte, waren sie eine Super Anlage.

Taos
kauf Euch mal paar Thiele cap blaubär
cap blaubär:

der DOW-Transport steigt wie Jeck bei uns heißt

 
05.03.02 08:13
#16
der Thiel und wenn unsere stark(aus altersgründen verlangsamten) Fondfuzzys das merken isset zu spät
blaubärgrüsse    


(Abteilung billige Pushversuche)
kauf Euch mal paar Thiele paule

? . o.T.

 
#17


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Logwin Forum

  

--button_text--