Wer von Euch ist mit dem Haushaltsgeld diesen Mona

Beiträge: 8
Zugriffe: 259 / Heute: 1
<img src= Wer von Euch ist mit dem Haushaltsgeld diesen Mona avantgarde">
avantgarde:

Wer von Euch ist mit dem Haushaltsgeld diesen Mona

 
31.01.02 11:02
#1
Zur Abstimmung springen.

Diese Nachricht wurde automatisch erzeugt. Der Thread wird nach jeder 3. vergebenen Stimme im Board nach oben geholt.

<img src= Wer von Euch ist mit dem Haushaltsgeld diesen Mona juliusamadeus">
juliusamadeus:

interessante Frage

 
31.01.02 11:11
#2
bin selbständig mit cash einnahmen, daher kein Problem, d.h. ich lebe nicht vom Konto.
Allerdings glaube ich, dass ganz besonders ältere Senioren/Rentner diesen Monat einen Schock bekommen, weil sie sehen, dass nur die hälfte drauf ist.


Gruss julius
<img src=/images/voting.png border=0> Wer von Euch ist mit dem Haushaltsgeld diesen Mona 560568
<img src= Wer von Euch ist mit dem Haushaltsgeld diesen Mona avantgarde">
avantgarde:

Ich denke auch jüngere haben das Problem,

 
31.01.02 11:15
#3
da nicht nur die unbekannte Komponente €uro dazugekommen ist, sondern auch die Preie derart stark angezogen haben, daß bei gleicher Ausgabenverteilung das Geld einfach nicht reichen kann.

Interessanterweise regt sich derzeit auch keiner über die hohen Benzinpreise auf. Nachdem wiedereinmal zum 01.01.02 6 Pfennig Netto auf den Sprit draufgekommen sind, sprangen die Preise im neuen Jahr gleich wieder an die  2 DM (99,4 Cent) Marke heran.

Aber da die Vergleichbarkeit doch schwer fällt sind alle Leute anscheindend zufrieden, daß der Sprit nun nur noch Pfennige kostet.

Avantgarde
<img src= Wer von Euch ist mit dem Haushaltsgeld diesen Mona hjw2">
hjw2:

Dez./Jan.-Vergleich der Kosten der Lebensmittel

 
31.01.02 11:24
#4
für den täglichen Bedarf auf 100 DM Basis.
Statt DM 100.-- wie im Dez. 2001,
mussten im Jan 2002 DM 120.-- ausgegeben werden.
Sind keine amtlichen Zahlen sondern von mir ermittelt, habe mir mal die Mühe gemacht da mit den Preissteigerungen zu rechnen war.

Noch ein Beispiel für aktuelle Preisunterschiede.
1 Ananas im PLUS € 1,99
500 Meter weiter bei EDEKA € 6,99, unglaublich aber war.

mfg
hjw
<img src= Wer von Euch ist mit dem Haushaltsgeld diesen Mona hjw2">
hjw2:

schiebe "h" nach wahr. *g* o.T.

 
31.01.02 11:25
#5
<img src= Wer von Euch ist mit dem Haushaltsgeld diesen Mona avantgarde">
avantgarde:

habe ich heute auch gesehen, beim Bäcker

 
31.01.02 11:28
#6
dort soll nun ein handelübliches Croissant 0,85 € kosten (1,66 DM), vorher kostete das gleiche Teil 1,40 DM. Das bestätigt Deine Theorie mit den 20% Aufschlag. Hier sind es ebenfalls knapp 20%.

Ich glaube die € Umstellung hat auch nur Geldmäßig derzeit funktioniert. Die echte Umstellung wird den Kunden noch teuer kommen und längere Zeit dauern.

Avantgarde
<img src= Wer von Euch ist mit dem Haushaltsgeld diesen Mona Rexini">
Rexini:

@juliusamadeus

 
31.01.02 11:29
#7
soll d.h. du lebst von schwarzgeld? ;-)
<img src= Wer von Euch ist mit dem Haushaltsgeld diesen Mona auf geht´s">

Die 50€ Scheine geben sich aus wie 50 DM

 
#8
Scheine - das geht ganz einfach :-))

Also ehrlich, das Geld ist mir diesen Monat auch wie Wasser durch die Hände geronnen. Habe sicherlich mehr ausgegeben als sonst üblich.

Man muß da einfach etwas besser nachrechnen, manchmal kommt mir das eh nur wie Spielgeld vor.

Gruß
AUF GEHT`S
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--