Was haltet Ihr von Singulus?????

Beiträge: 8
Zugriffe: 378 / Heute: 1
Technology All S. 4.907,33 -0,28% Perf. seit Threadbeginn:   +87,83%
 
Was haltet Ihr von Singulus????? Cem
Cem:

Was haltet Ihr von Singulus?????

 
15.01.01 17:13
#1
Da scheinen sich die sog. Experten auch nicht so sehr einig zu sein.
Die einen sagen kaufen, die anderen verkaufen.
Was haltet Ihr denn von der Aktie.
Habe mir jetzt schon mehrmals überlegt, diese bei dieser niedrigen Bewertung zu kaufen.
Danke für Tipps


Nach Aussage der Experten von Finanzen Aktien konnte sich Singulus (WKN 723890) im vergangenen Geschäftsjahr weitgehend der Schwäche am CD-Markt entziehen.

Es seien jedoch immer wieder Gerüchte aufgekommen, dass sich auch bei Singulus eine Geschäftsabschwächung vollziehe. Mit einer Veröffentlichung der vorläufigen Geschäftszahlen 2000 sei das Unternehmen den Gerüchten jetzt entgegengetreten. Demnach habe Singulus einen neuen Rekordumsatz von ca. 730 Mio. DM erzielen können und habe damit die Erwartungen übertroffen. Der Jahresüberschuss habe bei rund 100 Mio. DM gelegen und habe sich somit im Vergleich zum Vorjahr verdoppeln können.

Mit 13,7% liege die Umsatzrendite sehr hoch und das Unternehmen bezeichne sich selbstbewusst als eines der gewinnstärksten Unternehmen am Neuen Markt. Der Konzern erwarte allerdings für das laufende Geschäftsjahr eine Abschwächung des Wachstums in der Geschäftstätigkeit. Insbesondere sei ein Abschwung am asiatischen Markt, vor allem Hong Kong und Taiwan, Ursache. Derzeit seien hier Überkapazitäten festzustellen, die den Absatz von neuen Replikationsanlagen dämpfen würden. Allerdings werde mittelfristig das Geschäft mit Optical-Disk-Replikationsanlagen äußerst positiv eingeschätzt.

Insbesondere solle sich die Marktdurchdringung von DVDs verstärkt fortsetzen und zu einem Ausbau der Fertigungskapazitäten führen. Singulus sollte davon deutlich profitieren können, da das Unternehmen in diesem Bereich Weltmarktführer sei.

In der Einstufung der zukünftigen Aussichten seien sich die Analysten keineswegs einig. Es würden kurzfristig Probleme gesehen, die sich auch in Abstufungen der Ratings niederschlagen würden. Lehman Brothers hätten ihre Gewinnerwartungen für 2001 daher von 1,80 auf 1,35 € pro Aktie zurückgenommen. Im Jahr 2002 sollen es dann 1,95 nach 2,38 € sein.

Die Aktien wären auf dieser reduzierten Basis mit einem KGV von 12,8 immer noch sehr günstig bewertet. Daher raten die Analysten von Finanzen Aktien die Rückschläge zum Kauf zu nutzen. Das Kursziel liege bei 35 €. Die Experten ordern für ihr konservatives Musterdeport 300 Stück mit Limit 23 € in Frankfurt.




Die Analysten vom KERN Neuer Markt stufen die Aktien der Singulus (WKN 723890) von „Halten“ auf „Verkaufen“ herunter.

Nach der Zahlenpräsentation in dieser Woche seien die Aktien von Singulus kurzzeitig heftig unter die Räder gekommen. Grund genug, die Zahlen etwas genauer anzuschauen und eine Neueinstufung vorzunehmen. Die vorläufigen Umsatz- und Ertragszahlen seien im Rahmen der allgemeinen Erwartungen ausgefallen. Angesichts der verringerten Nachfrage in Asien hätten sich die Aussichten für das neue Geschäftsjahr jedoch verschlechtert. Bereits im vierten Quartal 2000 habe sich der Auftragseingang gegenüber dem dritten Quartal deutlich verringert. Man erwarte nicht, dass sich die Nachfrage für DVD in diesem Jahr verstärken werde. Auch bei KERN Neuer Markt gehe man schon lange von einem Abwärtstrend im Markt aus. Für die Jahre 2001 und 2002 müsse man die Ergebnisprognosen je Aktie von 1,35 auf 1,04 Euro und von 1,62 auf 1,38 Euro nach unten korrigieren.

Mit einer Marktkapitalisierung von immerhin 891 Mio. Euro sei Singulus kein Schnäppchen. Das PEG(01) ist mit 0,84 nur leicht unter dem gerechtfertigten Wert von 1.

Trotz der starken Kurskorrektur in dieser Woche sei das Unternehmen immer noch teuer. Ob selbst die Wachstumsprognosen eingehalten werden könnten, stelle man in den Raum. Daher sei die Aktie höchstens noch für den spekulativen Anleger eine Halteposition, die jedoch drei bis sechs Monate im Depot bleiben solle. In der nächsten Zeit erwarten die Analysten eher einen fallenden Kurs und stufen daher die Aktie von „Halten“ auf „Verkaufen“ herunter.


Gruß
Was haltet Ihr von Singulus????? Bronco
Bronco:

Es gibt weniger riskante Maschinenbauertitel mit

 
15.01.01 17:54
#2
interessanter Story und deutlich günstigerer Bewertung.
Was haltet Ihr von Singulus????? furby
furby:

Würde die Pressekonferenz im Januar anwarten

 
15.01.01 18:01
#3
vielleicht gelingt es Singulus dann etwas präziser das Ausmaß des Umsatz und Gewinneinbruchs zu beziffern. Vorher ist's mir zu spekulativ. Die IR letzte Woche war - wie hier diskutiert - nicht gerade besonders anlegerfreundlich.

Langfrisitig würde ich zu Singulus ja sagen, kurzfristig - innerhalb der nächsten 6 Monate erwarte ich schon noch mal Kurse unter 20 E, denn erst dann schlagen sich die jetzigen negativen Zukunftsankündigung in den Quartalszahlen nieder.

Gruß furby
Was haltet Ihr von Singulus????? Southgate
Southgate:

Also Singulus bleibt für mich IMMER NOCH

 
15.01.01 18:01
#4
einer der TOP Werte am Neuen Markt. Es ist doch klar das diese Zahlen nicht jedes Jahr übertroffen werden können. Und die entgültigen Zahlen kommen ja erst noch (positiv werden die sein). Und jeder kann sagen was er will, daß DVD erst am Anfang steht ist völlig klar und das wird sich auch auf Singulus auswirken. Diese Aussagen von wegen DVD Rückgang ist alles blödes gelaber!!!     Kenne mich mit dem Zeug aus "DAS KOMMT ERST NOCH ALLES " !!!!

  MFG

  Southgate
Was haltet Ihr von Singulus????? Southgate
Southgate:

@furby

 
15.01.01 18:04
#5
Denke wir werden keine Kurse mehr unter 20€ sehen.

Die 60% - auch wenn sie zum Teil von Fonds produziert wurden waren genug.

Southgate
Was haltet Ihr von Singulus????? Timchen
Timchen:

Vergiß den Analystenscheiß !

 
15.01.01 21:22
#6
Wenn du von der DVD überzeugt bist und glaubst, daß der DVD-Rekorder sich
durchsetzt,
dann gibt es auf Sicht von 2-3 Jahren kein besseres Investment
als in den Weltmarktführer (wieviele haben wir denn schon davon in D)
Singulus zu investieren.

Timchen
Was haltet Ihr von Singulus????? Makelo
Makelo:

würde warten

 
15.01.01 22:09
#7
die Gerüchte haben dem Kurs sicher zu unrecht in Tiefe gerissen.
Allerdings ist vollgendes zu bemerken.

1. Die IR Abteilung hätte zeitiger und fundiert auf die Gerüchte reagieren müssen. Da Singulus bisher sehr Anlegerfreundlich aufgetreten ist und sich seiner Verantwortung ggü. den Anlegern bewusst war, stellt sich die Frage warum dies erst nach dem Einbruch des Kurses geschehen ist. Ratlosigkeit ???
Das das Ergebnis (vorläufiges) für 2000 ohne Zweifel hervorragend war, steht ausser frage. Wie sehen aber die Zukunftsaussichten aus. Eine konkrete Aussage über die weitere Strategie und eventuelle Neuausrichtungen gab es nicht. Allerdings wurde auf stagnierende Entwicklung des Wachstums für 2001 hingewiesen.
Für die Aussichten auf die Kursentwicklung eher riskant und ohne fundierte Aussage. Also sieht das Management Probleme.

2. Das DVD Geschäft hat sich nicht so entwickelt wie erwartet. Bisher wurde noch nicht annähernd genügend Endgeräte für eine starke Marktdurchdringung gekauft. Der Konsument steht vor der frage was mache ich mit meinen Videofilmen und warum sollte ich mir so ein Gerät zulegen, wo ich doch noch einen relativ neuen CD-Player habe.
Selbst wenn die Durchdringung wie erwartet doch noch im Jahr 2002 stattfindet, sollte das Geschäft für den Maschinenbauer Singulus eigentlich schon fast vorbei sein. Denn die Nachfrage für Maschinen zur Herstellung von Speichermedien sollten mindestens 1/2 Jahr vor dem Boom im privaten Sektor vorbei sein. (??? und das bei sinkenden Auftragseingägen seit 3. Quartal 2000 ??? sollten die Hersteller der Speichermedien da schlafen ???)

Ich denke hier ist eine gewisse Unsicherheit vorhanden, wie sich die Zukunft in diesem bereich entwickelt, da es eine Vielzahl von neuen Techniken und Möglichkeiten gibt.

3. der Vorstand sprach wegen der schwächeren Auftragseingänge von einer möglichen Neuausrichtung, oder besser einem weiterm Bereich in dem Singulus tätig werden will. ??? Welcher??? Welche Branche ??? Welche Chancen und Wachstumsaussichten ???

Der Kurs wird nicht aus dem Rekordergebnis des vergangenen GJ gemacht. Die Zukunft ist aber unsicher und es gibt anscheinend noch keine konkrete strategische Aussrichtung.
Deshalb würde ich auf die JA-Versammlung warten und wenn auch hier noch keine konkreten Aussagen über die Zukunft gemacht werden, lieber noch bis weitere Meldungen kommen. Wenn sie kommen, dann kann man sich bei Singulus auf die Richtigkeit verlassen. Hier wurde bisher eher konservativ geschätzt und das wird auch so bleiben.
Der momentane Kursanstieg ist absolut unverständlich und ich wäre mit einem Einstieg sehr vorsichtig. Wenn nicht bald etwas konkretes neues gibt, geht es ganz schnell wieder gegen 20 E. Denn auch ein KGV von 12,5 (jetzt schon wieder höher, ist für einen Maschinenbauer ohne rasante Wachstumsraten sehr hoch. Da hier die trends bereits weit vor ihrem Boom erkannt und realisiert werden müssen.

Ist jedenfalls meine Meinung.
Was haltet Ihr von Singulus????? hailwood

JVC greift DVD an

 
#8
JVC greift DVD an

"DVD", jubelten die Einzelhändler im Weihnachtsgeschäft, "ist der Bestseller in der Unterhaltungselektronik". Doch der Weg zum Alleinerben von Videorekorder, CD-Rom und Audio-CD ist noch weit. Daran ist die Branche zum Teil selber Schuld. Zum einen konnte sie sich nicht auf einen einheitlichen Standard für wiederbeschreibbare DVDs einigen. Zum anderen ist der Kopierschutz noch eine offene Flanke

Nun kommt auch noch Ärger von außen auf die DVD-Protagonisten zu. JVC wirft mit seiner Vorstellung eines hochauflösenden digitalen Videorekorders den Hut in den Ring. Auf der Consumer Electronic Show in Las Vegas präsentierte JVC seine HDTV-(High Definition TV )-Version des proprietäre System D-VHS. Das Format soll nicht nur die doppelte Auflösung einer DVD (1080 Zeilen), sondern auch keine Probleme mit dem Kopierschutz haben.

Das Argument von JVC ist frappierend: Laufende Bilder werden nicht komprimiert, und die sich daraus ergebende Datenmenge ist so gewaltig, dass auch der hartgesottenste Datenpirat lieber freiwillig zahlt, als sich diese Byte-Gebirge aus dem Internet herunterzuladen. Eine halbe Stunde Film nehmen, so JVC, 75 Gigabyte ein.

Ein weiterer Pluspunkt für D-VHS: Die Geräte sind rückwärtskompatibel, können also auch alte Videokassetten abspielen. Auch wenn ein Magnet-Band als Speichermedium im Zeitalter der Chips und optischen Speichern etwas anachronistisch wirkt: Die Konkurrenz aus dem DVD-Lager sollte die Herausforderung ernst nehmen. Schließlich gelang es JVC in den 80-er Jahren, den eigenen Standard VHS gegen Gegner wie Sony (Betamax) durchzusetzen. Hier wird – wie bei der ersten Videogeneration – weniger die Technik als die Inhalte gewinnen. Nach Angaben des Online-Magazins Wired sollen sich Fox Home Video, Universal Pictures und New Line Cinema schon bereiterklärt haben, D-VHS zu unterstützen.

Der erste Rekorder mit der neuen Technik soll laut Wired im Mai für 2000 Dollar auf den US-Markt kommen. Der einzige Fernseher, der bisher die hohe Auflösung unterstützt, kostet 10.000 Dollar. Spezielle D-VHS-Leerkassetten werden für 10 bis 15 Dollar zu haben sein. Es können aber auch die preiswerteren S-VHS-Kassetten benutzt werden. In Deutschland werden keine HDTV-Sendungen ausgestrahlt.


(aus Wirtschaftswoche )wiwo.de/WirtschaftsWoche/Wiwo_CDA/0,1702,10692_54257,00.html

hail
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Technology All Share (Performance) Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  1 VARTA (WKN A0TGJ5) wieder geladen tamilu Starlord 20.06.21 12:06
10 2.208 RENESOLA startet Lapismuc Neoko 18.06.21 19:30
11 956 USU Software --- Cashwert fast auf ATL -- Lalapo PearlSeeker 09.06.21 10:08
10 415 Elmos Semiconductor Jorgos shareman2 07.05.21 17:55
  6 Hallo !!! +1000% in einem halben jahr!!! Das Orakel Das Orakel 25.04.21 13:28

--button_text--