Voll investiert

Beiträge: 3
Zugriffe: 520 / Heute: 1
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Voll investiert Sailorman
Sailorman:

Voll investiert

 
17.07.00 10:04
#1
Voll investiert

In der letzten Woche haben die US-amerikanischen Börsen solide Avancen verzeichnen können. Der NASDAQ Index stieg mit 272,82 auf 4.246,04 und der DOW JONES 30 INDUSTRIAL mit + 176,42 auf 10.812,75. Alle Indizes bewegen sich komfortabel über den 50 bzw. 200-Tage-Durchschnittslinien. In der Tat hat der NASDAQ Index seit seinem intra-day Jahrestiefst von 3.042,60 schon wieder 40% zugelegt. Bellweather INTEL erzielte am Freitag einen neuen historischen Höchstkurs von US$ 146 11/16, ein gutes Omen für ihre Quartalsergebnisse, die morgen veröffentlicht werden. Auch CISCO und AMAZON.Com, die erst kürzlich Jahrestiefstkurse von US$ 50 am 24. Mai bzw. US$ 32 7/16 am 23. Juni erlitten hatten, stiegen am Freitag mit + 3 auf US$ 68 ¼ bzw. + 7 ½ auf US$ 42 ½. Alle Indikatoren sind auf weiterhin steigende Börsen ausgerichtet. Man sollte voll investiert sein. Bei der Auswahl sollten vor allem unsere Favoriten und die Turnaround Kandidaten berücksichtigt werden (weil ich es hier nicht online stellen können, unten die Links). Die Kernrate des Producer Price Index ist zum ersten Mal seit Januar gefallen, und zwar mit 0,1% gegenüber dem Vormonat. Das ist die allererste Indikation dafür, das auch die Leitzinsen wieder fallen könnten.

Die Punitive Damages im Engle Prozess gegen die Zigarettenhersteller in Miami mit dem angeschlossenen Class Action Suit sind von den Geschworenen auf US$ 144,87 Mrd beschlossen worden, beinah ein absurd erscheinendes Happening. Von den Anwälten der Verteidigung wurde danach gesagt, dass es keinen Einfluss auf die Aktien haben dürfte. In der Tat sind die Aktien von PHILIP MORRIS und RJ REYNOLDS nur geringfüging mit – 3/8 auf US$ 24 ½ bzw. – 15/16 auf US$ 26 3/16 gefallen. Die Berufung zusammen mit den vielen Prozessen der Class Action dürfte mindestens 70 Jahre – wenn nicht länger - dauern, so daß wir in unserem Leben nicht mehr den Ausgang dieses Mammutprozesses erfahren dürften.

Im Hinblick darauf, dass in dieser Woche mehr als 1/3 aller Komponenten des DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE ihre Quartalsberichte veröffentlichen werden, dürfte die Unsicherheit darüber die weitere Börsenentwicklung moderat ausfallen lassen.

Grüße
Sailorman

Favoriten:
www.ebtrade.com/...ecord=962&site=1100&c1=3&c2=6&c3=0&c4=0&x=1

Turnaroundkandidaten:
www.ebtrade.com/...ecord=964&site=1100&c1=3&c2=8&c3=0&c4=0&x=1

Voll investiert Tatanka-Yotanka
Tatanka-Yotan.:

Frage

 
17.07.00 10:42
#2
Ihr habt Texas Instruments und Analog Devices auf der short sale list.
Warum? Persönlich meine ich daß beide Werte schon im Januar/Frebruar neue
Höchststände sehen werden ber der markstellung und den Fundmentalwerten.
TI hat einen Marktanteil von 48%(!) im DSP-Markt und wird stark von UMTS
profitieren
Voll investiert Sailorman

Re: Voll investiert

 
#3
In der short sale list sind auch Werte, die für den Fall einer Trendumkehr des Marktes erst Interessant werden. Die Liste wird noch weiter optimiert, d.h. Werte, die aktuell interssant sind, werden gekennzeichnet und extra kommentiert. Das wird aber erst in ca. 10 Tagen soweit sein. In einem positiven Markt, stimme ich Dir für die beiden Werte oben zu.

Grüße
Sailorman


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Börsenforum

  

--button_text--