Tradingkandidaten für Morgen!!

Beiträge: 10
Zugriffe: 326 / Heute: 1
Tradingkandidaten für Morgen!! Fips17
Fips17:

Tradingkandidaten für Morgen!!

 
14.03.01 22:06
#1
ich denke das DAS WERK für morgen einen guten trade ergeben könnte.
Bzw. für die nächsten paar tage, außer es crasht wieder einmal, aber welche werte steigen dann schon, da sind vorraussagen dann sowieso umsonst.
Das Werk ist charttechnisch ein absoluter kauf im moment.
Weil.
Unterstützung bei 20 Euro
Rsi gibt kaufsignal
Macd könnte drehen
stochastik wird höchstwahrscheinlich schon morgen früh kaufsignal geben.
und die bollinger bänder sehen auch super aus.


Die Winter AG sollte man auch im Auge behalten, aber da könnte noch Abwärtspotenzial bestehen.

Vergesst nur eins nicht.
Immer mit stopps absichern und auf die nasdaq schauen.

also in diesem Sinne frohe Gewinne

mfg Fips17
Tradingkandidaten für Morgen!! Barney
Barney:

Nimmst Du nur diese Indikatoren zu Hilfe, findest

 
14.03.01 22:20
#2
Du zur Zeit aber haufenweise Tradingkandidaten am Neuen Markt. Für kurzfristige Trades lohnen sich nur Zockeraktien, bis der Markt wieder dreht. Alles andere ist zu sehr vom Marktrisiko abhängig.

Gruß
Tradingkandidaten für Morgen!! Fips17
Fips17:

@Barney

 
14.03.01 22:24
#3
Der Meinung bin ich absolut nicht

Die Indikatoren sollen ja nicht ungefähr stimmen sonder bis auf max. 1 sollten die alle perfekt aussehen und da findest nicht allzuviele.
und überhaupt sollten es keine aktien alla metabox, fantastic, (früher) gigabell oder sonstig sein.
sondern ziemlich solide unternehmen die sich auch gegen den markt wehren können.
Weil auf irgendwelche beschissenen AdHocs von solchen Zockwerten kann ich voll verzichten.

mfg Fips17
Tradingkandidaten für Morgen!! dombi
dombi:

@Fips17,

 
14.03.01 22:28
#4
schau mal hier rein!
www.boersenagent.de/w3/chartdetail.asp?id=32134
gr.dombi
Tradingkandidaten für Morgen!! Fips17
Fips17:

@dombi

 
14.03.01 22:33
#5
wie du siehst in deinem für mich ausgewählten chart.
gibts da eine gute unterstützung bei 20 Euro.
Da war letztens auch ein kleiner Pullback, bzw. nachhaltig ein größerer.

mfg Fips17
Tradingkandidaten für Morgen!! Barney
Barney:

naja ich hab zur Zeit eher das Gefühl, dass

 
14.03.01 22:39
#6
sich gegen den fallenden Markt kaum eine Aktie behaupten kann. Und unter den Top 5 findest Du fast immer Zockerwerte (natürlich auch unter den Flop 5). Mit Adv. Medien, LBC und Co. ist mir in letzter Zeit mehr geglückt als mit fundamental starken Unternehmen wie Thiel, Sunburst, u.s.w.!

Zu der Interpretation der Indikatoren bei Das Werk:

1. MACD ist eher bearish. Noch kein Kaufsignal.
2. RSI weiter fallend und noch nicht im extrem überverkauften Zustand, also bearish.
3. Momentum fällt - bearish.
4. Slow S. ist auch noch ein gutes Stück vom Extrembereich entfernt. bearish

Aber ist nur meine Meinung.

Viel Erfolg bei Deinen Trades!
Tradingkandidaten für Morgen!! Fips17
Fips17:

@Barney

 
14.03.01 22:43
#7
ja du hast natürlich auch recht.
es kommt aber auch drauf an ob du einen 3-Monats chart hast oder einen 2-Jahres chart denke ich.
da sind die indikatoren immer anders zu deuten.
und vor allem auf unterstützungen aufpassen auch bei rsi usw.

die s.stochastik und das momentum, ist eigentlich nicht so meine sache, verwende die s.stochastik meist nur in fragewürdigen fällen.
aber jedem das seine.
Ich denke mir halt, der Erfolg hat sich bei mir eingestellt und es läuft super, wieso sollt ich dann nicht so weitermachen wie bisher, wenns nicht mehr läuft muss ich eh was ändern.

in diesem Sinne- frohe Gewinne

mfg Fips17
Tradingkandidaten für Morgen!! dombi
dombi:

@Fips17,

 
14.03.01 22:49
#8
sehe es auch wie Barney, aber Versuch macht Klug... nein,es gibt bessere Tradingkandidaten, meine mal so.
Dennoch viel Glück, wenn du überzeugt bist - mach et!
gr. dombi
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Tradingkandidaten für Morgen!! Barney
Barney:

@Fips

 
14.03.01 22:52
#9
Unterstützungen beim RSI? Im Sinne von Divergenzen, aber ansonsten ist mir da nix bekannt. Klar ist der Zeitraum mitentscheidend und wenn Du bisher erfolgreich warst, dann mache weiter. Ich bin zur Zeit eher skeptisch bei den Indikatoren, da sie oft lange in ihren Extrembereich(überverkauft) bleiben, aufgrund des miesen Marktumfeldes.

Gruß
Tradingkandidaten für Morgen!! Fips17

Winter AG

 
#10
da hats ja schon geklappt und bei Das Werk wirds auch noch laufen denke ich.

mfg Fips17


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--