SENATOR- für mich ein Top-Unternehmen!

Beiträge: 10
Zugriffe: 926 / Heute: 1
Senator
kein aktueller Kurs verfügbar
 
NEMAX50
kein aktueller Kurs verfügbar
 
SENATOR- für mich ein Top-Unternehmen! KINI
KINI:

SENATOR- für mich ein Top-Unternehmen!

 
28.09.01 22:05
#1
Senator Entertainment - auf dem Weg zum voll integrierten, weltweit agierenden Entertainment-Konzern.

Wir produzieren und verleihen deutsche und internationale Spielfilme. Dabei decken wir die komplette Wertschöpfungskette der Unterhaltung ab. Unsere strategische Position in Deutschland ist einzigartig.

Unser Ziel: die Spitzenposition in Europa.

Durch Kooperationen und Beteiligungen arbeiten wir daran, quer durch alle Medien der führende europäische Spielfilmanbieter im Hochqualitätssegment zu werden.


Production
Im Jahr 1991 haben wir unseren ersten Kinospielfilm produziert. Davor waren wir mehr als zehn Jahre auf das Verleihgeschäft von deutschen und internationalen Filmen konzentriert. Die Entscheidung, auch Filme zu produzieren, lag nahe: Nur der Filmproduzent, nicht aber der Filmverleiher, hält die weltweiten und zeitlich unbegrenzten Rechte an den Filmen. Seit Anfang der neunziger Jahre haben wir unser Produktionsnetzwerk kontinuierlich ausgebaut. Wir haben in Deutschland Kooperationen und Beteiligungen mit den  wichtigsten deutschen Produzenten und Regisseuren abgeschlossen. Im Jahr 2000 sind wir verstärkt auch internationale Kooperationen eingegangen. Nur mit internationalen Produktionen sind sowohl in Deutschland wie auch im Ausland größere Marktanteile zu erreichen. Mit dem Ziel, uns zu Europas führendem Entertainment-Konzern zu entwickeln, haben wir ein beachtliches Produktionsnetzwerk aufgebaut:

Senator Film Produktion GmbH, Berlin (100%ige Tochter der Senator Entertainment AG)
Perathon Film + Fernseh GmbH, Grünwald, die Produktionsfirma des Regisseurs Joseph Vilsmaier ( 51%ige Beteiligung Senators)

Mr. Brown Entertainment Filmproduction GmbH, Grünwald, die Produktionsfirma Til Schweigers (51%ige Beteiligung Senators)
X Filme Creative Pool GmbH, Berlin (51%ige Beteiligung Senators)
Mark Canton Entertainment Inc., Los Angeles (51%ige Beteiligung Senators)
Senator Entertainment Inc., Los Angeles



Basisinformationen zur Aktie
1. Fakten zum Unternehmen
Geschäftstätigkeit:

Senator Entertainment produziert und distribuiert Kinospielfilme weltweit. Dabei handelt es sich in der Distribution um Eigen-, Ko- und Fremdproduktionen. Strategie des Unternehmens ist es, die gesamte Wertschöpfungskette des Films auszubauen, was die Entwicklung neuer Geschäftsfelder einschließt: von der Produktion von Filmen über deren Verleih und ihre Ausstrahlung im Kino bis zur Auswertung von Musik- und Buch- und Internetrechten. Somit treibt Senator die Entwicklung zu einem voll integrierten, international agierenden Entertainment-
Konzern voran. Dies wird durch weitere Akquisitionen von Filmproduktionsfirmen, durch Koproduktionen und den Erwerb von Lizenzen erzielt, wie z.B. einen Output-Deal mit den Revolution Studios von Joe Roth (ehemaliger Studio Boss von Disney). Die Mitarbeiterzahl der Senator Entertainment AG beträgt insgesamt 138.

2. Fakten zur Aktie
Grundkapital 34 Millionen Euro
Zugelassenes Kapital 34 Millionen Euro
Stückelung/ Gattung und Nennwert der Aktien 34 Millionen Stückaktien
Kapitalmaßnahmen 12. Mai 2000 Kapitalerhöhung von insgesamt 1.805.000 Aktien aus dem genehmigten Kapital (9,025 Mio. DM)

29. Juni 2000: Umstellung des Grundkapitals in Euro und Erhöhung aus Gesellschaftsmitteln ohne Ausgabe neuer Aktien und Aktiensplit im Verhältnis 1:5.
Wertpapier-Kennnummer 722 440
Börsenkürzel SMN

3. Anlegerstruktur
Streubesitz 64,2%
Hanno Huth (Vorstandsvorsitzender) 17,6%
Michael Krohne (Aufsichtsratvorsitzender) 18,2%

Strategie- und Zukunftspläne

Unsere Strategie ist es, erstklassige international vermarktbare Spielfilme mit den besten Filmemachern der Welt herzustellen und in allen denkbaren Formen für unbegrenzte Zeit auf den wichtigen Märkten der Welt zu vermarkten.

In Deutschland und Zentraleuropa sind wir der einzige in diesem Sinne vollintegrierte Filmproduzent und Filmverleiher mit direktem Zugriff auf die marktführende Kinokette.

Nun gehen wir daran, diese Strategie
- auf die ergiebigsten ausländischen Märkte zu übertragen und
- durch die internationale Aufstellung auch die jeweiligen lokalen Stärken noch weiter zu unterstützen.
Unsere Produktion und unser Verleih suchen den globalen Auftritt.
Auf den großen Spielfilmmärkten der Welt sind wir in diesem Sinne einige große Schritte vorangekommen. Die Jahre 1999 und 2000 waren dadurch gekennzeichnet, dass wir

1). unsere hervorragende Marktposition in Deutschland vor allem durch enge und exklusive Einbindung der wichtigsten kreativen Köpfe und Firmen weiter gefestigt und ausgebaut haben
2). dass wir unsere Wertschöpfungskette durch den Zugang zum Multiplex-Marktführer CinemaxX vervollständigt haben
3). und dass wir im kontinentaleuropäischen, britischen und amerikanischen Markt strategische Allianzen und Beteiligungen erworben haben, die uns den Weg auf den Weltmarkt freimachen.

Wegen der strikten Substanz- und Wertorientierung unserer Wachstumsstrategie gehören wir mit unserer umfassenden hauseigenen Rechtebibliothek zu den wichtigsten Rechteinhabern nicht nur auf dem deutschen Markt für Qualitätsspielfilme, sondern auch schon auf dem europäischen Markt. Wir werden durch Ausweitung dieser Strategie auf die Märkte Kontinentaleuropa, Großbritannien und Vereinigte Staaten nicht nur nachhaltig Wert schaffen, sondern auch nachhaltig außerordentlich dynamisch wachsen.


So für mich eine der besten Firmen am neuen Markt!
Werde in diesem Thread alles zu Senator sammeln !

Grüsse KINI









 
 
 
SENATOR- für mich ein Top-Unternehmen! KINI
KINI:

Und so gehts morgen weiter!

 
30.09.01 23:10
#2
WKN
 722440
 Name
 SENATOR ENTMNT
 BID
 2.90 EUR
 ASK
 3.07 EUR
 Zeit
 2001-09-30 20:06:44 Uhr


Ich denke in einem Jahr sehen wir hier zweistellige Kurse!
SENATOR- für mich ein Top-Unternehmen! KINI
KINI:

Kaufempfehlung

 
02.10.01 11:38
#3
01.10.2001
Senator Upgrade
TradeCentre  

Die Analysten von "TradeCentre" nehmen für die Senator-Aktie (WKN 722440) ein Upgrade von "marktneutral" auf "kaufen" vor.

Der Kurs von Senator habe vor knapp vier Wochen herbe Kursverluste einstecken müssen, nachdem ein Vorwurf über Scheingeschäfte im Filmlizenzhandel laut geworden sei. Genauer sei es um ausstehende Forderungen in Höhe von 107 Millionen DM aus dem Verkauf von TV-Lizenzen gegangen. Diese Forderungen seien nun seit Freitag vollständig beglichen. Damit manifestiere sich der Gewinn für 2001, und es werde offensichtlich, dass Senator tatsächlich mit einem lächerlichen KGV von gerade einmal 6 bewertet sei.

Auf die Nennung der Vertragspartner werde Senator jedoch weiterhin verzichten, da bereits weitere Deals in Verhandlung seien. Der Geschäftspartner - dessen Seriosität nach dem Zahlungseingang nun allerdings nicht mehr angezweifelt werden könne - bestehe hier auf absolute Verschwiegenheit. Die Gerüchte um Scheingeschäfte hätten sich schlagartig in Luft aufgelöst.

Die Experten von "TradeCentre" billigen der Senator-Aktie kurzfristig ein Potential von 50 Prozent zu und stufen das Papier von "marktneutral" auf "kaufen" hoch.


SENATOR- für mich ein Top-Unternehmen! KINI
KINI:

Trading buy

 
11.10.01 11:17
#4
Hornblower Fischer Trading Ideas EU 11.10.2001
 
Senator Entertainment - Trading Buy
 
Senator Entertainment (SMN NM, 722440): Die Aktie der im Unterhaltungs- und Medienbereich tätigen Senator Entertainment konnte sich nach zuvor schweren Kursverlusten im vergangenen Monat stabilisieren. Dabei bewegte sich der Titel per Saldo in einer engen Spanne zwischen 2,40 Euro und 2,80 Euro seitwärts, wobei es unter dem Eindruck der Turbulenzen in den USA zu einem kurzzeitigen Unterschreiten dieser Range kam. Somit könnte sich die Formation als umgekehrte Schulter-Kopf-Schulter herausstellen, die der Aktie kurzfristiges Potenzial bis 4,00 Euro geben kann. Unterstützt wird unser positiver Eindruck durch den Bruch des mittelfristigen Abwärtstrends in den letzten Tagen und die Etablierung eines kurzfristigen Aufwärtstrends. Gelingt mit anziehenden Umsätzen der Ausbruch aus diesem symmetrischen Dreieck ist dies positiv. Trading Buy (Stopp Loss: 2,39 €)


SENATOR- für mich ein Top-Unternehmen! KINI
KINI:

Nach der Empfehlung startet Senator!

 
11.10.01 15:31
#5
2,89 Tageshoch auf Xetra!
SENATOR- für mich ein Top-Unternehmen! KINI
KINI:

2,95 TH! Umsatz steigt an !

 
11.10.01 15:40
#6
Heute noch über 3 Euro!
SENATOR- für mich ein Top-Unternehmen! KINI
KINI:

Senator nun bei 4 Euro!

 
09.11.01 13:47
#7
Ende November kommt der 9-Monatsbericht!
SENATOR- für mich ein Top-Unternehmen! DerYeti
DerYeti:

....naja...bin zweimal mit senator

 
09.11.01 13:51
#8
von 4 auf 7 geritten und hab jedesmal den ausstieg verpaßt...vielleicht kommts nun ja mal dauerhaft in die gänge...
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
SENATOR- für mich ein Top-Unternehmen! scrooge45
scrooge45:

Für mich seitdem ein klarer Kauf....

 
09.11.01 14:01
#9
....nachdem "Mister X" die vereinbarten Gelder überwiesen hat! Und die nächsten Zahlen werden ihr übriges tun.
Anzeige: Smartbroker
Senator-Aktie jetzt dauerhaft für 0€ handeln! + Aktienhandel für 0€

+ Derivatehandel für 0€
+ Kostenlose Sparpläne
+ Keine Depotgebühren

Jetzt KOSTENLOS handeln auf
www.smartbroker.de
SENATOR- für mich ein Top-Unternehmen! KINI

Nach dem kurzzeitigen Schock gehts wieder bergauf

 
#10
+7 % auf 4,39!


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Senator Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  82 Gewinnwachstum von 229%, 99er KGV von 8, weiter starkes Wachstum, das ist die Edelmax PrivateEquity 16.01.06 22:06
3 70 Erinnerung an den 19. Oktober 1987 CHF cassiopaia 07.09.05 20:56
  5 Senator: ein heißes Papier klecks1 0815trader 04.10.04 19:02
  10 Kapitalerhöhung The Brain vollgas 15.09.04 17:20
  18 SENATOR: Vorsicht Robin bammie 15.09.04 17:19

--button_text--