PSI-Tochter insolvent

Beitrag: 1
Zugriffe: 1.745 / Heute: 1
PSI Software 20,50 € -2,84% Perf. seit Threadbeginn:   +1385,51%
 
PSI-Tochter insolvent thorus

PSI-Tochter insolvent

 
#1
PSI stoppt finanzielle Unterstützung der Villinger Tochter PSI Solutions

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------
PSI stoppt finanzielle Unterstützung der Villinger Tochter PSI Solutions

Die PSI AG gibt bekannt, dass ihre Tochtergesellschaft PSI Solutions GmbH, die
14 Mitarbeiter beschäftigt, beim Amtsgericht Stuttgart Insolvenz angemeldet hat.
Bereits in der Ad hoc-Mitteilung vom 11. Oktober 2002 hatte der neue PSI-
Vorstand erklärt, das Portfolio der PSI zukünftig konsequent nach Ertragsstärke
auszurichten. Daher wurde entschieden, das defizitäre Tochterunternehmen
zukünftig nicht mehr finanziell zu unterstützen.

PSI hatte die PSI Solutions GmbH im Jahr 2001 unter ihrem damaligen Namen
Solution Software GmbH von der insolventen Muttergesellschaft DITEC erworben. Da
es PSI Solutions seitdem nicht gelungen ist, sich flexibel an die inzwischen
eingetretenen Marktveränderungen anzupassen und die wirtschaftlichen Ziele zu
erreichen, ist der Stop der finanziellen Unterstützung des Tochterunternehmens
für die PSI AG die wirtschaftlichste Lösung.

Die PSI Solutions wird das Jahresergebnis der PSI mit ca. 0,5 Mio. Euro
belasten, die bereits in der aktuellen Jahresprognose enthalten sind. Die
Präsenz der PSI in der Region Baden-Württemberg ist durch die Standorte
Stuttgart, Leonberg und Karlsruhe weiterhin gesichert.

Ihr Ansprechpartner:

PSI AG
Karsten Pierschke
Manager Investor Relations
Dircksenstraße 42-44
D-10178 Berlin

Tel. +49 30 2801-2727
Fax +49 30 2801-1000


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem PSI Software Forum

  

--button_text--