Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 72 73 74 1 2 3 4 ...

PayPal - entfesselt

Beiträge: 1.850
Zugriffe: 360.277 / Heute: 30
PayPal Holdings 85,45 $ +0,15% Perf. seit Threadbeginn:   +118,37%
 
PayPal - entfesselt Bremerin
Bremerin:

PayPal - entfesselt

8
08.08.15 19:57
#1
Hallo!

Die Firma PayPal hat nach der Ablösung von eBay nun neue Möglichkeiten und Restriktionen. Mir geht es darum in diesem Forum die Entwicklung und Möglichkeiten zu diskutieren - sich über die Einschätzung der Performance auszutauschen und Erwartungen an das Unternehmen auszutauschen.

Viel Spaß und steigende Kurse!

Stay Strong - stay long.
1.824 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 72 73 74 1 2 3 4 ...


PayPal - entfesselt Z3RB3RU5
Z3RB3RU5:

Ich schrieb ja auch gestern

 
28.07.18 01:46
Da war das Hoch glaube bei 77.8 oder so ;-)
Deshalb mein Trailing Stop zur Absicherung.

Jetzt bleibt zu hoffen, dass die 73 am Ende heute erstmal den Boden markiert. Ich bleibe jetzt jedenfalls längerfristig drin bei PP sowie WC.
Es sei denn, es muss wieder schnell reagiert werden, was ich nicht hoffe.
Aber ich denke, es wird sich nächste Woche beruhigen.
PayPal - entfesselt Mr.Cashh
Mr.Cashh:

Maydorn

 
28.07.18 23:06
Pusherei und Insiderhandel. Das hat sicherlich noch Konsequenzen für dich.

Kritik steht hier im Vordergrund.
thx

PayPal - entfesselt Z3RB3RU5
Z3RB3RU5:

Nicht gut

 
30.07.18 15:49
Gefällt mir gar nicht was der PP-Kurs heute bisher macht.
Irgendwelche neuen Nachrichten hierzu?
PayPal - entfesselt S2RS2
S2RS2:

Heute

 
30.07.18 21:58
sind viele Tec-Werte heute unter Beschuss, zieht leider auch PYPL mit in die Tiefe. Bin gespannt welche Zahlen Apple und Square vorlegen.
PayPal - entfesselt Körnig
Körnig:

Ich hoffe, das wir uns jetzt stabilisieren.

 
31.07.18 07:54
Immerhin sind wir vom AHT ca. 15% entfernt. Das ist zwar nicht wirklich dramatisch, aber schön ist es auch nicht. Aus Charttechnischer Sicht meinte ich.
PayPal - entfesselt Tom1313
Tom1313:

Leider geht es runter meist

 
31.07.18 16:16
schneller als up. Schade, dass der letzte Anstieg wieder komplett vernichtet wurde, tatsächlich sitzen aber wohl viele auf hohen Gewinnen und möchte diese auch ab und an realisieren.
PayPal - entfesselt Z3RB3RU5
Z3RB3RU5:

Dieses Gedümpel hätte ein Ende,

 
31.07.18 16:53
wenn der Aktienrückkauf, welcher ja bereits mehrfach angekündigt wurde endlich stattfinden würde.
Wenn Aktien im Wert von 10 Milliarden vom Markt verschwinden sollten sich unsere Anteile ziemlich an Wert erhöhen.
PayPal - entfesselt Körnig
Körnig:

Wann soll das ARP beginnen?

 
01.08.18 09:49
Das sind im Moment auch gute Kurse zum Rückkauf für PayPay.  
PayPal - entfesselt Z3RB3RU5
Z3RB3RU5:

Ein Datum

 
01.08.18 10:28
wurde meines Wissen leider nicht mitgeteilt, ich konnte jedenfalls nichts bei meinen Recherchen finden.
Aktuell sind wohl 1.183,67 Mio Aktien im Umlauf. Bei einem Kurs von ca 82$ entspricht das einer Marktkapitalisierung  von etwa 97 Mrd. $
10 Mrd $ Aktienrückkauf entspräche hier gute 10 % weniger Aktien.
Jedoch wurden bereits vor ein paar Monaten ja schon Aktienrückkäufe angekündigt. Also ist es wohl unklar, wann diese stattfinden werden. Abgesegnet seien diese jedoch bereits.
Könnte also recht bald wieder etwas spannender werden.
PayPal - entfesselt Tom1313
Tom1313:

Habe die IR wegen ARP gefragt

 
08.08.18 20:13
We will begin the $10bn repurchase program once we have exhausted the current on-going repurchase authorization. We have not guided to any time-period as yet
PayPal - entfesselt Körnig
Körnig:

Der Kurs läuft auch ohne ARP gut

 
09.08.18 17:00
nach oben. Echt tolles Invest  
PayPal - entfesselt Tom1313
Tom1313:

Wieder bei der IR gefragt

 
09.08.18 20:51
es läuft noch ein ARP. Es sind noch 2,7bn USD über. Stand 30.06.
PayPal - entfesselt X5ander
X5ander:

....

 
10.08.18 16:32
Gesamtmarkt sinkt gewaltig, Paypal steigt, so muss das sein. Neues ATH in Sicht. ;-)
PayPal - entfesselt torres1
torres1:

Kurszielerhöhung

 
14.08.18 15:20
PayPal stock price target raised to $102 from $83 at J.P. Morgan

Quelle: marketwatch
PayPal - entfesselt Z3RB3RU5
Z3RB3RU5:

Square

 
15.08.18 08:14
Mit meinem 50/50 Split PP und WC laufe ich bisher sehr gut.
Nachdem gestern nun Square verlauten hat lassen, dass die Download-Zahlen seiner App die von Venmo überholt haben, weckt diese Aktie nun auch mein Interesse.
Bin am Überlegen, eine Kombination aus allen 3 Aktien zu fahren.

Jemand irgendwelche wichtigen Infos über Square, welche man bedenken sollte? Habe mich bisher noch kaum damit beschäftigt.

Der Aktienverlauf ist aber sehr ähnlich dem von Wirecard und somit über fast alle Zeitabschnitte einiges stärker als Paypal. Ich denke die Mischung wäre sehr interessant.

Meinungen dazu? Danke.
PayPal - entfesselt Tom1313
Tom1313:

Frag mal im Square Thread nach ;)

 
15.08.18 08:21
PayPal - entfesselt Z3RB3RU5
Z3RB3RU5:

@Tom

 
15.08.18 08:35
Ich glaube in diesem Square-Forum werde ich keine vernünftige Antwort bekommen, die bisherigen Einträge betrachtend ;)
PayPal - entfesselt Tom1313
Tom1313:

haha ja echt erschreckend

 
15.08.18 08:38
Ich kann dir bzgl. Square leider nicht helfen. Hab mich nicht damit beschäftigt.
PayPal - entfesselt boo.com
boo.com:

Square

 
15.08.18 09:43
habe ich auch schon lange auf meiner Watchliste.
Square hat damals ziemlich mit Krytpo-Implementierungen etc Werbung gemacht was den Kurs ziemlich gepusht hat. Das ist das einzige was mir nicht gefallen hat und ich deshalb nicht gekauft hatte.
Jetzt schau ich dem Kurs nur noch hinter und Spiel ein wenig mit knock outs wenn sie mal zu gut gelaufen/gefallen ist.
Ein richtiger Einstieg ist mir immer noch zu heiss, aber nur meine Meinung.
PayPal - entfesselt Tom1313
Tom1313:

4$ noch bis zum ATH

 
15.08.18 10:53
Das geht noch diese Woche ;)

Square entwickelt sich gut, aber ich traue Jack Dorsey nicht. Twitter schreibt ja auch nur Verluste und Square wieder mit -6 Mio $ in Q2.
PayPal - entfesselt Z3RB3RU5
Z3RB3RU5:

Danke für die Einschätzungen euch beiden

 
15.08.18 11:21
Genau so sehe ich das auch, also ziemlich heiß.
Kryptowährungen geht es derzeit ganz schön an den Kragen. Manche sagen zwar, genau jetzt wird sich Bitcoin als alleinstehende Kryptowährung durchsetzen, aber in meinen Augen ist es immer noch ein reines Spekulationsobjekt (welches sich super lohnt bei 6000$ immer einzusteigen - was ich jedoch aus Prinzip nicht mache)
Square bietet natürlich viel mehr als nur Kryptoimplementierungen.
Ich denke ich warte noch einen Rücksetzer ab und reagiere dann ggf.

@Tom: Wird zwar zeitlich ein wenig knapp, aber neues ATH wäre natürlich klasse diese Woche ;-D
PayPal - entfesselt Körnig
Körnig:

Nach einem neuen ATH sieht das

 
15.08.18 18:34
nicht aus. Ich denke da werden wir wohl noch ein paar Wochen warten müssen.  
PayPal - entfesselt Tom1313
Tom1313:

Schlechten zeitpunkt erwischt

 
15.08.18 18:53
Heute ein neues ath für die Woche ausrufen haha. Aber ist ja eh immer so. Wenn alle euphorisch sind, gehts bergab. Heftig heute, aber wer weiß, wofür es gut ist.  
PayPal - entfesselt Z3RB3RU5
Z3RB3RU5:

bei Wirecard

 
16.08.18 09:33
hatte ich gestern mehr Angst als bei Paypal. Einfach mal eben 7% runter gestürzt.
Aber nach guten Zahlen heute schon wieder oben.
Bei PP glaube ich auch, dass es zwar etwas länger braucht, aber vielleicht bis Ende des Monats das High eingestellt werden kann. Einfach mal laufen lassen.
PayPal - entfesselt torres1

Interessanter Artikel vom PayPal-Management

 
finance.yahoo.com/news/...s-venmo-monetization-141700280.html

Habs mal in den Überstetzer "geworfen":

PayPal-Management spricht über Venmo Monetarisierung, Wettbewerb und mehr

PayPal (NASDAQ: PYPL) setzte sein starkes Wachstum im zweiten Quartal fort. Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um 23%, und der Gewinn pro Aktie stieg um 29%, getrieben durch Zuwächse bei den neuen aktiven Konten und dem Zahlungsvolumen.

Natürlich gibt es mehr Daten und Kommentare, über die man nachdenken sollte, als die Headline-Zahlen, u vom nd ein Großteil davon stammt aus dem Gewinnaufruf des Unternehmens. Während dieser Aufforderung kamen drei besonders interessante Themen zum Vorschein: wie die Monetarisierung bei Venmo voranschreitet; die Kapitalallokationsstrategie des Managements; und wie PayPal über den Wettbewerb denkt.

Eine unmissverständliche Erzählung in PayPal's Q2-Gewinnruf war der Optimismus des Managements in Bezug auf Venmo. Das Management stellte fest, dass die Peer-to-Peer (P2P)-Zahlungsanwendung im Laufe des Quartals 14,2 Milliarden Dollar an Zahlungsvolumen verarbeitet hat, was einem Anstieg von 78% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Zudem stieg die Zahl der netto-aktiven Nutzer auf der Plattform auf ein Allzeithoch.

Aktive Nutzer und Zahlungsvolumen sind eine gute Grundlage. Aber letztendlich wollen die Investoren wissen, dass die App monetarisiert werden kann. Natürlich hatten die Analysten Fragen, wie gut die Monetarisierungsbemühungen des Unternehmens für Venmo vorankamen.

Als Reaktion darauf stellte das Management fest, dass 17% der Venmo-Nutzer nun eine monetäre Erfahrung gemacht haben.

"O]n der Venmo Monetarisierungsseite sind wir sicher noch in den frühen Innings", sagte COO Bill Ready. "....es liegt noch viel vor uns. Und um das klarzustellen, es ist eine mehrjährige Reise."
Stewardship

Im Gegensatz zu einigen seiner kleineren Konkurrenten verfügt PayPal aufgrund seiner signifikanten Größe bereits über eine fette Nettomarge und einen beträchtlichen Cashflow. Dies ermöglicht es dem Management, überschüssiges Geld in Aktivitäten zu investieren, die den Shareholder Value steigern.

Während der Ergebnisabfrage erläuterte Finanzvorstand John Rainey den disziplinierten Kapitalallokationsplan des Unternehmens für die nächsten drei bis fünf Jahre.

   Im Durchschnitt streben wir 1 bis 3 Milliarden US-Dollar pro Jahr an (Fusionen und Übernahmen) und geben 40% bis 50% unseres freien Cashflows an die Aktionäre in diesem Zeitraum zurück. Darüber hinaus sind wir bestrebt, unsere Kapitalstruktur zu optimieren, wobei wir ein Investment-Grade-Rating beibehalten, anorganische und organische Investitionen mit Margenausweitung in Einklang bringen und unsere Strategie der Diversifizierung der Finanzierungsquellen für unser Kreditgeschäft zur Reduzierung der Kapitalintensität fortsetzen.

Rainey fügte hinzu, dass das Unternehmen gerade eine neue Aktienrückkaufgenehmigung in Höhe von 10 Milliarden Dollar angekündigt hat, die PayPayls "Verpflichtung zur Kapitalrendite und disziplinierten Kapitalallokation zur Unterstützung der Wertschöpfung der Aktionäre" verstärkt.

Wie profitabel PayPal ist, zeigt die Nettomarge (Nettogewinn in Prozent des Umsatzes) von 14% im Vergleich zur Nettomarge des Mobile Payment Unternehmens Square (NYSE: SQ) von minus 2,3%.
Was ist mit dem Wettbewerb?

Die Konkurrenz von PayPal sieht so beeindruckend aus wie nie zuvor. Die Downloads von Square's P2P Cash App beispielsweise übertrafen kürzlich die von Venmo. Darüber hinaus hat sich das rasante Umsatzwachstum von Square seit fünf Quartalen in Folge beschleunigt.

Auf die Frage nach dem Wettbewerb sagte CEO Dan Schulman, dass das Management-Team seine Konkurrenten respektiere und von ihnen lerne, aber dass PayPal letztlich auf seine Kunden fokussiert sei. Darüber hinaus, sagte er, gibt es Platz für mehr als einen Gewinner im digitalen Zahlungsverkehr.

   Ich würde sagen, es ist offensichtlich kein Nullsummenspiel. Ja, wir sind in einem Markt tätig, der unserer Meinung nach 100 Billionen Dollar wert ist und der sich schnell digitalisiert, da online und offline verschwimmt. Und wir haben einen sehr kleinen Anteil an diesem gesamten TAM.

Dies bedeutet natürlich nicht, dass Investoren die Wettbewerbsdynamik bei der Bewertung der Aussichten von PayPal als unwichtig betrachten sollten. Aber es ist wahr, dass PayPal und seine Mitbewerber gleichzeitig eine starke Dynamik erleben.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

Seite: Übersicht ... 72 73 74 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem PayPal Holdings Forum

  

--button_text--
}