offene e-mail an die Deka

Beitrag: 1
Zugriffe: 1.891 / Heute: 1
offene e-mail an die Deka asdf

offene e-mail an die Deka

 
#1
Guten Tag meine sehr geehrten Wertpapierprofis,

könnten Sie mir bitte freundlicherweise erklären, wie es zu der katastophalen Wertentwiklung der Deka BR 100 kommen konnte. Schlechter gehts ja im Prinzip nicht mehr, oder?
Wofür bezahle ich eigentlich Ausgabeaufschlag und Managementgebühr?
Wieso investieren Sie das Geld nicht einfach in einen MSCI-World-ETF (den Sie mit ihrem Fonds ja sowieso blos kopieren) und entlassen ihren Fondsmanager. Das würde zumindest Kosten sparen.
Im Übrigen frage ich mich schon, wie man einen derart horrenden USA Anteil im Depot fahren kann, wo doch seit  2 Jahren klar ist, dass der Dollar abwerten muss.

Dieser ganze DEKA-Riester Scheissdreck kotzt mich nur noch an.

Grüsschen


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--