Matchnet vor Übernahme ????????

Beitrag: 1
Zugriffe: 165 / Heute: 2
Matchnet vor Übernahme ???????? f98df

Matchnet vor Übernahme ????????

 
#1
Matchnet vor der Übernahme?
Quelle: TOPTRADING.DE
Datum: 15.04.02

Die Analysten von "toptrading. de" empfehlen mit einer kleinen Position in Aktien von Matchnet auf eine Übernahme zu setzen. Als eines der wenigen funktionierenden Geschäftsmodelle im Internet sei die Online-Partnervermittlung Matchnet gestärkt aus der Dotcom-Krise hervorgegangen. Nach der erfolgreichen Umstellung der Umsatzstruktur von Werbefinanzierung auf Mitgliederbeiträge stehe nun eine Übernahme vor der Tür. Anders als andere Internet-Geschäftsmodelle habe es Matchnet geschafft, seine Dienste gebührenfinanziert anzubieten. Besonders die Nischenangebote für die jüdische Bevölkerungsgruppe in den USA und für Homosexuelle hätten trotz der Erhebung von Gebühren regen Zulauf gefunden. Auch für das US-weite Angebot Americansingles. com, in das der in 2000 akquirierte Vermittlungsdienst Socialnet integriert worden sei, hätten Gebühren durchgesetzt werden können. Im Gesamtjahr 2001 hätten diese Mitgliedergebühren bereits 87% der Umsatzeinkünfte Matchnets ausgemacht. Die damit vollzogene Abkopplung vom stagnierenden Online-Werbemarkt habe es den Amerikanern ermöglicht, eine sich ständig verbessernde Geschäftsentwicklung aufzuweisen. Ein positives EBITDA sei bereits im Gesamtjahr 2001 herausgesprungen, im laufenden Jahr solle die Profitabilität weiter verbessert werden. Der positive operative Cashflow und die Positionierung unter den vier weltweit führenden Dating-Agenturen lasse die Amerikaner aber auch selbst zum heiß umworbenen Partner werden. Neben diversen Kooperationen (zu den Partnern würden bereits u. a. InfoSeek, AOL TimeWarner und Altavista zählen) stehe nun vielleicht sogar eine Übernahme durch einen der ganz großen Player im World Wide Web an. Gerüchten zufolge werde derzeit gleich mit drei Kaufinteressenten verhandelt. Angeblicher Verkaufspreis: über 100 Mio. USD. Dies entspräche einem Wert je Aktie von nicht weniger als 5 Euro, was einen Aufschlag gegenüber dem aktuellen Kursniveau von rund 190% bedeuten würde!Die jüngste Geschichte am Neuen Markt zeige, dass funktionierende Geschäftsmodelle oft von etablierten Gesellschaften geschluckt würden. Im Fall Matchnet erscheine dies durchaus wahrscheinlich! Das Management habe jüngst seine Positionen aufgestockt. Die Analysten von "toptrading. de" empfehlen mit einer kleinen Position in Matchnet auf eine Übernahme zu setzen.

© aktiencheck.de AG


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--