ICH erkläre den CRASH für ...

Beiträge: 132
Zugriffe: 10.038 / Heute: 1
DAX 12.582,56 -0,38% Perf. seit Threadbeginn:   +73,07%
 
ICH erkläre den CRASH für ... Wernerherzog
Wernerherzog:

ICH erkläre den CRASH für ...

8
16.08.07 20:51
#1
BEENDET, denn wir hatten heute den letzten, finalen Sell-Off, der unter hohen Handelsvolumina und stark ansteigendem V-Dax einherging. Dazu noch massenhaft Pessimismus und panikartige Verkäufe. Daher habe ich reagiert und folgende Aktien zu Ausverkaufspreisen G E K A U F T:

200.000 Mustang für 0,285 Eur, Tief war sogar 0,271 Eur
200.000 Sunwin zu 0,34 Eur, Tief war sogar 0,33 Eur
200.000 Largo zu 0,23 Eur, Tief waren sogar 0,22 Eur
50.000 Forsys zu 2,00 Eur, Tief waren sogar 1,97 Eur
100.000 Freegold zu 0.80 Eur, Tief waren sogar 0.795 Eur (Frick Depotwert)
Zukauf 5000 Arques zu 25,50 Eur, Tief waren sogar 25,05 Eur.

Aufgrund der starken Volatilität und der Unberechenbarkeit des Markten haben ich KEINE Hebelprodukte auf den Dax gekauft, sondern "nur" Einzelaktien.

Ich bin nun zu 100% voll investiert und halte ALLE Positionen mit einem Stop von 21% unter meinem Einstiegskurs!

Alle Trades sind real über mein Merrill Linch Depot real per Blocktrades im außerbörslichen Handel via marketmaker gekauft worden, denn die Stückzahlen waren nur so darstellbar, Ausnahme Arques, da interessieren die 5000 Aktien niemanden!!

106 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4 5 6


ICH erkläre den CRASH für ... politics
politics:

Wer schlau ist

 
17.08.07 14:53
kauft jetzt. :)))
ICH erkläre den CRASH für ... segeltuch
segeltuch:

Abwarten der

 
17.08.07 14:57

Markt hat immer Recht.

Ich freu mich auf die Eröffnung in den USA.

Soviel Plus im Future da ist schon sehr viel eingepreist.

Man spürte richtig das da was im Busch ist ;-)

Mal Geld mal die Discount-Zinsen runter...und was kommt nächste Woche?

Super spannend. 

ICH erkläre den CRASH für ... MikeOS
MikeOS:

Kaum wird die Zinssenkung fehlinterpretiert...

 
17.08.07 15:00
geraten die Lemminge in Kaufpanik.
ICH erkläre den CRASH für ... segeltuch
segeltuch:

Beide Seiten

2
17.08.07 15:04

haben ihres für sich.

Ich gehe einfach mit dem Markt.

Wozu ins Verderben rennen in eine Richtung?

Jeder Tag kann ein Bullen oder Bären Tag sein.

Der Markt entscheidet sich auch kurzfristig.

ICH erkläre den CRASH für ... all time high
all time high:

wer schlau ist

2
17.08.07 15:06

verkauft in diese stärke seine verbliebenen aktien, wer weiss ob es nocheinmal so eine chance gibt.

mfg
ath
ICH erkläre den CRASH für ... politics
politics:

Alles im Plus

2
17.08.07 15:14
einfach alles!!! WOW!!!!!!!!!!!!

Wenn das nicht ein Zeichen ist!!

Die 8000 sind bald wieder da! Und das Wort Krise wird vergessen sein!
Weil alle begreifen dass die Wirtschaft boomt und genug Liquidität im Markt ist!
ICH erkläre den CRASH für ... MikeOS
MikeOS:

"die 8.000 sind bald wieder da!"

 
17.08.07 15:26
Dass die 8.000 wieder kommen, würde ich auch sehen. Nur "bald" ist ein seeeehr deeeeehnbarer Begriff.

ICH erkläre den CRASH für ... Wernerherzog
Wernerherzog:

Was ich bereits GESTERN bzgl

 
17.08.07 15:39
der FED angekündigt habe, ist schon H E U T E Realität geworden:

@Knitzelbrei   Wernerherzog   16.08.07 21:41  

Die Fed sollte es unterlassen Geld in den Markt zu pumpen, denn an der Billarden kapitalisierten Wallstreet gehen selbst 100-200 Millarden sang und klanglos im Markttrading unter, einzig und alleine eine Zinssenkung würde dem Markt wieder Mut machen, denn so wird das Tradinggeld billiger und die Festgelder uninteressanter!    Listen-Filter: DAX

--------------------------------------------------

Boardmail schreiben


Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
ICH erkläre den CRASH für ... Jorgos
Jorgos:

Ähnliche Freudenfeste wie heute,

3
17.08.07 15:41
haben die Anleger (ich leider auch) schon im Jahr 2001 gefeiert. Immer dachten alle, mit der Zinssenkung ist nun alles vorbei. Es gab riesige Intradaygewinne,....
Die Schlauen haben damals verkauft.
Es muss sich nicht wiederholen, aber eine Trendwende ist noch lange nicht ausgemacht.
Man sollte sich fragen, warum die FED diesen Schritt unternommen hat !
ICH erkläre den CRASH für ... semico
semico:

ich erkläre zum ende

 
17.08.07 15:42
...Greats @allSemi ☺  
ICH erkläre den CRASH für ... Wernerherzog
Wernerherzog:

JETZT verkaufe ich folgende

3
17.08.07 15:46
Positionen:

50.000 Forsys zu 2,00 GEKAUFT, jetzt V E R K A U F T zu 2,35
200.000 Largo zu 0,23 GEKAUFT, jetzt V E R K A U F T zu 0,31
100.000 Freegold zu 0,80 GEKAUFT, jetzt V E R K A U F T zu 0,92
200.000 Mustang zu 0,285 GEKAUFT, jetzt V E R K A U F T zu 0,345

Meine Arques und Sunwin halte ich weiterhin.

Alle Trades wurden als Blocktrade direkt über den marketmaker aufgrund der Stückzahlen außerbörslich durchgehandelt.

Begründung der Verkäufe: Im Durchschnitt wurden 25% GEWINN mitgenommen und so schnell steigen die Aktien auch nicht, denn das UPsidepotential wurde innerhalb weniger Handelsstunden komplett ausgeschöpft!!
ICH erkläre den CRASH für ... MikeOS
MikeOS:

@Werner Herzog, wenn du jetzt schon wieder nach...

2
17.08.07 16:13
wenigen Stunden deine Aktien alle verkaufst, dann sind es Leute wie du einem möglichen Crash noch Zunder geben.

Deinen Threadtitel kannst du unmöglich ernst gemeint haben.
ICH erkläre den CRASH für ... astrid isenberg
astrid isenberg:

werner, du bist wirklich durchgeknallt, du

2
17.08.07 16:16
pusher, willst du hier die neulinge in den bankrott treiben, ich hoffe  doch nicht....
ICH erkläre den CRASH für ... Twinstar
Twinstar:

Seekrank

 
17.08.07 16:26
Also mir ist auch ohne Werners Trading Post schon schwindlig. Und da ich auch noch grün hinter den Ohren bin schau ich mir das Treiben lieber noch weiter von der Auswechselbank aus an bis sich der VDAX auch mal wieder in den Griff bekommen hat. Bei über 30 im VDAX wird man ja Seekrank.  
ICH erkläre den CRASH für ... Wernerherzog
Wernerherzog:

Zu 2,00 habe ich schon wieder mein

 
17.08.07 16:33
Forsyslimit für 50.000 Aktien im Kauf!
Desweiteren sind auch mein Limtis für die anderen verkauften Werte im Markt.

@Die letzten paar Poster:

Ich weiss zwar nicht, wie das bei euch so ist, bei uns freut man sich aber M I T einem erfolgreichem Trader, denn es geht darum, daß man an der Börse Geld verdient, nicht mehr, nicht weniger!
ICH erkläre den CRASH für ... MikeOS
MikeOS:

Was Werner so treibt ist nicht nur für Börsenneu..

 
17.08.07 16:33
linge eher nicht zum nachtraden geeignet. Oder wer ist noch Hochseiltänzer?

ICH erkläre den CRASH für ... MikeOS
MikeOS:

Freut mich für dich, dass du Erfolg hast Werner...

 
17.08.07 16:38
ICH erkläre den CRASH für ... MikeOS
MikeOS:

Eins ist aber klar, wenn die Leitindices skalpiert

 
17.08.07 16:41
werden, kann es für deine Forsys u.a. Pennystocks so schnell bergab gehen, dass dir schlecht wird.
ICH erkläre den CRASH für ... Twinstar
Twinstar:

@Werner

2
17.08.07 16:43
Ich finde das auch klasse wie du in diesen heftigen Börsenzeiten noch so gute Trades abwickelst. Meinen Respekt hast du. Gibt mir die Hoffnung, daß man mit Erfahrung doch noch was reissen kann. Bisher sah das für mich alles eher nach Glücksspiel aus.  
ICH erkläre den CRASH für ... segeltuch
segeltuch:

Einsteigen und Aussteigen activ tradet = lebhaft gehandelt

 
17.08.07 17:01

Wieso stört es überhaupt jemanden wie wer tradet?

Das die Fed heute in irgendeiner Weise reagiert war bestimmt vielen klar.

Das sie den Discontzinssatz senkt eher nicht, dennoch haben die Banken es genutzt und sich billigeres Geld bei den Zentralbanken geliehen, zumindest kurzfristig mußte es heute nach oben gehen. (Immerhin fast 10 % niedrigere Zinsen)

Eine Vorstufe evtl. doch den Leitzinssatz zu senken?

Aktuell Dax 7345 Hoch knapp 7496 (Der KO bei 7497 lebt ja noch)

Die Puts um die 7500 haben gehalten.

Ich habe mich kurzfristig angeschlossen und mit einem Teil des Kapitals mitgemacht.

Danke an den Markt. 

Die Fed versucht den Markt zu halten was ich in Ordnung finde.

Langfristig gesehen berührt das die Positionen mit ordentlichen Fundamentaldaten nicht, egal ob Bulle oder Bär.

Abgesichert kann (fast) nix schiefgehen ausser einem Herzkollaps ;-)

Probleme werden durch die FED oder EZB oder...damit nicht ausgeräumt,  jedoch Signale gesendet.

Unterm Strich hat jeder seinen eigenen Kopf und das ist gut so.

 

 

 

 

ICH erkläre den CRASH für ... MikeOS
MikeOS:

Hotstocks und den Dax auf eine Stufe zu stellen ..

 
17.08.07 17:14
ist mehr als bedenklich, das ist nicht seriös, weil der Verfall der Rohstoffexplorer nur durch die Konjunkturdaten beschleunigt wird.

ICH erkläre den CRASH für ... Jorgos
Jorgos:

Ist Segeltuch Herzog oder ist er irgendwie

 
17.08.07 17:14
verwandt mit ihm ? Denn Segeltuch fungiert in den Foren immer als Stimmungsmacher für den armen Herzog.
Scheint zu mindestens eine interessante Verbindung zu sein, zwischen H & S !

Schön fand ich ja: "activ tradet =  lebhaft gehandelt" KLasse !!!
ICH erkläre den CRASH für ... segeltuch
segeltuch:

Kenne ihn nicht

 
17.08.07 17:39

den Herzog Werner.

Ich habe auch eine Gegenbewegung erwartet.

Daher mein Posting in diesem Thread.

Recht hatte er dennoch oder irre ich?

Zu den Randbemerkungen kann ich nur :-)

Ps: Gewinne sind Verluste der Anderen postet ihr darum hier?

 

ICH erkläre den CRASH für ... segeltuch
segeltuch:

Mikeos postet

 
17.08.07 18:59

Leute bevor ihr ein Urteil fällt sucht mal nach mikeos unter der Volltextsuche

ICH erkläre den CRASH für ... Wernerherzog

Meine 50.000 Forsys die ich heute vor 1 Stde

 
nochmals für 2,00 Eur bekommen habe, habe ich gerade wieder zu 2,22 Eur VERKAUFT, denn den nochmaligen Tradinggewinn von 10% nehme ich vor dem Wochenende mit und habe lieber noch etwas Cash!!!!

Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4 5 6

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem DAX Index Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
195 311.206 QV ultimate (unlimited) erstdenkendannle. Kellermeister 17:58
97 10.618 Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst gekko823 Telemann 17:44
12 1.621 Charttechnik jeder darf mitmachen. DAX, DOW usw. melbacher compay2009 15:35
  131 Wo ich denke, wo es hingeht ... Mica Ballhorn Mica Ballhorn 15:30
  4 Wem gehört die Zukunft? Cuba Maß Finanzguru_Lars 13:15

--button_text--