Homöopathische Mittel für den gestressten

Beiträge: 28
Zugriffe: 774 / Heute: 1
Homöopathische Mittel für den gestressten FranzS
FranzS:

Homöopathische Mittel für den gestressten

 
16.07.02 13:49
#1
Börsianer? Gibt es so was? Wer weiß mehr? Helfen diese auch gegen schwerwiegende Verluste???

Grüsse
FranzS

Homöopathische Mittel für den gestressten Mützenmacher
Mützenmacher:

Nux vomica o.T.

 
16.07.02 13:50
#2
Homöopathische Mittel für den gestressten FranzS
FranzS:

Meine Empfehlungen für den gestressten Börsianer:

 
16.07.02 14:05
#3
Homöopathische „Beruhigungsmittel“
Die folgenden homöopathischen Wirkstoffe bewähren sich meist gut zur Beruhigung am Tag ohne Ermüdung.
- Acidum phosphoricum bei nervöser Schwäche durch Überforderung, Sorgen und Schlafmangel, vor allem bei gleichzeitigem Appetitmangel und nächtlichem Schwitzen.
- Avena sativa zur Basistherapie gegen nervöse Schwache, Schlafstörungen und zur allgemeinen Kräftigung des Nervensystems.
- Coffea bei Nervosität mit Unruhe, Zittern, Kopfschmerzen und Schlafstörungen, insbesondere wenn auch psychosomatische Herz-Kreislauf-Symptome bestehen.
- Ignatia gilt als ein Hauptmittel bei nervöser Gereiztheit mit depressiver Verstimmung, vor allem bei zusätzlichen Herzbeschwerden, Sehstörungen, Appetitmangel und Druckgefühl im Kopf.
- Nux vomica vor allem bei chronischer Nervosität durch anstrengende geistige Arbeit, begleitet von Durchschlafstörungen, Benommenheit, Kreuzschmerzen und Magen- Darm- Beschwerden.
- Phosphorus für magere, hochgewachsene, blasse Menschen mit Gereiztheit, nervöser Schwäche, Schlafstörungen, Herz-Kreislauf-Beschwerden und Rückenschmerzen.
- Valeriana ist eines der Hauptmittel zur Grundbehandlung von Nervosität, Gereiztheit, Unruhe, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Magenbeschwerden und Blähungen.
- Zincum metallicum oder Zincum valerianicum bei nervöser Unruhe mit Zittern und Zuckungen vor allem in den Füßen, Lähmungsgefühl im Rücken, Gedächtnisschwäche und Kopfdruck.

Homöopathische „Schlafmittel“
Bei Schlafstörungen eignen sich zum Teil die gleichen Wirkstoffe wie zur Beruhigung am Tag. Die nachstehenden bewähren sich meist gut:
- Acidum phosphoricum bei seelisch bedingten Schlafstörungen mit ausgeprägter Müdigkeit am Tag.

- Argentum nitricum bei Schlafstörungen durch Streß und Überforderung.
- Coffea wenn man zum Einschlafen nicht geistig abschalten kann und erregt ist.
- Gelsemium bei Schlafstörungen mit Schwindel und Kopfschmerzen durch Überanstrengung.
- Ignatia bei Schlafstörungen durch Kummer und Sorgen.
- Kalium carbonicum, wenn der Schlaf durch Schmerzen behindert wird und/oder man gegen 3 Uhr morgens schweißgebadet erwacht.
- Nux vomica bei Schlafstörungen durch allgemeine Nervosität oder nach Alkohol-, Kaffee- und Nikotinmißbrauch.
- Passiflora zur Grundbehandlung bei nervösen Schlafstörungen.
- Phosphorus bei Schlafstörungen durch Nervosität, nervöse Schwäche oder bei Angst im Dunkeln (oft bei Kindern).
- Pulsatilla bei nächtlicher Unruhe mit Müdigkeit am Tag, versuchsweise auch bei hormonell bedingten Schlafstörungen.
- Sulfur bei Schlafstörungen durch Arteriosklerose der Hirngefäße, insbesondere mit heißen Füßen.
- Valeriana, ein symptomatisches Hauptmittel, das Schlafstörungen bald bessern kann, vor allem bei nervöser Unruhe und Erregungszuständen.
- Zincum valerianicum bei Schlafstörungen mit Unruhe vor allem in den Beinen.

Homöopathische „Antidepressiva“
Zur Therapie depressiver Zustande kennt die Homöopathie zahlreiche Wirkstoffe. Sie müssen genau noch den Ursachen der Depression ausgewählt werden, was der Selbsthilfe naturgemäß enge Grenzen setzt. Bei leichteren depressiven Verstimmungen kann aus den folgenden Wirkstoffen der „ähnlichste“ ausgesucht werden, um die Selbstregulation des Seelenlebens zu aktivieren.

- Acidum phosphoricum bei chronischen Depressionen mit Erschöpfung, Sorgen und Angst vor der Zukunft.
- Aurum metallicum, ein Hauptmittel bei Depressionen mit Wechsel zwischen Melancholie und Überaktivität, Neigung zum Grübeln, Selbstmordgedanken und begleitenden Herz-Kreislauf-Beschwerden.
- Cactus bei klimakterischen Depressionen mit Menstruationsstörungen, Herzklopfen und Angst.
- Cimicifuga bei Depressionen im Wochenbett (oft nach komplizierten Entbindungen), versuchsweise auch bei klimakterischen Depressionen mit Bewegungsdrang, Geschwätzigkeit, Angstzuständen und Launenhaftigkeit.
- Hyoscyamus bei Depressionen mit starker Angst, Erregung, Mißtrauen, Verzweiflung und Halluzinationen.
- Ignatia bei neurotischen Depressionen mit starker Melancholie und Weinerlichkeit, Nervosität und Angstzuständen, oft als Reaktion auf den Verlust nahestehender Menschen.
- Lilium tigrinum bei klimakterischen Depressionen mit Gereiztheit, nervösen Herzbeschwerden, oft zusätzlich Senkung der Unterleibsorgane.
- Lycopodium vor allem bei depressiven Verstandesmenschen, die ihre Gefühle zu stark beherrschen, zur Vereinsamung neigen und Angst vor der Zukunft haben.
- Natrium chloratum bei Depressionen mit Angst, Gereiztheit, zu niedrigem Blutdruck, Neigung zur Stuhlverstopfung, auffälligem Bedürfnis nach Salz und Schwächegefühl morgens gegen 11 Uhr.
- Nux vomica bei Depressionen mit deutlicher Angst und Gereiztheit vor allem morgens, häufig bei Menschen mit Neigung zur Perfektion.
- Pulsatilla bei Depressionen mit Überempfindlichkeit und Weinerlichkeit, häufig verbunden mit unregelmäßiger Monatsblutung; vor allem geeignet für junge Frauen und Mädchen in der Pubertät.
- Staphisagria bei Depressionen im Kindbett mit Nervosität Gereiztheit und Ablehnung des Kindes, meist nach schweren Entbindungen.
- Tarantula bei depressiven Angstzuständen mit Stimmungsschwankungen, Aggressivität, Halluzinationen und wahnhafter Verkennung der Realität.
- Veratrum album bei starken Depressionen, die nach schweren Schicksalsschlägen auftreten, aber nicht deutlich zum Ausdruck kommen.

Homöopathie bei Ängsten und Phobien
Die letzte Gruppe homöopathischer „Psychopharmaka“, die sich teilweise zur Selbsthilfe eignen, richten sich gegen Angstzustände. Wenn Ängste und Phobien nicht das Leben dominieren, kann man durchaus versuchen, die folgenden Hauptmittel zur Selbsthilfe zu verwenden. Ausgeprägte Angstzustände erfordern aber immer eine fachliche Behandlung!

- Aconitum bei plötzlichen Angstanfällen mit Unruhe, Todesangst und Blutandrang zum Kopf oder zum Herzen.
- Argentum nitricum bei Angst mit Unruhe, Kopfschmerzen, Schwindel und Herzjagen, die oft durch Wetterveränderungen ausgelöst wird; ferner bei Lampenfieber, Prüfungsangst, Platzangst (Agoraphobie) und Angst in engen geschlossenen Räumen (Klaustrophobie).
- Arsenicum album bei Angst mit Ruhelosigkeit, Gereiztheit, Erschöpfung, Todesangst, nächtlichen Angstanfällen und Alpträumen.
- Calcium carbonicum bei Angst mit Mutlosigkeit, Pessimismus, Erschöpfung und Entscheidungsschwäche.
- Lachesis bei Angst vor der Zukunft, Trennungsangst, Eifersucht und Mißtrauen, was zum Teil mit Herz-Kreislauf- und/oder Hormonstörungen in Beziehung steht.
- Natrium chloratum bei Angst durch Kummer, Sorgen, Konflikte und Streß, die von Depressionen begleitet wird und sich oft am Vormittag gegen 10/11 Uhr verschlimmert.
- Phosphorus bei Angstzuständen durch Schwächung des Nervensystems, oft mit Schlafstörungen aus Angst vor der Dunkelheit, zum Teil auch Erregungszustände.
- Veratrum bei Angst mit Gereiztheit Unruhe, Todesfurcht, Erschöpfung, in schweren Fällen auch Wahninhalte.

Das alles braucht der erfahrene Börsianer in Zeiten wie diesen!!!

Grüsse
FranzS
Homöopathische Mittel für den gestressten FranzS
FranzS:

Diese beiden Mittel haben mir bisher am besten

 
16.07.02 14:10
#4
geholfen.

Bei meinen morgentlichen Dax-Call-Käufen gegen 9:30 Uhr und Beobachtung derselben:
Natrium chloratum bei Depressionen mit Angst, Gereiztheit, zu niedrigem Blutdruck, Neigung zur Stuhlverstopfung, auffälligem Bedürfnis nach Salz und Schwächegefühl morgens gegen 11 Uhr.

Bei der morgentlichen Betrachtung der Schlussstände in den USA:
Nux vomica bei Depressionen mit deutlicher Angst und Gereiztheit vor allem morgens, häufig bei Menschen mit Neigung zur Perfektion.

Grüsse
FranzS
Homöopathische Mittel für den gestressten FranzS
FranzS:

Diese beiden Mittel haben mir bisher am besten

 
16.07.02 14:10
#5
geholfen.

Bei meinen morgenlichen Dax-Call-Käufen gegen 9:30 Uhr und Beobachtung derselben:
Natrium chloratum bei Depressionen mit Angst, Gereiztheit, zu niedrigem Blutdruck, Neigung zur Stuhlverstopfung, auffälligem Bedürfnis nach Salz und Schwächegefühl morgens gegen 11 Uhr.

Bei der morgenlichen Betrachtung der Schlussstände in den USA:
Nux vomica bei Depressionen mit deutlicher Angst und Gereiztheit vor allem morgens, häufig bei Menschen mit Neigung zur Perfektion.

Grüsse
FranzS
Homöopathische Mittel für den gestressten Mützenmacher
Mützenmacher:

Welche Literatur hast du da oben kopiert?

 
16.07.02 14:15
#6
Boericke, Nash, Metzger, Dorsci, Kent usw.?
Homöopathische Mittel für den gestressten Lalapo
Lalapo:

Siehe UNTEN ,,, BACHBLÜTEN eingeben ..o.T

 
16.07.02 14:16
#7
.
Homöopathische Mittel für den gestressten FranzS
FranzS:

@mützenmacher

 
16.07.02 14:29
#8
Weiß ich leider nicht mehr genau. Habe über Google einige Seiten gefunden und eine von diesen kopiert.

Einige Mittel sind wirklich empfehlenswert!!

Grüsse
FranzS
Homöopathische Mittel für den gestressten FranzS
FranzS:

Was verwendest du so Mütze??? o.T.

 
16.07.02 14:50
#9
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Homöopathische Mittel für den gestressten Mützenmacher
Mützenmacher:

Ich habe ca. 230 Mittel in 4 - 7

 
16.07.02 14:53
#10
verschiedenen Potenzen C12, C30, C200, C1000, C10000, C100000 und C1000000.
Alle in C12 - C1000 und manche eben bis zur Mio.
Ich war nämlich mal Homöopath.

Mütze
Homöopathische Mittel für den gestressten Mützenmacher
Mützenmacher:

Ich nehme nur was in Notfällen.

 
16.07.02 14:56
#11
Habe sehr viele durchprobiert, habe MEIN Mittel aber noch nicht gefunden -
wurde wahrscheinlich noch nicht entdeckt :-)
Homöopathische Mittel für den gestressten FranzS
FranzS:

Nach der Rochade bei der Telekom

 
17.07.02 08:45
#12
brauche ich heute stärkere Mittel. Was war das nur für ein Schei...., unseren Sunnyboy gegen einen alten untelegenen Professor auszutauschen???

Grüsse
FranzS
Homöopathische Mittel für den gestressten Mützenmacher
Mützenmacher:

Also ich find´s gut, daß dieser Ko..brocken Ron

 
17.07.02 09:05
#13
weg ist.
Homöopathische Mittel für den gestressten Mützenmacher
Mützenmacher:

FranzS, Nat-mur., hängen an alten Dingen ;-) o.T.

 
17.07.02 09:06
#14
Homöopathische Mittel für den gestressten FranzS
FranzS:

Nach dem Black Friday in den USA

 
22.07.02 09:12
#15
brauch ich heute mal wieder ein Fläschchen.

Guten Morgen
FranzS
Homöopathische Mittel für den gestressten vega2000
vega2000:

Kostet nicht viel & hilft immer

 
22.07.02 11:53
#16
Homöopathische Mittel für den gestressten 727740
Homöopathische Mittel für den gestressten 727740
Homöopathische Mittel für den gestressten Mützenmacher
Mützenmacher:

FranzS, OpiumC200? - Schockmittel ;-) o.T.

 
22.07.02 12:52
#17
Homöopathische Mittel für den gestressten fiberoptics
fiberoptics:

Alkohol ist der Sanitäter in der Not.........

 
22.07.02 13:09
#18
Übrigens eines der besten von Gröni.
Homöopathische Mittel für den gestressten FranzS
FranzS:

@mützenmacher

 
07.08.02 08:17
#19
Einen Schock habe ich fast jeden Tag, wenn ich diese Volatilität sehe und nicht in bares Geld ummünzen kann. OpiumC200 dazu und ich explodiere!!!

Guten Morgen
FranzS
Homöopathische Mittel für den gestressten Mützenmacher
Mützenmacher:

Hi FRANzs,

 
07.08.02 10:22
#20
na wenn du nicht explodern willst, dann such dir halt

www.lifeplus.com/products/...ichael&C=272370&PR=&I=0&P=8298312

hier was aus.

;-)
Homöopathische Mittel für den gestressten FranzS
FranzS:

@mützenmacher

 
07.08.02 10:42
#21
In der "Lebensmittelzusatzindustrie" kann man noch richtig Geld verdienen.

Was die Leute heutzutage alles schlucken, essen, trinken, kauen, sich spritzen, einreiben und draufschmieren nur um schlanker, muskulöser, schöner, vitaler, vitaminreicher und gesünder unter die Erde gebracht zu werden.

Idioten Ende nie sozusagen!!

Grüsse
FranzS
Homöopathische Mittel für den gestressten Mützenmacher
Mützenmacher:

Franzs,

 
07.08.02 11:57
#22
ich suche noch (freie)Mitarbeiter, Haupt- od. Nebenberuflich.
Wenn du Lust hast, gehe einfach auf meine
HP: http://www.lifeplus.com/rosenauer
Dann Fähnchen auswählen.
Auf "Kontakt" bekommst du auch meine Daten.
Ich stehe dir gerne für alle Fragen zur Verfügung.
Der Vergütungsplan "Gelegenheit" ist enorm.(Es gibt noch mehr, als dort beschrieben).
Fast überall auf der Welt und zu jeder Zeit ausübbar.

Mfg

Mütze
Homöopathische Mittel für den gestressten FranzS
FranzS:

Sieht auf den ersten Blick ganz ordentlich aus!

 
07.08.02 12:08
#23
Werde bei Gelegenheit mal drüber nachdenken.

Gerade die ältere Generation, die enorm schluckt, einnimmt und trinkt, kannst du aber über Internet nur schwer bis gar nicht erreichen.

Greetings
Frank
Homöopathische Mittel für den gestressten Mützenmacher
Mützenmacher:

FranZS,

 
07.08.02 13:43
#24
über´s I-Net ist´s eh nur nebenbei.
Wo wohnst du noch mal? War´s nicht Ösiland od. hab ich´s verwuchslt?

Homöopathische Mittel für den gestressten Mützenmacher
Mützenmacher:

Hi FRANzs, es gibt auch noch ein bayer. Sommerfest

 
11.08.02 12:18
#25
am 17.08.02

Mütze

- dann Fähnchen wählen

- und oben in der 2. Zeile (Sommerfest anklicken)

Habe noch Karten über.

Dies gilt auch für andere Arivaner.
Die Münchener kommen da leichter hin ;-)
Homöopathische Mittel für den gestressten FranzS
FranzS:

Hi Mütze

 
14.08.02 20:23
#26
Lese erst jetzt deine Zeilen. Ösi-Land ist richtig. Salzburg genau gesagt. Also nicht weit von München.

Was ist das für ein Fest??

Grüsse
Franzs
Homöopathische Mittel für den gestressten Mützenmacher
Mützenmacher:

Hast du meine Mail nicht bekommen? o.T.

 
14.08.02 20:24
#27
Homöopathische Mittel für den gestressten FranzS

Sorry, habe schon lange nicht mehr abgerufen

 
#28
Werde ich jetzt nachholen!

Grüsse


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--