Gold-Technische Analyse

Beiträge: 5
Zugriffe: 223 / Heute: 1
Gold-Technische Analyse big lebowsky
big lebowsky:

Gold-Technische Analyse

 
06.01.03 07:30
#1
In den letzten Postings wurde viel über "Goldshorten" gesprochen. Ausgangspunkt ist eine
Empfehlung von Goodmode-Tader.Ich verstehe nichts oder wenig von technischer Analyse.
Einen Rücksetzer des Goldes sollte-wenn überhaupt-bis maximal 320US$ (untere Begrenzung des seit über einem Jahr bestehenden Aufwärtstrends) bzw.326US$ (Aubruch über Widerstand) führen.

Wer kann helfen?

Danke vorab,Ciao Big L.
Gold-Technische Analyse big lebowsky
big lebowsky:

Danke

 
06.01.03 13:35
#2
für die zahreichen Antworten.Schliesst Gold heute über 356,00US$ geht die Hausse mind. bis 370,00-380,00US$. Ich sehe keinen Widerstand und auch keinen Grund warum die Meinung der Goodmoder greifen sollte.

Ciao big l.
Gold-Technische Analyse shoolgirls
shoolgirls:

Die sind auch nicht die Goldmodetrader! o. T.

 
06.01.03 13:45
#3
Gold-Technische Analyse big lebowsky
big lebowsky:

Doch, sonst würden sie nicht shorten. o. T.

 
06.01.03 14:15
#4
Gold-Technische Analyse Kicky

ist zu früh

 
#5
aber sobald die Kriegssituation sich klärt...
hier noch was ,das ich gestern fand:
"Der Hedge Funds Manager hat Goldaktien leerverkauft und antizipiert fallende Kurse, weil der Assetwert dieser Unternehmen unter der aktuellen Börsenbewertung liege. Er erwähnte speziell Newmont Mining als Short-Selling-Kandidaten." finde nur den 670844


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--