Geplante Hoehe der Dividendenauszahlung zu hoch !

Beitrag: 1
Zugriffe: 133 / Heute: 1
Geplante Hoehe der Dividendenauszahlung zu hoch ! Newletter

Geplante Hoehe der Dividendenauszahlung zu hoch !

 
#1
Die Nachrichten aus dem Irak bestimmen weiterhin auch das
Geschehen auf dem Parkett. Die Meldungen aus den Unternehmen
schafften nur gelegentlich den Sprung auf die Titelseite.
Aus deutscher Sicht standen vor allem DaimlerChrysler und
mg Technologies im Mittelpunkt des Interesses. Die Haupt-
versammlung der Stuttgarter Autobauer sorgte Mitte der Woche
fuer Aufsehen, da es statt der ansonsten eher beschaulichen
Versammlung dieses Mal deutliche Misstoene von den Aktionaeren
zu hoeren gab. Vor allem die Erhoehung der Bezuege von
Vorstand und Aufsichtsrat sorgte fuer Unmut. Ungewoehnlich
war auch der Antrag eines Aktionaers, dem die geplante Hoehe
der Dividendenauszahlung zu hoch erschien.

Bei mg Technologies tobte im Lauf der Woche der Kampf um die
Unternehmensleitung. Der schon seit langem schwelende Streit
zwischen dem Firmenchef Karl Josef Neukirchen und dem Gross-
aktionaer Happel eskalierte. Mit der Ankuendigung, sein Aktien-
paket am Konzern weiter aufstocken zu wollen, leitete Happel die
vorlaeufige Entscheidung in diesem Streit ein. Neukirchen wird
das Unternehmen nun vorzeitig zum 30. Mai verlassen. Happel wird
sich vermutlich auf der naechsten Hauptversammlung um einen Sitz
im Aufsichtsrat bewerben.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--