FTD: Dämpfer für ThyssenKrupp und Siemens in China

Beiträge: 2
Zugriffe: 1.663 / Heute: 1
Siemens 137,40 € +0,45% Perf. seit Threadbeginn:   +205,58%
 
FTD: Dämpfer für ThyssenKrupp und Siemens in China ottifant
ottifant:

FTD: Dämpfer für ThyssenKrupp und Siemens in China

 
14.11.02 13:09
#1
Einem Bericht der 'Financial Times Deutschland' zufolge gab es für die deutschen Konzerne ThyssenKrupp und Siemens einen Dämpfer bezüglich weiterer Folgeaufträge für den Transrapid in China.  
Die Zeitung zitiert am Donnerstag den chinesischen Bauleiter Lu Jian Hua, welcher sagte, dass an weitere Strecken der Magnetschwebebahn nur zu denken sei, wenn die deutschen Konzerne ihre Preise deutlich senken würden, da die Baukosten und die Maschinen der Deutschen derzeit zu teuer seien.  
Die Aktie der Siemens-Aktie verbucht aktuell im XETRA-Handel ein Plus von 5,83 Prozent, die ThyssenKrupp-Aktie gibt 0,60 Prozent ab.  
Quelle: www.finance-online.de
FTD: Dämpfer für ThyssenKrupp und Siemens in China Hiob

Die haben sich einfach ihr know-how abzocken

 
#2
lassen, ohne einen Pfennig bei der ganzen Sache zu verdienen. Und jetzt stehen sie da wie dumme Jungs, die sich etwas zu früh haben feiern lassen. Unsere Wirtschaftskrise ist vor allem auch eine Krise des deutschen Managements!!! Luschen, eben.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Siemens Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
4 13 Keyence - Wachstumswert mit Zukunft SchöneZukunft SchöneZukunft 17.05.21 15:15
  36 EM-TV Kassi sir charles 25.04.21 13:32
  56 Vom Zocken Leben multiplikator Monikardooa 25.04.21 13:30
  21 Pacific Century Cyberwork posthalter posthalter 25.04.21 13:28
  12 Infineon, zum letzten mal... hailwood Kalahari 25.04.21 13:26

--button_text--