Freenet.de DSL: Schnell durchs Netz

Beitrag: 1
Zugriffe: 237 / Heute: 1
Freenet.de DSL: Schnell durchs Netz Peet

Freenet.de DSL: Schnell durchs Netz

 
#1
Freenet.de DSL: Schnell durchs Netz und kostenlos telefonieren

 
Die Freenet.de AG bietet jetzt vier verschiedene DSL-Pakete an. Sie beinhalten den Anschluss von mehreren PCs und die gleichzeitige Nutzung einer Telefonleitung. Die Verbindung erfolgt ohne Zwangstrennung. Dabei kann der Privatkunde je nach Profil aus drei Produkt-Varianten auswählen - mit Flatrates von 50 bis 79 Euro und 50 bis 1800 Telefon-Freiminuten innerhalb des deutschen Festnetzes. Eine Volumenbegrenzung gibt es hier nicht.

Business-Kunden erhalten für 79 Euro im Monat 200 Telefon-Freiminuten, eine feste IP und weitere Optionen wie die Möglichkeit des Anschlusses zusätzlicher PCs, weiterer ISDN-Telefonleitungen oder auch des Anschlusses für ISDN-Telefonanlagen. Darüber hinaus können Geschäftskunden mit der Option "Corporate friends" für zehn Euro im Monat kostenlos mit anderen Nutzern des Angebots telefonieren. "Hier ist das Übertragungsvolumen jedoch auf 4 GB begrenzt, jedes weitere GB kostet 12 Euro", so Freenet-Sprecherin Elke Rüther gegenüber de.internet.com.

Das "easyDSL"-Angebot startet zunächst in München, Rosenheim und Raubling; bis zum Jahresende sollen 40 deutsche Großstädte angeschlossen sein. Technischer Dienstleister ist die Streamgate AG. Abgewickelt wird das neue Angebot über den Backbone der MobilCom. (as)  
 
 

 
[Tue, 25.09.2001] - © 2001 de.internet.com


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--