Erwischt es auch noch die letzte Bastion im Nemax

Beitrag: 1
Zugriffe: 1.515 / Heute: 1
Technology All S. 4.262,46 -0,36% Perf. seit Threadbeginn:   +712,83%
 
Erwischt es auch noch die letzte Bastion im Nemax 9745400lopi

Erwischt es auch noch die letzte Bastion im Nemax

 
#1
Erwischt es auch noch die letzte Bastion im Nemax 50?  

Alle Qualitätsaktien abgestürzt, außer Medion

Berlin hö - Kaum jemand hatte geglaubt, es könne noch schlimmer kommen am Neuen Markt. Doch wer sich in dieser Hoffnung vor Monaten die vermeintlichen Qualitätswerte der deutschen Wachstumsbörse ins Depot legte, wurde abermals arg enttäuscht: Es erwischte nacheinander die Aktien von Thiel, Qiagen, Aixtron, Süss Microtec - sie alle notieren inzwischen einstellig. Diese Woche gerieten mit Pfeiffer Vacuum und Singulus zwei weitere der Nemax-Vorzeigewerte stark unter die Räder. Von Kursstürzen dieser Intensität verschont blieb bisher ein einziger Topwert: der Elektronik-Dienstleister Medion, bekannt vor allem für seine PC-Verkaufsaktionen bei Aldi. In gut einer Woche bringt Medion Zahlen zum zweiten Quartal - fällt dann die letzte Bastion des Neuen Marktes?

"Fundamental sieht bei Medion alles bestens aus", sagt Karsten Siebert, der das Essener Unternehmen für Independent Research covert. "Wir raten weiterhin zum Übergewichten." Auch sein Kollege Roland Könen ist zuversichtlich. "Wir hatten ein sehr überzeugendes Gespräch beim Unternehmen, das Geschäftsmodell ist einzigartig, die Wachstumsstory intakt", sagt der Analyst beim Bankhaus Lampe, der den Wert mit "outperform" einstuft.

Doch die fundamentalen Daten sind in der aktuellen Verfassung des Neuen Marktes offenbar nicht mehr allein entscheidend. Das Vertrauen ist am Boden, durch Kursverluste und Mittelabflüsse haben zudem viele Fonds nicht mehr die Volumina, um rentabel arbeiten zu können. Die Folge: Auflösungen und Zusammenlegungen.

In den einschlägigen Internet-Foren wird ein möglicher Absturz von Medion als "letztem Mohikaner" bereits heiß diskutiert. Die Theorie: Bei allen Nemax-Werten sei die Strategie, mit entsprechenden Instrumenten auf einen Kursverfall zu setzen, aufgegangen. Nun bleibe nur noch Medion.

"Sicher ist die Aktie für die Short Seller ein gefundenes Fressen", sagt auch Marc Schädler. "Kein Wunder, solange es Fonds gibt, die die Aktien an die Hedge-Fonds verleihen", so der Fondsmanager von Nord-invest weiter. Medion müsse am 20. August schon außerordentlich gute Zahlen und vor allem einen exzellenten Ausblick geben, um die hohen eingepreisten Erwartungen erfüllen zu können. Wenn nicht? "Bisher konnte sich die Aktie immer recht schnell wieder erholen. Wenn aber die langfristige technische Unterstützung bei 28 Euro fällt, kann es für Medion sehr eng werden."

Gruß Kostolmoney

Quelle: www.welt.de/daten/2002/08/11/0811fi349832.htx


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Technology All Share (Performance) Forum

  

--button_text--