Die reichsten Amerikaner

Beiträge: 2
Zugriffe: 162 / Heute: 1
Die reichsten Amerikaner zombi17
zombi17:

Die reichsten Amerikaner

2
05.10.01 16:57
#1
Viele Aktionäre mag es trösten: Auch die Reichsten müssen mal Verluste einstecken. Konjunkturschwäche und die Terroranschläge in den USA haben die Liste der reichsten US-Bürger durcheinander gewirbelt.

Einer der größten Verlierer ist der Besitzer der weltweit größten Kreuzfahrt-Gesellschaft "Carnival Cruise", Micky Arison. Die Anschläge machten ihn laut "Forbes" um 1,7 Milliarden Dollar ärmer - das sind 37 Prozent seines Vermögens. Arisons Unternehmen litt vor allem unter der Angst der Urlauber vor weiteren Anschlägen, viele bereits gebuchte Reisen wurden storniert.

Insgesamt verringerte sich das Gesamtvermögen der 400 wohlhabendsten US-Unternehmer von über einer Billion Dollar im Vorjahr auf 946 Milliarden US-Dollar im Jahr 2001. Allein die ersten 15 der Liste sind in diesem Jahr um 64 Milliarden US-Dollar ärmer. Die meisten der 54 "Listenaussteiger" kommen aus der IT-Branche.

Viele berühmte Namen sind erst auf niedrigeren Listenplätzen zu finden: Der ehemalige Präsidentschaftskandidat Ross Perot liegt mit einem Vermögen von 3,9 Milliarden auf Platz 47. Der erste Vertreter der Rockefeller-Dynastie ist auf Platz 73 mit 2,5 Milliarden zu finden.

Die reichsten Amerikaner:
- Die Milliarden schmelzen
- Bill Gates: Unangefochtener Spitzenreiter
- Warren Buffett: Der Anlagen-Guru
- Paul Allen: Der Ex-Kollege von Bill Gates
- Larry Ellison: Vermögen wurde halbiert
- Alice Walton: Die milliardenschwere Supermarkterbin
 
Die reichsten Amerikaner vega2000

Meintest du nicht "Reichste Arivaner ?" o.T.

 
#2


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--