+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++

Beiträge: 36
Zugriffe: 3.642 / Heute: 1
DAX 15.151,37 -1,25% Perf. seit Threadbeginn:   +110,08%
 
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ MaxGreen
MaxGreen:

+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++

9
13.04.07 12:10
#1
Ich glaube ich habe einen Sonnenstich.

+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ MaxGreen
MaxGreen:

Die erste US-Hypothekenbank wird abgerissen.

5
13.04.07 12:16
#2
:))
(Verkleinert auf 93%) vergrößern
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ 92494
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ aktienspezialist
aktienspeziali.:

Megaim"b"losion o. T.

 
13.04.07 12:27
#3
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ MaxGreen
MaxGreen:

Noch was zum Lesen beim Bier trinken

 
13.04.07 12:29
#4
SPIEGEL ONLINE
URL: www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,476948,00.html
SUPERREICHER CARLOS SLIM
Wie Mexikos Midas seine US-Kollegen foppte

Von Matthias Streitz

Warren Buffett hat er schon überrundet, demnächst könnte er auch noch Bill Gates schlagen - und zum reichsten Mann der Welt aufsteigen: Der Mexikaner Carlos Slim ist nach neuer Berechnung 53,1 Milliarden Dollar schwer. Sein Vermögen verdankt er einem scharfen Gespür für die Fehler anderer Leute.

Hamburg - Wer ein echtes Genie sein will, der braucht vor allem eines: eine überzeugende Anekdote aus Kindestagen, die frühe Begabung unter Beweis stellt. So ist es auch bei Carlos Slim Helú, heute 67, dem Mogul von Mexiko-City. Der Mann war längst Milliardär, als er eine erbauliche Geschichte aus den fünfziger Jahren in Umlauf brachte.

Sein Vater Julián, so erzählt die Wunderkind-Legende, habe Klein-Carlos und dessen Brüder schon mit zwölf Jahren angehalten, ein eigenes Sparbuch zu führen und das Geld selbst zu verwalten. Bald darauf habe Carlos, das jüngste von sechs Kindern, die ersten Aktien gekauft, schnell wurden es mehr, immer mehr. Seine erste Pesos-Million hat sich Slim demnach mit 17 Jahren zusammenspekuliert.

Vom Sohn eines libanesisch-stämmigen Krämers und Einwanderers hat es Carlos Slim Helú seither zum reichsten Mann Lateinamerikas gebracht. Nicht nur das: Glaubt man den Schätzungen des "Forbes"-Magazins, dann summiert sich Slims Vermögen derzeit auf babylonische 53,1 Milliarden Dollar. Die US-Investorenlegende Warren Buffett hätte Slim damit just überrundet. Selbst Bill Gates liegt nur noch eine Drei-Milliarden-Dollar-Weite in Führung. Läuft die Microsoft-Aktie weiter so mau und haussiert die mexikanische Börse so spektakulär wie seit März, dann könnte der reichste Mann der Welt bald in Mittelamerika wohnen.

Der "moderne König Midas", wie ihn das "Handelsblatt" nannte, verdankt seinen Reichtum einem akuten Gespür für anderer Leute Urteilsschwäche - und Feigheit. Slim kaufte billig, wenn anderen die Traute fehlte.

DIE REICHSTEN DER REICHEN
In der Welt der Milliardäre ist Ruhm vergänglich. Wer jetzt noch zu den fünf Reichsten der Welt gehört, kann schon im nächsten Jahr Milliardenwerte verspielen.

SPIEGEL ONLINE
Die SPIEGEL- ONLINE- Grafik zeigt, welche Milliardäre seit 1996 noch reicher wurden - und welche im großen Stil Geld verloren.

Als der Computer-Hersteller Apple 1997 am Ende seiner Tage schien, wurde Slim Aktionär. Kurz darauf kam Steve Jobs zurück. Als der US-Telekomkonzern WorldCom 2002 bankrott ging und amerikanische Investoren fürchteten, schlechtem Geld gutes hinterherzuschmeißen, zockte Slim mit Optionsscheinen. So avancierte er zum Großaktionär der bald in MCI umgetauften Firma, die, Pleite hin oder her, noch Millionen Kunden unter Vertrag hatte und schnell leidlich saniert war. 2005 reichte Slim sein MCI-Paket an den New Yorker Konzern Verizon weiter. Sein Reinprofit: eine Milliarde Dollar.

Das zumindest ist die halbe Geschichte. Die andere Hälfte handelt nicht von Mut und Talent, sondern von politischem Klüngel und den Vorzügen des Monopolistendaseins. Denn den Coup seines Lebens landete Slim 1990, als der Staat die Telefongesellschaft Teléfonos de Mexico, kurz Telmex, in private Hände übergab.

Ein von Slim zusammengetrommeltes Konsortium bekam den Zuschlag für 1,8 Milliarden Dollar - ein grotesker Ramschpreis für einen Konzern, den die Börse heute mit nahezu 36 Milliarden Dollar bewertet. Slim ähnelt den russischen Oligarchen, die im Irrsinn der Privatisierungsära staatliche Schätze fast geschenkt bekamen. Seine Drähte zum früheren mexikanischen Präsidenten Carlos Salinas dürften bei der Telmex-Auktion zumindest nicht geschadet haben. Später, so werfen Kritiker ihm vor, soll Slim durch gezieltes Lobbying sichergestellt haben, dass Telmex mit Milde reguliert und ausländischer Konkurrenz der Markteintritt erschwert wurde.

Den Kurs von 50 Aktien immer im Kopf

Verschwendungssucht kann man Slim kaum vorwerfen, auch wenn er gern teure Zigarren genießt. Slims Anzüge sind notorisch billig, seine größten Deals heckte er in einem Kellerbüro ohne Fenster aus. Das Alltagsgeschäft seiner wichtigsten Firmen Telmex, Telcel und América Móvil hat er inzwischen an seine drei Söhne Marco Antonio, Patrick und Carlos junior übertragen. Ins Rentnerdasein abgetreten ist er noch nicht. Ein Bekannter sagte einmal einer Zeitung: "Lasst euch nicht täuschen - wenn man ihn fragt, weiß er den Kurs von 50 Aktien aus dem Kopf."

Als reichster Mann im vergleichsweise armen Lateinamerika spielt Slim die Rolle einer "Ein-Mann-Weltbank" ("Financial Times"). Die Regierungen der Nachbarstaaten Panama und Guatemala pumpten den Mogul aus Mexiko an und baten, er möge ihnen bei Investitionen in ihre Straßen und Kanäle assistieren. Slim zeigt sich gerne als Philanthrop: Seine Stiftung hat 95.000 Fahrräder an Kinder verschenkt, 70.000 Paar Brillen verteilt, 150.000 Stipendien für Studenten vergeben, 200.000 medizinische Operationen bezahlt und 50.000 armen Mexikanern, die wegen trivialer Taten im Knast einsaßen, die Freiheit erkauft.

Spott über Buffett und Gates

Das kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass Slim besonders gerne dann hilft, wenn er selbst mit profitiert. So fördert seine Stiftung den Internet-Zugang für mexikanische Lehrer - die nötigen Computer finanziert Slims Computerhandelskette, der Internet-Zugang läuft über Slims Internetprovider. Als die Innenstadt von Mexiko City dem Verfall zum Slum geweiht schien, orchestrierte Slim ein ambitioniertes Sanierungsprojekt. Schon vorher hatte er zentral gelegene Immobilien zusammengekauft. Heute sind sie ein Mehrfaches wert.

In jüngster Zeit sind Kartellhüter und Regierung strikter gegen den Monopolisten vorgegangen. Mit auffälliger Gleichzeitigkeit hat der sei soziales Engagement forciert. Ende 2006 hat 1,8 Milliarden Dollar in seine lange vernachlässigte Stiftung gesteckt und noch einmal zehn Milliarden für Gesundheits- und Ausbildungsprogramme in Aussicht gestellt.

Bei der großen Verkündungspressekonfernz für das Sozialprogramm konnte sich Slim dennoch nicht verkneifen, über seine Milliardärskollegen Gates und Buffett zu spotten, die weit üppigere Teile ihres Vermögens verschenken. Er wolle "nicht herumgehen wie der Weihnachtsmann", sondern lieber Taten vollbringen. "Die Armut", sagte Slim, "wird durch Spenden nicht beseitigt."
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ MaxGreen
MaxGreen:

SAP unter 4% Plus - ein mittleres Erdbeben

 
13.04.07 13:36
#5
:))
Und die Sonne brennt erbarmungslos. Gut das der DAX auf dem Frankfurter Parkett von dicken Mauern vor der Sonne geschützt ist, sonst würden die Kurse schmelzen.  
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ all time high
all time high:

Las vegas

 
13.04.07 13:59
#6
Dort hätte ich schon vor jahren investieren sollen....

Die bude hat garnicht so schlecht ausgesehen, schade drumm.

mfg
ath

PS solange nicht Ko trader diese prognose 7050 abgibt, ist heute noch alles möglich.
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ MaxGreen
MaxGreen:

Abwärts am Freitag ist ja bei den Amis

 
13.04.07 14:01
#7
normalerweise nicht erlaubt.
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ MaxGreen
MaxGreen:

Für alle die mehr wissen wollen

 
13.04.07 14:06
#8
Quelle: www.tagesschau.de
Beresowski enthüllt Umsturzpläne
Milliardär plant Putsch gegen Putin

Der russische Milliardär Boris Beresowski bereitet nach eigenen Angaben einen gewaltsamen Umsturz in Russland vor. Beresowski, der seit Jahren im Exil in London lebt, sagte der britischen Zeitung "The Guardian", die Regierung von Präsident Wladimir Putin könne nur mit einem Putsch abgelöst werden. "Es ist unmöglich, dieses Regime mit demokratischen Mitteln zu ändern. Es kann keinen Wechsel ohne Zwang und Druck geben."

Beresowski behauptete, er stehe in engem Kontak zu Mitgliedern der Führungselite Russlands und unterstütze bereits Personen aus dem Umfeld Putins, die eine Verschwörung vorbereiteten. Weitere Einzelheiten seines angeblichen Plans wollte Beresowski gegenüber dem "Guardian" nicht offenlegen.

In einer ersten Reaktion bezeichnete der Kreml die Äußerung Beresowski als kriminell. Ein Sprecher forderte die britische Regierung auf, den Status von Beresowski als politischen Flüchtling zu überprüfen. Der russische Generalstaatsanwalt Juri Tschajka leitete nach der Veröffentlichung des Interviews eine Untersuchung gegen Beresowski ein.

Beresowski gehört zu der Gruppe der legendären russischen Oligarchen, die nach der Auflösung der Sowjetunion auf dubiose Weise ein Milliardenvermögen anhäuften. Der studierte Elektrotechniker und Mathematiker nutzte zu Beginn der neunziger Jahre seine langjährigen Kontakte zum Autokonzern Avtovaz (Lada), um das größte Autohandelsnetz des Jahres aufzubauen und später große Teile des Unternehmens zu übernehmen. In den folgenden Jahren baute er ein Wirtschaftsimperium auf, dem Ölfirmen, TV-Sender und Zeitungen angehörten.

Sein Vermögen wird auf 850 Millionen Pfund (rund 1,25 Milliarden Euro) geschätzt. Über die Jahre übten die Oligarchen einen entscheidenden Einfluss auf die Regierung unter dem damaligen Präsidenten Boris Jelzin aus und sicherten diesem im Jahr 1996 durch finanzielle Unterstützung die Wiederwahl. Beresowski übernahm anschließend bis 1999 mehrere bedeutende politische Ämter.

Nach dem Wechsel von Jelzin zu Putin, den Beresowski zunächst unterstützt haben soll, verschlechterten sich die Beziehungen der ersten Generation der Oligarchen zum Kreml rapide. Nahezu alle leben inzwischen im Exil oder im Gefängnis. Beresowski siedelte kurz nach den Präsidentschaftswahlen im Jahr 2001 nach London über.
Werben für den Umsturz

Von dort aus hat der frühere Mathematiker Putin wiederholt als Diktator bezeichnet und bereits im vergangenen Jahr seine Sympathie für einen Putsch gegen den Präsidenten erkennen lassen. Der Kreml verlangte daraufhin erfolglos seine Auslieferung. Der damalige britische Außenminister Jack Straw warnte aber Beresowski, den Umsturz eines Regimes zu befürworten sei nicht akzeptabel und könne den Status als politischer Flüchtling gefährden.

Der 61-jährige Milliardär fühlt sich aber offenbar weiterhin sicher. Dem "Guardian" sagte er, die Ermordung des russischen Oppositionellen Alexander Litvinenko im vergangenen November in London habe vieles geändert.
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ aktienspezialist
aktienspeziali.:

Hoffentlich ist der gut versichert ;)

 
13.04.07 14:10
#9
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ Anti Lemming
Anti Lemming:

Ist schon recht steil hochgelaufen, alles

4
13.04.07 14:13
#10
!
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ 92505
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ Dynamischer
Dynamischer:

da geht aber noch ein bißchen...

 
13.04.07 14:14
#11
wollen doch viele noch mit rein...  
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ MaxGreen
MaxGreen:

rein ja, aber nicht um jeden Preis

2
13.04.07 14:23
#12

 

+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ 3216326

+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ Dynamischer
Dynamischer:

wir befinden uns in einer bullenrallye

 
13.04.07 14:31
#13
viele bauen ihre positionen bei kleinen rückschlägen aus, die angst etwas zu verpassen ist derzeit zu groß, als dass es jetzt schon zur größeren korrekur kommen kann. die sicher auch kommen wird, aber das dauert noch...  
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ MaxGreen
MaxGreen:

1:0 für KO-Trader, aber er musste 2 Tage leiden.

 
13.04.07 14:39
#14
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ MaxGreen
MaxGreen:

Schwergewichte wie

 
13.04.07 14:43
#15
Telekom, Siemens, Eon und Deutsche Bank wurden ab 14:29 gekauft um den DAX schnell nach oben zu schieben.
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ MaxGreen
MaxGreen:

Die Reaktion von SAP auf die Zahlen

 
13.04.07 14:55
#16
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ MaxGreen
MaxGreen:

und hier Siemens

 
13.04.07 14:56
#17
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ Pichel
Pichel:

und heit DTE

 
13.04.07 15:23
#18
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ MaxGreen
MaxGreen:

Eur/USD 1,3542 - hält sich stabil über 1,35

 
13.04.07 15:29
#19
heute noch ein Angriffsversuch auf die 1,36 ?
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ Pichel
Pichel:

bedi 1,36 nehm ich Teilgewinne mit

 
13.04.07 15:34
#20
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ MaxGreen
MaxGreen:

Es kommen ja noch Zahlen

 
13.04.07 15:39
#21
Veröffentlichung der vorläufigen Zahlen zum Index der Verbraucherstimmung der Universtät Michigan ("Michigan University Consumer Sentiment") für April 2007

Erwartet wird der vorläufige Verbraucherstimmungsindex aus den USA für April im Bereich von 87,0 bis 87,5. Im Vormonat hatte der Index noch bei 88,4 notiert.

Wenn Index unter 87 dann wären die 1,36 möglich. Die Stimmung wird bestimmt gut sein, die Häuslebauer die mit den Krediten zu kämpfen haben werden für die "repräsentative" Umfrage einfach nicht gefragt. So einfach kann es sein.
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ rotezahl
rotezahl:

3..2..1 bingo 7250

 
13.04.07 15:56
#22
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ rotezahl
rotezahl:

der dax ! rauf immer ..aber nie runter ....

2
13.04.07 16:08
#23
wie er sich weigert mal nen bissel runterzukommen....

mittelmaessige us-daten verursachen 30-er schube...schlechte daten..werden einfach weggewuenscht


so kann kein baer abendessen........

ich habe den dax noch nie so stark gesehen..in 7 jahren   .....so richtig gedopt !!
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ all time high
all time high:

man könnte auch sagen

 
13.04.07 16:10
#24


ich habe mich noch nie so schwach gesehen...

mfg
ath
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ Pantani
Pantani:

gedopt rotezahl

 
13.04.07 16:10
#25
Da kenn ich mich aus.

+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ Pichel
Pichel:

?23

 
13.04.07 16:11
#26
(Verkleinert auf 78%) vergrößern
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ 92543
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ MaxGreen
MaxGreen:

Die Verbraucher sind nicht mehr so gut drauf.

 
13.04.07 16:20
#27
Der vorläufige Verbraucherstimmungsindex der Uni Michigan für die USA notiert im April bei 85,3. Erwartet wurde er im Bereich 87,0 bis 87,5. Im Vormonat hatte der Index noch bei 88,4 notiert.

+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ MaxGreen
MaxGreen:

eur/usd immer noch bei 1,3540

 
13.04.07 16:24
#28
die 1,36 heben sich die Amis für nach 17:30 auf
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ metropolis
metropolis:

Das wird den Dax Null interessieren

 
13.04.07 16:24
#29
Red Bull verleiht Flüüüüüügggggggggggeeeeeeeeellllllll

.
.
.
.
.

Solange bis der Sprit ausgeht...
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ rotezahl
rotezahl:

uhhh gerade noch so die puts rausgeschmissen

 
13.04.07 16:33
#30
wahnsinn..was macht der dax da !!   egal..gestern der majestaetsfehler....hatte die
puts bei 7117 dringelassen und nach 30 minuten nen kollaps

heute bin ich raus.....   welcher gsts..gstrte fondsmanager "muss" bei 7200 staendig rein ?

was fuer ne scheiss woche.....die xte in folge......aber solange ich bei 7200 nicht den druck habe ...rein zu muessen....kann ich noch nicht ganz verwirrt sein.......

bald kommen wir all in ne servicegesellschaft.......mit US-Hypo-Hausse

+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ MaxGreen
MaxGreen:

Die Amis haben gerade festgestellt das ein

2
13.04.07 16:40
#31
Verbraucherstimmungsindex von 85,3 eine gute Zahl ist.  
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ rotezahl
rotezahl:

jo ! gleich wieder tageshoch !

 
13.04.07 16:40
#32
was is samsung
wer sind consumer
was is misikan-index
wer sin sub-primel
wer ist kerry trade

euro nur noch 1,36  laeft doch alles super !!!

wie gestern...aber dazugelernt....  8)

der dax is nen gedopter zombie
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ MaxGreen
MaxGreen:

7200er gekillt

 
13.04.07 16:44
#33
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ MaxGreen
MaxGreen:

Euro fällt auf Grund der sehr guten US-Zahlen

 
13.04.07 17:39
#34
gleich wieder unter die 1,35.
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ MaxGreen
MaxGreen:

Gold bei 685 !!

 
13.04.07 18:11
#35
Euro steigt wieder leicht 1,3523
+++ DAX heute: IMPLOSION auf 7050P.! +++ MaxGreen

news?

 
#36


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem DAX Index Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
131 56.994 Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst gekko823 Romeo237 05:19
83 13.054 2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY lo-sh tuorT 04:44
26 2.930 DAX-Infos mit Handlungsvorschlag, täglich neu sgoerz sgoerz 00:12
319 302.290 COMMERZBANK kaufen Kz. 28 € semico Fridhelmbusch 05.12.21 21:04
93 45.423 Elliott Wave DAX daily meinkursziel meinkursziel 05.12.21 17:24

--button_text--