cargolifter VERKAUFEN!!

Beiträge: 15
Zugriffe: 299 / Heute: 1
cargolifter VERKAUFEN!! NO RISK NO FUN!!!
NO RISK NO F.:

cargolifter VERKAUFEN!!

 
30.08.02 13:10
#1
keine einigung bisher; aufpassen!!
ruft die ir abteilung an...hört sich eher pessimistisch an!!
stopp loss nicht vergessen bzw gewinne mitnehmen!!


gruss
tinchen
no risk no fun!!!

cargolifter VERKAUFEN!! Herzkasper
Herzkasper:

hoer auf zu bashen du willst nur billig rein o.T.

 
30.08.02 13:11
#2
cargolifter VERKAUFEN!! Herzkasper
Herzkasper:

bringt eh nichts bei den umsätzen o.T.

 
30.08.02 13:12
#3
cargolifter VERKAUFEN!! Herzkasper
Herzkasper:

schau du lieber zu , dass deine international medi

 
30.08.02 13:17
#4
nicht weiter in den keller gehn. *lol*


mfg


herzkasper
cargolifter VERKAUFEN!! NO RISK NO FUN!!!
NO RISK NO F.:

schau dir nächste woche den kurs an!

 
30.08.02 13:23
#5
ruf doch selber an! Tele.:0)69-15057 - 0(frankfurt),
(0)35477-60 - 0(wasserburg)! bei beiden habe ich gleich antwortz erhalten nicht zu euphorisch sein!!

hat mit bashen nix zu tun!

aufpassen!!



gruss
tinchen
no risk no fun!!!
cargolifter VERKAUFEN!! NO RISK NO FUN!!!
NO RISK NO F.:

schöne gewinne aber das wars dann auch!! o.T.

 
30.08.02 13:25
#6
cargolifter VERKAUFEN!! Herzkasper
Herzkasper:

Oh mann...das ist wirklich unterste schublade

 
30.08.02 13:27
#7
tinchen.

Cargolifter wird auch ohne deine lächerliche basherei steigen.
Ich habe nämlich ganz zufälligerweise einen Freun, der bei Cargolifter beschäftigt ist.
UND DER KLANG SEHR EUPHORISCH!!!!

Also lueg hier nicht herum.


mfg


herzkasper

ps kuemmer dich lieber um deine International Media - 30% seit deiner empfehlung.
Du musst jetzt nicht aus lauter frust allen anderen die trades vermiesen.
cargolifter VERKAUFEN!! NO RISK NO FUN!!!
NO RISK NO F.:

herzkasper

 
30.08.02 13:28
#8
rede nicht so eine quatsch!
gruss
tinchen
no risk no fun!




p.s. besinne dich!
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
cargolifter VERKAUFEN!! NO RISK NO FUN!!!
NO RISK NO F.:

tendenz fallen 0,75

 
30.08.02 13:30
#9
aufpassen; stopp loss!

gruss
tinchen
no risk no fun!!!
cargolifter VERKAUFEN!! NO RISK NO FUN!!!
NO RISK NO F.:

akutell 0,73 ohne worte! o.T.

 
30.08.02 13:41
#10
cargolifter VERKAUFEN!! Herzkasper
Herzkasper:

Ich hoffe, dass Du dir im klaren bist , dass

 
30.08.02 13:45
#11
deine Handlung kriminell ist.
Du verbreitest hier bewusst luegen um den kurs zi druecken.
Lass das sofort sein oder ich werde mir rechtliche schritte gegen dich erwägen.
ARIVA werde ich hiermit auch von meinem vorhaben informieren.


mfg


herzkasper
cargolifter VERKAUFEN!! NO RISK NO FUN!!!
NO RISK NO F.:

herzkasper

 
30.08.02 13:48
#12
bist du kindisch!

ruf doch da mal an....dann wirst du anders reden!!

und vor allem drohe mir nicht! könnte ins auge gehen!


gruss
tinchen
no risk no fun!!!
cargolifter VERKAUFEN!! Herzkasper
Herzkasper:

Was Du hier treibst ist wirklich schlimm...

 
30.08.02 13:52
#13
Ich werde hiermit Ariva auffordern Dich wegen grundlosem gebashe zu sperren.


mfg

herzkasper

ps ich habe bei der IR angerufen...nur unter einer anderen nummer.
  Du bist so bloed, dass su nicht einmal die RICHTIGE nummer reingestellt hast.
 kuemmer dich um deine eigenen Aktien(die gehn ganz offensichtlich den Bach    hinunter)

cargolifter VERKAUFEN!! NO RISK NO FUN!!!
NO RISK NO F.:

hihiih o.T.

 
30.08.02 13:56
#14
cargolifter VERKAUFEN!! Herzkasper

News

 
#15
Einigung auf Sanierungskonzept für CargoLifter AG
Potsdam (vwd) - Vorstand und Insolvenzverwalter der CargoLifter AG, Berlin, haben sich mit potenziellen Investoren und Gläubigervertretern sowie dem brandenburgischen Wirtschaftsminister Wolfgang Fürniß (CDU) auf ein Basiskonzept zur Sanierung des Unternehmens geeinigt. Das vom Insolvenzverwalter Rolf-Dieter Mönning vorgelegte Restrukturierungsmodell solle weiterentwickelt und realisiert werden, sagte Ministeriumssprecher Dirk Reitemeier am Donnerstag zu vwd.



Demnach soll der Erhalt des Unternehmens im Rahmen einer Produktionsgesellschaft verzahnt werden mit einem von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dahme-Spreewald mbH, Wildau, geplanten und durch öffentliche Gelder finanzierten Kompetenzzentrum für die "Leichter als Luft"-Technologie. Die mit einer Anschubfinanzierung durch potenzielle Investoren und Aktionäre versehene Produktionsgesellschaft soll neben der Fertigung des Transportballons CL 75 auch Auftragsarbeiten für andere Unternehmen übernehmen. Zudem sollen laut Fürniß Hochschulen des Landes einbezogen werden.



Weiterhin wird an der Bund appelliert, "die Zukunftstechnologie im Bereich der Logistik" mit Forschungsmitteln zu unterstützen. Für die Anschubfinanzierung der Produktionsgesellschaft hat Mönning 40 Mio EUR vorgesehen. Die Einzelheiten sollen nach Ministeriumsangaben in einer weiteren Runde mit allen Beteiligten in der kommenden Woche vereinbart werden, um der Gläubigerversammlung am 27. September ein rechtlich, technologisch und finanziell abgestimmtes Sanierungskonzept zur Entscheidung vorlegen zu können. Vorgesehen ist außerdem die Errichtung einer Transfergesellschaft, die freigestellte Mitarbeiter der CargoLifter AG vorübergehend auffangen soll. +++Gerald Dietz


vwd/29.08.2002/gd/apo


lesen kannst du hoffentlich!!!
Beim schreiben hapert's auch ein bisschen.
Peinlich, was du hier abziehst Tinchen.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--