Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put

Beiträge: 26
Zugriffe: 835 / Heute: 1
Mobilcom kein aktueller Kurs verfügbar
 
Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put Fluffy
Fluffy:

Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put

 
23.02.01 12:11
#1
mit niedriger Basis (10 bis 15€) - gibt´s sowas ? Laufzeit noch ca. 1/2 Jahr oder länger. OnVista spinnt irgendwie heute.

Danke!
Fluffy

Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put HAHAHA
HAHAHA:

würde ich nicht tun

 
23.02.01 12:15
#2
denn zZ haben wir eine sehr sehr hohe Volatiliät.

Aber es wird zu einer Marktberuhigung kommen - und dann nagen niedriger werdende Vola und Zeitverlust an Deinem Scheinchen.


Wenn Du Dir nicht ganz sicher bist, dass die abkacken, lass es - gilt übrigens zZ für alle OS.

Ausnahme: Kurztrades (da ist die Vola nicht ganz so wichtig) und wenn Du Insider infos hast (aber wer hat die schon).

haha





Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put Börsi
Börsi:

@Fuffy

 
23.02.01 12:21
#3
Soweit ich weiß gibt es keinen mit so niedriger Basis,aber diese Url ist eigentlich sehr gut.

www.optionsscheine.de/
Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put Fluffy
Fluffy:

@HAHAHA - Auf jeden Fall...

 
23.02.01 12:21
#4
Du hast in einem der von Dir aufgeführten Gründe für einen Putkauf Recht. Ich werde auf jeden Fall einen kaufen. Die Frage ist nur welchen... ?

Fluffy

Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put HAHAHA
HAHAHA:

re

 
23.02.01 12:39
#5
dann nimm den mit geringsten Basis, geringsten impl. Vola - und je nachdem, wann Du mit einem stärkeren Rutsch rechnest mit entsprechender Laufzeit.
1/2a dürfte da ein vernünftiger Kompromiss sein.

Selten aber doch treffen ich aus ähnlichen Gründen eine Kaufentscheidung.
Vielleicht kannst Du mir mailen, wann man einen solchen Put kaufen sollte.
Dann sag ich Dir bei Gelegenheit auch, wann man eventuell Calls kaufen kann.
Bonanza@genie.de
Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put HAHAHA
HAHAHA:

ps - das mit der geringsten Basis ist kein

 
23.02.01 12:41
#6
genereller Rat, sondern bei Mobilcom dürfte es vermutlich wirklich nicht mehr allzuviel Puts geben, die unter dem aktuellen Kurs liegen.
Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put HAHAHA
HAHAHA:

re

 
23.02.01 12:43
#7
fluffy - schick mir keine mail, ist zu gefährlich
Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put Fluffy
Fluffy:

@HAHAHA-Du hast Post

 
23.02.01 12:46
#8
Mobilcom hat seine Bilanzierung geändert. Das Unternehmen legte die Zahlen für das abgelaufene  Geschäftsjahr 2000 nach der int. Rechnungslegung IAS vor und nicht nach der deutschen Richlinie des  Handelsgesetzbuches(HGB).
Jetzt müssen die Aufwendungen für den UMTS-Kredit erst mit dem Netz-Start 2002 verbucht werden.

M.-Chef Schmid konnte somit einen Verlust von nur 1,74€ pro A. verkünden. Nach HGB-Abschluß, der trotzdem noch erstellt werden muß, wird der 2000er Verlust wesentlich höher liegen, weil die UMTS-Kosten anteilsmäßig in das abgelaufene Geschäftsjahr gebucht werden müssen. Konservative  sollten sich verabschieden. KEIN STOPP!

Der HGB-Abschluss kommt Montag/Dienstag nächster Woche....

Fluffy
 
Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put HAHAHA
HAHAHA:

re

 
23.02.01 12:59
#9
danke, habe ich auch schon gelesen.

Der "HBG" - Abschluss wird sicher horrend ausfallen, aber glaubst Du wirklich, dass dies einen Rutsch auslösen wird ?

Die letzten Kleinanleger werden vermutlich aussteigen (aber welcher Kleinanleger hat noch Mobilcom). Die Insitutionellen und Fonds sind sich sicher schon länger im Klaren, welche ZAhlen auf sie zukommen. Daher wäre ich da ein wenig vorsichtig. PS: muss der "HBG"-Abschluss auch veröffentlicht werden ? Und bis wann muss er veröffentlicht werden.

Bin mal gespannt, auf jedenfall würde ich aber möglichst spät heute kaufen - oder riskieren, dass die Meldung erst Dienstag kommt - und daher erst Montag kaufen. Es kann viel passiern über das Wochenende. zB:
überraschende Grenspanrede: "die Lage ist nicht so schlecht.... blablabla, Aktien sind unterbewertet..."  Wer weiss, es ist schwer zu kalkulieren.

Allerdings grossartig steigen wird Mobilcom auch nicht.

Bin mal gespannt.

alles gute
haha
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put Fluffy
Fluffy:

@HAHAHA

 
23.02.01 12:59
#10
Hast Du meine mail erhalten ? Mach mal bitte.

Danke !

Fluffy
Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put BizzBabe
BizzBabe:

Ich würd mal sagen: nix wie raus. . . .

 
23.02.01 13:04
#11
. . . denn die Zahlen werden schrecklicher als "Hannibal". Kleiner Tipp: In Schleswig-Holstein (Mobilcom sitzt in Büdelsdorf) wird einem geraten, möglichst jetzt zu verkaufen, um dem Desaster zu entgehen. Dies betrifft sogar Besitzer von friends&Family-Paketen - also dürft ihr genau einmal raten, aus welcher Richtung der Hinweis kommt. . .. Und gerüchteweise geht es sogar um die Existenz des Unternehmens (erste Tochterfirmen haben vergangene Woche schon alle Mitarbeiter vor die Tür gesetzt).

Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put HAHAHA
HAHAHA:

re: is ne alter Hut

 
23.02.01 13:06
#12
hab Deine Mail gelesen:
sorry - aber deshalb würde ich nicht in Puts gehen.

Hat irgendjemand berechnet, wie in etwa das HGB Ergebnis ausfallen könnte, vielleicht gibt es ja wirklich einen kleinen Schock, würde dann aber sofort den Put rausschmeissen !

haha
 
Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put Fluffy
Fluffy:

Hab nur die 686828 gefunden BAsis 45€...

 
23.02.01 13:18
#13
...leider nicht so interessant. Gibt´s denn keine Puts mit niedrigerer Basis ?

Fluffy
Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put gut-buy
gut-buy:

bitte mal die umts finanzierung nachrechnen,

 
23.02.01 13:48
#14
wann  hat  mobilcom  wieviel  finanzieren müssen. ich weiß leider die daten nicht, aber du mußt von 7 % jahreszins ausgehen, dann kannst du exakt die zinsbelastung pro aktie ausrechnen. wenn du die daten weißt, mail sie einfach mal hierein.
Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put Fluffy
Fluffy:

gut-buy

 
23.02.01 14:01
#15
7 Mrd. von der France Telekom, 9 Mrd. finanziert über Bankenkonsortium, 225 Mill. € Zinsen alleine im IV Quartal 2000. Die UMTS Kosten werden erst ab 2002 abgeschrieben (nach IAS).

Ich geb´ mal eine kühne Prognose ab:

Mobilcom nächste Woche (fast) einstellig.

Fluffy
Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put Power2000
Power2000:

@ Fluffy

 
23.02.01 14:21
#16
Bzgl. Put auf Mobilcom hast du vollkommen Recht. Das Problem ist aber, dass die vorhandenen Puts alle uninteressant sind. Habe bereits nach der UMTS-Versteigerung einen Put auf M.com gesucht.
Die vorhandenen habe ich bei Onvista im Szenariorechner mal durchgespielt
und musste feststellen, dass es seitens der Institute ebenfalls Bedenken über die zukünftige Ausrichtung von Mobilcom gibt.  
Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put Fluffy
Fluffy:

Kauf Put 686828 Basis 45€

 
23.02.01 16:38
#17
10.000 Stk à 2,45 €

Fluffy

Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put estrich
estrich:

Das Problem ist, daß alle Puts auf Werte mit

 
23.02.01 17:55
#18
großem Rückschlagpotenzial relativ uninteressant sind. Die Banken sind eben auch nicht dumm. Ich habe mich schon schlaugemacht bzgl. Aixtron Puts (lachhaft), Adva Puts (ein Witz).

Interessant wären u.U. noch Thiel und Morphosys Puts. Aber ich habe wenig Hoffnung, daß es da besser aussieht.

Power 2000, richtig erkannt. Gibt es keine Calls, dann kannste die Aktie beruhigt kaufen und umgekehrt. Ich habe schon vor einigen Monaten zum Höchststand von Metabox darauf hingewiesen, daß plötzlich Metabox Calls emittiert wurden, aber keine Puts. Schlau, nicht wahr?
Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put Fluffy
Fluffy:

stimmt leider estrich...

 
23.02.01 18:08
#19
...aber wenn man in solchen Börsenzeiten mit einem Put 30-50% machen kann ist es doch auch nicht schlecht.

Fluffy
Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put Fluffy
Fluffy:

Soooo, es bleibt spannend

 
13.03.01 09:50
#20
DIe Zahlen wurden noch nicht vorgelegt, der Put wird weiter gehalten.


                        Täuschungsmanöver



                        Das Unternehmen soll seinen Verlust verschleiern.
                        Banken kritisieren die Informationspolitik.


                        Düsseldorf - Die Büdelsdorfer Telekommunikationsfirma
                        Mobilcom AG hat nach Zeitungsangaben im vergangenen
                        Geschäftsjahr einen Verlust von mehr als einer Milliarde Mark
                        gemacht.

                        Wie das "Handelsblatt" in seiner Dienstagsausgabe berichtet,
                        ergibt sich das aus dem Jahresabschluss nach dem
                        Handelsgesetzbuch (HGB), der dem Blatt vorliege. In diesem
                        Abschluss müssen die Kosten für den Erwerb der
                        UMTS-Lizenz in Höhe von mehr als 16 Milliarden Mark sowie

                        Abschreibungen sofort bilanziert werden.

                        Banken: Mobilcom hat
                        HBG-Abschluss
                        zurückgehalten

                        Mobilcom habe bisher nur den
                        Abschluss nach dem
                        internationalen Standard IAS
                        vorgelegt, nach dem diese
                        Ausgaben erst mit dem Start des
                        UMTS-Netzes im Jahr 2002 in die
                        Bilanz aufgenommen werden
                        müssen.

                        So sei der Fehlbetrag laut IAS
                        mit 89 Millionen Euro (180
                        Millionen Mark) deutlich niedriger
                        ausgefallen. Nach Angaben des
                        "Handelsblatts" kritisieren Banken
                        die Informationspolitik von
                        Mobilcom. Das Unternehmen
                        habe den HGB-Abschluss
                        offenbar absichtlich
                        zurückgehalten, um seinen
                        Aktionären die Folgen des
                        UMTS-Geschäfts für den Gewinn
                        vorzuenthalten.
Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put Kicky
Kicky:

Sollte man vielleicht Put auf Aixtron kaufen ?

 
13.03.01 13:00
#21
Auch Aixtron hat in dieser Woche die endgültigen
Zahlen für das Geschäftsjahr 2000 präsentiert. Um-satz:
157,9 Mio. EUR (+ 87%) * Gewinn: 18,5 Mio.
EUR (+ 78%), 21,6 Mio. EUR (+ 93%) vor Goodwill
(GW) * Auftragsbestand zum Jahresende: 151 Mio.
EUR (+ 105%) Starkes Wachstum in 2001 geplant *
Umsatz: 235 Mio. EUR Umsatz (+ 49%) * Gewinn:
29,5 Mio. EUR Gewinn (+ 59%), 32,4 Mio. EUR (+50%)
vor GW Aktiensplit 1:1 und Dividende 0,20 EUR je
Aktie (+122%) vorgesehen Geschäftsjahr 2000: Um-satz
157,9 Mio. EUR (+ 87%), EBIT 32,9 Mio. EUR (+
92%), EBT 36 Mio. EUR (+ 102%), Konzernergebnis
18,5 Mio. EUR (+78%) bzw. vor Goodwill 21,6 Mio.
EUR (+ 93%). Ergebnis pro Aktie 0,59 EUR bzw. 0,68
EUR vor Goodwill. Umsatzrendite nach Steuern 11,7%
bzw. vor Goodwill 13,7%. Auftragseingang in 2000:
217,3 Mio. EUR (+ 155% ggü. Vj.), Auftragsbestand
zum Jahresende: 151 Mio. EUR (+ 105% ggü. Vj.).
Ersten Schätzungen zufolge Weltmarktanteil in 2000
auf über 55% gestiegen (1999: 54%). Planzahlen 2001:
Umsatz 235 Mio. EUR (+ 49% ggü. Vj.), Gewinn 29,5
Mio. EUR (+59% ggü. Vj.) bzw. vor Goodwill-Abschrei-bungen
32,4 Mio. EUR (+ 50% ggü. Vj.). Geplante
Umsatzrendite nach Steuern 13% bzw. 14% nach
Goodwill. Vorschlag an die diesjährige Hauptversamm-lung:
Dividende 0,20 EUR je Aktie (+ 122% ggü. Vj.),
Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln um 32,3 Mio.
EUR auf 64,6 EUR und Aktiensplit“ 1:1.
Eine Unternehmensmitteilungen voller Zahlen. Fassen
wir die wichtigsten Daten für Sie zusammen:
Umsatz: 157,9 Mio. Euro (2000)
Umsatz: 235,0 Mio. Euro (2001e)
Nettogewinn: 18,5 Mio. Euro (2000)
Nettogewinn: 29,5 Mio. Euro (2000e)

Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 2,75 Mrd.
Euro. Diesen Umsatz wird Aixtron selbst in einigen
Jahren noch nicht erreichen! 2000 wurden gerade ein-mal
Umsätze von 157,9 Mio. Euro erzielt. Das PEG(01)
beträgt 2,14 - mehr als doppelt so viel wie fundamen-tal
gerechtfertigt wäre.
FAZIT: Die Aktie ist die Überbewertung schlecht-hin.
Halbierungspotential vorhanden. Wir haben
auch einen PUT in das neue Optionsschein-De-pot
aufgenommen. www.kern-nm.de
Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put Fluffy
Fluffy:

Verkauf 686828

 
29.03.01 18:53
#22
Verkauf Mobilcom Put 10.000 Stk. à 2,85€ = +4.000 €

Da passiert wohl nicht mehr viel...

Fluffy
Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put gut-buy
gut-buy:

schade, daß du nicht am 2.januar auf mein

 
29.03.01 21:39
#23
posting  " mobilcom  kursziel  15€ " reagiert hast. ich denke es geht weiter abwärts mit mobilcom ....umts  ist die tickende bombe.
die franzosen nehmen die zum schluß noch für 1 mark .  deine reaktion ist völlig richtig. bei o-scheinen muß man kasse machen, wenn es sich lohnt.
die vola ist ziemlich hoch und wenns nur noch langsam fällt , bringts nichts. gut gemacht.
Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put Fluffy
Fluffy:

Danke ! :-) o.T.

 
30.03.01 10:06
#24
Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put Fluffy
Fluffy:

@BizzBabe

 
30.03.01 10:44
#25
...sag mal, kann es sein, dass wir uns kennen ? Bist/warst Du irgendwo auf der Ecke Mobilcom /Mobilcom-e-business/ ISION beschäftigt ?

Oder haben wir nur gemeinsame Bekannte (bzgl. Deines obigen Postings)

Gruß
Fluffy
Brauch mal Eure Hilfe - suche Mobilcom Put sv.Spielkind

ach, bei mobilcom..

 
#26
macht einer richtig kasse... das hier hätte ich mal früher lesen
sollen! dann hätte ich mir auch einen put geholt, wo doch der herr schmidt im umkreis von schleswig einen erheblichen teil seine immobilien verkauft ..->dem gehen wohl so langsam seine sicherheiten flöten.

gruss sv.Spielkind


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--