Bill Gates: Shopping Tour im Pharmasektor

Beitrag: 1
Zugriffe: 258 / Heute: 1
Bill Gates: Shopping Tour im Pharmasektor Zick-Zock

Bill Gates: Shopping Tour im Pharmasektor

 
#1
©BörseGo - www.boerse-go.de

Microsoft Chairman Bill Gates´Investment Unternehmen Cascade Investment LLC und die Bill & Melinda Gates Foundation beteiligten sich in der jüngsten Vergangenheit stärker an Pharmaunternehmen.

Bezogen auf die Anzahl der Aktien waren die letzten drei Zukäufe allesamt Pharmaunternehmen.

So kaufte Gates 2,589,000 Aktien von Eli Lilly und erhöhte so den Anteil auf 2,775,000 Aktien im Wert (Ende Juni) von 154.5 Millionen Dollar.

Ferner kaufte er 1,339,000 Aktien von Merck hinzu und erhöhte den Anteil auf 2,698,000 Aktien im Wert von 136.6 Millionen Dollar. Nebst dessen akquirierte er 1,202,000 Pfizer-Aktien und hält nun insgesamt 2,242,000 Aktien im Wert von 78.5 Millionen Dollar.

Nebst diesen Beteiligungskäufen akquirierte er 293,000 Aktien von Abbott Laboratories, 335,000 Aktien von Bristol-Myers Squibb, 328,000 von Icos, 600,000 Aktien von Johnson & Johnson, 256,000 Aktien von Pharmacia, 274,000 Aktien von Schering-Plough und 251,000 Aktien von Wyeth.

Zum Stichtag 30. Juni 2002 hielt Gates 554,000 Aktien an Abbott Labs im Wert von 20.9 Millionen Dollar, 660,000 Aktien von Bristol-Myers im Wert von 17 Millionen, 5,359,501 Aktien von Icos im Wert von 90.9 Millionen, 1,090,000 Johnson & Johnson Aktien im Wert von 57 Millionen, 466,000 Pharmacia Aktien im Wert von 17.5 Millionen, 514,000 Aktien von Schering-Plough im Wert von 12.6 Millionen und 476,000 Aktien von Wyeth im Gesamtwert von 24.4 Millionen.

Außerhalb des Sektors für medizinische Produkte kaufte Gates im zweiten Quartal 930,000 S&P Depositary Receipts (SPDRs). Ende Juni hielt Gates 1,430,000 dieser Wertpapiere im Wert von 141.5 Millionen Dollar.

Erstmals beteiligte sich Gates im zweiten Quartal an folgenden Unternehmen: 425,000 Aktien von Cardinal Health im Wert von 26.1 Millionen Dollar, 455,700 Aktien von Fisher Communications im Wert von 26.8 Millionen und eine Million Home Depot Aktien im Wert von 36.7 Millionen.

Cardinal Health ist ein Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Anbieter und Hersteller im Gesundheitswesen. Fisher Communications ist ein Kommunikations- und Medien-Unternehmen. Home Depot ist eine Baumarkt-Kette in den USA.

Laut dem Antrag bei der US-Börsenaufsicht, aus dem diese Daten entnommen wurden, tätigte Gates im Q2 keinerlei Verkuäufe.




Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--